Meister

Beiträge zum Thema Meister

Sport
Fliegender Ferndorfer: Maxim Orlov erzielte fünf Tore beim 33:27-Sieg der Füchse Berlin im Final-Rückspiel in
Dormagen.
6 Bilder

Ferndorfer macht mit den Füchsen wieder "Beute"
Nächster großer Erfolg für Maxim Orlov

ubau Dormagen. Besser geht’s nicht! In seinem zweiten Jahr bei den Füchsen Berlin hat der aus Ferndorf stammende Maxim Orlov zum zweiten Mal die deutsche A-Jugend-Meisterschaft gewonnen. Nach dem 38:25-Kantersieg im Hinspiel machten die Hauptstädter am gestrigen Sonntag mit einem 33:27 (16:13)-Erfolg im Rückspiel beim TSV Bayer Dormagen die Titelverteidigung perfekt. Dass auch die B-Jugendlichen der Berliner beim Final-4-Turnier in Dormagen die Meisterschaft errangen, rundete den Triumph des...

  • Kreuztal
  • 13.06.21
SportSZ
Trotz einer 0:1-Niederlage im letzten Spiel der Entscheidungsrunde beim 1. FC Köln 2. sicherten sich die Fußballerinnen der Sportfreunde Siegen die Meisterschaft in der Regionalliga West – entsprechend groß war danach die Freude und der Jubel bei den Spielerinnen und beim Trainerteam.

Jetzt soll die Krönung folgen
Sportfreunde-Fußballerinnen auf Wolke sieben

ubau Köln. Sekunden nach dem Abpfiff der letzten Partie der Regionalliga-West-Entscheidungsrunde waren die Fußballerinnen der Sportfreunde Siegen noch ein wenig „down“, hatten sie doch ganz spät den Gegentreffer zum 0:1 (0:0) beim 1. FC Köln 2. hinnehmen müssen. Die anfängliche Enttäuschung wandelte sich jedoch rasend schnell in Freude und Jubel über die Meisterschaft, die die Siegenerinnen soeben auf dem Kunstrasenplatz in der Nähe des Geißbockheims unter Dach und Fach gebracht hatten. Denn...

  • Siegen
  • 13.06.21
Sport
Geschafft! Die Fußballerinnen der Sportfreunde Siegen sicherten sich den Meistertitel in der Regionalliga West und spielen jetzt gegen den SV Göttelborn um den Aufstieg in die 2. Bundesliga.

Qualifikation für Aufstiegsspiele geschafft
Sportfreunde-Frauen sind Regionalliga-Meister

sz Köln. Die Fußballerinnen der Sportfreunde Siegen haben die Meisterschaft in der Regionalliga West unter Dach und Fach gebracht. Trotz einer 0:1 (0:0)-Niederlage im letzten Spiel der Entscheidungsrunde beim 1. FC Köln 2. behaupteten die SFS-Frauen den 1. Platz in der Tabelle vor Köln, dem VfL Bochum und dem 1. FFC Recklinghausen.  Jetzt geht's um den Aufstieg in die 2. Bundesliga gegen den SV GöttelbornDas erste Ziel ist also erreicht, nun wollen die Siegenerinnen die Corona-Saison mit dem...

  • Siegen
  • 13.06.21
LokalesSZ
Während ihrer Ausbildung lernen Fliesenleger unter anderem, wie Fliesen und Kacheln auf verschiedenen Böden am besten halten – von qualitativem und fachkundigem Wissen des Fliesenmeisters kann der Auszubildende dabei nur profitieren. Archivfoto: Ina

Handwerk begrüßt Entscheidung
Die Meisterpflicht in zwölf Gewerben wieder eingeführt

sabe Wittgenstein. Vor, zurück, vor, zurück – ein Blick in vergangene Jahrzehnte beweist: So recht entscheiden will sich die Politik nicht, auf welche Spur sie denn nun fahren möchte. 2004 wurde die Meisterpflicht in 53 Handwerksberufen aufgehoben, mit Beginn dieses Jahres wurde sie nun in zwölf Betrieben wieder eingeführt. In Sachen Meisterpflicht am zeitlichen Rad zu drehen, ist dabei nicht wirklich etwas Neues. 1935 wurde sie als Voraussetzung zur Selbstständigkeit in Deutschland (wieder)...

  • Bad Berleburg
  • 09.01.20
Sport
Das Bild zeigt die Meistermannschaft mit (hinten, v. l.) Co-Trainer Dominik Knoop, Nicolai Gross, Trainer Sascha Knipp, Jan Nubling, Pascal Schulte, Robin Bruch, Jannik Otterbach, Louis Kringe, Betreuer Heinrich Nubling, Diar Alialgharrar und Betreuer Florian Schröter sowie (vorne, v. l.) Farhad Rasho, Musa Özdemir, Sam Feld, Robin Hammerschmidt, Till Hamm, Luka Schröter, David Kurz, Benjamin Boersma, Lucas Volke und Maskottchen Luca Knipp.

Jugend-Fußball
Meisterjubel bei der JSG SAND

sz Netphen. Die C-Junioren der JSG SAND (Salchendorf/Netphen/Deuz) haben den Meistertitel in der B-Kreisliga Nord gewonnen. Die Nachwuchskicker der Spielgemeinschaft hielten am letzten Spieltag den Verfolger der JSG Aue-Birkelbach durch einen 4:1-Auswärtssieg auf Distanz und zementierten damit Rang 1. Schlussendlich standen 41 Punkte und 88:18 Tore aus 16 Partien zu Buche.

  • Netphen
  • 13.06.19
Sport
Das Bild zeigt die erfolgreiche C-1-Jugend des SuS Niederschelden mit (stehend v.l.) Trainer Bastian Debray, Darko Sekulic, Sarah Jung, Caio Flender, Hasan Abdirisaq, Justin Egbule, Lucas Platt, Ben Sieling, Marius Grobe, Elisa Jung, Aliou Seye Seck, Trainer Michael Hermann sowie (vorne v.l.) Max Wagener, Nils Hermann, Finn Robin Hartmann, Felix Wunder, Ben Kretzer, Danny Findeklee, Dean Seidel und Steven Flender. Auf dem Bild fehlen Niklas Vedder und Lucas Nickel.

Jugendfußball
Meisterjubel bei C-1-Jugend des SuS Niederschelden

sz Niederschelden. Die C-1-Jugend des SuS Niederschelden hat sich vorzeitig die Meisterschaft in der Fußball-Kreisliga B-Süd gesichert. Die Rosengarten-Kicker gewannen 15 ihrer 16 Saisonspiele und stehen mit 45 Punkten und 106:12 Toren ganz oben in der Tabelle vor dem TSV Weißtal 2. (40 Punkte) und der JSG SV Gosenbach/TSV Siegen (35).

  • Siegen
  • 06.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.