Malteser

Beiträge zum Thema Malteser

Lokales
Eine gewaltige Aufgabe für die freiwilligen Helfer von Feuerwehr, DRK und Malteser Hilfsdienst: Das Kredenbacher Krankenhaus soll aus seinem Dornröschenschlaf erweckt werden.
8 Bilder

DRK, Feuerwehr und Malteser in Kredenbach
"Operation Krankenhaus" startet

bjö Kredenbach. Rund 90 Einsatzkräfte von Feuerwehr, DRK und Malteser Hilfsdienst haben am Samstagvormittag mit den Vorbereitungen begonnen, das ehemalige Kredenbacher Krankenhaus als "Ausweich-Krankenhaus" im Zuge der Corona-Pandemie zu reaktivieren. Die dritte Einsatzeinheit des Kreises Siegen-Wittgenstein rückte mit ehrenamtlichem Personal an, um den geplanten Ablauf einer späteren Patientenaufnahme abzubilden und dabei festzustellen, welche Infrastruktur schon nutzbar vorhanden ist und...

  • Kreuztal
  • 21.03.20
  • 9.543× gelesen
Lokales

Hilfsorganisationen in Siegen-Wittgenstein ziehen an einem Strang
#siwiHilft in den unterschiedlichsten Lebenslagen

sz Siegen. „Je länger wir alle mit Einschränkungen durch das Coronavirus leben müssen, umso mehr wird der ein oder andere auf Hilfe angewiesen sein“, sagt Landrat Andreas Müller. „Deshalb organisiert der Kreis jetzt die Aktion ,#siwiHilft’, die Unterstützung in den unterschiedlichsten Lebenslagen leisten wird.“  Zum einen können sich Menschen über die Infohotline des Kreises an „#siwiHilft“ wenden, die ganz konkret Unterstützung in den unterschiedlichsten Lebenslagen benötigen. Die Helfer...

  • Siegen
  • 17.03.20
  • 320× gelesen
Lokales
Der CDU-Stadtverbandsvorsitzende Georg Freitag und Anke Fuchs-Dreisbach übergaben einen Kinderrückhaltegurt an Michael Hermann. Foto: CDU

CDU spendet an Malteser Hilfsdienst
Unterstützung für den großen Herzenswunsch

sz Bad Berleburg. Im Rahmen einer vorweihnachtlichen Weckmann-Aktion hatte der CDU-Stadtverband Bad Berleburg Spenden gesammelt. Der Erlös ging in gleichen Teilen an den Malteser-Herzenswunsch-Krankenwagen und die DRK-Kinderklinik in Siegen. Anstelle eines Spendenschecks überreichten die Mitglieder der CDU Bad Berleburg ein Baby- und Kinderrückhaltesystem für den Krankenwagen. Damit ist auch das sichere Transportieren von jüngeren Fahrgästen gewährleistet. „Es ist uns ein großes Anliegen,...

  • Bad Berleburg
  • 25.02.20
  • 66× gelesen
Lokales SZ-Plus
Gespannt hörten knapp 50 Hesselbacher der Referentin Stefanie Bätzel vom Malteser Hilfsdienst zu und erfuhren so, wie der neue Defibrillator funktioniert. Foto: albl

Schulung in Hesselbach
Mit dem Defibrillator kann man nichts falsch machen

albl Hesselbach. Um in einem Ernstfall Leben retten zu können, trafen sich am Freitagabend knapp 50 Hesselbacher bei der Unterweisung in den neuen Defibrillator am Dorfgemeinschaftshaus. Aufgeteilt in zwei Gruppen, vermittelte Stefanie Bätzel vom Malteser Hilfsdienst die Grundlagen der Bedienung und klärte darüber hinaus über Erste-Hilfe-Maßnahmen auf. Dass das Gerät sinnvoll ist, hob Stefanie Bätzel hervor, „weil Hesselbach nicht so zentral liegt“. Derzeit, so zeigt es eine Studie, wird im Bad...

  • Bad Laasphe
  • 25.02.20
  • 77× gelesen
Lokales
Christian Bruno (l.) und Volker Flor vor der neuen Dienststelle der Malteser in Netphen.

Malteser sind umgezogen
Mehr Platz für den Hilfsdienst

sz Netphen. Nach 18 Jahren hat die Dienststelle der Malteser in Netphen ihren Standort Am Bernstein 14 verlassen und ist An die Netphe 61 gezogen. Hier ist es laut Pressemitteilung der Malteser hell, groß und geräumig, und es gibt genügend Platz für die 55 aktiven ehrenamtlichen Helfer und 81 hauptamtlichen Mitarbeiter. Mehr PlatzDie frischrenovierten drei Stockwerke bieten Platz für die Rettungswache mit ihrem Intensivtransportwagen und den ehrenamtlichen Katastrophenschutz, den Menüservice...

  • Netphen
  • 14.12.19
  • 155× gelesen
Lokales
Rettungssanitäterin Gisela Merten erklärte den Kindern des "Sprachcamps", wie man einen Defibrillator benutzt.
25 Bilder

"Sprachcamp" führte auch zur Geisweider Feuerwehr
Erste-Hilfe-Kurs bei den Maltesern

kno Geisweid. Wie erkennt man eigentlich, dass ein Mensch bewusstlos ist, und vor allem: Wie hilft man ihm? Was für Erwachsene selbstverständlich scheint, kann für Kinder schnell überfordernd sein. Insbesondere Kindern mit Sprachproblemen fällt es zunehmend schwerer, in besonderen Situationen gut klarzukommen. Daher ist es umso wichtiger, ihnen spielerisch zu zeigen, wie man sich in Notfällen angemessen verhält und so vielleicht sogar im Ernstfall Leben retten kann. "Sprachcamp" im Haus der...

  • Siegen
  • 19.10.19
  • 192× gelesen
Lokales
Acht Mannschaften traten am Samstag bei der Erste-Hilfe-Challenge der Malteser gegeneinander an.
5 Bilder

Erste-Hilfe-Challenge der Malteser
Knappes Rennen unter Ersthelfern

tom Siegen. „Ran an den Erste-Hilfe-Koffer“, hieß es für die rund 35 Schüler, die sich am Samstag auf dem Gelände des Gymnasiums auf der Morgenröthe den Prüfungen der Malteser stellten. Die zum fünften Mal von der kath. Hilfsorganisation ausgerichtete Erste-Hilfe-Challenge fand in diesem Jahr erstmalig in Siegen statt und erfreute sich großen Interesses. Acht Mannschaften verschiedener Schulsanitätsdienste und Malteser-Jugendgruppen aus Büren, Höxter, Gütersloh, Bad Laasphe, Wilnsdorf und...

  • Siegen
  • 29.06.19
  • 238× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.