Maskenpflicht

Beiträge zum Thema Maskenpflicht

Lokales
Karin Bruns und Peter Bottenberg von der Firma Moss
überreichen die 1000 Masken an stellv. Schulleiter Peter Clemens (hinten v. r.). Die Schüler dieser Klassengruppe der kath. Grundschule Gerlingen danken mit einem eindeutigen „Daumen hoch“.

Zehntausende Exemplare an Schulen gespendet
Firma Moss produziert 2,5 Millionen Stück in der Woche

hobö Gerlingen. Sie toben wieder, rennen wild auf dem Pausenhof umher und klettern auf den Spielgeräten – die Kinder in der Katholischen Grundschule in Gerlingen. Die Neubelebung des Präsenzunterrichts hat seit Montag wieder Leben auch in diese Bildungseinrichtung der Gemeinde Wenden gebracht. Ein passender Rahmen also für eine Spendenübergabe der ungewöhnlichen Art. Denn das Unternehmen Moss GmbH aus Lennestadt überreichte am Mittwoch 1000 medizinische Masken an die Gerlinger Grundschule, die...

  • Wenden
  • 25.02.21
  • 722× gelesen
LokalesSZ
In den rheinland-pfälzischen Schulen beginnt am Montag wieder der Präsenzunterricht. Dabei gilt eine verschärfte Maskenpflicht. Für die Kinder soll es aber ausreichend Pausen zum Durchatmen geben.

Rheinland-Pfalz sieht sich für Start des Wechselunterrichts gerüstet
„Wir dürfen kein Kind verlieren“

thor Kreis Altenkirchen. Am kommenden Montag werden vor den Grundschulen in Rheinland-Pfalz wieder die Busse und Eltern-Taxis vorfahren: Nach wochenlanger Pause startet in den Grundschulen wieder der Präsenzunterricht, wenn auch wechselweise. Gleiches gilt für die Unterstufe der Förderschulen. Zunächst sollten die Grundschüler schon Anfang Februar in die Klassenzimmer zurückkehren, diesen Termin hatte das Land kurzfristig abgesagt, nachdem in Baden-Württemberg erste Mutationen des Virus...

  • Altenkirchen
  • 19.02.21
  • 148× gelesen
Lokales
Auch für Grundschüler herrscht ab Montag Maskenpflicht.  Die Schüler können eine Alltagsmaske, wie hier im Bild, allerdings nur tragen, wenn eine medizinische nicht passt. Unser Archivbild aus dem vergangenen Mai entstand in der Grundschule Weitefeld.

Verschärfte Schutzvorkehrungen beim Schulstart
Maskenpflicht auch für Grundschüler

ch Siegen/Olpe/Düsseldorf. Am Montag geht es los: Die Grundschulen öffnen ihre Türen, Präsenzunterricht im Wechsel ist angesagt. Der Neustart – von den Mädchen und Jungen sehnlichst erwartet – wird überschattet von der aktuellen Infektionslage und der Angst vor Mutationen des Coronavirus: Die Schutzvorkehrungen werden verschärft. Laut Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) gilt auf dem Schulhof grundsätzlich die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske. Die Schüler könnten eine Alltagsmaske...

  • Siegen
  • 19.02.21
  • 987× gelesen
Lokales
Langsam aber sicher schalten die Busse der VWS wieder in den Normalbetrieb.

Erneuter Hinweis auf die Maskenpflicht
Busse fahren ab Montag wieder nach gewohntem Fahrplan

sz Siegen/Bad Berleburg/Olpe. Ab Montag, 15. Februar, wird in Abstimmung mit dem Aufgabenträger (ZWS) der Busverkehr der Verkehrsbetriebe Westfalen Süd GmbH (VWS) wieder nach Normalfahrplan durchgeführt werden. Alle Ausbildungslinien (zu erkennen an dem "A") starten laut Pressemitteilung allerdings erst mit dem Hochfahren des Schulbetriebs am Montag, 22. Februar. Die Fahrplanauskunft hat aufgrund der Kürze der Beschlüsse diese Fahrten als "ausgefallen" gekennzeichnet. Drittanbieter, wie z. B....

  • Siegen
  • 12.02.21
  • 103× gelesen
LokalesSZ
ITS mit Sitz in Netphen hat sich als Produzent medizinischer Masken einen Namen gemacht und expandiert weiter. Qualitätskontrolle spielt eine große Rolle. Spätestens im Sommer soll es auch FFP2-Masken „made in Siegerland“ geben.
3 Bilder

ITS Industriebedarf Netphen nutzt Corona-Krise
5 Millionen Masken pro Monat

nja Netphen. Alles andere als verstecken muss sich das junge Unternehmen ITS Industriebedarf an der Unteren Industriestraße in Netphen – wenn überhaupt, dann hinter den zigtausend medizinischen Masken, die seit September produziert, geprüft, verpackt und verkauft werden. Der Laden brummt – auch wenn Anfang des Jahres die FFP2-Debatten vorübergehend zum Stillstand führten. Aufträge wurden storniert, Otto Normalverbraucher war verunsichert. Doch diese Krise ist vorbei. Die SZ berichtete im August...

  • Netphen
  • 02.02.21
  • 744× gelesen
LokalesSZ
Geschäftsführerin Wei Hong erläutert Ministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler den Herstellungsprozess der FFP2-Masken.
3 Bilder

Premiere in Rheinland-Pfalz
FFP2-Masken "made in AK-Land" und TÜV-zertifiziert

nb Eichelhardt. Zwischen vier Farben kann der Kunde wählen, und wer mag, kann sogar noch ein Logo ganz nach Geschmack aufprägen lassen – doch das Wichtigste bei FFP2-Masken ist natürlich nicht das Aussehen, sondern die Schutzfunktion. Und dass ihre Masken genau dieses Kriterium bestens erfüllen, das hat die EPG Pausa GmbH jetzt schwarz auf weiß: Der TÜV Rheinland übergab am Freitagabend das entsprechende Zertifikat. Die Schutzmasken aus Eichelhardt (Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld)...

  • Betzdorf
  • 23.01.21
  • 876× gelesen
Lokales

Neue Corona-Schutzverordnung ab Montag
"FFP 2"-Masken: So werden sie gereinigt

sz Siegen. Ab Montag, 25. Januar, 2021 gelten die neuen Beschlüsse der Corona Schutzverordnung. Neben den Beschränkungen, die Schule, Gastronomie, Freizeiteinrichtungen und weite Teile des Einzelhandels betreffen, gilt nun auch eine verschärfte Maskenpflicht. Hier sind die Bürger nun in der Pflicht, in Geschäften und öffentlichen Verkehrsmitteln medizinische Masken zu tragen - die bisherigen Alltagsmasken reichen dann nicht mehr aus. Zu den medizinischen Masken gehören die sog. OP-Masken, KN5...

  • Siegen
  • 22.01.21
  • 12.006× gelesen
Lokales
Da ab Montag im ÖPNV das Tragen von „FFP 2“-Masken Pflicht ist, werden die VWS diese Pflicht bei ihren Fahrgästen auch kontrollieren.

Ab Montag gelten neue Beschlüsse im ÖPNV
VWS kontrollieren Maskenpflicht

sz Siegen. Seit dem 27. April 2020 besteht bei der Benutzung des ÖPNV in NRW die Verpflichtung, einen Mund- und Nasenschutz zu tragen. Diese Verpflichtung wurde nun durch die von Bund und Ländern am 19. Januar erlassenen Beschlüsse weiter konkretisiert. Als Mund- und Nasenschutz werden nunmehr nur noch „FFP 2“-Masken oder die medizinische OP-Maske zugelassen. Ein Halstuch oder Schal gelten nicht mehr als Mund- und Nasenschutz. Die Verkehrsbetriebe Westfalen Süd GmbH weisen ihre Kunden darauf...

  • Siegen
  • 22.01.21
  • 189× gelesen
LokalesSZ
Auch in der Eisenhut-Apotheke in Eiserfeld werden in diesen Tagen viele medizinische Masken verkauft. Die meisten Kunden entscheiden sich zugunsten der FFP2-Masken, berichtet die pharmazeutisch-technische Assistentin Laura Hoffmann.

Hohe Nachfrage in Apotheken und im Handel
Run auf medizinische Masken

goeb Siegen/Betzdorf. Dem „Fratzelappe“, wie ein Wittgensteiner Redakteurskollege in einer Kolumne den selbstgenähten Mund-Nasen-Schutz einmal so trefflich ins Platt übersetzte, – ihm läutet in diesen Tagen das Totenglöckchen. Im zweiten Corona-Jahr drängt der Gesetzgeber nun auf besseren Infektionsschutz. Am Dienstag teilte Bundeskanzlerin Angela Merkel mit, dass künftig in Bus und Bahn, in den Geschäften sowie im öffentlichen Raum nur noch medizinische Masken getragen werden dürfen....

  • Siegen
  • 21.01.21
  • 673× gelesen
Lokales
Diese Maskentypen gibt es. Künftig sind die erste und die zweite Variante in Geschäften sowie Bussen und Bahnen nicht mehr erlaubt.
3 Bilder

Corona-Maßnahmen
FFP2-Masken, Medizinische Masken - der Überblick

sz Siegen. Die Ministerpräsidenten der Bundesländer haben sich mit Bundeskanzlerin Angela Merkel auf eine Verlängerung des Lockdowns geeinigt. Neben den Beschränkungen, die Schule, Gastronomie, Freizeiteinrichtungen und weite Teile des Einzelhandels betreffen, gilt nun auch eine verschärfte Maskenpflicht. Hier sind die Bürger nun in der Pflicht, in Geschäften und öffentlichen Verkehrsmitteln medizinische Masken zu tragen - die bisherigen Alltagsmasken reichen dann nicht mehr aus. Medizinische...

  • Siegerland
  • 20.01.21
  • 79.393× gelesen
Lokales
Die Schulen bleiben bis zum 14. Februar geschlossen. Folglich sind die Kinder weiter im Homeschooling-Modus.

Verschärfung der Maskenpflicht
Schulen bis 14. Februar zu

sz Siegen/BadBerleburg/Olpe /Betzdorf. Die Ministerpräsidenten der Bundesländer haben sich mit Bundeskanzlerin Angela Merkel auf eine Verlängerung der bisherigen Corona-Maßnahmen geeinigt. Der Lockdown wird bis zum 14. Februar verlängert, Gastronomie, Freizeiteinrichtungen und weite Teile des Einzelhandels bleiben damit geschlossen. Und auch die Schulen und Kitas sollen bis zu diesem Zeitpunkt geschlossen bleiben. Dieser Punkt war unter den Ministern und der Kanzlerin zwar äußerst umstritten,...

  • Siegen
  • 19.01.21
  • 3.492× gelesen
Lokales
Die bisherigen Schutzmasken reichen nicht mehr aus, bald muss man wohl in Geschäften sowie Bus und Bahn medizinische Masken tragen,
2 Bilder

Medizinische Masken werden im Nahverkehr Pflicht
Lockdown geht in die Verlängerung

sz Siegen/Bad Berleburg/Olpe/Betzdorf. Die Videokonferenz von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit den Ministerpräsidenten der Länder (Dienstag, ab 14 Uhr) wird mit Spannung erwartet. Klar ist wohl schon jetzt: Der Lockdown geht in die Verlängerung, und zwar bis vorerst zum 15. Februar. Bis dahin werden auch Schulen grundsätzlich geschlossen bleiben. Denn die Politik befürchtet, dass sich die Coronavirus-Mutationen vor allem unter Kindern und Jugendlichen ausbreiten. Außerdem soll es zur Pflicht...

  • Siegen
  • 19.01.21
  • 16.099× gelesen
LokalesSZ
Andrej Tschurikov fertigt seit wenigen Monaten mit Unterstützung des Bundeswirtschaftsministeriums medizinische „Masken“ an der Industriestraße in Bad Laasphe an.

Keine Aufträge mehr für Autoindustrie
WF Dreh- und Frästechnik stellt jetzt Masken her

howe Bad Laasphe. Man muss die Firma schon suchen, wenn man auf die Bad Laaspher Industriestraße Richtung Wendeplatz fährt. Zwischen Aldi-Lager und Holzkontor hat sie sich im hintersten Winkel versteckt: die WF Dreh- und HSC-Technik – ein Zwei-Mann-Familienbetrieb, der eigentlich Metallteile dreht und fräst, der bislang kleinere Aufträge vornehmlich für die Autoindustrie abgearbeitet hat. Die relativ flache, aber durchaus große Halle beherbergt Maschinen und Kabinen für die Dreh- und...

  • Bad Laasphe
  • 15.01.21
  • 847× gelesen
LokalesSZ

Zwei Niederfischbacher beklagen sich
Ohne Maske ein Mensch zweiter Klasse?

thor Niederfischbach. Das Stück Papier im DIN-A4-Format hat die beste Zeit schon länger hinter sich: Mehrfach gefaltet, ist es an einigen Stellen eingerissen und zerknittert. Spuren des häufigen Gebrauchs, denn Waldemar Schmidt hat es in den vergangenen Monaten unzählige Male aus seinem Portemonnaie geholt. Es ist ein Attest, ausgestellt am 28. Juli 2020 in einer Siegener Hausarztpraxis. Die Botschaft: Der 61-Jährige ist aufgrund seines gesundheitlichen Zustands nicht in der Lage, eine...

  • Kirchen
  • 09.01.21
  • 1.772× gelesen
LokalesSZ
Apotheker Dr. Christof Werner hat derzeit alle Hände voll damit zu tun, genügend FFP2-Masken zu ergattern. Die sollen in wenigen Tagen an Risikopatienten ausgegeben werden – genau das wird eine Herausforderung für ihn und seine Kollegen.

Gratis-Masken für Risikopatienten
Heimische Apotheker monieren "Schnellschluss der Politik"

js Siegen. „Haben Sie schon die Schutzmasken?“ Die junge Mutter, die mit ihrem erkälteten Kind sicherheitshalber vor dem Eingang der Hilchenbacher Stadtapotheke bedient wird, hat die 60 noch lange nicht erreicht – zählt aber mutmaßlich zu den Risikopatienten, die sich den gefilterten Gratis-Schutz besorgen möchten, den Gesundheitsminister Jens Spahn versprochen hat. Man sieht es ihr nicht an. Nein, erfährt sie an diesem Freitagvormittag. Frühestens ab dem 15. Dezember können die drei in...

  • Siegen
  • 11.12.20
  • 1.579× gelesen
LokalesSZ
Maske auf, Fenster auf: Die Jungen und Mädchen sind mit voller Konzentration im Englischunterricht dabei.
4 Bilder

SZ nahm an Schulstunde unter Corona-Bedingungen teil
Trotz Maske voll konzentriert

kalle Siegen. Sie gehört mittlerweile zum festen Bestandteil des täglichen Lebens: die Anti-Corona-Maske. Längst hat sie sich zu einem modischen Accessoire entwickelt. Zum Teil sind kleine Werbebotschaften aufgenäht. Farbenfroh dürfen sie allemal sein. Die Mund-Nasen-Maske ist eines der wichtigsten Hilfsmittel, so sagen es die Fachleute, um dem Coronavirus die Luft zum Atmen zu nehmen. Der Umgang mit dem Stück Stoff ist aber beileibe nicht ohne. Manch einer bekommt Panik mit dem Teil vor Mund...

  • Siegen
  • 18.11.20
  • 953× gelesen
KulturSZ
Die fröhlichen Maskenporträts von Alesia, Chiara, Sophia, Elina, Emma, Bilal und Yasser, in einer „Maskerade“ zusammengefasst, begrüßen jetzt die Besucher der Jugendkunstschule in Kreuztal.
7 Bilder

Projekt der Jugendkunstschule mit verschiedenen Kursen
Das andere Gesicht: Maskenporträts

sz - Was macht ein Gesicht aus, wenn die Hälfte nicht erkennbar ist? sz Siegen/Kreuztal. Eigentlich ein Widerspruch in sich: Maskenporträts. Ist es doch das Wesen eines Porträts, das Gesicht oder das Typische eines Menschen zu zeigen. Und die Maske verbirgt die Hälfte des Gesichts … Doch die Jugendkunstschule Siegen-Wittgenstein hat sich dem Thema gestellt, Kursleiterin Inge Zöller hat mit ihren Kursen Maskenporträts „angepackt“. Hier erzählt sie, was sie dazu bewogen hat und wie sie...

  • Siegen
  • 17.11.20
  • 120× gelesen
Lokales
Der Mann war stark alkoholisiert und stand unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln.

Finnentroper dreht durch und zeigt "Hitlergruß"
Ohne Maske im Zug

sz Attendorn. Ein 49-jähriger Finnentroper betrat am Freitag, 30. Oktober, gegen 17.50 Uhr ohne Mund-Nasen-Maske den Zug am Bahnhof Attendorn, obwohl er bereits im Vorfeld von den Security-Mitarbeitern wegen eines ähnlichen Vorfalls ein Hausverbot erteilt bekommen hatte. Daraufhin musste der Beschuldigte den Zug erneut verlassen, was ihm missfiel. Vor dem Bahnhof zeigte er dann mehrfach den "Hitlergruß", rief "Heil Hitler" und "Sieg Heil". Da er sich auch im Beisein der eingesetzten Beamten...

  • Attendorn
  • 30.10.20
  • 248× gelesen
LokalesSZ
Diese beiden jungen Damen machten es am Samstag in der Siegener Unterstadt richtig: Maske auf zum Einkaufsbummel. Das wird vermutlich am nächsten Wochenende auch in Weidenau gefordert sein.

Siegerland-Zentrum: Verwirrung in Weidenau
Bis zum Wochenende doch keine Maskenpflicht

ihm Weidenau. „Erst nach Anordnung des Kreises Siegen-Wittgenstein“ sollen die Maskenpflicht-Schilder an den Eingängen zur überdachten Einkaufs-Mall im Weidenauer Siegerland-Zentrum wieder aufgehängt werden. Das teilte die Stadt Siegen am Montag auf Anfrage mit. Diese Anordnung aus dem Kreishaus wird aller Voraussicht nach am Freitag, spätestens am Samstag erfolgen. Am Samstag, 31. Oktober, um 24 Uhr läuft die Corona-Schutzverordnung des Landes NRW ab. Zum Wochenende wird es eine neue...

  • Siegen
  • 26.10.20
  • 4.397× gelesen
Lokales
Höchst unterschiedlich verhielten sich die City-Besucher in der Siegener Unterstadt. Viele gingen maskenfrei bummeln.
5 Bilder

Nicht alle Siegener halten sich an die Vorschrift
Samstagsbummel mit Maske

ihm Siegen/Weidenau. Samstag in der Stadt - das Bild am letzten Oktober-Wochenende ist anders als sonst. Seit 0 Uhr gilt Maskenpflicht in der Siegener Unterstadt. Und zwar nicht nur in den Geschäften, sondern auch in den Fußgängerzonen unter freiem Himmel.  Viele wussten nicht BescheidDie Bilanz fällt durchwachsen aus. Viele City-Besucher haben den Stoff vorschriftsmäßig über Mund und Nase gezogen, etliche aber flanieren unbedeckt und unbekümmert. Die meisten widersetzen sich den Anordnungen...

  • Siegen
  • 24.10.20
  • 26.781× gelesen
Lokales
In der Siegener Innenstadt gilt ab Samstagmorgen eine Maskenpflicht.

Schutz vor dem Coronavirus
Maskenpflicht in der Innenstadt von Siegen

sz Siegen. Die Vorgaben zum Schutz vor dem Coronavirus werden nach überschreiten des 50er-Inzidenz-Wertes umfangreicher. Jetzt hat der Kreis nach Rücksprache mit den Städten und Gemeinden auch in einigen Bereichen der Siegener Innenstadt das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung im Rahmen seiner Allgemeinverfügung angeordnet. Die Regelungen gelten ab Samstag.  Die Maskenpflicht gilt quasi von der City Galerie, vorbei am Sieg Carré bis zur Ecke Backwerk, von dort aus auf der kompletten Bahnhofstraße...

  • Siegen
  • 23.10.20
  • 25.345× gelesen
Lokales
Bei allen Gottesdiensten herrscht am Sonntag Maskenpflicht.

Regel gilt für die gesamte Dauer (Update)
Maskenpflicht bei allen Gottesdiensten

sz Siegen/Bad Berleburg. Bei allen Gottesdiensten im Wittgensteiner Kirchenkreis müssen die Besucher am Sonntag, 25. Oktober, während der ganzen Zeit in der Kirche Mund-Nasen-Schutz-Masken tragen. In manchen Gemeinden ist das seit einem knappen halben Jahr eine gewohnte Übung, in anderen eine neue Situation, die der aktuellen Entwicklung der Corona-Zahlen geschuldet ist. Die Erndtebrücker haben zudem in der ev. Kirche die Stühle wieder weiter auseinander geschoben, sodass dort nur noch 60...

  • Bad Berleburg
  • 22.10.20
  • 537× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.