Moped

Beiträge zum Thema Moped

LokalesSZ
Nach einem Streit mit seiner Freundin wollte sich ein 55-Jähriger so richtig betrinken - das gelang bestens. Sich mit 2,45 Promille aufs Moped zu schwingen, war jedoch keine gute Idee. Der Mann wurde vor dem Amtsgericht Bad Berleburg folgerichtig verurteilt.

Urteil vor dem Amtsgericht Bad Berleburg
Mit 2,45 Promille auf dem Moped unterwegs

howe Bad Laasphe. Der „Tagesvollste“ an jenem Nachmittag im Mai dieses Jahres war zweifelsohne der 55-jährige Bad Laaspher. Der hatte sich auf sein Moped geschwungen, obwohl er zuvor ordentlich gebechert hatte. Die Polizei kontrollierte den Mann, entnahm eine Stunde später eine Blutprobe und staunte ob der 2,45 Promille nicht schlecht. „Sich damit überhaupt auf einen Zweirad zu halten“, konstatierte Richter Torsten Hoffmann am Dienstag bei der Verhandlung im Bad Berleburger Amtsgericht, „da...

  • Bad Berleburg
  • 27.10.20
  • 414× gelesen
Lokales
In Bad Laasphe kollidierten ein Pkw- und ein Mopedfahrer.

Unfall in Bad Laasphe
Moped und Pkw kollidieren

sz Bad Laasphe. Am Donnerstag sind zwei Menschen bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Moped und einem Auto verletzt worden. Zur Mittagszeit stieß nach Angaben der Kreispolizeibehörde ein 67-jähriger Autofahrer an der Einmündung In der Stockwiese / Ludwig-Koch-Straße mit dem gleichaltrigen Fahrer eines Leichtkraftrades zusammen. Der Autofahrer war angeschnallt, der Mopedfahrer trug einen Sturzhelm. Sie erlitten jeweils leichte Verletzungen. Der Schaden wird auf rund 8000 Euro...

  • Bad Laasphe
  • 14.08.20
  • 345× gelesen
Lokales

Mehrere Verstöße
Mopedfahrer muss Zündschlüssel abgeben

sz Siegen. Aus dem Verkehr zogen Polizisten am Montagabend den 27-jährigen Fahrer eines Kleinkraftrads. Im Zuge ihrer Streife auf dem Fischbacherberg, waren sie in der Allensteiner Straße auf den Zweiradfahrer aufmerksam geworden: Er trug keinen Schutzhelm. Bei der Kontrolle des 27-Jährigen stellten die Ordnungshüter weitere Verstöße fest. Der Mopedfahrer war alkoholisiert, sein Kleinkraftrad ohne Versicherungsschutz. Einen Führerschein besaß er ebenfalls nicht. Gründe genug für eine Anzeige...

  • Siegen
  • 28.04.20
  • 275× gelesen
Lokales

Junge Kradfahrer bei Unfall verletzt

sz Rahrbach. Verletzungen haben am Sonntag zwei Fahrer von Leichtkrafträdern bei einem Zusammenstoß auf der Landesstraße 711 erlitten. Zunächst befuhr ein 17-Jähriger die Straße in Richtung Kruberg. Ein 16-jähriger Kradfahrer folgte ihm. Als der 17-Jährige auf ein Grundstück abbiegen wollte, fuhr der 16-Jährige auf. Beide Unfallbeteiligten stürzten und rutschten über die Fahrbahn. Ein Rettungswagen brachte den 16-Jährigen in ein Krankenhaus, der 17-Jährige suchte dieses in Begleitung der Eltern...

  • Kirchhundem
  • 16.03.20
  • 46× gelesen
Lokales

Keinen Führerschein, aber mit Drogen unterwegs
Die Kurve nicht geschafft

sz Eisern. Am Donnerstagmittag  gegen 12.40 Uhr  befuhr ein 51-Jähriger mit seinem Klein-Lkw die Rensbachstraße bergab in Richtung Eisern. Ihm kam ein 34-jähriger Motorradfahrer entgegen. In einer Rechtskurve kam der Motorradfahrer zu weit nach links und prallte gegen den bereits stehenden Klein-Lkw. Der Lkw-Fahrer hatte frühzeitig bemerkt, dass der Motorradfahrer „die Kurve nicht kriegen würde“, und angehalten. Beim Unfall entstand geringer Sachschaden. Der 34-Jährige verletzte sich leicht....

  • Siegen
  • 09.08.19
  • 111× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.