Meiswinkel

Beiträge zum Thema Meiswinkel

Lokales
Nach einer Reihe von Einbrüchen in Meiswinkel ermittelt die Polizei.

Täter steigen in mehrere Gebäude ein
Einbruch-Serie in Meiswinkel

sz Meiswinkel. In den vergangenen Tagen kam es gleich zu mehreren Einbrüchen in Meiswinkel. Vermutlich im Tatzeitraum zwischen Sonntag, 21. März, und Montag, 22. März, drangen ein oder mehrere unbekannten Täter laut Polizeimitteilung in insgesamt vier Objekte ein. An einer Kindertagesstätte hebelten die Einbrecher ein Bürofenster auf. Im Anschluss durchsuchten sie das Büro sowie die angrenzende Küche. Dabei richteten sie eine erhebliche Verwüstung an. Entwendet wurden nach bisherigen...

  • Siegen
  • 23.03.21
LokalesSZ
Ansgar Klein und Sascha Reller von der BI Junkernhees sowie Christian Bode von „Weil wir Meiswinkel lieben“ empören sich über das unlautere Schreiben, das im Auftrag von Amprion versendet wurde. Freitag im Fokus: die Trassenpläne für Meiswinkel.
2 Bilder

Vorwurf gegen Amprion
"Das geht in Richtung Betrug"

nja Meiswinkel/Junkernhees. „Mit seriösem Vorgehen hat das nichts mehr zu tun. Die Firma Amprion sollte sich sofort von einem solchen Vorgehen der in ihrem Auftrag tätigen Firma Sweco distanzieren und ihr den Auftrag entziehen“: Philipp Heinz, Rechtsanwalt aus Berlin und juristischer Vertreter der Bürgerinitiative Junkernhees im Kampf gegen die Amprionpläne für den Bau eines Umspannwerks in Junkernhees und einer Höchstspannungsfreileitung, ist fassungslos. Stein des Anstoßes: Ein irreführendes...

  • Kreuztal
  • 27.02.21
Lokales
Ein mit einer Hexenmaske verkleideter Mann hielt nach Zeugenaussagen ein Messer in der Hand und bedrohte am Mittwoch einen kleinen Jungen in Meiswinkel.

Polizei bittet um Hinweise
Mann mit Hexenmaske und Messer bedroht Neunjährigen

sz Meiswinkel. In Siegen-Meiswinkel ist am Mittwochnachmittag gegen 16.15 Uhr ein neunjähriger Junge von einem noch unbekannten Täter bedroht worden. Der Junge war laut Mitteilung der Polizei mit zwei Geschwistern in einem Waldstück auf dem Fahrrad unterwegs, als eine augenscheinlich verkleidete Person sich ihm in den Weg stellte. Nach Zeugenaussagen soll der Unbekannte dabei auch ein Messer in der Hand gehalten haben. Der Neunjährige flüchtete anschließend, wobei er sich leicht verletzte. Eine...

  • Siegen
  • 04.02.21
LokalesSZ
Bürger, Kommunen und Politik fordern den Verzicht auf ein neues Umspannwerk bei Junkernhees und die Änderung des Trassenverlaufs, nämlich durch den Wald um Meiswinkel und um das Heestal herum.

Kreistag fordert Beachtung der Bürgerinitiativen
Resolution zur Amprion-Trasse

ch Meiswinkel/Kreuztal/Dortmund. Die Politik macht Druck in Sachen Amprion-Trasse: Die Vorschläge der beiden Bürgerinitiativen in Meiswinkel und Junkernhees sowie die Eingaben der zwei Städte Siegen und Kreuztal zu der geplanten Höchstspannungsleitung durch das Siegerland sollen gefälligst „berücksichtigt” werden. Diese Forderung hat der Siegen-Wittgensteiner Kreistag am vergangenen Freitag schwarz auf weiß in eine Resolution geschrieben. Initiativen möchten Trassenverlauf ändernBeim...

  • Kreuztal
  • 04.10.20
LokalesSZ
Fritz Stephan will mit allen Mitteln erreichen, das er ein Mitspracherecht zur Bestellung einer zusätzlichen Betreuerin für seine Frau erhält.

Gericht bestellt Berufsbetreuerin
Fritz Stephan will seine demenzkranke Frau pflegen

kalle Meiswinkel. Fritz Stephan sitzt in seinem schicken Einfamilienhaus in Meiswinkel. Vor ihm auf dem Tisch ein dicker Leitzordner. Ordentlich sortiert präsentiert der ehemalige Unternehmer den aktuellen Schriftverkehr mit Gerichten und Anwälten. Es geht um die Betreuung seiner Frau, die man ihm von Gerichts wegen vor einigen Wochen komplett aus den Händen genommen hat. Im Wohnzimmer ist die Haushaltshilfe gerade dabei, die Blumen zu gießen. Alles glänzt, alles ist aufgeräumt, der Zustand des...

  • Siegen
  • 02.09.20
Lokales
In Meiswinkel musste die Feuerwehr einen  Fachwerkhausbrand löschen.
Video 2 Bilder

Rauchmelder weckte Meiswinkeler (Video)
Fachwerkhaus brennt

kay Meiswinkel. Vom  lauten Piepen der Rauchmelder wurden in der Nacht zu  Sonntag  gegen 2.30 Uhr die Bewohner eines schmucken Fachwerkhauses in der Weiherdammstraße in Meiswinkel aus dem Schlaf gerissen. Sie bemerkten eine starke Rauchentwicklung, verließen umgehend das Gebäude und alarmierten die Feuerwehr. Mit zahlreichen Einsatzkräften rückten die Blauröcke an die Einsatzstelle an und erkundeten  mit einem ersten Trupp die Lage. Kaminbrand im Dachstuhl Im Dachstuhl des Hauses war es im...

  • Siegen
  • 05.04.20
LokalesSZ
Nach wie vor ein Schreckgespenst aus Siegerländer Sicht ist die Möglichkeit, dass auf einer grünen Wiese im Naherholungsgebiet Heestal ein großes Umspannwerk entstehen könnte.
3 Bilder

Umstrittenes Amprion-Projekt
Trassengegner bleiben unter Strom

js Junkernhees/Attendorn. Quadratisch, praktisch, gut? Ganz so euphemistisch lässt es sich nicht beschreiben, was die Firma Amprion am Dienstag per Pressemitteilung verkündete. Das Netzbauunternehmen, das seit Jahren an der umstrittenen Planung einer 380-kV-Höchstpannungsleitung durch die Region feilt, möchte bei den noch nicht genehmigten Abschnitten auf der Strecke zwischen Kruckel bei Dortmund und Dauersberg im Kreis Altenkirchen auf eine andere Mastform setzen. Damit reagiert es auf...

  • Kreuztal
  • 11.03.20
Lokales
Die Höchstspannungsleitung, die Amprion auch durch das Heestal laufen lassen möchte, soll schmaler Mastformen als zunächst geplant bekommen. Die aber werden höher ausfallen.
2 Bilder

Geplante Amprion-Trasse
Neue Mastformen für Höchstspannung

sz Junkernhees/Attendorn/Meiswinkel. Der Übertragungsnetzbetreiber Amprion ist nach intensiver Prüfung zum Ergebnis gekommen, für die drei noch nicht genehmigten Abschnitte der Leitung Kruckel-Dauersberg die Mastform in großen Teilen zu wechseln. Das teilte das Unternehmen am Dienstag mit. "Der grundsätzliche Wechsel der von Amprion im Vorfeld favorisierten Mastform Donau auf die Mastform Tonne ist technisch und genehmigungsrechtlich möglich. Die neuen Erkenntnisse werden in die Planungen...

  • Kreuztal
  • 10.03.20
Lokales

Streithähne gerieten aneinander
Zoff um geparktes Auto

sz Meiswinkel. In Streit gerieten am Samstagnachmittag ein 40-Jähriger und ein 23-Jähriger. Angeblich bildete der geparkte Pkw des Jüngeren ein Hindernis. Der 40-Jährige sprach seinen Nachbarn darauf an. Was sich dann daraus entwickelte, wird stellten beiden Seiten gegenüber der Polizei unterschiedlich dar. „Fakt ist aber“, heißt es im Pressebericht, „dass ein bereits länger schwelender Streit unter den Nachbarn diesmal seinen Höhepunkt fand.“ Die Polizei ermittelt nun gegen die beiden...

  • Siegen
  • 20.10.19
Lokales

Hart um Königswürde gerungen

Axel Blöcher regiert ein Jahr lang Meiswinkels Schützen sz Meiswinkel. Am Vogelschießen des Schützenvereins Meiswinkel beteiligten sich 14 Schützinnen und Schützen. Die Krone traf Katrin Merkelbach mit dem 20.Schuss, das Zepter holte Hermann Blöcher mit dem 62. Schuss. Nur wenig später schoss Christian Bode den Reichsapfel (74.). Der rechte Flügel fiel durch Ursula Gessner mit dem 189. Schuss, und den linken Flügel errang Hans-Hennig Simon mit dem 277 Schuss. Axel Blöcher machte dem Aar mit dem...

  • Siegen
  • 18.07.02
Lokales

Aus dem Staub gemacht

sz Meiswinkel. Zwischen Sonntagnachmittag und Montagmorgen kam es in der Mühlchenstraße zu einer Unfallflucht. Nach den Ermittlungen der Polizei stieß ein blauer Lkw – vermutlich beim Rückwärtsfahren – gegen eine Grundstücksmauer. Dabei entstand ein erheblicher Schaden. Der Verursacher des Unfalls machte sich aus dem Staub.

  • Siegen
  • 04.07.02
Lokales

Eigener Nistkasten im Garten

AWo-Kindergarten Meiswinkel startet Umweltprojekt sz Meiswinkel. Um den Mädchen und Jungen anschaulich einen ersten Zugang zum Artenschutz zu ermöglichen, lud der AWo-Kindergarten Meiswinkel jetzt zu einem besonderen Projektnachmittag ein. Unter Anleitung von Ökologiereferent Stefan Tietjen, Mitarbeiter in den Siegener Werkstätten der Arbeiterwohlfahrt, drehte sich alles um heimische Vögel und ihre Wohnungsnot.»In Städten haben Vögel kaum noch Nischen und Winkel, um Nester zu bauen und ihren...

  • Siegen
  • 07.05.02
Lokales

Integrative Betreuung geplant

Kindergarten Meiswinkel will behindertes Kind aufnehmen Meiswinkel. Erfolgreiche Integration behinderter Menschen setzt einen unbefangenen Umgang miteinander voraus. Dass man nicht früh genug anfangen kann, den Nachwuchs an das Thema heranzuführen, möchte Marlies Niklas, Leiterin des AWo-Kindergartens Meiswinkel in ihrer Einrichtung vorleben. Aus diesem Grund beschäftigten sich ihre 25 Kinder in den vergangenen Wochen immer wieder mit dem Leben behinderter Menschen. Übergreifendes Ziel der...

  • Siegen
  • 08.11.01
Lokales

Gemeindehaus feierlich übergeben

Doppelter Anlass für Feier in Meiswinkel / Mütterkreis besteht schon 25 Jahre Meiswinkel. Es war wie überall bei kirchlichen, kulturellen, sportlichen und sonstigen Ereignissen am Wochenende in Deutschland – gedrückte Stimmung, überschattet von den terroristischen Anschlägen in den USA, so fragten sich am Samstagnachmittag auch gut 200 Meiswinkler Bürger vorweg, darf man an solchen Tagen überhaupt noch irgend etwas feiern, und sei es die Übergabe des dortigen ev. Gemeindehauses und das...

  • Siegen
  • 17.09.01
Lokales

Umbauarbeiten in der Endphase

Altes evangelisches Vereinshaus erstrahlt in neuem Glanz Meiswinkel. Eigentlich sollte der Einzug bereits vor fünf Jahren erfolgen, doch die Umbauarbeiten erwiesen sich als so umfangreich, dass die kleine Gruppe der Senioren doch wesentlich länger werkeln musste. Nun aber soll das in wenigen Monaten klappen, was 1996 begonnen hatte: der Einzug in die ev. Kirche. In dem mit rund 700 Bürgern zu den kleinen Siegener Stadtteilen gehörenden Meiswinkel gab es in der Vergangenheit weder eine Kirche...

  • Siegen
  • 20.03.01
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.