Maibaum

Beiträge zum Thema Maibaum

LokalesSZ
Die Klasse 1b der Daadetal-Grundschule hat als erste ihre Wunsch-Bändchen an der kleinen Birke vor dem Bürgerhaus aufgehängt. Mittlerweile flattern dort schon 250 Bänder im Wind.

Maibaum als Wunschbaum
Kinder wünschen sich Ende des Ukraine-Krieges

Vor dem Daadener Bürgerhaus steht jetzt ein ganz besonderer Maibaum. damo Daaden. "Wenn Erstklässler den Namen des Gesundheitsministers kennen, dann gibt einem das schon zu denken", meint Filiz Planzen, und als Mutter weiß sie, wie sehr gerade Kinder unter der Pandemie gelitten haben: "Die sind wirklich geschlaucht von der Pandemie." Und jetzt werden sie auch noch mit einem Krieg in Europa konfrontiert. Da wird es höchste Zeit für bessere Perspektiven: "Die Kinder wünschen sich eine andere...

  • Daaden
  • 29.04.22
Lokales
Am 30. April wird, so wie auf unserem Archivbild in Helberhausen, an vielen Orten ein Maibaum geschmückt und aufgestellt. Darüber hinaus stehen viele Feierlichkeiten zum Tanz in den Mai an.

Übersicht über die Veranstaltungen
Hier tanzt das Siegerland in den Mai

sz Siegen. Nach der Corona-bedingten Zwangspause stehen im Siegerland an diesem Wochenende endlich wieder die traditionellen Veranstaltungen zum Tanz in den Mai auf dem Programm. Die Wetteraussichten für die kommenden Tage sind dabei durchaus solide. Viele Vereine und Gruppen kombinieren ihre Angebote zudem mit dem Aufstellen eines Maibaums. Die Siegener Zeitung gibt einen Überblick über den Tanz in den Mai in der Region - ohne dabei den Anspruch auf Vollständigkeit zu erheben. Unter dem Motto...

  • Siegen
  • 29.04.22
Lokales
Am Wochenende steht in der Region der Tanz in den Mai an - so wird das Wetter dazu.

Vorhersage von Meteo Siegerland
So wird das Wetter zum Tanz in den Mai

sz/dpa Siegen/Bad Berleburg/Olpe. "Es sieht, Stand heute, nach einem eher wechselhaften Wochenende mit Maifeiertag aus", schreibt das Team von Meteo Siegerland in seiner aktuellen Wetterprognose. Am Wochenende stehen in der Region bekanntlich viele Aktionen zum Tanz in den Mai oder zum Aufstellen eines Maibaums an. Traditionell nutzen viele Gruppen, Familien und Freundeskreise den Feiertag zu einer ausgiebigen Wanderung durch Landschaft und Natur. Die "unsichere Lage" fassen die heimischen...

  • Siegen
  • 29.04.22
Lokales
Corona zum Trotz: In Röspe wurde jetzt der Maibaum aufgestellt.
2 Bilder

Brauch soll nicht einschlafen
Maibaum in Röspe steht

sz Röspe. Traditionen gilt es weiterzuführen, wie der Rösper Ortsvorsteher Olaf Kettler findet. Das fällt in Corona-Zeiten freilich schwer, denn zur Traditionspflege gehört üblicherweise die Geselligkeit, die jedoch während der Pandemie nicht möglich ist. Trotzdem wollten es sich die Rösper nicht nehmen lassen, auch in diesem Jahr zumindest einen Maibaum aufzustellen. „Das ist schon der zweite Corona-Maibaum“, meint Olaf Kettler und fügt hinzu: „Wie schade ist es, nicht mit den Nachbarn feiern...

  • Erndtebrück
  • 28.04.21
Lokales
Für die Bewohner des Alten- und Pflegeheims in Mudersbach gab es ein Mai-Ständchen - aus sicherer Entfernung.
2 Bilder

Maibaum und Konzert "auf Abstand" in Mudersbach
Ein wenig Feiertag – trotz allem

rai Mudersbach. Ein Maibaum ist 2020 wohl eher die Ausnahme – doch in Mudersbach flatterten am Freitag an der Ortsdurchfahrt die bunten Bänder im Wind. Jeweils zwei Vertreter der „Siegtaler Musikanten“ und des Bürgervereins hatten sich am Morgen getroffen. Ulrich Merzhäuser und sein Sohn Michael stellten die Birke auf, während die anderen im nötigen Abstand dabei waren. „Wir wollen mit dem kleinen Bäumchen demonstrieren, dass der Mai gekommen ist“, sagte Merzhäuser. Und eine Portion...

  • Kirchen
  • 01.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.