Motorrad

Beiträge zum Thema Motorrad

Lokales
Der 25-jährige Motorradfahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

L 728 kurzzeitig gesperrt
25-jähriger Motorradfahrer stürzt

sz Hilchenbach. Ein 25-jähriger Motorradfahrer fuhr am Samstagnachmittag gegen 14.20 Uhr mit einer Motorradfahrergruppe die Landstraße 728 von Brachthausen aus in Richtung Hilchenbach. Wie die Polizei berichtet, kam er in einer Linkskurve nach rechts von der Straße ab und stürzte. Dabei wurde er leicht verletzt. An dem Motorrad entstand Totalschaden. Es musste durch einen Abschleppdienst von der Unfallstelle geborgen werden. Den entstandenen Sachschaden beziffert die Polizei auf 8000 Euro. Im...

  • Hilchenbach
  • 11.07.20
  • 510× gelesen
Lokales

Zwischen Altenkirchen und Neitersen
Motorradfahrer tödlich verunglückt

sz Altenkirchen.  Ein 28-jähriger Motorradfahrer ist am Freitag Abend bei einem Unfall in der Nähe der Kreisstadt tödlich verunglückt. Nach Angaben der Polizei befuhr der Mann gegen 19.55 Uhr die Bundesstraße 256 zwischen Altenkirchen und Neitersen. In einer Rechtskurve geriet er auf den Gegenfahrstreifen. Hier kam es zur Kollision mit einem entgegenkommenden Pkw. Der 28-Jährige erlitt dabei tödliche Verletzungen. Die B 256 musste voll gesperrt werden. Es wurde ein Gutachter mit der...

  • Betzdorf
  • 11.07.20
  • 244× gelesen
Lokales SZ-Plus
Zwischenhalt in Krombach auf dem  Weg nach Düsseldorf.
  Video   10 Bilder

8000 Motorradfahrer zeigen Flagge (Update mit Video 18 Uhr)
Sternfahrt gegen Diskriminierung

nja Siegen/Krombach/Düsseldorf. Sie  sind zornig, enttäuscht -  und gehen daher auf die Straße, besser gesagt: Sie rollen darüber. Gemeinsam, in vielen Regionen Deutschlands, in Österreich und in der Schweiz. Anlass für diese Großdemonstrationen von Motorradfahrern, von denen es allein in Deutschland über 4 Millionen gibt,  ist  der Vorstoß des Bundesrates, für besondere Konfliktfälle Geschwindigkeitsbeschränkungen und zeitlich beschränkte  Fahrverbote an Sonn- und Feiertagen zu ermöglichen. ...

  • Siegen
  • 04.07.20
  • 2.978× gelesen
Lokales
Beim Sturz mit dem Motorrad verletzte sich am Freitag eine 55-Jährige auf der Eichener Straße.

Sturz beim Anhalten
Motorradfahrerin schwer verletzt

nja Eichen. Schwer verletzt wurde am Freitag gegen 15.40 Uhr eine  55-jährige  Motorradfahrerin, die auf der Eichener Straße unterwegs war. Laut Polizei stürzte sie beim Anhalten, zog sich einen Bruch zu und wurde ins Krankenhaus gebracht.

  • Siegen
  • 03.07.20
  • 1.206× gelesen
Lokales

Motorradfahrer flüchtet vor Polizist

sz Silberg. Ein 18-jähriger Motorradfahrer ist am Freitag bei seiner Flucht vor der Polizei gestürzt. Er war gegen 18 Uhr auf der K 19 in Richtung Silberg unterwegs, das Kennzeichen seines Motorrades war hochgeklappt und nicht lesbar. Ihm folgte ein ziviles Polizeimotorrad. Die gefahrene Geschwindigkeit betrug dabei außerhalb der geschlossenen Ortschaft ca. 160 km/h. Anhaltezeichen des Beamten ignorierte der Fahrer und flüchtete in Richtung Müsener Straße, dabei fuhr er im Ortsteil Silberg ca....

  • Kirchhundem
  • 29.06.20
  • 138× gelesen
Lokales

Zu schnell auf dem Motorrad:
Mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen

sz Rhein-Weser-Turm. Schwere Verletzungen hat am Samstagmittag ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall erlitten. Der 68-jährige Mann aus Geestland im Landkreis Cuxhaven hatte die Landesstraße 553 aus Richtung Röspe kommend in Richtung Kirchhundem befahren. Kurz vor dem Rhein-Weser-Turm war er in einer Steigungskurve wegen überhöhter Geschwindigkeit geradeaus gefahren, sodass er auf einer angrenzenden Böschung zu Fall kam. Er wurde mit einem aus Köln angeforderten Rettungshubschrauber zur...

  • Stadt Olpe
  • 27.06.20
  • 216× gelesen
Lokales
Ein Motorradunfall endete dramatisch. Die B62 war zwischen Erndtebrück und Schameder für die Dauer der Unfallaufnahme durch die Polizei voll gesperrt.

Unfall auf der Bundesstraße 62
Motorradfahrer verletzt sich schwer

schn Erndtebrück. Ein Sommerausflug endete am Samstag dramatisch. Auf seiner Fahrt auf der Bundesstraße 62 zwischen Erndtebrück und Schameder verletzte sich ein 28-jähriger Motorradfahrer aus den Niederlanden schwer. Gemeinsam war der Mann mit einer Gruppe weiterer Motorradfahrer unterwegs, als die Kradfahrer verkehrsbedingt abbremsen mussten. Aus bislang ungeklärten Gründen bremste der 28-jährige zu spät, verlor die Kontrolle über sein Zweirad und kam zu Fall. Dabei zog er sich schwere...

  • Erndtebrück
  • 27.06.20
  • 2.100× gelesen
Lokales

Senior fährt absichtlich gegen Krad

sz Altenhundem/Meggen. Motorradfahrer befuhren gestern gegen 15.20 Uhr die B 236 von Altenhundem in Fahrtrichtung Grevenbrück. Im Altenhundemer Turbokreisel drängte sich nach Angaben der Polizei ein 81-jähriger Opelfahrer aus Hilchenbach laut hupend in die Gruppe. Als die gefährdeten Kradfahrer den Mann an der nächsten Rotlicht zeigenden Ampel in Meggen zur Rede stellen wollten, gab der Senior Gas, fuhr bewusst gegen ein Motorrad und flüchtete in Richtung Grevenbrück. Der 23-jährige Fahrer des...

  • Lennestadt
  • 21.06.20
  • 270× gelesen
Lokales

Nach Sturz mit Motorrad verletzt

sz Neuenkleusheim/Kruberg. Zu einem Motorradunfall kam es am Freitagabend auf der Landesstraße 711 zwischen Neuenkleusheim und Kruberg. Ein 32-jähriger Kradfahrer befuhr die Gefällstrecke der Landesstraße vom Engelsberg herab in Fahrtrichtung Kruberg. Durch ein Bremsmanöver kam er in einer Rechtskurve zu Fall. Hierbei verletzte er sich und wurde mit dem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung ins Olper Krankenhaus gebracht. Das Motorrad muss als Totalschaden abgeschrieben werden. Die Feuerwehr...

  • Kirchhundem
  • 14.06.20
  • 41× gelesen
Lokales SZ-Plus
Kontrovers wird derzeit die Debatte geführt: „Schlimm ist das und nicht zu verstehen“, kommentiert Dirk Märker, Vorsitzender des MC Daadetal, den Vorstoß der Länder Richtung sonn- und feiertäglichem Fahrverbot. Foto: Pixabay

Motorradfahrer blicken mit Sorge nach Berlin
Sonntagsfahrten auf dem Kieker

nja Siegen/Daaden. Über vier Millionen Motorräder gibt es in Deutschland – deren Fahrer dürften nun mit Sorge Richtung Berlin blicken, denn: Der Bundesrat sieht dringenden Handlungsbedarf, „für besondere Konfliktfälle Geschwindigkeitsbeschränkungen und zeitlich beschränkte Verkehrsverbote an Sonn- und Feiertagen aus Gründen des Lärmschutzes zu ermöglichen“. Er bittet die Bundesregierung, „die hierzu einschlägigen Regelungen anzupassen“. Motorräder mit alternativen Antriebstechniken wie...

  • Siegen
  • 29.05.20
  • 1.735× gelesen
Lokales

Motorradfahrer von Pkw-Fahrer übersehen

sz Kruberg. Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag hat ein 24-Jähriger Verletzungen erlitten. Er hatte mit seinem Motorrad die Landesstraße 711 in Richtung Kruberg befahren. Zeitgleich bog unmittelbar vor dem 24-Jährigen aus einem Waldweg ein 78-Jähriger mit seinem Pkw nach links auf die L 711 ein. Dieser übersah den herannahenden Motorradfahrer. Zwar versuchte der 24-Jährige noch, durch eine Vollbremsung einen Zusammenstoß zu vermeiden, doch er prallte mit seinem Motorrad gegen den...

  • Kirchhundem
  • 22.05.20
  • 43× gelesen
Lokales

Auf die Seite gestürzt

sz Olpe. Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag gegen 15 Uhr hat sich eine 51-Jährige Motorradfahrerin verletzt. Sie hatte innerhalb einer Gruppe aus mehreren Kradfahrern die Bundesstraße 55 über die Ronnewinkeler Talbrücke in Fahrtrichtung Autobahnanschlussstelle befahren. Der vor ihr fahrende Kradfahrer beabsichtigte, nach rechts in Fahrtrichtung Frenkhausen abzubiegen. Dies bemerkte die 51-Jährige zu spät und fuhr im weiteren Verlauf gegen eine Bordsteinkante, woraufhin sie auf die rechte...

  • Stadt Olpe
  • 22.05.20
  • 46× gelesen
Lokales
Der Pkw kam nach dem Zusammenstoß jenseits des Radweges zum Stehen.
  2 Bilder

Frontal zusammengestoßen
Motorradfahrer schwer verletzt

kay Haiger-Niederroßbach. Schwer verletzt wurde am Mittwochmorgen ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall im benachbarten Hessen. Der Biker war auf der L 3044 zwischen Rodenbach und Niederroßbach unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es zu einer Frontalkollision zwischen dem Motorrad und einem entgegenkommenden Pkw. Notarzt kommt mit dem RettungshubschrauberDurch die Wucht des  Zusammenpralls wurde das Zweirad mehrere Meter weit geschleudert und kam auf einem parallel zur...

  • Haiger
  • 20.05.20
  • 744× gelesen
Lokales
Ein Motorradunfall auf der B 414 endete am Sonntagabend tragisch.

Schwerer Unfall auf der B 414
Motorradfahrer tödlich verunglückt

sz Hachenburg. Ein Verkehrsunfall hat am frühen Sonntagabend ein Menschenleben gefordert: Wie die Hachenburger Polizei berichtet, ist ein Motorradfahrer auf der B 414 in der Nähe von Norken gestürzt. Dabei kam der 50-jährige Fahrer ums Leben, seine 47-jährige Sozia musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Zum Unfallhergang schreibt die Polizei, dass der Fahrer in einer Linkskurve aus bislang ungeklärter Ursache gestürzt ist. Er ist noch an der Unfallstelle...

  • Betzdorf
  • 17.05.20
  • 985× gelesen
Lokales
Auf der Landesstraße 553 kam es am Sonntag zu einem Unfall.

Unfall auf der Landesstraße 553
Motorradfahrerin erleidet Verletzungen

tika Röspe. Mit Verletzungen endete die Kollision einer Motorradfahrerin mit einem Pkw am Sonntag auf der Landesstraße 553 zwischen Aue und Röspe. Die 32-jährige Kradfahrerin war mit ihrem Zweirad auf dem Weg gen Röspe, als sie einen Überholvorgang startete. Nach Erkenntnissen der Polizei übersah sie dabei das bereits auf der Überholspur befindliche Auto eines 55-jährigen Mannes. Es kam zur Kollision, in deren Folge die Kradfahrerin zudem noch in Berührung mit einem dritten Pkw kam und dann...

  • Erndtebrück
  • 17.05.20
  • 1.988× gelesen
Lokales SZ-Plus
Das sind die Bilder, die Verkehrsteilnehmer und Polizei nicht sehen möchten: Unfälle mit Motorrädern. Deshalb appellieren die Ordnungshüter immer wieder, die Straßen nicht zu Rennstrecken zu machen.  Archivfoto: Martin Völkel

Temposünder in Erndtebrück
Motorradfahrer-Rennen? „Wir werden kontrollieren“

vö Erndtebrück. Die Frage ist umstritten – und es gibt durchaus zwei Seiten der Medaille: Sollen und dürfen in Zeiten, in denen Urlaub sprichwörtlich in weiter Ferne liegt und touristische Übernachtungen verboten sind, Motorradtouren mit mehreren Teilnehmern stattfinden? Auf der Straße wird logischerweise auf Distanz gefahren, ob die Abstandsregeln aber auch in den Pausen einzuhalten sind, steht auf einem anderen Blatt. Die Polizei nannte geplante Touren in Corona-Zeiten im Vorfeld...

  • Erndtebrück
  • 23.04.20
  • 587× gelesen
Lokales

Zwei Motorradfahrer verletzt

Zu zwei Kradunfällen kam es am Freitag im Bereich Lennestadt und Attendorn. Ein 39-Jähriger befuhr mit einem weiteren Kradfahrer gegen 14.10 Uhr die L 737 zwischen Bracht und Oedingen. In einer Linkskurve versuchte er, nach eigenen Angaben einem auf der Fahrbahn liegenden Stein auszuweichen. Dabei verlor er die Kontrolle und fuhr rechtsseitig der Fahrbahn in eine Böschung. Durch den Sturz verletzte er sich leicht, ein Rettungsteam brachte ihn in ein Krankenhaus (Foto). Der Sachschaden liegt im...

  • Attendorn
  • 20.04.20
  • 102× gelesen
Lokales

Aus Kurve getragen:
Mit Motorrad auf die Seite gestürzt

sz Sondern. Wie heute mitgeteilt, kam es bereits am Karfreitag zu einem Alleinunfall eines Zweiradfahrers auf der Kreisstraße 13. Ein 25-jähriger Motorradfahrer fuhr aus Richtung Dumicke kommend am Abzweig nach Sondern vorbei. In Höhe der Zufahrt zum Friedhof verlor er in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug. Es kam nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr in den dortigen Grünstreifen. Dort kam der Fahrer schließlich zum Stehen, kippte jedoch mit seinem Krad auf die Seite....

  • Stadt Olpe
  • 14.04.20
  • 144× gelesen
Lokales

Mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus

sz Rönkhausen. Schwere Verletzungen hat am Samstagnachmittag auf der Landesstraße 687 ein 16-Jähriger erlitten. Er war mit seinem Leichtkraftrad am Hohen Lenscheid in Richtung Rönkhausen unterwegs und im Kurvenverlauf vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Dabei stürzte er und zog sich die Verletzungen zu. Er wurde per Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

  • Finnentrop
  • 13.04.20
  • 68× gelesen
Lokales
Es sei derzeit nicht angebracht, Motorradtouren zu unternehmen. Meinen die Kreispolizeibehörden in Südwestfalen.

Polizei appelliert an Biker
Motorradtouren sind unsolidarisch

sz Siegen/Bad Berleburg/Olpe. „Südwestfalen lockt – bist du bereit?“ Dieser Slogan soll all das beschreiben, was das Thema Motorradfahren in Südwestfalen ausmacht. Denn die Region ist und bleibt eines der beliebtesten Reiseziele für Motorradfahrer. „Bin ich bereit?“ oder „Ist jetzt der richtige Zeitpunkt?“ Fragen wie diese möchten die Kreispolizeibehörden in Südwestfalen Motorradfahrern ins Gedächtnis rufen. Kontaktsperre gilt auch für Zweiradfahrer Aus diesem Grund haben sie eine...

  • Siegen
  • 10.04.20
  • 5.587× gelesen
Lokales

Sturz vom Motorrad

sz Attendorn. Ein 26-Jähriger ist am Sonntagnachmittag auf der Heldener Straße mit seinem Motorrad gestürzt. Der Zweiradfahrer befuhr die Straße in Richtung Helden. In einer langgezogenen Linkskurve kam er im Kurvenscheitelpunkt nach rechts, vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit, von der Fahrbahn ab und stürzte. Dabei verletzte er sich der Schulter. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus.

  • Attendorn
  • 06.04.20
  • 44× gelesen
Lokales

Biker-Wochenende
Drei Kradfahrer bei Unfällen verletzt

sz Hilchenbach/Weidenau/Wilnsdorf. Am Sonntagnachmittag kam es im Altkreis Siegen zu drei Verkehrsunfällen mit verletzten Motorradfahrern. Auf der Wittgensteiner Straße in Hilchenbach rammte ein 38-jähriger Biker auf das vorausfahrende Motorrad eines 37-Jährigen. Der 38-Jährige stürzte und verletzte sich leicht. Der 37-Jährige fuhr infolge des Zusammenstoßes gegen eine Hauswand und stürzte ebenfalls, blieb aber glücklicher Weise unverletzt. In Weidenau bremste eine 52-jährige...

  • Hilchenbach
  • 06.04.20
  • 526× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.