Martin-Luther-Grundschule

Beiträge zum Thema Martin-Luther-Grundschule

LokalesSZ
Eine der letzten Baubesprechungen in der neuen Grundschule: Armin Brast, Dirk Wagner, Rolf Rusche und Joachim Brenner in der neuen Schulküche.
3 Bilder

Betzdorfer Grundschule kann umziehen
Punktlandung auf der Baustelle

damo Betzdorf. Noch steht das Baugerüst, noch geben sich die Handwerker die Klinke in die Hand, noch stehen Dutzende kleine Aufträge auf der To-do-Liste. Aber all das wird am Montag hinterm Pflug sein: Dann werden die Schüler der Martin-Luther-Grundschule in ihr neues Domizil umziehen. Am Wochenende wird der Reinigungstrupp durchs Gebäude ziehen – das alleine zeigt schon, dass die Fertigstellung der Großbaustelle zeitlich eine Punktlandung war. Entsprechend froh und dankbar sind Beigeordneter...

  • Betzdorf
  • 27.08.21
LokalesSZ
Das ehemalige Gebäude der Bertha-von-Suttner-Realschule plus soll rasch für die neue Nutzung durch die Martin-Luther-Grundschule hergerichtet werden.

Bertha-von-Suttner-Realschule plus Betzdorf
Weitere Aufträge für Umbau

thor Betzdorf. Die Verbandsgemeinde arbeitet weiter mit Hochdruck daran, dass ehemalige Gebäude der Bertha-von-Suttner-Realschule plus für die neue Nutzung durch die Martin-Luther-Grundschule herzurichten. Fleißige Handwerker in Turnhalle und Schule In der jüngsten Sitzung des Bauausschusses wurden weitere Aufträge für den Umbau vergeben. Darunter stach der für die EDV-Verkabelung hervor. Nach Angaben des 1. Beigeordneten Joachim Brenner war in der Verwaltung ursprünglich ein Angebot...

  • Betzdorf
  • 02.05.21
LokalesSZ
Baustellenbesuch mit Armin Brast, Jörg Pfeifer und Joachim Brenner (v.l.): Nach den Sommerferien werden die Rigipsplatten verschwunden sein, dann werden hier Grundschüler das Bild prägen.
2 Bilder

Martin-Luther-Grundschule zieht im Sommer um
Schul-Baustelle liegt voll im Zeitplan

damo Betzdorf.  Liebe auf den ersten Blick hat das Kollegium der Martin-Luther-Grundschule für das neue Schulgebäude an der Schützenstraße sicher nicht empfunden. Zum einen, weil die alte Schule am Fuße des Molzbergs trotz aller Mängel vielen Schülern und Lehrern ans Herz gewachsen ist. Zum anderen aber auch, weil das neue Domizil noch nicht die Wohlfühl-Atmosphäre einer gewachsenen Grundschule bietet. Wohlgemerkt: noch. Denn die Chancen stehen gut, dass auch die Vernunftehe am Ende alle...

  • Betzdorf
  • 11.04.21
LokalesSZ
Die Turnhalle an der Betzdorfer Schützenstraße „offenbart“ ihre Geheimnisse peu à peu. Leider keine guten. Man muss sie von Grund auf sanieren.
2 Bilder

Betzdorf: Turnhalle Schützenstraße marode
Viel mehr als die Wände bleibt nicht

goeb Betzdorf. Bauwerke aus den 50er-Jahren sind oft wahre „Giftschränke“. Weil das auf dem Markt zur Verfügung stehende Baumaterial knapp und nicht selten von minderwertiger Qualität war, bekommen Sanierer später Probleme. Asbesthaltiges Material in TurnhalleDas ist zurzeit bei der alten Turnhalle an der Schützenstraße der Fall. Die Turnhalle der früheren Bertha-von-Suttner-Realschule plus wird hergerichtet für die Belange der Martin-Luther-Grundschule, die später an die Schützenstraße...

  • Betzdorf
  • 10.09.20
Lokales
Zur Eröffnung des Schulfests begrüßten die Grundschüler ihre Gäste mit einem kleinen Willkommenslied auf dem Schulhof.

Projektwoche und Schulfest in Betzdorf
100 000 Legosteine und noch mehr Kreativität

damo Betzdorf. Den perfekten Abschluss fand heute die Projektwoche an der Martin-Luther-Grundschule: Eine Woche lang hatten die Mädchen und Jungs gebastelt und gebaut, was das Zeug hielt – und beim Schulfest konnten sie ihren Eltern, Freunden und Geschwistern ihre Werke präsentieren. „Bauen und konstruieren“ lautete das Motto, und das hatten die Klassen ganz unterschiedlich umgesetzt. So gab es Murmelbahnen im Schuhkarton zu sehen, Ritterburgen mit echten Hängebrücken, Müllmonster und...

  • Betzdorf
  • 14.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.