Manfredas Ruzgis

Beiträge zum Thema Manfredas Ruzgis

Sport
Der Erndtebrücker Manfredas Ruzgis (vorne) geht seit diesem Sommer für den SC Wiedenbrück auf Torejagd und feierte am Freitag sein Regionalliga-Debüt.

Manfredas Ruzgis hat neuen Verein
Wiedenbrück statt Erndtebrück

pm Wiedenbrück. Acht Minuten fehlten, dann hätten sie gleich am ersten Spieltag zusammen auf dem Platz gestanden, doch als Manfredas Ruzgis aus Erndtebrück am vergangenen Freitag sein Pflichtspiel-Debüt für Regionalligist SC Wiedenbrück feierte, war der aus Altenseelbach stammende Mittelfeldspieler Hendrik Lohmar kurz zuvor ausgewechselt worden. Ein perfekter Einstand wurde es nicht, denn auch Angreifer Ruzgis brachte nicht mehr die Wende, der gastgebende SV Lippstadt gewann mit 1:0. In Zukunft...

  • Siegen
  • 18.08.21
SportSZ
„Die Mannschaft lebt“: TuS Erndtebrücks Trainer Alfonso Rubio Doblas sieht sein Team auf dem richtigen Weg, fordert allerdings weiter Geduld ein.
4 Bilder

TuS Erndtebrücks Trainer Rubio Doblas
„Wir sind kein Kanonenfutter“

ubau Erndtebrück. Der Bann ist gebrochen, die ersten Punkte sind eingefahren: Die Erleichterung bei Spielern, Fans und Verantwortlichen des Fußball-Oberligisten TuS Erndtebrück nach dem ersten Saisonsieg (4:3 gegen ASC Dortmund) am vergangenen Sonntag war riesengroß. Die SZ nahm das zum Anlass, um mit Trainer Alfonso Rubio Doblas zu sprechen – über die Achterbahnfahrt der Gefühle während des ersehnten Heimsieges, die zehrenden Wochen der Erfolglosigkeit und den Facebook-Daumen von Manfredas...

  • Siegen
  • 10.09.19
Sport
Erndtebrücks Stürmer Manfredas Ruzgis (links), der sich in dieser Szene gegen Wiedenbrücks Tristan Duschke durchsetzt, sorgte beim Pokal-Aus der Wittgensteiner mit der einzig nennenswerten Torchance für den Ehrentreffer zum 1:5-Endstand. Foto: Marc Klug

Fußball Westfalen Pokal:
Erster Nackenschlag für den TuS Erndtebrück

klug Erndtebrück. Auf dem Papier war der SC Wiedenbrück als Regionalliga-Absteiger bereits eine schwere Aufgabe, die der TuS Erndtebrück in der 1. Runde des Westfalen-Pokals vor die Brust gesetzt bekommen hatte. Auf dem Platz verdeutlichte sich das: Der Oberligist aus Wittgenstein verabschiedete sich Freitagabend mit einer deutlichen 1:5 (0:2)-Niederlage aus dem Wettbewerb. „Wir haben heute gute Ansätze gezeigt, aber in den entscheidenden Momenten fehlte uns hinten die Cleverness und vorne der...

  • Siegen
  • 02.08.19
Sport
Innenverteidiger Mehmedalija Covic (im Bild) verlängerte seinen Vertrag beim Fußball-Oberligisten TuS Erndtebrück um ein Jahr. Auch Offensivspieler Manfredas Ruzgis bleibt den Wittgensteinern treu.

TuS Erndtebrück
Zwei weitere Führungsspieler bleiben

ubau Erndtebrück. Fußball-Oberligist TuS Erndtebrück arbeitet weiter mit Hochdruck am Kader für kommende Saison. Ganz aktuell konnten die Wittgensteiner zwei weitere wichtige Personalien in trockene Tücher hüllen. So verlängerte der TuS die Kontrakte mit Innenverteidiger Mehmedalija Covic und Offensivspieler Manfredas Ruzgis jeweils um ein Jahr. „Wir freuen uns sehr, dass beide ihre Verträge verlängert haben. Mehmedalija Covic und Manfredas Ruzgis sind absolute Führungsspieler“, sagt Alfonso...

  • Siegen
  • 25.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.