Museum

Beiträge zum Thema Museum

LokalesSZ
380 Meter tief können Besucher in Müsen in den Berg hineingehen. Die 1979 fürs Publikum wiedereröffnete Stollenanlage wurde in der Coronazeit runderneuert.
7 Bilder

Stahlberger Erbstollen
Zu Himmelfahrt wird wieder eingefahren

"Lasst uns doch einfahren", sagt Rolf Golze und marschiert los. Nein, von echtem Fahren kann hier nicht die Rede sein. In der Bergmannssprache aber trifft der Vorsitzende des montangeschichtlichen Vereins Altenberg und Stahlberg den Nagel auf den Kopf. Es geht endlich wieder rein in den Stahlberger Erbstollen, da lässt sich alles noch viel besser bereden. js Müsen. Zu Fuß, mit festen Schuhwerk und robuster Kleidung und vor allem mit einem Helm auf dem Kopf: Immer wieder erweist sich dieser...

  • Hilchenbach
  • 24.05.22
LokalesSZ
Großformatige Dokumentation: In diesem "Buch" hat Henning Moll einige Kapitel aus der Heimatgeschichte zusammengetragen.
2 Bilder

Das Landwirtschaftsmuseum Hadem
"Museum zum Anfassen" geht wieder an den Start

js Hadem. Die Pandemie mag vieles ausgebremst haben in den vergangenen beiden Jahren. Die Sammelleidenschaft von Henning Moll jedoch gehört nicht dazu. Im Gegenteil. Nach wie vor durchforstet der Hademer das Siegerland und Wittgenstein munter nach alten Dingen, die es sich aufzubewahren lohnt − um nachfolgenden Generationen zu zeigen, wie das ländliche Leben ihrer Vorfahren ausgesehen hat. Mit dem kleinen Landwirtschaftsmuseum im alten Dreschschuppen bei "Johanns" hat er den richtigen Ort...

  • Hilchenbach
  • 04.05.22
Lokales
Unter Einhaltung der Corona-Regeln ist ein Besuch im Museum Hilchenbach wieder möglich.

Medizinische Maske ist zu tragen
Museum Hilchenbach wieder offen

sz Hilchenbach. Das Stadtmuseum Hilchenbach öffnet nach der langen Corona-bedingten Schließung wieder zu den üblichen Öffnungszeiten seine Türen. Das teilt die Stadt mit. Bürger und Gäste der Stadt können sich ab Sonntag, 8. August, wieder über die Stadtgeschichte unter anderem in den Themenbereichen Wiesenbau, Hauberg, Lederwerke und über das Schicksal der jüdischen Bürgerinnen und Bürger Hilchenbachs in der NS-Zeit informieren. Wegen der nach wie vor geltenden Regelungen der...

  • Hilchenbach
  • 04.08.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.