Michael Lerscht

Beiträge zum Thema Michael Lerscht

Sport
71 Bilder

2. Handball-Bundesliga (große Foto-Galerie)
Ferndorf feiert wichtigen Arbeitssieg

geo Kreuztal. Der TuS Ferndorf hat am Samstagabend vor 1157 Zuschauern (ausverkauft) in der Sporthalle Stählerwiese im zweiten Heimspiel des Jahres 2020 seinen ersten Sieg gefeiert und mit dem 26:24 (12:14) einen in der zweiten Hälfte gesicherten Arbeitssieg über die abstiegsgefährdeten Emsländer über die Ziellinie gebracht. In der Tabelle der 2. Handball-Bundesliga rückte Ferndorf damit bei jetzt 20:22 Zählern auf Rang 11 vor und hat sieben Zähler Vorsprung auf Emsdetten auf dem ersten von...

  • Siegen
  • 15.02.20
  • 2.004× gelesen
Sport SZ-Plus
Unser Bild aus der Handball-Bundesliga zeigt Robert Andersson in seiner Funktion als Coach des HC Erlangen (links) zusammen mit dem neuen deutschen Bundestrainer Alfred Gislason, damals noch Coach des THW Kiel.

2. Handball-Bundesliga
Ferndorf bestätigt: Andersson kommt

geo Ferndorf.  Nun ist es amtlich: Mit einer Presseerklärung bestätigte der TuS Ferndorf am Dienstagmorgen die Verpflichtung des schwedischen Trainer Robert Andersson als Nachfolger Michael Lerschts ab der Saison 2020/2021, also ab Sommer. Die SZ hatte darüber bereits online am späten Montagabend berichtet. Der 50-jährige ehemalige schwedische Nationalspieler (139 Länderspiele) unterschrieb in Ferndorf einen Zwei-Jahres-Vertrag bis 30. Juni 2022. "Haben uns Zeit gelassen"„Wir haben uns bei der...

  • Siegen
  • 11.02.20
  • 476× gelesen
Sport SZ-Plus
Auf der großen Bundesliga-Bühne durften sich Trainer Robert Andersson und der HC Erlangen unter anderem auch mit dem großen THW Kiel messen, aufgenommen am 5. Oktober 2017 in Erlangen.
2 Bilder

2. Handball-Bundesliga
Robert Andersson ist Ferndorfs 1. Wahl

geo Ferndorf. Lange war es ruhig an der „Trainer-Front“ beim heimischen Handball-Zweitligisten TuS Ferndorf. Fast schon zu ruhig und zu lange, denn die Suche nach einem Nachfolger für den zum Saisonende scheidenden Michael Lerscht zieht sich schon seit Monaten hin. Genauer gesagt: seit zweieinhalb Monaten, denn am 18. November bestätigte der TuS, was damals die Spatzen von den Dächern pfiffen, nämlich das Lerscht nach fünf erfolgreichen Jahren im Sommer zum Liga-Rivalen ASV Hamm-Westfalen...

  • Siegen
  • 10.02.20
  • 1.151× gelesen
Sport SZ-Plus
Der alles entscheidende Moment im Zweitliga-Spiel am Samstag in der Erzgebirgshalle Lößnitz: Bengt Bornhorn wirft den Siebenmeter, die Hallenuhr steht bei 59:57, alle Zuschauer starren gebannt, auch Marijan Basic (Bildmitte). Lucas Puhl reckt die linke Hüfte hoch, von wo der Ball Sekundenbruchteile später ins Toraus prallt.

2. Handball-Bundesliga
Ferndorf siegt und dankt Lucas Puhl

sz Aue. Hut ab vor diesem „coolen Bären“! Lucas Puhl rettete am Samstagabend mit einer Großtat sechs Sekunden vor Schluss der Zweitliga-Partie in der Erzgebirgshalle Lößnitz seiner Mannschaft den Auswärtssieg beim EHV Aue. Alle 1510 Zuschauer hatten sich in diesem Moment von ihren Sitzen erhoben und verfolgten gebannt den Siebenmeter-Wurf Bengt Bornhorns. Klar war, dass es wohl keine gezielte Aktion danach mehr geben würde. Aber Ferndorf wollte nicht mit einem Unentschieden nach Hause fahren....

  • Siegen
  • 09.02.20
  • 450× gelesen
Sport SZ-Plus
Nach der Verletzung von Lucas Schneider ist Andreas Bornemann (2. v. l.) der letzte verbliebene Linkshänder im Ferndorfer Rückraum. In dieser Szene des Hinspiels nimmt er es mit (v. l.) Pascal Ebert, Adrian Kammlodt und Kevin Roch auf.

TuS Ferndorf gastiert in Aue
Sorgen im Rückraum

pm Ferndorf. So langsam wird es dünn im Rückraum. Handball-Zweitligist TuS Ferndorf ist personell zurzeit nicht gerade vom Glück verfolgt. Nach der Diagnose „Bandscheibenvorfall“ bei Top-Feldtorschütze Patrick Weber muss nun auch der „Halbrechte“ Lucas Schneider zuschauen. Die im Spiel gegen Essen erlittene Verletzung an der Wurfhand hat sich als folgenschwer entpuppt, sodass der 24-Jährige „langfristig“ ausfällt, so Trainer Michael Lerscht, der weiß: „Verletzungen kommen nie gelegen. Jammern...

  • Siegen
  • 05.02.20
  • 194× gelesen
Sport
Lucas Schneider, der hier im Hinspiel in der Essener Sporthalle „Am Hallo“ einen seioner beiden Treffer erzielte, zeigte im Test gegen die HSG Wetzlar ansteigende Form.

2. Handball-Bundesliga
TuS Ferndorf vor "Re-Start" gegen TuSEM

geo Ferndorf. Ziemlich genau einen Monat nach dem letzten Spiel der 2. Handball-Bundesliga lohnt es sich vielleicht, die aktuelle Situation vor dem sogenannten „Re-Start“ zu beleuchten, denn ein Rückrundenstart ist das von Freitag bis Sonntag ja nicht, nachdem der 1. Spieltag der 2. Halbserie bereits überwiegend am 2. Weihnachtstag gespielt wurde. Also: der TuS Ferndorf gewann seine drei letzten Spiele im „alten Jahr“, davon auswärts in Eisenach und Hamburg gleich zwei, und bannte bei jetzt...

  • Siegen
  • 29.01.20
  • 313× gelesen
Sport SZ-Plus
Für Julian Schneider und seiner Ferndorfer Mitstreiter gab es bislang in der Eisenacher Werner-Aßmann-Halle nichts zu holen.

2. Handball-Bundesliga
TuS Ferndorf Außenseiter in Eisenach

geo Ferndorf. Der Abstiegskampf in der 2. Handball-Bundesliga hat sich vor dem letzten Hinrunden-Spieltag - ähnlich wie das Rennen um die Herbstmeisterschaft - weiter zugespitzt. Zwischen Platz 12 mit dem VfL Lübeck-Schwartau (13:19) und dem zweiten direkten Abstiegsplatz 17 (TV Emsdetten/11:21) liegen nur zwei Pünktchen. Außerdem muss der Drittletzte in die Relegation - das ist derzeit die HSG Konstanz (11:21). Nur einen Zähler davor rangiert indes der TuS Ferndorf mit 12:20 Punkten, weshalb...

  • Siegen
  • 18.12.19
  • 236× gelesen
Sport SZ-Plus
Julian Schneider (Bildmitte) lieferte eine überragende Partie ab und begeisterte auch Bietigheims Trainer Jonsson. Hier setzte er sich gegen Tim Dahlhaus (links) und Christian Schäfer durch.
2 Bilder

2. Handball-Bundesliga
TuS Ferndorf verliert wieder mit einem Tor

geo Bietigheim. Weder der zum Schluss auserkorene „Nikolaus“ Patrick Weber noch Tribünengast Jan Wörner, der früher für Ferndorf spielte, noch ein Spieler, den Bietigheims isländischer Trainer „überhaupt nicht auf der Rechnung hatte“, nämlich Julian Schneider, vermochten es am Freitagabend, den fast schon historisch anmutenden Bann zu brechen. Auch im 7. Spiel gegen die SG BBM Bietigheim verlor der TuS Ferndorf zum 7. Mal. Mit 29:30 fiel die Niederlage zwar so knapp aus wie noch nie zuvor, aber...

  • Siegen
  • 06.12.19
  • 371× gelesen
Sport
7 Bilder

2. Handball-Bundesliga
Andersson rettet das Remis für Ferndorf

geo Kreuztal. Der TuS Ferndorf hat am Samstagabend ein schon verloren geglaubtes Spiel noch aus dem Feuer gerissen und zwei Sekunden vor der Schlusssirene mit dem 28:28-Ausgleich gegen die HSG Konstanz wenigstens einen Zähler geholt. Dennoch blieb der TuS Ferndorf auch im siebten Spiel hintereinander in der 2. Handball-Bundesliga ohne doppelten Punktgewinn. Fünf Tore in Folge zum 22:22Nach einer äußerst schwachen Abwehrleistung lag das Team von Trainer Michael Lerscht zur Pause mit 12:16 in...

  • Siegen
  • 30.11.19
  • 740× gelesen
Sport SZ-Plus
Im September 2016 verlor der TuS Ferndorf sein bislang einziges Heimspiel gegen die HSG Konstanz mit 23:26. Auch Mattis Michel (Bildmitte), der in Dresden zuletzt ansteigende Form zeigte, kam in jenem Spiel nicht wirklich zum Krachen.

2. Handball-Bundesliga
TuS Ferndorf vor erstem "Kellerderby"

geo Ferndorf. Nur ein Pluszähler trennt in der Tabelle der 2. Handball-Bundesliga den Tabellen-14. TV Hüttenberg (9:15, ein Spiel weniger) und den TV Emsdetten (8:18) auf Rang 17. Dazwischen rangieren der TuS Ferndorf (9:17) und die HSG Konstanz (8:18). Geht man jetzt einmal etwas verwegen davon aus, dass dem Tabellen-Schlusslicht HSG Krefeld bis zum Saisonende keine gravierende Wende zum Positiven gelingt, dann kann es sehr gut sein, dass der zweite Direkt-Absteiger aus dem Kreis des genannten...

  • Siegen
  • 27.11.19
  • 188× gelesen

Meistgelesene Beiträge

Sport SZ-Plus
Unser Bild zeigt den bisherigen TuS-Trainer Michael Lerscht (rechts) und ASV-Hamm-Geschäftsführer Franz Dressel (links) nach der Vertragsunterzeichnung in Hamm.

2. Handball-Bundesliga
Offiziell: Lerscht wird Trainer beim ASV Hamm

geo Hamm/Ferndorf. Nun ist offiziell, was die SZ bereits gestern online und in ihrer Print-Ausgabe vermeldet hatte: Michael Lerscht wird ab  der Saison 2020/2021 Trainer des Ferndorfer Liga-Konkurrenten ASV Hamm-Westfalen! Dies teilte der ehemalige Bundesligist am Montagabend mit, nachdem ein entsprechend eindeutiger Hinweis auf die Vertragsunterzeichnung bereits am Sonntag versehentlich auf der Homepage des ASV gelandet war. Seit 15 Jahren in Ferndorf aktivIn Ferndorf endet damit gleichzeitig...

  • Siegen
  • 18.11.19
  • 880× gelesen
Sport
Michael Lerscht (Bildmitte) wird neuer Trainer des ASV Hamm-Westfalen. Unser Bild zeigt ihn am Freitag im Spiel seines derzeitigen Clubs TuS Ferndorf gegen seinen künftigen.

Panne auf Homepage des ASV Hamm-Westfalen!
Lerscht als "neuer Trainer" bezeichnet

geo Hamm/Ferndorf.  Da waren die Macher der Homepage des ASV Hamm-Westfalen wohl etwas zu voreilig: am Sonntagabend erschien auf der Homepage des westfälischen Handball-Zweitligisten ein Interview mit Kapitän Jakob Schwabe.    Zum Interview geht es hier lang.  Darin befragt die Redaktion den Spielführer zum 24:24 am Freitag in Ferndorf und zur Nachricht vom Ausscheiden des derzeitigen Trainers Kay Rothenpieler am Saisonende. Dann kommt eine überraschende Frage. Der Screenshot dieser Frage von...

  • Siegen
  • 17.11.19
  • 2.231× gelesen
Sport SZ-Plus
Fernsdorfs Trainer Michael Lerscht blendete gestern Abend alle Spekulationen über einen Wechsel zum ASV Hamm-Westfalen aus und freute sich über das Remis gegen den Ex-Bundesligisten. Fotos (2): rebe
8 Bilder

2. Handball-Bundesliga
Spekulationen um Trainer Michael Lerscht

geo Kreuztal. Die Niederlagenserie des TuS Ferndorf ist durchbrochen, auch wenn es im fünften Anlauf hintereinander am Freitagabend vor 1027 Zuschauern erneut nicht zum doppelten Punktgewinn reichte. Aber die Mannschaft von Trainer Michael Lerscht steigerte sich gegenüber den letzten Wochen und erkämpfte sich ein verdientes 24:24-Unentschieden gegen das aufstiegs-ambitionierte Team des ASV Hamm-Westfalen, das zuletzt auswärts ebenfalls dreimal verloren hatte. Entscheidung in Hamm am...

  • Kreuztal
  • 15.11.19
  • 1.985× gelesen
Sport SZ-Plus
Das letzte Heimspiel gegen den ASV Hamm-Westfalen gewann der TuS Ferndorf (hier mit Jonas Faulenbach/rechts) gegen Jan van Boenigk) vor einem Jahr mit 31:26

2. Handball-Bundesliga
TuS Ferndorf auf Relegationsplatz

geo Kreuztal. Vier Niederlagen in Folge haben den TuS Ferndorf bedrohlich abrutschen lassen. Und als wäre die fünf Sekunden vor dem Abpfiff erlittene 18:19-Niederlage beim VfL Gummersbach nicht schon schlimm genug gewesen, zogen am Ende des 11. Spieltages der 2. Handball-Bundesliga auch noch der TV Hüttenberg und der VfL Lübeck-Schwartau mit Heimsiegen in der Tabelle an Ferndorf vorbei, das nun auf dem 16. Platz rangiert - und genau das ist der Relegationsplatz, denn am Ende der Saison steigen...

  • Siegen
  • 13.11.19
  • 233× gelesen
Sport SZ-Plus
Im Heimspiel der Vorsaison gab es für den TuS Ferndorf am 11. November einen knappen Heimsieg. Kreisläufer Mattis Michel (rotes Trikot) erzielte kurz vor Schluss den umjubelten Siegtreffer zum 26:25.

TuS Ferndorf empfängt Bayer Dormagen
Letzter Kraftakt vor der Pause

pm Ferndorf. Einmal noch alles reinwerfen, einmal noch 60 Minuten volle Power und Konzentration – dann steht die wohlverdiente Pause bevor. Insgesamt 17 Wochen haben die Zweitliga-Handballer des TuS Ferndorf (10. Platz/8:8 Punkte) mittlerweile seit dem Vorbereitungsstart „durchgezogen“, nach dem NRW-Duell mit Bayer Dormagen (8./8:8) am Samstag (19.30 Uhr) ist dann eine Woche Länderspielpause und damit Ruhe angesagt. „Da können wir ein bisschen durchschnaufen“, weiß auch TuS-Trainer Michael...

  • Siegen
  • 17.10.19
  • 146× gelesen
Sport SZ-Plus
Julius Lindskog Andersson (Bildmitte), hier im Hinspiel der vergangenen Saison gegen Jens Bechtloff (l.) und Moritz Schade, wird am Samstag wieder viele Spielanteile bekommen. Mit Marijan Basic fällt der zweite Mittelmann wahrscheinlich aus.

TuS Ferndorf reist zum TuS N-Lübbecke
Hinten "hui", vorne "pfui"

pm Ferndorf. Michael Lerscht kennt das Handball-Geschäft ganz genau. Was der Trainer des Zweitligisten TuS Ferndorf (15. Platz/4:6 Punkte) sagt, das hat Hand und Fuß, das zeugt von großer Expertise – doch für eines seiner Statements braucht es gar keine tiefergehenden Kompetenzen, um die bittere Wahrheit darin zu erkennen. „Mit 18 Toren werden wir wahrscheinlich kein Spiel gewinnen“, erklärt Lerscht rückblickend auf die vergangene Partie gegen die Rimpar Wölfe, die mit lediglich 21 selbst...

  • Siegen
  • 25.09.19
  • 252× gelesen
Sport
Ferndorfs Rückraum-Neuzugang Andreas Bornemann suchte immer wieder Eins-gegen-Eins-Situationen und erzielte beim 28:20-Erfolg gegen den TV Hüttenberg zwei Treffer.
43 Bilder

TuS Ferndorf bezwingt TV Hüttenberg
Abwehr schon in starker Form

pm Niederschelden. Das Prunkstück kommt immer besser in Form. Durch eine starke Deckungsleistung mit guten Torhütern dahinter hat der TuS Ferndorf das Duell zweier Zweitligisten gegen den TV Hüttenberg für sich entschieden. Beim im Rahmen der „Tour der Hoffnung“ für krebskranke Kinder ausgetragenen Testspiel in der Rundturnhalle in Niederschelden setzte sich die Mannschaft von Trainer Michael Lerscht am Samstag mit 28:20 (11:11) durch. „Das war ein gutes Spiel, das wichtige Erkenntnisse...

  • Siegen
  • 28.07.19
  • 338× gelesen
Sport
Trainer Michael Lerscht (l.) und der Sportliche Leiter Mitza Sijaric (r.) präsentieren den neuen Torhüter Marin Durica, der die durch den Ausfall von Lucas Puhl entstandene Lücke schließen soll.

Baustelle im Tor geschlossen
TuS Ferndorf holt Marin Durica

sz Ferndorf. Handball-Zweitligist TuS Ferndorf hat auf den Ausfall von Stammtorwart Lucas Puhl reagiert und einen neuen Torhüter verpflichtet. Vom slowenischen Erstligisten RK Maribor kommt Marin Durica zum Siegerländer Traditionsclub. Der 27-jährige Kroate ist am Dienstag in Kreuztal eingetroffen und steigt noch am selben Tag ins Training ein. Der Transfer wurde notwendig durch den monatelangen Ausfall der Ferndorfer Nummer 1, Lucas Puhl, der sich einen Kahnbeinbruch zugezogen hat. „Wir...

  • Siegen
  • 23.07.19
  • 375× gelesen
Sport
Ferndorfs Neuzugang Patrick Weber (Bildmitte) stellte gleich im ersten Testspiel ein ums andere Mal seine Wurfstärke aus dem linken Rückraum unter Beweis.
52 Bilder

TuS Ferndorf
"Raketenarm" und Testspiel-Sieg

pm Kreuztal. Eines war relativ schnell klar: Was die Wurfstärke von Neuzugang Patrick Weber angeht, haben die Verantwortlichen des Handball-Zweitligisten TuS Ferndorf nicht zu viel versprochen. Gleich bei seinem ersten Auftritt am Samstag in der Kreuztaler Stählerwiese hämmerte der Rechtshänder, der laut Aufzeichnungen des TV-Senders Sky in der abgelaufenen Bundesliga-Saison im Trikot der SG BBM Bietigheim den härtesten Wurf der Liga abgefeuert hatte, dem Torhüter des Drittligisten HSG Rodgau...

  • Siegen
  • 21.07.19
  • 812× gelesen
Sport
Lucas Puhl hält in dieser Szene aus der vergangenen Saison einen Siebenmeter von Hamburgs Lukas Ossenkopp. Auf ähnliche Paraden müssen die Fans des TuS Ferndorf nun einige Monate warten.

Schock für den TuS Ferndorf
Kahnbeinbruch bei Lucas Puhl

Gleich nach dem Trainingsauftakt am Dienstag muss Handball-Zweitligist TuS Ferndorf eine Hiobsbotschaft verkraften. Bei Torhüter Lucas Puhl wurde ein Kahnbeinbruch an der linken Hand diagnostiziert, der am Mittwoch bereits erfolgreich operiert wurde. Der 27-Jährige fällt nun mindestens bis Mitte November aus, sodass derzeit mit dem 21-jährigen Tim Hottgenroth nur noch ein Torhüter zur Verfügung steht. Ersatz ist nötig - aber schwierig„Der Ausfall von Lucas Puhl trifft uns sehr hart, da er mit...

  • Siegen
  • 11.07.19
  • 237× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.