Milch

Beiträge zum Thema Milch

Lokales
Holger Thamm und Norwich Rüße sprachen mit Michael Alterauge (v. l.) auf den Resten eines vom Borkenkäfer befallenen und daher komplett geräumten Waldstücks.

Zu Besuch auf Hof Alterauge
Breites Aufstellen hilft in der Krise

sz Drolshagen. Borkenkäfer, Klimawandel und zu geringe Erzeugerpreise machen den Bäuerinnen und Bauern zu schaffen. Um sich ein Bild von der derzeitigen Situation zu verschaffen, besuchte Holger Thamm, Bundestagskandidat der Grünen im Kreis Olpe, zusammen mit Landtagsabgeordnetem Norwich Rüße und Kreisvorsitzendem Dr. Gregor Kaiser den landwirtschaftlichen Betrieb Alterauge in Drolshagen. Rüße, selbst Nebenerwerbs-Landwirt aus Steinfurt, ist Sprecher für Natur, Umwelt, Tier- und...

  • Drolshagen
  • 14.07.21
Lokales
Peter Dornseifer, Katrin Engels, Anna Bieker und Simon Alterauge (v. l.), stellvertretend für die Familien, werden zukünftig gemeinsam eine Hofmolkerei in Drolshagen betreiben.

Landwirte und Lebensmittelhändler errichten Hofmolkerei
Aus der Region für die Region

sz Drolshagen. Ab April 2022 werden die landwirtschaftlichen Familienbetriebe von Michael Alterauge und Peter Engels aus Drolshagen die auf ihren Höfen erzeugte Milch in der eigenen Hofmolkerei zu genussvollen Milch-Produkten verarbeiten. Kooperationspartner und Mitgesellschafter in der neu gegründeten Firma ist das Familienunternehmen Dornseifer, in deren Lebensmittelmärkten die Produkte unter anderem zukünftig angeboten werden. Ziel der sauerländischen Hofmolkerei ist es, die Wertschöpfung...

  • Drolshagen
  • 01.06.21
LokalesSZ
Beim Milchstreik 2008 machten auch im Kreis Olpe viele Bauern mit und verschütteten ihre Milch lieber, als sie unter dem Erstehungspreis an die Molkereien zu liefern. SZ-Archivfoto
2 Bilder

Formbrief an Molkereien macht die Runde
Milliarde dämpft Zorn nicht

Drolshagen. Selten waren die Landwirte in Deutschland so einig in ihrer Haltung zur Politik. Landauf, landab demonstrieren sie, blockieren die Kühllager von Handelsketten und machen mit Plakaten auf ihre Lage aufmerksam. Und während in den vergangenen Jahren traditionell wirtschaftende Landwirte und Biobauern oft auf unterschiedlichen Seiten standen oder die im Bundesverband deutscher Milchviehhalter organisierten Landwirte gegen die Mitglieder des Deutschen Bauernverbands argumentierten,...

  • Drolshagen
  • 31.01.20
Lokales
Michael Alterauge (3. v. r.) und einige seiner Kollegen, die vor der Sitzung der Mitglieder des Bundesverbands deutscher Milchviehhalter den neuen Stall auf dem Papenberg in Augenschein nahmen. Fotos: win
3 Bilder

Bauern in Wut
Wege aus der Milchkrise

win Drolshagen. Ein nordrhein-westfälischer „Milchgipfel“ fand am Mittwoch auf dem Hof Alterauge in Drolshagen statt. 27 Milchbauern aus dem ganzen Land, allesamt Mitglieder des Bundesverbands deutscher Milchviehhalter (BDM), trafen sich auf Einladung von Michael Alterauge, der einer der Landesvorsitzenden dieses Verbands ist, um aktuelle Probleme und Lösungsansätze zu diskutieren. Vorher besichtigten sie den Hof ihres Vorsitzenden (siehe Extrakasten). Anlass für das Treffen: Der 1. Juni ist...

  • Drolshagen
  • 05.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.