MGV

Beiträge zum Thema MGV

LokalesSZ
Thomas Klose, 2. Vorsitzender des MGV Elben, Schriftführer Tobias Womelsdorf, Thorsten Voß von der Spendeninitiative „Sternenlicht“, Chorleiter Volker Arns und 1. Vorsitzende Rüdiger Schulze (v. l.) bei der Spendenübergabe im Pfarrheim.

1500 Euro für ALS-Spendeninitiative
Konzert für „Sternenlicht“

yve Elben/Olpe. „Das war ein kleines Fensterchen, da sind wir rein.“ Tobias Womelsdorf, Schriftführer des MGV Elben, erinnert sich an das Konzert „Das klingt!“ in der Olper Stadthalle mit dem Ausnahmetalenten von „Sonat Vox“, dem MGV Elben und den „Gemischen Stimmen BIGGEsang“ (die SZ berichtete). Wir sind zufrieden mit dem Ergebnis. Rüdiger Schulze 1. Vorsitzender MGV ElbenKonzert konnte dank niedriger Inzidenzen stattfinden Bereits für das Jahr 2020 hatte der Männerchor einen gemeinsamen...

  • Kreis Olpe
  • 21.12.21
LokalesSZ
Unter strengen Hygieneregeln fand jetzt die Jahreshauptversammlung des MGV Girkhausen statt. Zur Eröffnung wurde ein Ständchen gesungen. „Wir haben 100 Prozent Impfquote, und ein Teil hat schon die dritte Impfung”, so Vorsitzender Erhard Lauber.

MGV Girkhausen erfreut über Altersstruktur
Zuwachszahlen trotz Corona

schn Girkhausen. Ein Ständchen für sich selbst, so begann die Jahreshauptversammlung des MGV Girkhausen. Der Vorsitzende Erhard Lauber begrüßte vor allem die “Neusänger” in den Reihen des Gesangvereins. Denn obwohl der Chor genauso hart von Corona getroffen wurde wie viele andere Chöre in der Region, gab es in den Reihen der Sänger dennoch Zuwachs. „Wir haben das Glück, dass wir uns verstärken konnten und junge Leute gleich einbinden können”, so Lauber. Gleichzeitig musste der MGV lange Zeit...

  • Bad Berleburg
  • 21.12.21
LokalesSZ
Chorleiter Thomas Bröcher mit Jana Lange, Konrad Klör und Bernward Bröcher, die am Sonntagmorgen ausgezeichnet wurden.
2 Bilder

MGV „Frohsinn“ Ottfingen feiert 100-jähriges Vereinsjubiläum
Bernward Bröcher singt seit 70 Jahren

baka Ottfingen. 100 Jahre Männergesangverein „Frohsinn“ Ottfingen: Das ist ein guter Grund, eine zünftige Jubiläumsfeier auszurichten. Begonnen wurde am Sonntagmorgen mit einem feierlichen Hochamt in der St.-Hubertus-Kirche, das der Männerchor unter der Leitung von Thomas Bröcher musikalisch begleitete. Der im Anschluss geplante musikalische Frühschoppen mit den Mitgliedern aller Ottfinger Chöre, dem Tambourscorps und dem Musikverein auf dem Hof der ehemaligen Grundschule der heutigen...

  • Wenden
  • 30.08.21
Lokales
Für langjährige Treue zum Männergesangverein Niederlaasphe wurden am Montagabend neun Mitglieder geehrt. Levent Bozkurt (r.) freut sich über die Wiederaufnahme des Übungsbetriebs ab nächster Woche.

MGV Niederlaasphe macht mit Weifenbach gemeinsame Sache
Lange Pause stellt Chor auf harte Probe

lh Niederlaasphe. Ohne Ständchen, aber dafür endlich wieder persönlich, trafen sich die Sänger des Männergesangvereins (MGV) Niederlaasphe am Montagabend im Gasthof Schäfer zur Jahreshauptversammlung. „Wir durchleben seit nun anderthalb Jahren die schlimmste Zeit, die sich ein Verein vorstellen kann, denn für das Vereinsleben sind gesellige Treffen und das gemeinsame Singen einfach unersetzlich“, betonte der 1. Vorsitzende Levent Bozkurt mit Nachdruck. Seit dem vergangenen Wochenende kann sich...

  • Bad Laasphe
  • 26.08.21
LokalesSZ
Im Halbfinale von „Der beste Chor im Westen“ überzeugte „LahnVokal“ auf ganzer Linie. Die Formation aus Feudingen und Rückershausen steht im Finale des Wettbewerbs am Freitagabend – live im WDR-Fernsehen. Foto: privat

„LahnVokal“ Feudingen/Rückershausen
Diese Männer stehen richtig unter Strom

tika Feudingen/Rückershausen. Männer stehen ständig unter Strom. Singt zumindest Herbert Grönemeyer. Männer sind außerdem allzeit bereit und bestechen durch ihre Lässigkeit. Die Gesangslegende aus Bochum hat mit diesen Zeilen sicher nicht nur den Chor „LahnVokal“ aus Feudingen und Rückershausen gemeint, er hat aber ein Stück kreiert, das den Männern aus dem Lahntal quasi auf den Leib geschneidert ist. Denn mit „Männer“ von Herbert Grönemeyer haben die Sänger nicht weniger als den Einzug ins...

  • Bad Laasphe
  • 09.12.19
Lokales
Der Männergesangverein „LahnVokal“ bewirbt sich derzeit als „Bester Chor im Westen“. Am Sonntag standen die Sangesfreunde aus Feudingen und Rückershausen in der Zeche Zollverein in Essen auf der Bühne. Foto: Verein

Männergesangverein „LahnVokal“
Auftritt mit Adrenalin bei „Der beste Chor im Westen“

bw Essen/Feudingen/Rückershausen. Der Männergesangverein „LahnVokal“ bewirbt sich derzeit als „Bester Chor im Westen“. Am Sonntag standen die Sangesfreunde aus Feudingen und Rückershausen in der Zeche Zollverein in Essen auf der Bühne und stellten sich mit 19 anderen Chören dem Urteil der WDR-Jury mit Giovanni Zarrella, Jane Comerford („Texas Lightning“), Beatrice Egli sowie Rolf Schmitz-Malburg vom Rundfunkchor des WDR. Wie der Vorentscheid ausgegangen ist und wie der MGV „LahnVokal“...

  • Bad Laasphe
  • 21.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.