Mutter-Kind-Haus

Beiträge zum Thema Mutter-Kind-Haus

Lokales
Sabine Rudolf (l.), Koordinatorin der Hauswirtschaft im Mutter-Kind-Haus, Marion Weidlich (2. v. l.), stellv. Einrichtungsleiterin, und Annette Sawitza (r.), Leiterin, freuten sich wieder sehr über den Besuch von Spenden-
sammlerin Regina Viktor.

Ein Turm voller Überraschungen
Regina Viktor bringt Wagenladung mit Spenden und Scheck ins Mutter-Kind-Haus

yve Olpe.  Strahlende Gesichter im Mutter-Kind-Haus „Aline“ in Olpe, aber dieser Anblick ist kein neuer: Ein Auto voller Spenden steht vor dem Gebäude. Kartons und Säcke stapeln sich im Kofferraum und auf den Rücksitzen. Scheinbar unentwegt räumt Regina Viktor ihren Wagen aus und stapelt die „Lieferung“ im Flur – ein Turm voller Überraschungen. Die 50-Jährige ist bekannt im Mutter-Kind-Haus der Gemeinnützigen Gesellschaft der Franziskanerinnen zu Olpe (GFO). Regelmäßig fährt sie vor, um die...

  • Stadt Olpe
  • 20.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.