Micha Krämer

Beiträge zum Thema Micha Krämer

KulturSZ
Am Samstagabend präsentierte Krimi-Autor Micha Krämer bei der Premierenlesung seines neuen Westerwald-Krimis „666 … Der Tod des Hexers“ Mord und Musik in perfekter Harmonie.
5 Bilder

Micha Krämer stellt seinen neuen Westerwald-Krimi "666 ... Der Tod des Hexers" vor
Mord und Musik fesseln nicht nur „Polizisten“

ba Betzdorf. „Autoren von Regionalkrimis sind nur zu faul zum Recherchieren“, gestand Micha Krämer bei der Premierenlesung seines neuen Westerwald-Krimis „666 … Der Tod des Hexers“ augenzwinkernd. Allzu faul scheint das Multitalent allerdings nicht zu sein, denn die Kommissarin seiner Krimireihe, Nina Moretti, ermittelt nun bereits zum zwölften Mal in Betzdorf und Umgebung. Hinzu kommen erfolgreiche Ostfriesland-Krimis und weitere literarische Werke aus seiner Feder. Der Autor macht auch...

  • Betzdorf
  • 29.08.21
KulturSZ
Micha Krämer nahm die Zuschauer mit in die Dünen …

Micha Krämer liest aus Krimi beim Virtuellen Hut
Da ist "Sand im Dekolleté"

jca Kreuztal/Kausen. Der überregional erfolgreiche und vor allem durch seine Westerwald-Krimis bekannt gewordene Autor Micha Krämer, seine Gitarre und sein neuester Ostfriesland-Krimi „Sand im Dekolleté“ waren am Samstag zu Gast im „St(r)eam-Train“ des Virtuellen Hutes. Gest(r)eamt wird an diesem Abend, wie an allen Lese-Abenden der Reihe (wir berichteten), aus einem Zugabteil vor dem Café Basico in Kreuztal. Mit einer musikalischen Einlage, die den Flair der Nordsee spürbar macht, stimmt Micha...

  • Kreuztal
  • 22.03.21
Kultur
Gleich drei Bücher hat die Siegener Jugendbuch-Autorin Lena Kahnau im Gepäck.
3 Bilder

Lesereise im „St(r)eam-Train“ mit dem Virtuellen Hut
Durch die Lande der Literatur

sz - Künstler und Schriftsteller können ihre Eindrücke rund um das Jahr 2020 schildern. sz Siegen. Zwischen dem 20. und 27. März geht der Virtuelle Hut mit dem „St(r)eam-Train“ auf Lesereise quer durch die Lande der Literatur. Den Anfang macht an diesem Samstag um 20.15 Uhr der Autor Micha Krämer, der seinen neu erschienenen Nordseekrimi „Sand im Dekolleté“ vorstellt und dabei auch zur Gitarre greift und singt. Micha Krämer zählt zu den erfolgreichsten Autoren der Region. Seine...

  • Siegen
  • 19.03.21
Kultur
Ticket to Happiness spielen am Freitag, 19. März, in der Kulturscheune "Sonnenhof" in Breitenbach, und der Virtuelle Hut streamt.
5 Bilder

Der Virtuelle Hut auf Blitztournee durch die Region
Neue Locations sind das "Dee 2" und der "Sonnenhof"

sz Siegen. Bisher hat der Virtuelle Hut den Lockdown mit Kultur bereichert. In diversen Locations traten die unterschiedlichsten Künstler auf. Jetzt gibt der „Hut“ noch einmal richtig Gas. Zwischen dem 11. und 20. März geht er auf Blitztournee und wird aus sechs Örtlichkeiten gestreamt. Unter anderem gibt es eine Zugabe aus dem Siegener Lÿz und dem Zollposten bei Vormwald. Premiere feiern „Dee 2“ in Kaan-Marienborn und die Kulturscheune „Sonnenhof“ in Breitenbach. Zu sehen gibt es Streams, wie...

  • Siegen
  • 10.03.21
KulturSZ
Krimiautor Micha Krämer ließ seine Hauptkommissarin Nina Moretti am Samstagabend beim 1. Siegerländer Krimifestival ermitteln.
5 Bilder

1. Siegerländer Krimifestival im Heimhof-Theater
Sechs Autoren beim kriminellen Speed-Dating

ba Würgendorf. Einen spannenden Abend erlebten die Zuschauer am Samstagabend im Heimhof-Theater beim 1. Siegerländer Krimifestival. Denn anlässlich des 30. Geburtstags von Radio Siegen versammelte sich in adäquater Kulisse die Crème de la Crème der heimischen Krimiautoren, um ihren mörderischen Fantasien freien Lauf zu lassen. Geboren wurde die Idee zu diesem Event bereits vor einem Jahr, erzählte Steffen Ziegler, der den Krimiabend nicht nur moderierte, sondern auch gestand, dass dieses...

  • Burbach
  • 18.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.