Motorradfahrer

Beiträge zum Thema Motorradfahrer

Lokales
Motorradunfall auf der Bundesstraße 480: Der 17-jährige Fahrer zog sich schwere Verletzungen zu.

Lkw-Fahrer übersieht Zweiradfahrer
17-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt

vö Bad Berleburg. Ein 17-jähriger Motorradfahrer wurde am Montagmittag bei einem Verkehrsunfall im Bereich des südlichen Stadteingangs von Bad Berleburg schwer verletzt und mit dem Rettungswagen in die Klinik gebracht. Nach Angaben der Polizei hatte ein Lkw-Fahrer, der von der Limburgstraße auf die Bundesstraße 480 einbiegen wollte, den Zweiradfahrer übersehen und dem jungen Mann die Vorfahrt genommen. Der konnte eine Kollision nur durch eine Vollbremsung vermeiden, verlor aber auf regennasser...

  • Bad Berleburg
  • 27.04.22
Lokales
Nach einem Unfall kam ein Motorradfahrer ins Krankenhaus.

Missglücktes Überholmanöver
Motorradfahrer nach Unfall im Krankenhaus

sz Schameder. Verletzungen sog sich ein 51-Jähriger am Donnerstagnachmittag bei einem Unfall auf der B 62 bei Schameder zu. Der Mann war mit seinem Krad von Leimstruth in Richtung Schameder unterwegs, teilt die Polizei mit. Gemeinsam mit einem vor ihm fahrenden Seat wollte der Kradfahrer einen Kleinwagen sowie einen LKW überholen. Der 57-jährige Seat-Fahrer musste das Überholmanöver jedoch aufgrund des Gegenverkehrs abbrechen. Nach ersten Erkenntnissen stürzte der Kradfahrer beim Bremsmanöver....

  • Erndtebrück
  • 22.04.22
LokalesSZ
Am Osterwochenende schwärmten die Motorradfahrer schon in großer Zahl aus.

Applauskurve nicht mehr so attraktiv
Biker nehmen kontrolliert Fahrt auf

nja Siegen/Olpe. Die Sonne scheint, die Temperaturen sind genau richtig für die Motorradkluft:  Wenn man unter der schützenden "Zweithaut" weder schwitzen noch frieren muss, macht die Tour auf dem motorisierten Zweirad besonders viel Spaß. Am Osterwochenende schwärmten die Motorradfahrer schon in großer Zahl aus, viele Händler und Werkstätten hatten zuvor zur Inspektion aufgerufen. Sicherheit hat schließlich oberste Priorität, nicht zuletzt angesichts der nicht vorhandenen Knautschzone....

  • Siegen
  • 21.04.22
Lokales
Bei einem Unfall wurden im Kreis Olpe zwei Motorradfahrer verletzt.
3 Bilder

Bundesstraße gesperrt
Zwei Motorradfahrer nach Unfall schwer verletzt

kaio Rahrbach. Bei einem schweren Motorradunfall auf der B517 im Kreis Olpe sind am Montagnachmittag zwei Männer schwer verletzt worden. Wie die Polizei erklärte, waren drei Männer in einer Kolonne von Burgholdinghausen in Richtung Welschen-Ennest unterwegs. Kurz vor der Rahrbacher Höhe kam von hinten ein 63-jähriger Motorradfahrer, der nicht zu der Gruppe gehörte. Aus bislang ungeklärter Ursache kollidierte der mit dem Krad eines 52-jährigen, der als letzter in der Gruppe fuhr. Der...

  • Kirchhundem
  • 18.04.22
Lokales
Bei den Ermittlungen stellte sich heraus, dass der Motorradfahrer keine Fahrerlaubnis besitzt.

Waghalsige Fahrt über HTS
Motorradfahrer flieht vor Polizei

sz Siegen/Buschhütten. Nach einer waghalsigen Flucht hat die Polizei am Mittwoch einen 26-jährigen Motorradfahrer geschnappt. Die Streife wollte den Mann laut Polizeimitteilung zuvor auf der Sandstraße kontrollieren. Der Motorradfahrer beschleunigte jedoch und bog im weiteren Verlauf auf die HTS in Richtung Kreuztal ab. Trotz eindeutiger Anhaltezeichen überholte der 26-Jährige mehrere Autofahrer mit nicht angepasster Geschwindigkeit. An der Anschlussstelle Buschhütten verließ er die HTS. Dabei...

  • Siegen
  • 14.04.22
Lokales
Ein Motorradfahrer musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Kollision mit Auto
Motorradfahrer schwer verletzt

sz Wissen. Ein Motorradfahrer verletzte sich bei einem Unfall am Freitagabend in Wissen so schwer, dass er ins Krankenhaus gebracht werden musste. Wie die Wissener Wache berichtet, wollte ein Autofahrer vom Parkplatz des Rewe-Marktes auf die Schlossstraße fahren. Zeugen gaben demnach an, dass sich während des Einbiegens ein Motorrad mit hoher Geschwindigkeit näherte und es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam.

  • Wissen
  • 27.03.22
Lokales
Der Motorradfahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Vorfahrt missachtet
Motorradfahrer bei Unfall leicht verletzt

sz Herdorf. Zu einem Verkehrsunfall mit einem Verletzten ist es am Montag in Herdorf gekommen. Gegen 15 Uhr befuhr eine 57-jährige Pkw-Fahrerin die Schneiderstraße im Innenstadtbereich. Bei der Einfahrt in den Kreisverkehrsplatz missachtete die Fahrerin laut Polizeimitteilung die Vorfahrt eines 41-jährigen Motorradfahrers. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei der Kradfahrer leicht verletzt wurde. Er wurde vom Rettungsdienst erstbehandelt; an beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

  • Daaden
  • 25.01.22
LokalesSZ
Testeinsatz an der Eiserfelder Straße am Dienstag. Wenn der Doppelblitzer fertig kalibriert ist, kommt er noch in dieser Woche zum Einsatz.

Auch Motorradfahrer im Visier
Neuer Zweifach-Blitzer nimmt Raser in die Mangel

ch/kay Siegen. Vorne kein Kennzeichen, das Gesicht ist durch den Helm unkenntlich gemacht – Motorradfahrer hatten bislang ziemlich gute Chancen, unerkannt an Radarfallen vorbei zu rasen. Damit ist jetzt Schluss. Die Krönchenstadt hat aufgerüstet: Ein mobiler Doppelblitzer ergänzt ab sofort den „Enforcement Trailer“, also den im Stadtbild bestens bekannten Tarnkappenbomber, der am Straßenrand abgestellt Temposünder knippst. Die neue Radarfalle kann Motorräder von vorne und hinten blitzen und...

  • Siegen
  • 30.11.21
Lokales
Am Samstagnachmittag wurde das Team einer
Streifenwagenbesatzung Zeuge eines Verkehrsunfalles.

Martinsstraße in Olpe
Polizei wird Zeuge eines Verkehrsunfalls

sz Olpe. Am Samstagnachmittag wurde das Team einer Streifenwagenbesatzung Zeuge eines Verkehrsunfalles. Die Beamten beobachteten wie ein 67 Jahre alter siegener Motorradfahrer von der Martinsstraße links auf die Kortemickestraße abbiegen wollte. Dabei übersah er aus ungeklärten Gründen den entgegenkommenden, 86-jährigen Pkw-Fahrer aus Olpe und kollidierte mit diesem. Der Motorradfahrer verletzte sich dabei leicht und musste ambulant im Krankenhaus behandelt werden. An beiden Fahrzeugen entstand...

  • 16.10.21
Lokales
Rudolf Bald hat die Sammlung Bayerischer Motorradbaukunst über einige Jahrzehnte zusammengetragen. Heute regelt die „Rudolf-Bald-Stiftung weiß-blau“ alle Belange rund um das Museum. Die Sammlung wird noch im November und im Dezember jeweils einen Tag öffnen.
3 Bilder

US-Re-Import wird präsentiert
Motorradmuseum Erndtebrück öffnet in kleinem Rahmen

vc Erndtebrück. Hunderte Gäste in der Halle und dazu die Bewirtung der weit angereisten Motorradfahrer? Das suchte der Besucher bei Bald´s Historischer Fahrzeugschau, einer der bundesweit umfangreichsten Sammlungen von BMW-Motorrädern, am Sonntag vergebens. Die Corona-Richtlinien des Landes gaben den Rahmen vor. Das Interesse an der über Jahrzehnte zusammengetragenen Sammlung war trotzdem riesig – schließlich war es die erste Öffnung des Museums in Erndtebrück seit Beginn der Corona-Pandemie....

  • Erndtebrück
  • 11.10.21
Lokales
Der Rettungshubschrauber Christoph 25 im Einsatz.
2 Bilder

Kontrolle verloren
Motorradfahrer auf Haincher Höhe verletzt

kaio Hainchen. Ein 22-jähriger Motorradfahrer ist am Mittwochabend bei einem Verkehrsunfall auf der Haincher Höhe schwer verletzt worden. Laut Aussage der Polizei war er mit einem weiteren Krad-Fahrer auf der L 729 von Dietzhölztal in Richtung Hainchen unterwegs gewesen. Auf der Haincher Höhe verlor er aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Krad und kam zu Fall. Dabei rutschte er einige Meter über die Fahrbahn und kam samt seinem Motorrad zum Liegen. Mit dem Rettungswagen wurde...

  • Netphen
  • 22.09.21
Lokales
Zwei Motorradfahrer verletzten sich am Wochenende bei einem Unfall.

Polizei führt gezielte Kontrollen durch
Zwei Verletzte nach Motorradunfällen am Wochenende

sz Girkhausen/Krombach. Zwei Motorradunfälle ereigneten sich am Wochenende im Kreis Siegen-Wittgenstein. Am Freitagabend gegen 18 Uhr stürzte ein 29-jähriger Kradfahrer auf der Bundesstraße 480 in Girkhausen und verletzte sich dabei leicht. Er war von Winterberg aus kommend in Richtung Bad Berleburg unterwegs. Ersten Ermittlungen zufolge ist er aufgrund eines Bremsfehlers von der Fahrbahn abgekommen und gestürzt. Hierbei verletzte er sich leicht. Fahrerin schwerverletzt ins KrankenhausAm...

  • Kreuztal
  • 13.09.21
Lokales
Immer das gleiche Spiel: Am Wochenende erwischte die Polizei erneut zahlreiche Temposünder.

Nach Radarkontrollen drohen 18 Fahrverbote
VW-Fahrer rast mit 155 km/h über die HTS

sz Kreuztal/Burbach. Am Wochenende ist es zu zahlreichen Geschwindigkeitsverstößen gekommen – es drohen nun insgesamt 18 Fahrverbote. Am Freitag überwachte der Verkehrsdienst der Kreispolizeibehörde in den Nachmittags- und Abendstunden im Bereich Kreuztal die HTS in Fahrtrichtung Olpe. Insgesamt waren 614 Fahrzeuge zu schnell unterwegs. In acht Fällen waren die Fahrzeugführer mehr als 40 km/h zu flott. Ihnen droht nun ein Fahrverbot. Besonders eilig hatte es ein VW-Fahrer, der statt den...

  • Kreuztal
  • 07.09.21
Lokales
Der verletzte Motorradfahrer wurde nach dem Crash in Grevenbrück ins Krankenhaus gebracht.

Unfall in Grevenbrück
Motorradfahrer schwer verletzt

sz Grevenbrück. Am Sonntag gegen 17.40 Uhr ereignete sich in Grevenbrück ein Verkehrsunfall unter Beteiligung eines 54-jährigen Motorradfahrers. Dieser war auf der Kölner Straße in Richtung Trockenbrück unterwegs. Ein 54-jähriger Pkw-Fahrer fuhr zeitgleich vom Fahrbahnrand an, sodass es auf der Fahrspur zu einem Zusammenstoß kam. Den verletzten Kradfahrer brachte ein Rettungsteam in ein Krankenhaus, wo er stationär verblieb. Der Gesamtschaden liegt im vierstelligen Bereich. Für die Dauer der...

  • Lennestadt
  • 06.09.21
Lokales
Der schwer verletzte Motorradfahrer wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Sturz in Rüspe
Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

sz Rüspe. Schwere Verletzungen hat am Samstagnachmittag ein Motorradfahrer auf der Landesstraße 553 in Höhe der Ortslage Rüspe erlitten. Der 49-jährige Mann aus dem Kreis Siegen-Wittgenstein war mit seinem Kraftrad aus bislang unbekannter Ursache im Kurvenbereich von der Fahrbahn abgekommen und gestürzt. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Das Motorrad wurde erheblich beschädigt und wurde von einem Abschleppwagen geborgen.

  • Kirchhundem
  • 05.09.21
Lokales

56-jähriger Niederländer schwer verletzt
Kradfahrer kollidiert mit Lkw

sz/mir Leimstruth. Ein niederländischer Motorradfahrer ist am Samstag gegen 11 Uhr auf der B 62 in Leimstruth verunglückt, der 56-Jährige musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Auf der Fahrt in Richtung Bad Laasphe wurde der Mann mit seiner Maschine in einer Rechtskurve nach links rausgetragen, dort kollidierte er mit einem entgegenkommenden Lkw. Das Motorrad wurde nach Polizeiangaben total beschädigt, der Lkw wurde leicht beschädigt. Für den Mann bestehe keine...

  • Bad Berleburg
  • 04.09.21
Lokales
In Siegen sucht die Polizei einen Motorrad-Dieb.

Polizei bittet um Hinweise
Siegen: Motorrad im Wert von 50.000 Euro gestohlen

sz Siegen. Ein Motorrad wurde schon am Donnerstag, 26. August, zwischen 18 und 22 Uhr am Brüderweg in Siegen gestohlen. Dabei handelte es sich um ein auffälliges Modell der Marke Pitbull in blau im Wert von rund 50.000 Euro. Hinweise auf einen Täter gibt es bislang nicht. Die Kriminalpolizei in Siegen bittet Zeugen um Hinweise unter Tel. (02 71) 70 99 - 0.

  • Siegen
  • 03.09.21
Lokales
Ein Ehepaar aus Wenden verunglückte bei einer Motorrad-Tour in Rumänien.

Mann erleidet Herzinfarkt
Motorrad-Tour: Ehepaar aus Wenden verunglückt in Rumänien

sz Wenden. Große Betroffenheit ruft ein tragischer Zwischenfall eines Ehepaars aus der Gemeinde Wenden während dessen Urlaubsreise in Rumänien hervor. Wie Recherchen ergaben, beteiligten sich die Eheleute an einer Motorrad-Tour einer größeren Gruppe in Rumänien. Während einer Fahrt am Mittwoch erlitt der knapp über 60-jährige, ehemalige Landwirt offenbar einen Herzinfarkt. Bei dem folgenden Sturz zog sich seine als Sozia mitreisende Frau schwere Verletzungen zu. Angaben von Bekannten zufolge...

  • Wenden
  • 20.08.21
Lokales
Zu mehreren Verkehrsunfällen unter Beteiligung von Motorrad- und Kleinkraftradfahrern ist es am Wochenende gekommen.

Unfall ruft Polizei auf den Plan
Motorradfahrer zu schnell unterwegs

sz Siegen/Hainchen/Girkhausen/Hilchenbach. Zu mehreren Verkehrsunfällen unter Beteiligung von Motorrad- und Kleinkraftradfahrern ist es am Wochenende gekommen. Die Bilanz laut Mitteilung der Polizei: zwei schwer- und eine leichtverletzte Person. Am Freitagmittag kam es auf der Siegener Sandstraße zu einem Auffahrunfall vor einer Ampel. Ein 59-jähriger Mann wartete mit seinem Kleinkraftrad vor der roten Ampel, als ein 46-jähriger Fahrer mit seinem Pkw nicht rechtzeitig abbremste und mit dem...

  • Siegen
  • 26.07.21
LokalesSZ
Andreas F. und Thomas R. fuhren zeitweise in derselben Hobby-Rennserie. Doch die Freundschaft ist zerbrochen, die Sache mit dem verliehenen Motorrad landete sogar vor Gericht.

Amtsgericht Betzdorf
Männer-Freundschaft zerbricht an Motorrad

dach Betzdorf. Es fing alles an mit einem geplatzten Motor und einem ebensolchen Traum: Weil das Motorrad beim letzten Rennen der Saison plötzlich streikte, holte Andreas F. eben keine Punkte – und musste seinen schärfsten Konkurrenten in der Gesamtwertung doch noch vorbeiziehen lassen. Am Ende dieser Geschichte mit vielen Wendungen landete der 39-Jährige auf der Anklagebank des Betzdorfer Amtsgerichts. . Denn: Andreas F. hatte sich für dieses Rennen das Motorrad von seinem Freund Thomas R....

  • Betzdorf
  • 13.06.21
LokalesSZ
Selbst Autos „fliegen“ aus der „Applauskurve“. Noch gefährlicher ist sie aber für Motorradfahrer.

Ortsvorsteher droht mit rechtlichen Schritten
Diskussion um die Applauskurve geht weiter

js Oechelhausen. Mit großer Sorge blickt Friedhelm Stötzel diesem Wochenende entgegen. Bei diesem guten Wetter, so die Befürchtungen des Ortsvorstehers von Ruckersfeld, dürften wieder zahlreiche Motorradfahrer unterwegs sein – auch auf der B62, deren „Applauskurve“ auf Oechelhäuser Terrain seiner Meinung nach ein extremer Gefahrenpunkt ist. Friedhelm Stötzel nimmt hinsichtlich der Applauskurve den Kreis in die Pflicht Nicht nur dem Hilchenbacher Rat hat er dies Mitte Mai berichtet, er hat sich...

  • Hilchenbach
  • 28.05.21
Lokales
Ein 58-jähriger Motorradfahrer ist am Sonntag auf der K 36 in Olpe bei einem Unfall leicht verletzt worden (Symbolbild).

Pkw-Fahrer übersieht Motorradfahrer
58-Jähriger bei Unfall leicht verletzt

sz Olpe. Ein Verkehrsunfall mit einem leicht verletzten Motorradfahrer hat sich am Sonntag um 16.25 Uhr auf der K 36 in Olpe ereignet. Dort fuhren laut Polizeimitteilung zwei Motorradfahrer aus Fahrtrichtung Berlinghausen in Richtung Olpe. Zur gleichen Zeit befuhr ein 35-jähriger Pkw-Fahrer die Straße in entgegengesetzter Richtung. Kurz vor der Autobahnüberführung fuhr der Pkw-Fahrer in einen kleinen Feldweg, um dort zu wenden und wieder in Richtung Olpe zu fahren. Als er jedoch wieder auf die...

  • Stadt Olpe
  • 17.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.