Alles zum Thema Mittelhees

Beiträge zum Thema Mittelhees

Lokales
Hof Wurmbach in Mittelhees – ein gefährdetes Idyll. Amprion möchte die bestehende Stromtrasse massiv aufstocken; die Anwohner indes plädieren für eine alternative Streckenführung, die von den Häusern abrückt.  Fotos: Jan Schäfer
3 Bilder

Umstrittene Hochspannungstrasse
Heestaler geben ihr Idyll nicht her

js Junkernhees. Das Hausaufgabenheft der Firma Amprion war prall gefüllt, als Ende November ein fast dreitägiger Erörterungstermin in der Attendorner Stadthalle vorüber war. Der Gegenwind, den das Stromnetzunternehmen in diesem entscheidenden Moment des Planfeststellungsverfahrens zu spüren bekam, war massiv. Nicht nur Träger öffentlicher Belange hatten deutliche Kritik an den eingereichten Planungen zu einer neuen 380-kV-Trasse im Abschnitt zwischen Attendorn und rheinland-pfälzischer...

  • Kreuztal
  • 06.06.19
  • 273× gelesen
Lokales
Der Verkehr kann nun wieder ungehindert durch Mittelhees fließen – der letzte Bauabschnitt der beinahe zehnjährigen L-908-Erneuerungsarbeiten ist abgeschlossen.
3 Bilder

Seit 2010 immer wieder Vollsperrung
Heesstraße herausgeputzt

js Mittelhees. Wie tragend die Rolle der Heesstraße (L 908) für das regionale Verkehrsnetz ist, zeigte sich in jüngerer Vergangenheit immer wieder – dann nämlich, wenn sie zwischen Junkernhees und Oberhees voll gesperrt werden musste und sich Autos und Lastwagen alternative Wege zwischen Kreuztal und Freudenberg bzw. Hünsborn suchen mussten. Rund 5000 Fahrzeuge pro Tag rollen durch die beschauliche Landschaft. Für sie alle gab es mit dem ersten Juniwochenende Entwarnung; die Zeit der...

  • Kreuztal
  • 03.06.19
  • 163× gelesen
Lokales
Das Backteam auf dem Hof Müller langte beim 11. Backesfest in Mittelhees in die Vollen und bereitete ein ums andere Mal die Brotlaibe für die Fertigstellung vor.  Foto: sib

Brote bei Musik genossen

sib Mittelhees. Volksfestcharakter hatte das 11. Backesfest in Mittelhees. Familien mit Kindern, Wochenendausflügler und Menschen aus der Nachbarschaft waren gekommen, um auf dem Hof Wurmbach der Familie Käberich und dem Hof Müller an der Durchgangsstraße leckere Brotspezialitäten ganz frisch aus den beiden Fachwerk-Backhäusern zu genießen. Sie stehen beide unter Denkmalschutz und sind über 200 Jahre alt. Herrlicher Sonnenschein und gemütliche Atmosphäre luden ein zum Verweilen. Insgesamt 85...

  • Kreuztal
  • 19.08.09
  • 1× gelesen
Lokales

Brot und Blasmusik

»Heestaler Backesfest« Mittelhees. Unter dem Motto »Backes – Brot und Blasmusik« findet am Sonntag, 27. August, ab 11 Uhr das diesjährige »Heestaler Backesfest« statt. In Kreuztal-Mittelhees werden an diesem Tag die beiden historischen Backhäuser der Familien Käberich und Müller angeheizt, um echtes Siegerländer Schanzenbrot herzustellen, das man dann auch kaufen kann. Auch mit Schmalzdunge und Streuselkuchen kann man sich versorgen. Daneben gibt es die Essensangebote der Gaststätte »Zum...

  • Kreuztal
  • 17.08.06
  • 1× gelesen
Lokales

Den alten Bund erneuert

Klassentreffen nach Schulentlassung vor 50 Jahren sagri Mittelhees. Am vergangenen Samstag wurden in der Gastronomie des Golfclubs Siegerland 50 Jahre Schulentlassung gefeiert. 33 ehemalige Kreuztaler Realschüler nahmen am Wiedersehenstreffen teil.Kurt Blöcher, ehemaliger Klassensprecher, und Renate Schneider waren in Zusammenarbeit mit der »Klönrunde«, die spontan gegründet worden war, diejenigen gewesen, die die Organisation übernommen und ein Klassentreffen 50 Jahre nach Realschulabschluss...

  • Kreuztal
  • 04.11.02
  • 1× gelesen
Lokales

12000 e gehen nach Döbeln

Benefiz-Turniere des Golfclubs Siegerland: Spende an die Flutopfer / Zwei Mitglieder vor Ort im Einsatz zepp Mittelhees. Die Flutkatastrophe im Osten Deutschlands brachte den Präsidenten des Golfclubs Siegerland, Heiner Feldmann, auf eine ganz besondere Idee. Um den Flutopfern direkt zu helfen, wandelte er den vom Golfclub Siegerland veranstalteten »Präsidentenpokal« in eine Sharity-Veranstaltung zum Wohle der Flutopfer um. Um der Sache aber mehr Gewicht zu verleihen, vereinbarte er mit...

  • Kreuztal
  • 02.09.02
  • 1× gelesen
Lokales

Vom Korn zum fertigen Brot

Kinder erlebten Entstehung des Nahrungsmittels hautnah mit tb Mittelhees. Kornschneiden, Dreschen, Mehlmahlen und anschließend Backen. Vier Tage lang begaben sich 23 Mädchen und Jungen im Rahmen der Kreuztaler Ferienspiele auf eine abenteuerliche Reise. Präsentiert vom Arbeitskreis Historischer Hauberg Fellinghausen, erlebten die zehn- bis 14-Jährigen anhand anschaulicher Beispiele die Entstehung von Schwarzbrot hautnah mit.Start der Aktion war bereits Anfang der Woche im Fellinghäuser...

  • Kreuztal
  • 19.08.02
  • 1× gelesen
Lokales

Heestaler Backes rauchte

Siebtes Fest lockte viele Gäste an / Historische Maschinen sagri Mittelhees. Auch wenn die hochsommerlichen Temperaturen ausblieben, folgten gestern viele Bürgerinnen und Bürger der Einladung zum Heestaler Backesfest. Verantwortlich zeichneten die SGV-Abteilung Fellinghausen, die Gaststätte »Zum Heestal« sowie die Familien Müller und Käberich für das nunmehr siebte Backesfest. Von 11 bis 18 Uhr konnten sich Besucher sowohl die Herstellung von Schanzenbroten und Streuselkuchen im Backes...

  • Kreuztal
  • 22.07.02
  • 0× gelesen
Lokales

Klappert fährt nach München

BMW Golf Cup des GC Siegerland: Spieler des GC Siegerland gewann Klasse A / 100 Teilnehmer JaK Mittelhees. Für rund 100 Golfer aus dem unmittelbaren Umkreis ging es am Samstag um die Qualifikation für das Landesfinale des BMW Golf Cups International. Die Serie an sich gibt es schon etwas länger, seit diesem Jahr nahm auch der Golf-Club Siegerland in Zusammenarbeit mit dem Siegener Autohaus Wahl daran teil. Die jeweiligen Erstplatzierten der vier Handicapklassen eines jeden Turniers –...

  • Kreuztal
  • 09.07.02
  • 15× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.