Martin Hoffmann

Beiträge zum Thema Martin Hoffmann

Sport
Unverdrossen zum Firmenlauf: Die heimischen Laufsportler, hier symbolisch die ersten Starter am Dienstagabend, lassen sich vom Coronavirus nicht unterkriegen und absolvieren in diesem Jahr unter besonderen Voraussetzungen ihr ganz persönliches Rennen.
36 Bilder

Schon rund 5000 Anmeldungen (mit Foto-Galerie)
Historischer Siegerländer Firmenlauf gestartet

ubau Siegen. Geht nicht, gibt’s nicht: Kaum ein anderer Organisator von Sportveranstaltungen in der Region erfüllt diesen Leitspruch so sehr mit Leben wie Martin Hoffmann. Und so hat sich der umtriebige Eiserfelder auch von den corona-bedingten Einschränkungen für sportliche Großveranstaltungen nicht entmutigen lassen und es zusammen mit seinem Helfer-Team geschafft, den Siegerländer AOK-Firmenlauf auch in diesem Jahr stattfinden zu lassen – wenn auch unter ganz anderen Bedingungen als...

  • Siegen
  • 23.06.20
  • 827× gelesen
SportSZ-Plus
Aufgrund der Corona-Pandemie stehen der Siegerländer Firmenlaufs sowie der Schülerlaufs vor der Absage.

Aber es gibt noch einen Plan C
Absage des Firmenlaufs immer wahrscheinlicher

fst Siegen. Im Kampf gegen die weitere Ausbreitung des Corona-Virus wurden von der Politik am Dienstag dieser Woche gleich zwei wegweisende Entscheidungen getroffen. So hat der Berliner Senat alle Veranstaltungen mit mehr als 5000 Teilnehmern bis zum 24. Oktober untersagt und damit auch das Aus für den am 27. September 2020 geplanten 47. Berlin-Marathon besiegelt. Diese Nachricht werden auch viele Siegerländer Läufer mit großem Bedauern entgegengenommen haben, stehen die 42,195 Kilometer durch...

  • Siegen
  • 23.04.20
  • 1.453× gelesen
SportSZ-Plus
Der 17. Siegerländer AOK-Firmenlauf mit rund 8500 Teilnehmern sollte eigentlich am 23. Juni 2020 über die Bühne gehen. Jetzt wird der Lauf in den September verschoben.

Jetzt soll Plan B greifen
Siegerländer Firmenlauf und Schülerlauf verlegt

fst Siegen. Die Corona-Krise legt derzeit jeglichen öffentlichen Sportbetrieb lahm. Kein Fußball, kein Handball, keine Leichtathletik, weder Hallen- noch Draußensport. Veranstalter von Großevents mit einem langen organisatorischen Vorlauf fehlt derzeit jegliche Planungssicherheit. So stehen derzeit bundesweit Veranstalter von Firmenläufen vor einer großenHerausforderung. Als erste Veranstaltung wurde in dieser Woche der Termin des Firmenlaufs in Koblenz mit 15 000 Teilnehmern vom 26. Juni auf...

  • Siegen
  • 26.03.20
  • 3.249× gelesen
Sport
Projektvorstellung „Inklusion läuft! – Barrierefreie Laufveranstaltungen im Kreis Siegen-Wittgenstein“ durch die Organisatoren und Unterstützer (von links): Rainer Groos (Behindertenbeauftragter des Kreises Siegen-Wittgenstein), Jochen Groos (AOK NordWest, Teamleiter Prävention), Sportjournalist Frank Steinseifer (Laufen57.de), Reiner Bäcker (Projektbeirat „Wir machen mit. Inklusion läuft!“) und Martin Hoffmann (:anlauf Siegen/Inklusive Begegnungen e.V.).

Barrierefreie Laufveranstaltungen
Neues Projekt: „Inklusion läuft!“

sz Siegen. Das Siegerland ist Läuferland. Bei vielen Veranstaltungen gehen Spitzen- und Leistungssport sowie Freizeit- und Gesundheitssport Hand in Hand. Mit dem neuen Projekt „Inklusion läuft! Barrierefreie Laufveranstaltungen im Kreis Siegen-Wittgenstein“ rückt jetzt der Inklusionsgedanke noch stärker in den Fokus. Kurz vor dem Start in die Sommersaison stellten jetzt die Initiatoren und Unterstützer das neue Projekt vor. Die Idee: Laufveranstaltungen für alle Interessierte öffnen –...

  • Siegen
  • 19.03.20
  • 126× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.