MTB

Beiträge zum Thema MTB

LokalesSZ
Initialzündung gestartet: Die beiden Vorsitzenden des MTB Laasphe, Uwe Franz (l.) und Björn Schäfer (r.), überreichten ihr Radreise-Konzept an Bad Laasphes Bürgermeister Dirk Terlinden. Zudem gaben sie Einblicke in den Entstehungsprozess.

Radwegenetz-Konzept des Vereins MTB Laasphe
So soll der „Lahnauen-Weg“ für mehr Sicherheit sorgen

ll Bad Laasphe. Das Rad neu erfinden, ohne dabei das Rad neu zu erfinden – unter dieses auf den ersten Blick etwas kurios anmutende Motto könnte man das umfangreiche Konzept des neu gegründeten Vereins MTB Laasphe stellen, das die beiden Vorsitzenden Uwe Franz und Björn Schäfer am Freitagmorgen in einem rund einstündigen Vortrag der Verwaltung und den politischen Handlungsträgern der Lahnstadt im Rathaus präsentierten. Für die Region selbst soll das Rad dahingehend neu erfunden beziehungsweise...

  • Bad Laasphe
  • 03.12.21
Lokales
Rolf Kantelhardt (KSB), Bürgermeister Bernd Clemens, MTB-Vorsitzender Thomas Clemens, Schulleiterin Julia Cruz Fernandez und Rainer Fiesel von der Bezirksregierung (mittlere Reihe, v. l.) beim Unterzeichnen der Kooperationsvereinbarung.
2 Bilder

Kindheitstraum wird Realität
„Moutainbiken“ in Kürze eine AG an Gesamtschule

yve Wenden. „Das passt“, blickt der Vorsitzende des Radsportvereins Mountainbike (MTB) Wendener Land in den Himmel. Pünktlich zu einem ganz besonderen Termin zeigte sich die Sonne. Auf einem Stehtisch vor Thomas Clemens liegen am Mittwoch wichtige Dokumente, die mit Unterschriften die Kooperationsvereinbarung des Vereins mit der Gesamtschule Wenden besiegeln. Dort wird nicht nur die Arbeitsgemeinschaft (AG) „Mountainbiken“ für die Mittelstufe, sondern auch der Projektkurs „Andere in Bewegung...

  • Wenden
  • 24.06.21
LokalesSZ
Ausflüge mit dem Mountainbike sind populär. Interessenskonflikte löst man am besten im Dialog miteinander.

Echter Austausch gewünscht
Mountainbiker sehen sich falsch dargestellt

goeb Siegen. Sven Achenbach, der Vorsitzende des MTB Siegerland, sieht die Anliegen der Mountainbiker im Artikel zu einem Weggebot im Wald nicht gewürdigt. „Wir sind doch auch eine Interessenspartei, die gehört werden muss“, fordert er ein. 200 Mitglieder seien beim MTB zusammengeschlossen. „Viele Mountainbiker sind sich gar nicht bewusst, dass sie Probleme verursachen“, sagt Achenbach im SZ-Gespräch. Ihm sei wichtig, dass man mit Jägern, Förstern und Haubergsgenossen im Gespräch bleibe. „Wie...

  • Siegen
  • 16.04.21
LokalesSZ
Mudersbacher und Brachbacher trafen sich an der Grube Ecke, um das gemeinsame Projekt zu erläutern. Foto: thor
2 Bilder

Mudersbach und Brachbach arbeiten zusammen
Pumptrack als neues Aushängeschild

thor Mudersbach/Brachbach. Es klingt wie ein perfekt aufeinander abgestimmtes Projekt, dabei ist es purer Zufall. Oder besser ausgedrückt: ein glücklicher Zufall. In Mudersbach in Reihen der CDU rauchten seit einigen Monaten die Köpfe, wie man vor Ort ein Angebot für junge Radfahrer machen könnte, während parallel und völlig unabhängig voneinander in Brachbach die Vorbereitungen zur Gründung des MTB-Vereins „Schachts Päddchen“ liefen. Und so wäre es höchst fahrlässig gewesen, nicht beide...

  • Kirchen
  • 06.02.21
Lokales
Das Radfahren in den Wäldern findet immer mehr Freunde. Der Verein Mountainbike Wendener Land will die Aktivitäten kanalisieren und beispielsweise mit dem Übungsplatz auf dem „Alten Sportplatz“ in Wenden ein wildes Fahren im Wald verhindern. Die Vereinsmitglieder sind dabei, einen Parcours zu schaffen.
2 Bilder

Politik will unterstützen
„MTB Wendener Land“ will Übungsgelände auf dem „Alten Sportplatz“

hobö Wenden. Frohe Kunde für den noch sehr jungen Verein „MTB (Mountainbike) Wendener Land“: Der Sport- und Kulturausschuss der Gemeinde Wenden votierte in seiner jüngsten Sitzung jeweils einstimmig zugunsten zweier Förderanträge des Clubs. Der Gemeinderat entscheidet am morgigen Mittwoch endgültig über die Auszahlung der Gelder, was infolge des einmütigen Votums im Fachausschuss aber nur noch Formsache sein dürfte. Einerseits hat der Verein beantragt, in die Sportförderung der Kommune...

  • Wenden
  • 02.02.21
Lokales
Rund um Burbach ging es beim 11. MTB-Event der Mountainbiker vom Skiclub Burbach im Rahmen der 800-Jahr-Feier Burbachs. Mit 105 Startern gab es einen neuen Teilnehmerrekord.

1. MTB-Event des Skiclubs Burbach
105 Mountainbiker unterwegs

hajo Burbach. „Immer den roten Pfeilen folgen und die Natur in vollen Zügen genießen“, lautete am Sonntagmorgen die Vorgabe für die 105 Teilnehmer am 11. MTB-Event der Mountainbike-Abteilung des Skiclubs Burbach. Im Gegensatz zu den letzten zehn Veranstaltungen konnten die Biker diesmal – im Rahmen der 800 Jahr-Feier Burbachs – nicht nur ihre Abfahrtzeiten von der Skihütte, sondern auch ihren Rhythmus für die Tour selbst bestimmen. Das kam erstaunlich gut an, freuten sich die Verantwortlichen...

  • Burbach
  • 16.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.