Möbelhaus

Beiträge zum Thema Möbelhaus

LokalesSZ
Wo vor der Pandemie noch die Menschen in langen Schlangen vor den Kassen standen, stehen nun die fertig konfektionierten Bestellungen parat, bevor diese zur Abholung durch die Kunden in Richtung Warenausgang gebracht werden.

Keine Mitarbeiter in Kurzarbeit
Möbelriese setzt auf "Click-and-Collect"

kay Siegen. In Zeiten der Corona-Pandemie sind die Zahlen von Online-Käufen weltweit in die Höhe geschnellt, die globalen Marktführer wie Amazon und Co. verbuchen enorme Gewinnsteigerungen. Davon kann der lokale Einzelhandel nur träumen – größtenteils mussten die Ladenlokale zu Beginn des neuerlichen Lockdowns ihre Pforten schließen. Vereinzelt besteht für den Kunden die Möglichkeit, Waren vorzubestellen, sich zusenden zu lassen oder kontaktlos abzuholen. Auf Letzteres setzt auch die vom...

  • Siegen
  • 12.01.21
  • 613× gelesen
ThemenweltenAnzeige
10 Bilder

Einrichtungshaus Leber
JORI - Perfekter und zeitloser Sitzkomfort

Wir freuen uns Ihnen unsere neue Marke JORI vorstellen zu können. In unserer Ausstellung zeigen wir Ihnen eine Auswahl stilvoller Sessel und komfortabler Polstergarnituren von JORI. Die Marke JORI steht für den perfekten und zeitlosen Sitzkomfort. Für die Fertigung werden nur die hochwertigsten Materialien, feinste Stoffe und exklusive Leder verwendet. Die Nachhaltigkeit ist auch hier im Anspruch tief verankert. In den belgischen Werkstätten fertigen erfahrene Fachleute mit viel Leidenschaft...

  • Kreuztal
  • 27.11.20
  • 1.434× gelesen
Lokales

Nicht mit Zeugen gerechnet
Verpackte Stühle in Auto geladen

sz Weidenau. Leichte Beute“, mag sich sich ein 20-Jähriger gedacht haben, als er am Donnerstagabend Gartenstühle aus dem Außenlager eines Möbelmarkts an der Weidenauer Straße stahl. Mit Zeugen hatte er wohl gerechnet. Gegen 22.30 Uhr war der junge Mann mit einem Großraum-Pkw auf den hinteren Parkplatz des kleinen Einkaufzentrums gefahren. Mit zwei weiteren jugendlichen Tätern lud er original verpackte Stühle aus dem Außenlager des Möbelhauses in seinen Wagen und machte sich aus dem Staub. Ein...

  • Siegen
  • 05.06.20
  • 250× gelesen
ThemenweltenAnzeige
Die CL 500 bietet ein Spielfeld der Möglichkeiten, unterschiedliche Füße, Kopfstützen, Kissenformen, Armlehnen und Sitzanbauten erlauben eine Wohninsel nach Maß. Diese Serie verbindet moderne Lebensart mit einer klassischen Formstrenge.
10 Bilder

goodBRANDS bei Möbel Leber
Ihr persönliches „Wohngefühl“ im Fokus

Willkommen im Reich der „goodBrands“, im Einrichtungshaus Leber.  Unser besonderes Augenmerk liegt auf Ihrem persönlichen „Wohngefühl“, das durch unsere durchdachten und individuellen auf Sie zugeschnittenen Ideen und hochwertigen Möbel Wirklichkeit wird.   / goodBRANDS Unter goodBRANDS finden Sie eine exklusive Selektion an hochwertigsten Herstellern. Bei diesen begeistern sowohl Design als auch Qualität und Funktion.  Folgenden Hersteller finden Sie in unserer Ausstellung goodBRANDS:...

  • Siegen
  • 06.03.20
  • 2.323× gelesen
ThemenweltenAnzeige
2 Bilder

Einrichtungshaus Leber
Wellness-Aktions-Tage vom 5. – 7. März 2020

Deutschlands größte „Wellness-Show on the Road“ macht Halt bei MÖBEL LEBER in Kreuztal-Krombach. Vom 5. bis 7. März 2020 macht der bekannte himolla-Polstertruck Station auf unserem Gelände. Auf einer über 100 Quadratmeter großen Kompetenzfläche finden Sie alles zum Thema Relax- und Ruhesessel, Wellness-Polstermöbel und Komfort-Sofas. Die Relax-Sessel sind z. B. nach den neuesten ergonomischen Richtlinien zur anatomischen Unterstützung der Wirbelsäule ausgestattet. Die fein aufeinander...

  • Siegen
  • 02.03.20
  • 1.045× gelesen
LokalesSZ
Hier, in dem alten Möbelhaus an der B 62 in Wallmenroth, soll eine Spielhalle mit Bistrobereich entstehen. Der Gemeinderat hat dagegen keine Handhabe.

Im alten Möbelhaus an der B62
Spielhalle nicht zu verhindern

dach Wallmenroth. Gut findet das Vorhaben kaum jemand im Gemeinderat von Wallmenroth. Dennoch: Derzeit müssen die Verantwortlichen wohl schlucken, dass in das alte Möbelhaus an der Bundesstraße  62 eine Spielhalle Einzug hält. In einer Dringlichkeitssitzung stellte das Gremium am Montagabend bei zwei Enthaltungen das sogenannte gemeindliche Einvernehmen her. Grundlage dessen war eine Bauvoranfrage zur Nutzungsänderung des Gebäudes. Vielmehr gehe es um etwa ein Drittel des Erdgeschosses, wie...

  • Betzdorf
  • 19.08.19
  • 615× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.