Motorrad

Beiträge zum Thema Motorrad

Lokales
Immer das gleiche Spiel: Am Wochenende erwischte die Polizei erneut zahlreiche Temposünder.

Nach Radarkontrollen drohen 18 Fahrverbote
VW-Fahrer rast mit 155 km/h über die HTS

sz Kreuztal/Burbach. Am Wochenende ist es zu zahlreichen Geschwindigkeitsverstößen gekommen – es drohen nun insgesamt 18 Fahrverbote. Am Freitag überwachte der Verkehrsdienst der Kreispolizeibehörde in den Nachmittags- und Abendstunden im Bereich Kreuztal die HTS in Fahrtrichtung Olpe. Insgesamt waren 614 Fahrzeuge zu schnell unterwegs. In acht Fällen waren die Fahrzeugführer mehr als 40 km/h zu flott. Ihnen droht nun ein Fahrverbot. Besonders eilig hatte es ein VW-Fahrer, der statt den...

  • Kreuztal
  • 07.09.21
Lokales
Der verletzte Motorradfahrer wurde nach dem Crash in Grevenbrück ins Krankenhaus gebracht.

Unfall in Grevenbrück
Motorradfahrer schwer verletzt

sz Grevenbrück. Am Sonntag gegen 17.40 Uhr ereignete sich in Grevenbrück ein Verkehrsunfall unter Beteiligung eines 54-jährigen Motorradfahrers. Dieser war auf der Kölner Straße in Richtung Trockenbrück unterwegs. Ein 54-jähriger Pkw-Fahrer fuhr zeitgleich vom Fahrbahnrand an, sodass es auf der Fahrspur zu einem Zusammenstoß kam. Den verletzten Kradfahrer brachte ein Rettungsteam in ein Krankenhaus, wo er stationär verblieb. Der Gesamtschaden liegt im vierstelligen Bereich. Für die Dauer der...

  • Lennestadt
  • 06.09.21
Lokales
Der schwer verletzte Motorradfahrer wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Sturz in Rüspe
Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

sz Rüspe. Schwere Verletzungen hat am Samstagnachmittag ein Motorradfahrer auf der Landesstraße 553 in Höhe der Ortslage Rüspe erlitten. Der 49-jährige Mann aus dem Kreis Siegen-Wittgenstein war mit seinem Kraftrad aus bislang unbekannter Ursache im Kurvenbereich von der Fahrbahn abgekommen und gestürzt. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Das Motorrad wurde erheblich beschädigt und wurde von einem Abschleppwagen geborgen.

  • Kirchhundem
  • 05.09.21
Lokales
In Siegen sucht die Polizei einen Motorrad-Dieb.

Polizei bittet um Hinweise
Siegen: Motorrad im Wert von 50.000 Euro gestohlen

sz Siegen. Ein Motorrad wurde schon am Donnerstag, 26. August, zwischen 18 und 22 Uhr am Brüderweg in Siegen gestohlen. Dabei handelte es sich um ein auffälliges Modell der Marke Pitbull in blau im Wert von rund 50.000 Euro. Hinweise auf einen Täter gibt es bislang nicht. Die Kriminalpolizei in Siegen bittet Zeugen um Hinweise unter Tel. (02 71) 70 99 - 0.

  • Siegen
  • 03.09.21
Lokales
Ein Ehepaar aus Wenden verunglückte bei einer Motorrad-Tour in Rumänien.

Mann erleidet Herzinfarkt
Motorrad-Tour: Ehepaar aus Wenden verunglückt in Rumänien

sz Wenden. Große Betroffenheit ruft ein tragischer Zwischenfall eines Ehepaars aus der Gemeinde Wenden während dessen Urlaubsreise in Rumänien hervor. Wie Recherchen ergaben, beteiligten sich die Eheleute an einer Motorrad-Tour einer größeren Gruppe in Rumänien. Während einer Fahrt am Mittwoch erlitt der knapp über 60-jährige, ehemalige Landwirt offenbar einen Herzinfarkt. Bei dem folgenden Sturz zog sich seine als Sozia mitreisende Frau schwere Verletzungen zu. Angaben von Bekannten zufolge...

  • Wenden
  • 20.08.21
Lokales
Mehrere Motorradunfälle haben am Sonntag die Einsatzkräfte von Polizei und Rettungsdienst in Atem gehalten.

Polizei hat am Wochenende viel zu tun
Mehrere Motorrad-Unfälle im Kreisgebiet

sz Siegen/Bad Berleburg. Mehrere Motorradunfälle haben am Sonntag die Einsatzkräfte von Polizei und Rettungsdienst in Atem gehalten. Das teilt die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein mit. In Walpersdorf befuhr ein 56-jähriger Kradfahrer gegen 17.30 Uhr die Ortsdurchfahrt (L 719) talwärts, stürzte in einer Kurve und rutschte gegen eine Böschung. Er wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. In Sassenhausen verletzte sich am Vormittag ein 55-jähriger Motorradfahrer schwer, als er auf...

  • Siegen
  • 16.08.21
Lokales
Zu mehreren Verkehrsunfällen unter Beteiligung von Motorrad- und Kleinkraftradfahrern ist es am Wochenende gekommen.

Unfall ruft Polizei auf den Plan
Motorradfahrer zu schnell unterwegs

sz Siegen/Hainchen/Girkhausen/Hilchenbach. Zu mehreren Verkehrsunfällen unter Beteiligung von Motorrad- und Kleinkraftradfahrern ist es am Wochenende gekommen. Die Bilanz laut Mitteilung der Polizei: zwei schwer- und eine leichtverletzte Person. Am Freitagmittag kam es auf der Siegener Sandstraße zu einem Auffahrunfall vor einer Ampel. Ein 59-jähriger Mann wartete mit seinem Kleinkraftrad vor der roten Ampel, als ein 46-jähriger Fahrer mit seinem Pkw nicht rechtzeitig abbremste und mit dem...

  • Siegen
  • 26.07.21
Lokales
Ein Alkoholtest bei dem Autofahrer ergab einen Wert von 0,6 Promille.

0,6 Promille und Führerscheinentzug
Angetrunkener Mann verursacht Unfall

sz Allenbach/Herzhausen. Ein alkoholisierter Autofahrer hat am Donnerstagnachmittag zwischen zwischen Allenbach und Herzhausen einen Unfall verursacht. Dabei wurde ein Motorradfahrer leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilt, war der 43 Jahre alte Biker gegen 16.40 Uhr auf der L728 unterwegs. An der Einmündung zur Kreisstraße K29 wollte ein 66-jähriger Autofahrer von der K29 nach links auf die L728 abbiegen. Hierbei missachtete er die Vorfahrt des Bikers und es kam trotz Ausweichmanövers des...

  • Netphen
  • 16.07.21
Lokales
Der 55-Jährige verlor die Kontrolle über das Motorrad.

Traktorfahrer verhindert Kollision
Schwerverletzter Motorradfahrer nach Alleinunfall

sz Richstein. Am Mittwochabend gegen 19 Uhr  ist ein Motorradfahrer auf der Landesstraße 903 bei Richstein gestürzt. Der 55-jährige Biker war in Richtung Arfeld unterwegs, als er vor einer scharfen Rechtskurve die Kontrolle über die Maschine verlor. Er rutschte mit dem Motorrad noch mehrere Meter auf der Fahrbahn weiter. In Gegenrichtung war zu ein Traktor unterwegs, dessen Fahrer  noch rechtzeitig abbremsen konnte, und somit eine Kollision mit dem rutschenden Motorradfahrer verhinderte. Der...

  • Bad Berleburg
  • 08.07.21
Lokales
Schwere Verletzungen zog sich am Samstagmittag ein 27-jähriger Motorradfahrer zu.

Sturz auf der B62
Motorradfahrer schwer verletzt

sz Afholderbach/Oechelhausen. Das schöne Wochenendwetter zeigt seine Schattenseiten: Schwere Verletzungen zog sich am Samstagmittag ein Motorradfahrer zu, der auf der B 62 zwischen Afholderbach und der Kronprinzeneiche zu Fall kam. Laut Polizei war der 27-Jährige war um 12.25 Uhr von Afholderbach bergauf  unterwegs. In einer scharfen Linkskurve stürzte er aus  noch unbekannter Ursache. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus. Der Schaden an dem Motorrad wird auf rund 4000 Euro geschätzt....

  • Siegen
  • 29.05.21
Lokales
Ein 58-jähriger Motorradfahrer ist am Sonntag auf der K 36 in Olpe bei einem Unfall leicht verletzt worden (Symbolbild).

Pkw-Fahrer übersieht Motorradfahrer
58-Jähriger bei Unfall leicht verletzt

sz Olpe. Ein Verkehrsunfall mit einem leicht verletzten Motorradfahrer hat sich am Sonntag um 16.25 Uhr auf der K 36 in Olpe ereignet. Dort fuhren laut Polizeimitteilung zwei Motorradfahrer aus Fahrtrichtung Berlinghausen in Richtung Olpe. Zur gleichen Zeit befuhr ein 35-jähriger Pkw-Fahrer die Straße in entgegengesetzter Richtung. Kurz vor der Autobahnüberführung fuhr der Pkw-Fahrer in einen kleinen Feldweg, um dort zu wenden und wieder in Richtung Olpe zu fahren. Als er jedoch wieder auf die...

  • Stadt Olpe
  • 17.05.21
Lokales
Bei einem Motorradunfall in Bamenohl erlitt der Motorradfahrer lebensgefährliche Verletzungen.

Lebensgefährliche Verletzungen
Mit dem Hubschrauber in die Klinik

kaio Bamenohl. Mit lebensgefährlichen Verletzungen nach einem Motorradunfall ist ein 35-Jähriger am Donnerstagnachmittag mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen worden. Gegen 14.50 Uhr waren der Rettungsdienst und die Polizei auf die Bamenohler Straße in Bamenohl alarmiert worden. Beim Eintreffen der Rettungskräfte lag das Motorrad auf der Gegenfahrbahn und der schwerstverletzte Fahrer lag auf einer Wiese und wurde von Ersthelfern betreut. Lange brauchte der Rettungsdienst, um den...

  • Finnentrop
  • 13.05.21
Lokales
Auf diesem Motorrad waren die beiden unterwgs und kollidierten dann bei Wegeringhausen mit einem Auto.

Mit Rettungshubschrauber ins Krankenhaus
Zwei Schwerverletzte bei Motorradunfall

kaio Drolshagen. Zwei Schwerverletzte Motorradfahrer forderte am Donnerstagnachmittag ein Verkehrsunfall auf der Kölner Straße in Drolshagen-Wegeringhausen. Ein 33-jähriger Fahrer eines VW-Golf war auf der B55 unterwegs und wollte nach links in Richtung Hützemert abbiegen. Dabei übersah er wohl das Motorrad, das auf der Kölner Straße unterwegs war und in Richtung Bergneustadt fuhr. An einer Kreuzung stießen beide Fahrzeuge zusammen. Das Motorrad kippte um und rutschte einige Meter über den...

  • Drolshagen
  • 13.05.21
Lokales
Ein 70-Jähriger verstarb nach einem Motorradunfall in Oelgershausen.

Oechelhausen: 70-Jähriger verliert Kontrolle über sein Krad
Motorradfahrer tödlich verunglückt

kay Oechelhausen. Ein Motorradunfall mit tragischem Ausgang ereignete sich am Sonntagnachmittag am Ortseingang von Oechelhausen. Ein 70-jähriger Fahrer einer BMW war von der sogenannten Applauskurve kommend in Richtung Oechelhausen unterwegs. Am Ortseingang des Hilchenbacher Ortsteils verlor er aus ungeklärter Ursache die Kontrolle über seine Maschine und kam nach links von der Fahrbahn ab. Hier prallte er zunächst gegen eine Laterne und ein Geländer. Das Motorrad schleuderte durch die Wucht...

  • Hilchenbach
  • 09.05.21
Lokales
Bei einem Motorradunfall auf der B508 zwischen Bahnhof Vormwald und Kronprinzeneiche ist am Sonntagnachmittag ein 46-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt worden.

Unfall zwischenn Bahnhof Vormwald und Kronprinzeneiche
Motorradfahrer schwer verletzt

kaio Vormwald. Bei einem Motorradunfall auf der B508 zwischen Bahnhof Vormwald und Kronprinzeneiche ist am Sonntagnachmittag ein 46-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt worden. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen, nachdem er von einem Notarzt und Rettungsdienstpersonal an der Unfallstelle versorgt worden war. Laut Aussage der Polizei war er mit einem weiteren Motorradfahrer aus Richtung Hilchenbach gekommen und hatte in einer Kurve aus bislang ungeklärter Ursache...

  • Hilchenbach
  • 09.05.21
Lokales
Inzwischen konnte die Polizei Betzdorf den flüchtigen Motorradfahrer ermitteln.

Mann rast durch Betzdorf
Motorradfahrer flüchtet vor der Polizei

sz Betzdorf. Das hätte ins Auge gehen können: Schon am vergangenen Donnerstag, 29. April, gegen 7.45 Uhr, wollte eine Polizeistreife in Betzdorf einen Motorradfahrer kontrollieren. Der Mann ignorierte jedoch die Haltezeichen und flüchtete über die Gontermannstraße durch die Betzdorfer Innenstadt. Dabei erhöhte er seine Geschwindigkeit und fuhr an Einmündungs- und Kreuzungsbereichen rücksichtslos weiter. Im Bereich der Schützenstraße kam es beinahe zu einer Kollision mit einem entgegenkommenden...

  • Betzdorf
  • 03.05.21
Lokales
Durch das Großaufgebot an Einsatzkräften musste die Eiserntalstraße im Bereich der Unfallstelle voll gesperrt werden.

Autofahrerin nimmt Motorradfahrer die Vorfahrt
Drei Verletzte nach Unfall in Eiserfeld

kay Eiserfeld. Ein Großaufgebot an Einsatzkräften und der Rettungshubschrauber Christoph 25 eilten am Mittwochmittag zu einem Unfall auf der Eiserntalstraße. Die Erstmeldung, ein Auto und ein Motorrad seien in einen Unfall verwickelt, ließ für die Retter nichts Gutes erahnen. Vor Ort eingetroffen, verschafften sich die Einsatzkräfte einen Überblick und kümmerten sich um die Verletzten – einen Motorradfahrer und seinen Sozius sowie eine Autofahrerin. Laut Angaben der Polizei habe die...

  • Siegen
  • 28.04.21
Lokales
Ein junger Mann trug bei einem Motorradunfall schwere Verletzungen davon.

Gegen Schutzplanke gerutscht
Motorradfahrer schwer verletzt

sz Wissen. Schwere Verletzungen hat am Freitag ein Motorradfahrer davongetragen, der auf der K71 von der Straße abgekommen war. Gegen 15.40 Uhr war der 35-Jährige auf seiner Honda aus Birken-Honigsessen kommend in Richtung Wissen unterwegs. Nach zwei aufeinanderfolgenden Linkskurven kam er auf der abschüssigen Strecke aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und rutschte gegen die Schutzplanke. Hierbei erlitt er schwere Verletzungen und wurde ins Krankenhaus gebracht. Am...

  • Wissen
  • 19.04.21
Lokales
In einem Waldgebiet bei Grissenbach  hat sich ein 17-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall  schwer verletzt.

Unfall im Wald
Motocrossfahrer schwer verletzt

sz Grissenbach. Am Donnerstagabend gegen 20.30 Uhr ist in einem Waldgebiet bei Grissenbach ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Ein 17-jähriger Jugendlicher befuhr mit einer geliehenen Motocrossmaschine einen befestigten Waldweg (Verlängerung der Straße In der Hälsbach). Hierbei kam er nach rechts von dem Weg ab, fuhr ein Stück die angrenzende Böschung hoch und kam anschließend auf dem Waldweg zu Fall. Dabei verletzte er sich schwer. Maschine nicht zugelassenAls die alarmierte Polizei...

  • Netphen
  • 26.02.21
Lokales
Unfall auf der Frankfurter Straße in Siegen - glücklicherweise mit glimpflichem Ausgang.
3 Bilder

Unfall in Siegen
Biker gerät unter Lkw

kay Siegen. Einen Schutzengel hatte der Fahrer einer Yamaha dabei, der am Mittwochabend auf der Frankfurter Straße vom Schleifmühlchen kommend in Richtung Innenstadt unterwegs war. Der Biker befuhr die linke der beiden stadteinwärts führenden Fahrspuren, als der Fahrer eines Lastwagens von dem Parkplatz eines Discounters kommend auf die Frankfurter Straße abbog und direkt auf die Fahrbahn des Motorradfahrers zog. Der Biker konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und kam zu Fall. Im...

  • Siegen
  • 25.02.21
Lokales
Mit einem Mofaführerschein darf man kein Motorrad fahren - ein junger Mann aus Wissen tat dies dennoch und stürzte auf regennasser Fahrbahn.

Unfall in Wissen
Ohne Führerschein mit Motorrad gestürzt

sz Wissen. Glück im Unglück, denn eigentlich hätte der 20-Jährige mit seinem Mofaführerschein gar nicht auf einem Motorrad unterwegs sein dürfen. Am Mittwochnachmittag fuhr der junge Mann dennoch mit seinem Kleinkraftrad über die Morsbacher Straße in Richtung Wissen. An der Einmündung zu Holschbacher Straße wollte er laut Angaben der Polizei in diese nach rechts einbiegen, war dabei aber vermutlich zu flott unterwegs – das Hinterrad rutschte auf der nassen Fahrbahn weg und der 20-Jährige kam zu...

  • Wissen
  • 04.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.