Missbrauch

Beiträge zum Thema Missbrauch

LokalesSZ-Plus
Viele Kinder schweigen häufig aus Scham oder Angst, um ihre Familie nicht zu belasten. Der Grund: Die meisten Täter stammen aus dem Umfeld der Kinder.
2 Bilder

Selbsthilfegruppe für Angehörige von Missbrauchsopfern
Schweigen schützt den Täter

mari Olpe. 2019 wurden in Deutschland 15.701 Kinder als Opfer sexuellen Missbrauchs polizeilich erfasst. Doch die Dunkelziffer ist nach Schätzungen des Bundeskriminalamtes deutlich höher. So wird vermutlich nur jeder 15. Missbrauch zur Anzeige gebracht. Viele Kinder schweigen aus Scham oder Angst, um ihre Familie nicht zu belasten. Denn die meisten Täter stammen aus dem Umfeld der Kinder. Durch den Vertrauensmissbrauch werden seelische Schäden hervorgerufen, die oft ein Leben lang bleiben,...

  • Stadt Olpe
  • 28.09.20
  • 76× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.