Molzberg

Beiträge zum Thema Molzberg

LokalesSZ
Um die neue Turnhalle am Molzberg gibt es Diskussionen. Derzeit scheint ein Anbau an die Grundschule die bevorzugte Lösung zu sein.
2 Bilder

Neue Turnhalle am Molzberg
Anbau an Grundschule wohl erste Wahl

sz Kirchen. Das Thema einer neuen Turnhalle auf dem Molzberg hat mächtig Fahrt aufgenommen – dabei ist das Tempo dem einen oder anderen dann noch zu rasant geworden. Ulrich Merzhäuser, 1. Beigeordneter der Verbandsgemeinde Kirchen, stellte nach den jüngsten Veröffentlichungen von SPD und CDU klar, dass man über die neue Halle ganz sachlich in einer Sitzung des Schulträgerausschusses beraten werde. Diese habe er für den 20. Mai anberaumt. Ohnehin sei dieses Thema denkbar ungeeignet, um damit...

  • Kirchen
  • 06.05.21
  • 66× gelesen
Lokales
Etliche Fragen bezüglich einer neuen Turnhalle auf dem Molzberg will die CDU beantwortet wissen.

Neubau auf dem Molzberg
Turnhalle wird zum Wahlkampf-Thema

sz Kirchen. Die Überlegungen zum Neubau einer weiteren Turnhalle auf dem Molzberg sind endgültig im Kirchener Bürgermeister-Wahlkampf angekommen. Nach der jüngsten Veröffentlichung der SPD-Fraktion im Verbandsgemeinderat übt die CDU deutliche Kritik an den Sozialdemokraten im Allgemeinen und Stadtbürgermeister Andreas Hundhausen im Speziellen. Dieser habe gefordert, dass zunächst die Fakten auf den Tisch müssten. Dann solle der Verbandsgemeinderat eine Entscheidung treffen. Turnhallen Eigentum...

  • Kirchen
  • 04.05.21
  • 86× gelesen
Lokales
Dem Korpus fehle ein Arm.
2 Bilder

Holzkreuz im Molzberg-Wald
Der fehlende Arm ist zurück

gum Molzberg. So groß die Freude bei Wanderern und Spaziergängern vor einigen Wochen über den am Holzkreuz im Molzberg-Wald befestigten, hölzernen Korpus war, so groß war kurze Zeit später auch das Entsetzen darüber, dass dem Korpus seit Mitte der vergangenen Woche ein Arm fehlte. Entgegen der ersten naheliegenden Vermutung, dass es sich dabei um Vandalismus handelt, sprach allerdings, dass das fehlende Körperteil mit Beschriftung „der fehlende Arm“ säuberlich in einer Plastiktüte neben dem...

  • Kirchen
  • 28.04.21
  • 78× gelesen
Lokales
Die neue Kahlfläche oberhalb der Tennisplätze soll bebaut werden. Die Frage ist nur: mit was? Sollte es eine neue Turnhalle werden, hätten die Kirchener Grundschüler jedenfalls nur einige Meter Fußweg vor sich.

Entscheidung liegt beim Schulträger
Grundschule Kirchen ruft nach neuer Turnhalle

thor Kirchen. Eine kleine Fläche hat große Begehrlichkeiten geweckt. Es geht um das vielleicht 4000 Quadratmeter umfassende Stück auf dem Molzberg zwischen „Flippolino“ und den Tennisplätzen, auf dem einst Fichten standen, die aber nun erst dem Borkenkäfer und dann den Motorsägen zum Opfer gefallen sind. Wie schon im vergangenen Jahr berichtet, will die Stadt Kirchen die Gunst der Stunde nutzen und hier mit einem Bebauungsplan eine kleine Gewerbefläche ausweisen. Doch das ist jetzt nicht mehr...

  • Kirchen
  • 15.04.21
  • 169× gelesen
LokalesSZ
Auch diese Fichten werden bald den Klang der Motorsägen hören. Die Stadt Kirchen plant an dieser Stelle die Ausweisung einer Gewerbefläche.

"Borkenkäfer-Fläche"
Mini-Gewerbegebiet auf dem Molzberg

thor Kirchen. Diese Nachricht dürfte in einem Haus im Kirchener Oberdorf fast für Tränen der Rührung sorgen. Von seinem Wohnzimmer aus hat Werner Becker schließlich einen Panoramablick auf den gegenüberliegenden Molzberg. Hartnäckig und gegen unglaublich viele Anfeindungen hatte der frühere Wirtschaftsförderer dafür gekämpft, einen Teil der Flächen gewerblich zu vermarkten. Letztlich vergeblich. Seinerzeit war der Borkenkäfer überhaupt kein Thema und nur Forstleuten ein Begriff, nunmehr hat der...

  • Kirchen
  • 10.12.20
  • 257× gelesen
Lokales
Auch am Alexander sollen die gefällten Bäume später im Hang liegen bleiben.

Braune Fichten am Molzberg
Kirchen bekommt zweites „Baumstamm-Mikado“

thor Kirchen. Rund um Kirchen haben die Wälder schon deutliche Lücken bekommen – und es werden in den nächsten Wochen und Monaten noch viel mehr. Dazu wird auch der Alexander gehören, der nordwestliche Hang des Molzbergs. Die Fichten hier sind wie viele andere schon lange tot, fallen aber aufgrund der exponierten Lage besonders ins Auge. Der Wald gehört der Haubergsgenossenschaft Molzberg, die mit dem in der Schweiz lebenden Oliver Schneider nur ein Mitglied hat. Der aber sei über die...

  • Kirchen
  • 17.06.20
  • 411× gelesen
LokalesSZ
Dieses etwas ältere Luftbild täuscht ein wenig. Rund um die Erddeponie ist einiges an Wald verschwunden. Die Stadt Kirchen sieht den Zeitpunkt gekommen, an dieser Stelle noch einmal die Ausweisung eines Gewerbegebiets zu prüfen. Archivfoto: ruth

Gewerbegebiet in Wehbach wird wieder Thema
Kirchen holt „Plan K“ aus der Schublade

thor Kirchen.  Zum Ende seiner Amtszeit befiel Werner Becker eine gewisse Wehmut. Was nicht unbedingt damit zu tun hatte, dass der frühere Beigeordnete und Wirtschaftsförderer der Verbandsgemeinde Kirchen an seinem Sessel klebte und sich so gar nicht auf den Ruhestand freute. Becker, dessen Verdienste um den Wirtschaftsstandort unbestritten sind, musste mit ansehen, wie rund um die Verbandsgemeinde Kirchen auf nordrhein-westfälischer Seite Berge versetzt wurden, um Gewerbeansiedlungen zu...

  • Kirchen
  • 28.02.20
  • 508× gelesen
Lokales
Seit Jahren hat es durch das undichte Glasdach ins Treppenhaus der Grundschule geregnet. Nun kümmert sich eine Fachfirma um die Sanierung der maroden Fenster und Dichtungen. Fotos: thor
3 Bilder

Auf dem Molzberg wird noch das DOS-Erbe abgearbeitet
Emanzipation einer Grundschule

thor Kirchen. Eigentlich darf Lars Lamowski vor seiner eigenen Schule gar nicht parken. Auch nicht als Schulleiter. Wer hier seine Karosse abstellen will, muss schließlich Bediensteter oder Besucher der DOS sein. Zur Erinnerung: Das war mal die Abkürzung für Duale Oberschule und steht für einen gescheiterten rheinland-pfälzischen Schulversuch. Die DOS auf dem Molzberg ist längst Geschichte, vor rund zehn Jahren ist die Grundschule Kirchen hier eingezogen. Übrig geblieben ist aber nicht nur das...

  • Kirchen
  • 18.07.19
  • 206× gelesen
Lokales

Unfall auf dem Molzberg
Radfahrer bei Sturz schwer verletzt

sz Kirchen. Ein Radfahrer zog sich am Mittwochnachmittag bei einem Sturz auf dem Molzberg schwere Verletzungen zu. Laut Polizeibericht war der Radler unterwegs in Richtung B 62, als er für einen Moment abgelenkt war. In Höhe des Schwimmbads fuhr er gegen den Bordstein und stürzte. Dabei verletzte er sich so schwer, dass er ins Krankenhaus gebracht werden musste.

  • Kirchen
  • 04.07.19
  • 79× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.