Mofa

Beiträge zum Thema Mofa

Lokales

Betrunken unterwegs
Keinen Führerschein für Mofa

sz Dreis Tiefenbach. Am Dienstag, gegen 5.45 Uhr, befuhr ein 58-Jähriger mit seinem Mofa die Siegstraße. Vermutlich ausgelöst durch alkoholbedingte Fahrunfähigkeit verlor er die Kontrolle über sein Zweirad und prallte mit einem entgegen kommenden Mercedes zusammen. Der 58-Jährige und auch der 57-jährige Mercedesfahrern blieben unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von rund 2300 Euro. Bei der Unfallaufnahme stellte die Polizei nicht nur den Alkoholkonsum fest, sondern auch, dass der Mann für...

  • Siegen
  • 14.08.19
  • 100× gelesen
Lokales

Fahrerin fuhr davon:
„Golf“ streifte Mofa

sz Helden. Ein Verkehrsunfall hat sich am Montag gegen 18.40 Uhr ereignet, bei dem ein Mofafahrer verletzt wurde und der Unfallverursacher die Flucht ergriff. Der 16-Jährige befuhr mit seinem Mofa die Straße aus Dünschede kommend in Richtung Helden. Nach Angaben des Geschädigten kam ihm ein weißer VW „Golf“ entgegen, der in Richtung Dünschede fuhr. Da dieser nicht weit genug rechts fuhr, streifte der Pkw mit seinem Spiegel den 16-Jährigen, sodass dieser mit seinem Mofa stürzte. Dabei verletzte...

  • Attendorn
  • 02.07.19
  • 73× gelesen
Lokales

Vier Zweiradunfälle

sz Olpe/Drolshagen/Heimicke/Attendorn. Vier Fahrer von motorisierten Zweirädern und eine Sozia haben sich im Lauf des Wochenendes bei Unfällen verletzt. Bei einem Mofaunfall auf der Hugo-Ruegenberg-Straße in Olpe zog sich am Samstagabend ein 15-Jähriger Verletzungen zu. Der Junge beabsichtigte, mit seinem Mofa auf einen Parkplatz abzubiegen. Hierzu wollte er herunterschalten, um die Geschwindigkeit zu verringern. Nach eigenen Angaben verwechselte er dabei die Kupplung mit der Bremse, so dass...

  • Stadt Olpe
  • 01.07.19
  • 94× gelesen
Lokales

15-Jähriger verletzt
Mofa gegen Bus

sz Olpe. Ein 15-jähriger Mofafahrer hat sich am Dienstag gegen 13.50 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Engelhardtstraße verletzt. Der Jugendliche hatte die Straße befahren und beabsichtigt, nach rechts in die Hakemickestraße abzubiegen. Er kollidierte beim Abbiegevorgang mit einem von rechts in die Engelhardtstraße einbiegenden Omnibus. Dabei verletzte der Junge sich. Er wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Am Mofa und am Bus entstand Schaden im vierstelligen Bereich.

  • Stadt Olpe
  • 22.05.19
  • 9× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.