Musik

Beiträge zum Thema Musik

Lokales

"BIGGEsang" lädt ein:
„Bester Chor im Westen“ sagt musikalisch Danke

Olpe. Der Chor „Gemischte Stimmen BIGGEsang“ lädt zu einem musikalischen Dankeschön ein. „Noch immer überwältigt von der großartigen und vielfältigen Unterstützung während des WDR-Wettbewerbs ,Der beste Chor im Westen’ möchten die Gemischten Stimmen BIGGEsang Danke sagen“, heißt es in einer Mitteilung des Ensembles. Daher findet am Sonntag, 26. Januar, ab 17 Uhr in der Olper Stadthalle ein „Dankeschön-Event“ statt. „Gemeinsam mit Fans, Unterstützern und allen Interessierten möchte der Chor...

  • Stadt Olpe
  • 14.01.20
  • 2.267× gelesen
Kultur
Seine 50-jährige Chorleitertätigkeit beim MGV Harmonie Wendershagen würdigte NRW-Landeschorleiterin Claudia Rübben-Laux mit einer Laudatio.

Clemens Bröcher aus Ottfingen seit 50 Jahren Chorleiter
Psychologe, Animateur und Seelsorger

sz/ciu Ottfingen/Wendershagen. Er sei Psychologe, Animateur und Seelsorger – und, natürlich: ein hervorragender Dirigent. Mit einer Laudatio ehrte Claudia Rübben-Laux, Landeschorleiterin des Chorverbands Nordrhein-Westfalen, jetzt das 50-jährige Schaffen des Ottfingers Clemens Bröcher beim MGV Harmonie Wendershagen. Das wurde feierlich und unter Mitwirkung zahlreicher Chöre in der Kulturstätte Morsbach begangen – und machte sowohl dem Jubilar als auch seinen Gästen große Freude. Trikot vom 1....

  • Wenden
  • 03.01.20
  • 99× gelesen
Lokales
Die Schülerinnen und Schüler sangen sich bei der „Musical-Revue“ in die Herzen der Zuschauer. Foto: Schule

„Musical-Revue“ begeistert Publikum

sz Olpe. Unter dem Motto „Lieder von früher und heute, von nah und fern, aus Musical und Film, gesungen von klein und groß“ präsentierte die bunt gemischte „Franziskus-Gesangs-Crew“ unter der Gesamtleitung von Musiklehrerin Juliane Beckmann in der Aula der St.-Franziskus-Schule ein musikalisches Feuerwerk mit vielen Überraschungen. Insgesamt 19 Solisten aus den Jahrgangsstufen 6 bis Q 2 (12) sangen sich an dem Abend in die Herzen ihrer Zuhörer und nahmen sie mit auf eine Reise zu den...

  • Stadt Olpe
  • 06.10.19
  • 219× gelesen
Lokales
An sechs Standorten wird am längsten Tag des Jahres musiziert. Die Palette an Künstlern und Musikstilen ist bunt gemischt. Collage: Veranstalter

Längster Tag des Jahres mit Musik durchzogen

sz Olpe. Am längsten Tag des Jahres, am Freitag, 21. Juni, lädt der „Club 574“ zu einer „Fete de la musique“ nach Olpe ein. An sechs Spielorten wird dieses Fest der Musik zelebriert :von 13.30 bis 19 Uhr gibt es in „Schröders Café“ Hip Hop mit „Equa Two“, „Beatboxing“ sowie „DJing“ mit Daniel. Alphornbläser künden um 15, 16 und 17 Uhr auf dem Marktplatz die Fete an. Von 16 bis 19 Uhr spielen im „Bootshaus“ Annina Struve und „Hugoonion“ unplugged, Singer-/Songwriter Mark Hochstein und...

  • Stadt Olpe
  • 18.06.19
  • 809× gelesen
Lokales
Die Jazzformation „SI-FOUR“ spielt im „Club 574“ im Restaurant „Gut Kalberschnacke“.

Musik auf „Gut Kalberschnacke“
„Summer-Sessions“ starten

Der „Club 574“ und das Restaurant „Gut Kalberschnacke“ laden für Donnerstag, 6. Juni, ab 19 Uhr zur nächsten „Open-Air-Summer-Session“ am Listersee ein. Den Beginn bestreitet das Musik-Projekt „groove kitchen“, dabei präsentieren junge Musiker einen Ausschnitt aus ihrem zumeist rockigen Repertoire. Für 19.30 Uhr hat sich die Band „Morlah“ angekündigt. Die beiden Straßenmusikerinnen konnten bereits beim vergangenen „Between the days-Festival“ mit ihrer unbekümmerten und erfrischenden Art das...

  • Drolshagen
  • 28.05.19
  • 130× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.