Lumbricus

Beiträge zum Thema Lumbricus

Lokales SZ-Plus
Um mehr über die Bodenbeschaffenheit im Wald auf dem Giller bei Lützel zu erfahren, kam ein sogenannter Bohrstock zum Einsatz. Für die Kinder ein absoluter Höhepunkt.
  2 Bilder

Der "Lumbricus" zu Gast auf dem Giller
Kinder erforschen den Waldboden

ako Lützel/Erndtebrück. Drei Stunden Walderlebnis und Erforschen: Der „Lumbricus“ – ein Umweltbus der Natur- und Umweltschutzakademie NRW (NUA) – war am Donnerstag zu Gast auf dem Giller bei Lützel. Insgesamt zwölf Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren hatten dort im Rahmen des Kinder- und Jugendprogramms „Natur-Detektive“ der Biologischen Station Siegen-Wittgenstein – das zusätzlich auch als Programmpunkt der Erndtebrücker Ferienspiele angeboten wurde – die Möglichkeit, den Waldboden und...

  • Erndtebrück
  • 10.07.20
  • 52× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.