Mudersbach

Beiträge zum Thema Mudersbach

Lokales

Lebensmittelmarkt: Hoffen auf den öffentlichen Druck

Unterschriftenaktion der CDU ist gut angelaufen rai Mudersbach. Auf den öffentlichen Druck der Mudersbacher setzt der CDU-Ortsverband der Siegtalgemeinde nun seine Hoffnung, um die REWE-Gruppe doch noch zum Verzicht auf die so genannte Konkurrenzklausel beim ehemaligen Combi-Markt in der Ortsmitte zu bewegen (die SZ berichtete ausführlich). Und vor fast leeren Ladenlokal – im Inneren befindet sich derzeit nur noch eine Bäckerei – hatten die Christdemokraten um den Vorsitzenden Maik Köhler am...

  • Kirchen
  • 24.11.03
  • 5× gelesen
Lokales

Warten auf einen Agenturbetreiber

Post in Mudersbach: sz Mudersbach. Von der Deutschen Post AG erhielt der CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Josef Rosenbauer positive Antwort auf sein Ersuchen um den Erhalt der Postversorgung in Mudersbach. Nach Angaben der Post ist geplant, die zurzeit noch in Betrieb befindliche Postfiliale in eine Postagentur umzuwandeln. Bis ein Partner für die Einrichtung einer Agentur gefunden ist, wird die Post an der Koblenzer Straße weiterhin besetzt sein. Das kündigt die Deutsche Post AG in ihrem...

  • Kirchen
  • 13.11.03
  • 5× gelesen
Lokales

Neuer Schwung, neue Ziele

Horst Weber übernahm Vorsitz von Ars Cantica Siegen sz Mudersbach. Kürzlich fand die Mitgliederversammlung des Gemischten Chores Ars Cantica Siegen im Begegnungsraum des Alten- und Pflegeheimes St. Barbara in Mudersbach statt. Auf der Tagesordnung standen der Rückblick auf das Jahr 2003, Neuwahlen einiger Vorstandsposten sowie die Terminplanung für das Jahr 2004.Im Sommer trennte sich der Chor von Chorleiter Luis Perathoner und gewann den Siegener Chorleiter Tobias Hellmann, der den Chor 1997...

  • Kirchen
  • 22.10.03
  • 8× gelesen
Lokales

CDU: Missstände auf Friedhöfen beseitigen

Mudersbacher Christdemokraten gehen erneut mit Brigitte Göbel hart ins Gericht sz Mudersbach. Um sich ein Bild von der aktuellen Situation der Friedhöfe in der Gemeinde machen zu können, trafen sich jetzt laut Pressemitteilung Vorstandsmitglieder der CDU Mudersbach und Mitglieder der Ratsfraktion auf dem Friedhof im Ortsteil Birken.Als Mitglieder der Friedhofskommission informierten Gerd Kölzer und Bernd Killer, dass auf dem Birker Friedhof im April dieses Jahres der marode Teil des Hauptweges...

  • Kirchen
  • 20.10.03
  • 10× gelesen
Lokales

Eine alles andere als laienhafte Aufführung

Theatergruppe Mudersbach begeisterte mit Wortwitz und gutem Schauspiel ihre Zuschauer/Alex Schuhen mimt »Ersatz-Ehefrau« rai Mudersbach. Die Balken der Turnhalle bogen sich am Wochenende wieder, als die Theatergruppe Mudersbach mit dem Schwank »Ein vollkommener Engel« (Wilfried Reinehr) vor zweimal ausverkauftem Haus den Lachmuskeln der Besucher kaum eine Verschnaufpause gönnte. Die Aufführung bewies einmal mehr, dass die Laienschauspielergruppe ihr Handwerk versteht und die Darsteller mit...

  • Kirchen
  • 20.10.03
  • 9× gelesen
Lokales

Post Mudersbach: Abgeordnete wollen helfen

Schwarz und Rosenbauer setzen sich für den Erhalt der Filiale ein sz Mudersbach. Die Deutsche Post AG muss ihrer Verpflichtung zu einer flächendeckenden Versorgung mit Postdienstleistungen im ländlichen Raum nachkommen. Diese Forderung stellen die Abgeordneten des Landtages Rheinland-Pfalz in einem fraktionsübergreifenden Antrag, der im Rahmen der nächsten Plenarsitzung am 5. November 2003 verabschiedet wird. Gestern gingen in der Redaktion zwei Pressemitteilungen der beiden heimischen...

  • Kirchen
  • 18.10.03
  • 3× gelesen
Lokales

»Sind Verträge mit Behörden nichts als heiße Luft?«

Mudersbacher zog vor den Kreisrechtsausschuss und verlor thor Mudersbach. In der Familie Hombach wird ein gutes Archiv gepflegt. Jeder Vertrag, jeder Schriftwechsel der vergangenen Jahrzehnte ist fein säuberlich abgeheftet worden – so auch ein Blatt, das vom 20. Mai 1965 datiert. Es handelt sich um einen so genannten Gestattungsvertrag zwischen Josef und Katharina Hombach auf der einen und der Gemeinde Mudersbach, vertreten durch Bürgermeister Reifenrath, auf der anderen Seite. Zum damaligen...

  • Kirchen
  • 16.10.03
  • 23× gelesen
Lokales

117 Mal schöne Aussicht auf den Giebelwald

Im Neubaugebiet »Stroth« sind nach 20 Jahren die Bagger angerollt/Völlig neue Planung thor Mudersbach. Es war der 23. September 1996, als die Mudersbacher Ratsmitglieder an ihrem Hörvermögen zweifelten, war ihnen doch gerade vom damaligen Bauamtsleiter der Verbandsgemeinde Kirchen mitgeteilt worden, dass die Kreisverwaltung den bereits 1984 aufgestellten Bebauungsplan für das Neubaugebiet »Die Stroth« für null und nichtig erklärt hatte. Alle Mühe war vergebens, dabei hatten die Mudersbacher...

  • Kirchen
  • 25.09.03
  • 14× gelesen
Lokales

»Beinahe-Eklat« im Mudersbacher Rat

Einladungen kamen zu spät an: CDU-Fraktion erschien gestern Abend mit Verspätung zur Sitzung thor Mudersbach. Wenn sich die Mudersbacher Ratsmitglieder alle paar Wochen im Bürgerhaus Birken zur Sitzung treffen, so konnte man bislang stets von einem pünktlichen Beginn ausgehen. Wenn der große Zeiger ganz oben steht und der kleine Kollege ganz unten – also 18 Uhr – stehen, heißt es: Arbeiten für die Mudersbacher Bürger. Die Reihen sind prinzipiell geschlossen, sowohl vor Kopf (Verwaltung und...

  • Kirchen
  • 23.09.03
  • 6× gelesen
Lokales

Postagentur-Betreiber in Mudersbach dringend gesucht

Rat verabschiedete Resolution für den Erhalt der Poststelle thor Mudersbach. Es gibt nicht Wenige, die halten das, was da gestern unter Tagesordnungspunkt 4 in der Sitzung des Gemeinderats behandelt wurde, für schlicht überflüssig, weil zwecklos. Wie dem auch sei: Nachdem das Thema bereits einmal abgesetzt worden war, hat der Rat nun doch noch eine Resolution zur geplanten Schließung der Postfiliale an der Koblenzer Straße verabschiedet. Ortsbürgermeister Brigitte Göbel: »Wir müssen der Post...

  • Kirchen
  • 23.09.03
  • 6× gelesen
Lokales

Junge Filmemacher waren in Mudersbach unterwegs

Thema »Freizeitgestaltung von Jugendlichen«: Teenager zogen am Wochenende im Rahmen eines Workshops mit Kamera und Mikro durch die Gemeinde / Interviews mit Bürgern rai Mudersbach. »Ruhe am Set, Ton ein, Kamera läuft«: Mehr als zwölf Nachwuchs-Filmemacher zogen am vergangenen Wochenende – mit Kamera und Mikro ausgestattet – kreuz und quer durch die Gemeinde Mudersbach und rückten das Thema »Freizeitaktivitäten und -gestaltung von Jugendlichen« auf vielfältige Weise in den Sucher der...

  • Kirchen
  • 18.09.03
  • 17× gelesen
Lokales

Nudeln und Reis säckeweise

Mit den Zießows im Supermarkt: Ein Einkaufswagen reicht nicht aus damo Mudersbach. Ein Einkaufswagen reicht nicht. Das ist kein Wunder: »Wenn wir gemeinsam frühstücken, dann ist ein Block Butter weg«, berichtet Siggi Zießow. Also nimmt Anja Zießow einen Wagen und ein paar Kinder, Siggi noch einen Wagen und den restlichen Nachwuchs. Und dann bahnen sich die Zießows ihren Weg durch den Supermarkt.Einkauf palettenweiseWürde eine Durchschnitts-Familie mit dem Weltuntergang rechnen und sich für...

  • Kirchen
  • 13.09.03
  • 3× gelesen
Lokales

Nudeln und Reis kaufen die Zießows säckeweise

Mit der Mudersbacher Großfamilie im Supermarkt: Ein Einkaufswagen reicht nicht aus damo Mudersbach. Ein Einkaufswagen reicht nicht. Das ist kein Wunder: »Wenn wir gemeinsam frühstücken, dann ist ein Block Butter weg«, berichtet Siggi Zießow. Also nimmt Anja Zießow einen Wagen und ein paar Kinder, Siggi noch einen Wagen und den restlichen Nachwuchs. Und dann bahnen sich die Zießows ihren Weg durch den Supermarkt. Würde eine Durchschnitts-Familie mit dem Weltuntergang rechnen und sich für eine...

  • Kirchen
  • 13.09.03
  • 27× gelesen
Lokales

Spät, aber da: die Skateranlage

Mudersbacher Jugendliche haben eine neue Attraktion – wenn auch mit Verzögerung damo Mudersbach. Nach dem Jugendtreff hat die Ortsgemeinde für ihre jungen Bewohner jetzt noch mehr zu bieten: Gestern wurde die neue Skaterlandschaft auf dem Schulhof der ehemaligen Hauptschule aufgebaut. Noch ist die Spende der Firma Patz zwar nicht offiziell in Betrieb, aber die Skater nahmen die Anlage gestern schon in Augenschein. Und die beiden Hauptinitiatoren Simon Gehardus und Benny Ziesow stimmen überein:...

  • Kirchen
  • 12.09.03
  • 6× gelesen
Lokales

Das Wetter ist sein Hobby

15-jähriger Gymnasiast aus Mudersbach notiert dreimal täglich Wetterdaten es Mudersbach. Täglich um 7, 14 und 21 Uhr weiß Christian Platz aus Mudersbach genau, was er zu tun hat: Wetterdaten ablesen. Denn der 15-jährige Gymnasiast hat das Wetter zu seinem Hobby gemacht. Dreimal täglich notiert er Temperaturwerte, Luftdruck, Luftfeuchte, Windrichtung usw.; die Werte werden auf dem Display seiner Messstation angezeigt. Dazu kommen weitere Daten, so zum Beispiel das Wetter am gleichen Tag im...

  • Kirchen
  • 04.09.03
  • 6× gelesen
Lokales

Uni und Firmen Hand in Hand

Zweiwöchige Besuchsreise endete / Resümee gezogen / Agentur nimmt demnächst Betrieb auf goeb Mudersbach. Am 13. September fällt der Startschuss für die seit längerem geplante Technologie Transfer Agentur (TTA), die in der ehemaligen Grundschule Fischbacherhütte in Niederfischbach untergebracht sein wird. Die Agentur sorgt für den gegenseitigen Austausch von Know-how im Schnittfeld von Universität Siegen und hiesigen Unternehmen. Gestern beendeten der Geschäftsführer der...

  • Kirchen
  • 23.08.03
  • 7× gelesen
Lokales

Das »einspurige« Mudersbach

In der Gemeinde läuft an der B62 der 5. Bauabschnitt rai Mudersbach. Bagger und Lastkraftwagen prägen seit Montag wieder das Bild an der B62 unterhalb der Pfarrkirche in Mudersbach. Damit haben die Arbeiten für den 5. und letzten Bauabschnitt an der Bundesstraße innerhalb der Siegtalgemeinde begonnen.Im ersten Schritt wird nun der alte Fahrbahnbelag in Fahrtrichtung Siegen abgetragen. Einspurig und per Ampelregelung wird der Verkehr an der Baustelle vorbei geführt. Nach Fertigstellung der...

  • Kirchen
  • 08.08.03
  • 3× gelesen
Lokales

»Dominokids« gelang persönlicher Rekord

33163 Steine fielen wie geplant um/Erlös für Billardtisch im Jugendhein gespendet rai Mudersbach.Nervenkitzel gestern beim 4. Dominoday in der Turnhalle Mudersbach: 35000 Steine, so viele wie bislang noch nie, hatten Timo Nürnberg, Daniel Puschmann, Raphael Lehmann und Martin Maschke für die Gaudi aufgebaut. Damit hatte das Quartett bereits den ersten eigenen Rekord gebrochen - im Vorjahr waren es »nur« 25000 Steine.Raffinierte MotiveUnd die erfahrenen »Dominokids« hatten diesmal noch...

  • Kirchen
  • 02.08.03
  • 6× gelesen
Lokales

Bäckerei bleibt erhalten

Combi-Markt Mudersbach: Drolshagener Firma erweitert sogar das Angebot damo Mudersbach. Gedränge an der Brötchentheke? Ganz sicher nicht in der Mudersbacher Sondermann-Filiale. Die ist nämlich im Combi-Markt untergebracht, und der räumt am 29. Juli seine Regale. Der Backshop aber macht weiter – und zwar mit viel, viel Platz drumherum.Die Firma Sondermann Brot (Drolshagen) hat erst kürzlich den Mietvertrag verlängert: bis zum 30. September 2010. »Und so lange werden wir da bleiben, selbst wenn...

  • Kirchen
  • 24.07.03
  • 5× gelesen
Lokales

Musik zur Ehre Gottes

Katholischer Kirchenchor St. Cäcilia Mudersbach feiert sein 125-jähriges Bestehen sz Mudersbach. Mit einem Festhochamt am Sonntag, 22. Juni, 10 Uhr, beginnen in der Pfarrkirche »Maria Himmelfahrt« Mudersbach die Feierlichkeiten anlässlich des Chorjubiläums des katholischen Kirchenchors St. Cäcilia Mudersbach. Zur Ehre Gottes und zur Freude der Gottesdienstbesucher führt der Chor die Kleine Orgelmesse von Joseph Haydn für gemischten Chor, Streicher, Orgel und Sopransolo auf. Anschließend findet...

  • Kirchen
  • 21.06.03
  • 13× gelesen
Lokales

Gedanken über Straßen

CDU legt Positionspapiere zum Thema Verkehr vor rai Mudersbach. Zwei Positionspapiere zum Straßenbau an den Kreisgrenzen Altenkirchen/Siegen-Wittgenstein und Altenkirchen/Westerwald hat der Kreisparteiausschuss des CDU-Kreisverbands am Montag in Mudersbach einstimmig verabschiedet. »Wir dürfen in unseren Bemühungen um den Straßenbau nicht nachlassen, denn es geht hier um Arbeitsplätze und die Entwicklung mittelständischer Betriebe«, sagte Kreisvorsitzender Dr. Josef Rosenbauer.Die...

  • Kirchen
  • 15.05.03
  • 10× gelesen
Lokales

Lektion 1: Niemals mit Mudersbachern anlegen!

Lektion 2: Finger vom Maibaum lassen! damo Mudersbach. Es sieht immer so sehr nach Friede, Freude, Eierkuchen aus, wenn die Mudersbacher einen Tag vor dem 1. Mai ihre kunterbunt geschmückte Birke aufstellen. Die Musik verspricht das Frühjahr, und die Mudersbacher feiern munter. Nichts, aber auch gar nichts deutet auf eine Straftat hin. Dabei wird nahezu in jedem Jahr in der Nacht zum 1. Mai der Paragraf 242 des Strafgesetzbuchs missachtet: »Wer eine fremde bewegliche Sache einem anderen in der...

  • Kirchen
  • 03.05.03
  • 11× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.