Malu Dreyer

Beiträge zum Thema Malu Dreyer

Lokales
Zumindest die Grundschüler in Rheinland-Pfalz werden bald in die Schulen zurückkehren: Am 22. Februar soll der verbindliche Wechselunterricht beginnen.

Wechselunterricht an Grundschulen ab 22. Februar
Rheinland-Pfalz: Rückkehr in die Schule in Sicht

damo Mainz/Kreis Altenkirchen. Viele Grundschüler im AK-Land haben seit Monaten ihre Mitschüler und ihre Lehrer nur im Videochat gesehen – aber die Zeiten sind bald vorbei: Am 22. Februar sollen die Grundschulen in Rheinland-Pfalz mit dem Wechselunterricht beginnen. Und das soll nicht nur ein freiwilliges Angebot sein: Ministerpräsidentin Malu Dreyer hat am Donnerstagmorgen in einer Pressekonferenz klargestellt, dass am Montag übernächster Woche wieder die reguläre Schulpflicht greift. Malu...

  • Betzdorf
  • 11.02.21
  • 442× gelesen
Lokales
Ein Normalbetrieb der Schulen in Rheinland-Pfalz ist nach den jüngsten Beschlüssen der Politik erst einmal vom Tisch.

Rheinland-Pfalz
Unterricht in Grundschulen ab 1. Februar möglich

thor Betzdorf. In Rheinland-Pfalz bleiben die weiterführenden Schulen bis zum 14. Februar geschlossen, in den Grundschulen werden sich aber schon zwei Wochen früher wieder die Türen öffnen. Das haben am Mittwoch Mittag Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig in einer Pressekonferenz angekündigt. An den Grundschulen ist demnach ab 1. Februar ein Wechselunterricht geplant, die Präsenzpflicht bleibt aber weiter aufgehoben. Schüler aller Altersstufen müssen eine...

  • Betzdorf
  • 20.01.21
  • 863× gelesen
LokalesSZ
Die Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer, besuchte am Montag das Faurecia-Werk in Scheuerfeld. Auch sie ist „Geburtshelferin“ des neuen Transformationsprozesses. Es gab „Sechsaugen-Gespräche“ in der Staatskanzlei.
3 Bilder

Malu Dreyer lobt das Werk in Scheuerfeld
Faurecia erfindet sich neu

goeb Scheuerfeld. Es war ein Nachmittag der Superlative am Montag in Scheuerfeld im Werk Faurecia. Keine Geringere als Ministerpräsidentin Malu Dreyer stattete dem weltweit tätigen Automobilzulieferer einen Besuch ab, und dazu keinen kurzen. Einem Gespräch mit der Geschäftsführung folgten eine Betriebsversammlung, im Zuge derer die Mainzer Regierungschefin eine Rede hielt, und eine abschließende Pressekonferenz in der Cafeteria. Erfolgreich in Europa und weltweitNun zu den Superlativen:...

  • Betzdorf
  • 07.09.20
  • 716× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.