Michael Lieber

Beiträge zum Thema Michael Lieber

LokalesSZ-Plus
Mit einem Gläschen Sekt anlässlich des Neujahrsbrunchs stieß man am Dienstagmorgen im Altenzentrum an.  Foto: goeb

Neujahrsbrunch in St. Josef Betzdorf
Bürgermeister-Dichte traumhaft

goeb Betzdorf. Der Neujahrsbrunch im Marienhaus Altenzentrum St. Josef Betzdorf hat sich in den vergangenen Jahren gut etabliert. Unter anderem auf eine traumhafte Bürgermeister-Dichte konnte Gastgeberin Mathilde Jüngst, die Vorsitzende des Förder- und Freundeskreises des Altenzentrums, Dienstagvormittag verweisen. Sie begrüßte neben dem Chef des Rathauses Betzdorf, Bürgermeister Bernd Brato (Verbandsgemeinde), auch den neuen Stadtbürgermeister von Betzdorf, Benjamin Geldsetzer. Und mit...

  • Betzdorf
  • 14.01.20
  • 348× gelesen
Lokales
Konrad Schwan (2. v. l.) und Michael Lieber (3.v.l.) wurden beim Dreikönigstreffen von Joachim Brenner (l.) und Michael Wäschenbach nochmals gewürdigt.  Foto: rai

CDU bedankte sich bei Konrad Schwan und Michael Lieber
Mehr als nur Parteisoldaten

rai Marienthal. Als Kreisvorsitzender Michael Wäschenbach am Samstag beim Dreikönigstreffen zwei „bekannte Gesichter der Partei“ begrüßte, waren damit Landrat a.D. Michael Lieber und der langjährige Kreisbeigeordnete Konrad Schwan gemeint. Nicht nur das Alter von 66 Jahre verbindet die beiden Christdemokraten, sondern auch die Tatsache, dass sie aus ihren Ämtern und Funktionen im Kreishaus im Vorjahr bereits offiziell verabschiedet wurden. Nun war es an Wäschenbach und seinem Stellvertreter...

  • Betzdorf
  • 12.01.20
  • 324× gelesen
LokalesSZ-Plus
„Wachwechsel“ vollzogen: Dr. Peter Enders (r.) ließ sich von Michael Lieber ins Amt einführen, vereidigen – und beglückwünschen.
22 Bilder

„Wachwechsel“ im Wilhelm-Boden-Saal
Enders vereidigt, Lieber verabschiedet

goeb Altenkirchen. Ein hundert-, wenn nicht tausendfaches Händeschütteln, Schulterklopfen, Umarmen und Austauschen guter Wünsche gab es gestern im großen Saal des Kreishauses in Altenkirchen zu beobachten. Daneben gab es lange und kurze Würdigungen des beruflichen Lebens, Rückblicke und Ausblicke und ein paar herausragende Stücke der Kreismusikschule. Allen voran ein sagenhaft gut gespieltes Trompetenstück mit Martin Golle am Blechblasinstrument („The Prince of Denmark’s March“, Trumpet...

  • Betzdorf
  • 30.08.19
  • 342× gelesen
LokalesSZ-Plus
Der Empfang der Wirtschaft lockte wieder zahlreiche Gäste.
3 Bilder

Empfang der Wirtschaft
Digitalisierung geht jeden an

nb Etzbach. Ach, wir warten erst mal ab. Ich bin davon nicht betroffen. Oder auch: Soll die Jugend machen, ich gehe bald in den Ruhestand. Solche oder ähnliche Sätze bekommt Markus Bläser in seinem Berufsleben öfter zu hören. Was er von einer solche Position hält? Reichlich wenig. Vielmehr, und das machte der Diplom-Informatiker aus Selbach bei seinem Vortrag am Donnerstagabend deutlich, sei die Digitalisierung – und genau darum ging es – nicht aufzuhalten, und sie betrifft jeden. Bläser,...

  • Betzdorf
  • 16.08.19
  • 235× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.