Musik

Beiträge zum Thema Musik

Lokales
Jona und Felix sind per Videobotschaft mit Ignacia aus Chile (Leinwand) in Austausch getreten. Eduardo Cisternas unterrichtet die Kids in der Musikschule von Dr. Stefan Quast. Mit seiner Frau Michael Weyand (v.  l.) führt Cisternas das Projekt „Chat der Welten“ durch.

„Chat der Welten“: Austausch zwischen Wissen und Chile
Jugendliche lassen die Gitarre sprechen

dach Schönstein. So platt und abgenudelt es klingen mag, es stimmt: Musik ist eine universelle Sprache. Wer über Instrumente miteinander kommuniziert, muss nicht zwangsläufig die Worte des Gegenübers verstehen können. Ob diese Erkenntnis dem Projekt „Chat der Welten“ quasi als Ausgangspunkt diente? Vielleicht. Haben die Jugendlichen aus dem AK-Land und Zentralchile diese wertvolle Erfahrung bereits selbst nach der „ersten Runde“ gemacht? Und ob! Michaela Weyand und Eduardo Cisternas führen...

  • Wissen
  • 14.07.21
  • 96× gelesen
KulturSZ
Konzerte von Giora Feidman (l.) sind immer ein Ereignis. Der Klezmer-Klarinettist kann an die Menschen anrühren, sie öffnen für seine Botschaft vom Frieden. Mit ihm auf Tour: der russische Pianist Sergej Tcherepanov.
2 Bilder

Der König des Klezmer, Giora Feidman, live im Kulturwerk Wissen
Die Klarinette singt für Frieden

gum Wissen. Der in Argentinien geborene und heute in Rinatja, einem Dorf in der Nähe von Tel Aviv, lebende berühmteste Klezmer-Klarinettist der Welt, Giora Feidman, gab am Samstagabend im Kulturwerk in Wissen auf Einladung des Kulturkreises „Wissener eigenArt“ ein Konzert, das im Rahmen der „Lichtblicke“ durch das Land Rheinland-Pfalz gefördert wurde. Dass nach langer Zeit noch einmal ein Live-Konzert, wenn auch nur mit begrenzter Platzkapazität, stattfinden konnte, darüber freuten sich...

  • Wissen
  • 13.06.21
  • 83× gelesen
KulturSZ
Hanns-Josef Ortheil entführte per Livestream aus dem Kulturwerk Wissen in die Vielfalt Italiens.

Hanns-Josef Ortheils Abendmusik Nr. 6 im Livestream
Gäste genießen "Italienische Momente"

gum Wissen. Es war ein unterhaltsamer, lyrischer und musikalischer Sonntagabend, der, gerade in dieser besonderen Zeit, die Lust auf Reisen weckte. Der Schriftsteller und Literaturprofessor Hanns-Josef Ortheil stellte im Kulturwerk in Wissen in einem Livestream seine 6. Abendmusik, „Italienische Momente“, vor. Ganz sicher genossen die Zuschauer (101 verkaufte Online-Tickets) auch zu Hause an den Bildschirmen die interessanten Passagen, die Ortheil aus seinem erst kürzlich erschienenen Buch...

  • Wissen
  • 01.02.21
  • 72× gelesen
KulturSZ
Musik ist seine Leidenschaft: Philipp Bender, 20 Jahre jung, aus Wissen, will in der Pop-Schlager-Welt ganz nach oben. Gerade hat er seine Debüt-Single „Fliegen“ veröffentlicht.

Philipp Bender will sich in Pop-Schlager-Welt nach oben singen / Debüt-Single veröffentlicht
„Fliegen“ zieht Kreise

pebe - Das Musikvideo entstandauf dem Flugplatz in Dierdorf. pebe Wissen. Philipp Bender schnürt seine Schuhe für einen Weg, der ihn steil in die Höhe bringen soll: Der 20-Jährige aus Wissen hat sich nicht weniger vorgenommen, als in der deutschen Pop-Schlager-Szene groß rauszukommen. Pop-Schlager? „Ja“, bestätigt er am Telefon und nimmt ironisch die Vorurteile des Interviewers auf: „schnulzige Texte und Techno-Beats.“ Dann fügt er ernsthaft erklärend an: „Das ist bei uns der größte Markt nach...

  • Wissen
  • 09.12.20
  • 173× gelesen
KulturSZ
Uta Lorenz (Violine), Lucas Freund (Viola), Philipp Schweikhardt (Violoncello), Isabelle Müller (Harfe), Renate Kehr (Flöte; v. l.) begeisterten im Kulturwerk Wissen.

Mainzer Kammerorchester bestens aufgelegt
Matinee im Kulturwerk Wissen

gum Wissen. Es hätte so gut gepasst, das warme Herbstwetter, wie geschaffen für die Aufführung der 104. Serenade im Freien vor der Kulisse von Schloss Schönstein, wenn nicht die Pandemie einen Strich durch die Rechnung gemacht hätte. Wie gut, dass es die Veranstaltungshalle im Wissener Kulturwerk gibt, die dem Mainzer Kammerorchester am frühen Sonntagmittag eine hervorragende alternative Kulisse für eine Matinee bot. Musik auch zum Beethoven-JahrFünf Musikerinnen und Musiker hatte der...

  • Wissen
  • 14.09.20
  • 152× gelesen
KulturSZ
Die Sängerin Jeannette Wernecke, die Sologeigerin Evgenia Gelen (l.), der Dirigent Gabriel Feltz und die Streicher der Philharmonie Südwestfalen boten ein tolles Sommerkonzert  im Wissener Kulturwerk, das auch im  Bad Berleburger Bürgerhaus stattfinden sollte.

Sommerkonzert der Philharmonie Südwestfalen unter besonderen Bedingungen
Virtuos und filigran

lip - Zwei Solistinnen; Jeannette Wernecke und  Evgenia Gelen, begeisterten mit der Philharmonie Südwestfalen beim Sommerkonzert.  lip Wissen/Bad Berleburg.  Wer wissen will, wie Corona-Konzerte großartig funktionieren, der gehe ins Kulturwerk Wissen. Das taten am Samstagabend ca. 120 Musikbegeisterte und einige per Stream zugeschaltete Zuhörer. Die 700 Plätze fassende ehemalige Weißblechhalle ist ein eindrucksvoller, riesiger Konzertsaal mit einer großen Bühne, auf der die 23 Streicher der...

  • Wissen
  • 30.08.20
  • 253× gelesen
Kultur
Endlich wieder live auftreten und Livemusik hören! Die Band Streetlife brachte am Samstagabend wieder Leben ins Kulturwerk Wissen.

Streetlife gaben Wow-Konzert im Kulturwerk Wissen
Drei Stunden gefeiert

wear Wissen. Danach hatten sich wohl alle gesehnt: Endlich öffneten sich wieder die Tore des Kulturwerkes in Wissen, um sich von den Fesseln des absolut überflüssigen Coronavirus zu befreien. Organisator Dominik Weitershagen und seinem Team gelang es, einen Hochkaräter der Musik- und Popszene nach Wissen zu verpflichten: Streetlife. Diese Band verfügt im gesamten Westerwald sowie im Siegerland und in anderen Regionen über einen dermaßen exzellenten Ruf, dass man gar nicht weiter auf die...

  • Wissen
  • 03.08.20
  • 169× gelesen
KulturSZ

Neujahrsempfang im Wissener Kulturwerk mit der fwr-Big-Band und Marco Lichtenthäler
„Let The Good Times Roll“

roh Wissen. „Es kann sehr schnell zu Ende gehen. Ich glaube, es braucht solche radikalen Gedanken, um sich dessen bewusst zu werden. Ich jedenfalls brauche sie, um mich komplett auf das Leben einzulassen und mir jeden Tag zu sagen: ,Nein, nicht warten, jetzt machen!’“, so Roger Cicero, der 2016 im Alter von nur 45 Jahren starb. Getreu diesem Lebensmotto machte sich die fwr-Big-Band (Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Big-Band) unter der Leitung von Marco Lichtenthäler im Wissener Kulturwerk auf eine...

  • Wissen
  • 05.01.20
  • 303× gelesen
KulturSZ

Finalisten des „SWR1 Weihnachtssong Contests“ und Tony Hadley zu Gast in Wissen
Starke Stimmen und 1980er-Feeling

gum Wissen. Es war ein spektakuläres Weihnachtskonzert von SWR1, das am Donnerstagabend im Kulturwerk in Wissen stattfand. Moderator Michael Lueg konnte rund 800 Gäste in der ausverkauften Halle zum mittlerweile 10. „Weihnachtssong Contest“ und der sich anschließenden Show des bekanntesten Sängers der New Romantic Wave in den 80er-Jahren, des Briten Tony Hadley, der Stimme von Spandau Ballet, begrüßen. „Wir haben zwar keine ,Dreikönige‘, dafür aber Fairy Bauss, Johannes Feick und die Band Fohr...

  • Wissen
  • 20.12.19
  • 268× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.