Microsoft

Beiträge zum Thema Microsoft

Lokales
Die Polizei mahnt: "Sollten sie den Anrufern bereits Fernzugriff ermöglicht haben, trennen sie ihre
Internetverbindung und lassen ihren Computer fachkundig auf mögliche Schadsoftware überprüfen!"

Polizei appelliert: Sofort auflegen!
Anrufer sind keine Microsoft-Mitarbeiter

sz Siegen/Bad Berleburg. Die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein warnt vor verdächtigen Anrufen durch angebliche Microsoft-Support-Mitarbeiter. Im Verlauf des Freitagmorgen erhielten zahlreiche Personen im Kreisgebiet – mit dem Schwerpunkt in Hilchenbach und Netphen – Anrufe von angeblichen Microsoft-Support-Mitarbeitern. Täter erschleichen sich Zugriff auf RechnerDie Anrufer, meist in deutscher Sprache mit asiatischem Akzent, erwecken bei ihrem jeweiligen Opfer den Eindruck, dass...

  • Siegen
  • 17.07.20
  • 179× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.