Modebranche

Beiträge zum Thema Modebranche

LokalesSZ
Hier war früher das Modegeschäft „Marco Polo“ beheimatet. Aufgrund der guten Lage hofft der Stadtmarketingverein auf eine baldige Vermietung.
3 Bilder

Modebranche im Corona-Loch
„Viele meiden den Gang in die Geschäfte“

mari Olpe.  „In Mittelzentren wie Olpe gibt es viele Stammkunden. Das hat geholfen. Die Kunden bleiben eher am Ort und fahren nicht weg“, bringt Peter Enders, Vorsitzender des Stadtmarketingvereins „Olpe Aktiv“, die Lage des Einzelhandels vor dem zweiten Lockdown auf den Punkt. „Im Frühjahr hat zunächst der Online-Handel sehr von den Schließungen profitiert. Danach war es umgekehrt. Als die Geschäfte wieder öffneten, gab es einen Aufschwung. Es war wieder Leben in der Stadt. Die Menschen waren...

  • 18.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.