Nachfolger

Beiträge zum Thema Nachfolger

KulturSZ
Einer, der dabei ist, anzukommen: Markus Steinwender wird ab Sommer kommenden Jahres der neue Intendant des Siegener Apollo-Theaters. Am Freitag stellte sich der 49-Jährige im Theater vor.

Apollo-Theater stellt zukünftigen Intendanten Markus Steinwender vor
Stabwechsel im Sommer 2022

pebe Siegen. Bühne frei für Markus Steinwender! Das war am Freitagmittag die symbolische Botschaft der Pressekonferenz, zu der der Trägerverein des Siegener Apollo-Theaters auf die gut ausgeleuchtete Bühne des Hauses einlud. Einziger, aber ausführlicher Grund: die Wahl des zukünftigen Apollo-Intendanten. Und der heißt, wie bereits berichtet, Markus Steinwender. Der 49-Jährige, mit dem Rampenlicht lange vertraut, stellte sich den Fragen zu seiner Person und den ersten Ideen, die er für seine...

  • Siegen
  • 09.07.21
Kultur
Das Apollo-Theater Siegen braucht eine neue Leitung, wenn Intendant Magnus Reitschuster 2022 in den Ruhestand geht. Die soll nun gefunden sein. Wer Reitschusters Nachfolge antritt, soll Mitte Juli kommuniziert werden. Es soll sich um einen männlichen Bewerber handeln.

Nachfolge von Magnus Reitschuster
Apollo-Intendant: Entscheidung gefallen

ph Siegen. Die Entscheidung darüber, wer neuer Intendant des Apollo-Theaters wird, soll gefallen sein. Der Trägerverein will indes „Gerüchte zur Intendanten-Findung“ weder bestätigen noch dementieren. Wenn es so weit sei, werde sich die betreffende Person offiziell vorstellen – vermutlich Mitte Juli. Männlicher Bewerber setzt sich durch33 Bewerber aus Deutschland, Österreich und der Schweiz hatten sich um die Nachfolge von Magnus Reitschuster beworben, der Ende Juli 2022 in den Ruhestand geht....

  • Siegen
  • 30.06.21
Lokales
Anita Schuppert schließt Ende Juni ihren Blumenladen „Blütenzauber Schuppert“ und tritt nach 15 Jahren Selbstständigkeit ihren wohlverdienten Ruhestand an.

Nach 15 Jahren ist Schluss
"Blütenzauber Schuppert" in Bad Laasphe schließt

ako Bad Laasphe. Für viele Stammkunden wird es keine erfreuliche Nachricht gewesen sein – doch die Entscheidung steht schon seit Längerem fest. Nach über 15 Jahren schließt Anita Schuppert ihren Blumenladen „Blütenzauber Schuppert“ in der Bad Laaspher Innenstadt. Aus Altersgründen hat sich die Inhaberin dazu entschieden, nun ihren verdienten Ruhestand anzutreten. Einen Nachfolger für das Geschäft an der Königstraße gibt es nicht. Die Königstraße musste es sein„15 Jahre sind doch eine gute...

  • Bad Laasphe
  • 28.06.21
LokalesSZ
Die Bad Berleburger Augenärztin Dr. Christine Roberts macht nach 39 Jahren Schluss in ihrer Praxis. Mangels Nachfolge hat die 70-Jährige einen Antrag auf telemedizinische Versorgung gestellt – und betritt damit Neuland.

Augenärztin sucht sieben Jahre Nachfolger
Telemedizin Versorgung der Zukunft?

vö Bad Berleburg. Dr. Christine Roberts drückt es in der Sprache ihres Berufszweiges aus: Sie gehe mit einem lachenden und einem weinenden Auge aus Bad Berleburg weg. Weinend deshalb, weil sie ihr Mitarbeiter-Team und ihre Patienten vermissen werde, das lachende stehe für den neuen Lebensabschnitt, der jetzt komme. Die Bad Berleburger Augenärztin macht nach 39 Jahren Selbstständigkeit Schluss, kommende Woche wird ihre Praxis an der Poststraße aufgelöst. Dann zieht die Medizinerin ganz nach...

  • Bad Berleburg
  • 15.06.21
KulturSZ
Sechs Kandidaten, die sich um die Nachfolge von Apollo-Intendant Magnus Reitschuster bewarben, stellten sich jetzt der Findungskommission vor, die u. a. von Prof. Ulrich Khuon (Bild), dem Intendanten des Deutschen Theater Berlin, geleitet wurde. Die SZ sprach mit dem renommierten Theatermann.

Reitschuster-Nachfolge im Apollo-Theater: Bewerbungsverfahren läuft
Zwei Kandidaten für die Intendanz bleiben übrig

la Siegen. 33 Bewerber aus Österreich, der Schweiz und Deutschland haben sich um die Nachfolge von Apollo-Intendant Magnus Reitschuster, der Ende Juni 2022 in den Ruhestand geht, beworben. Sechs davon kamen jetzt, mal sportlich ausgedrückt, in die erste Runde und stellten sich in einem zweitägigen Meeting vor. Sich, ihre Visionen und ihre Konzepte, wie sie sich die Zukunft der Theaterarbeit in Siegen vorstellen. Ein bis eineinhalb Stunden standen die Kandidaten dem Findungs-Gremium unter dem...

  • Siegen
  • 20.05.21
Lokales
Stefan Simon ist in der Delegiertenversammlung der Kreishandwerkerschaft Westfalen-Süd zum neuen Geschäftsführer gewählt worden.
2 Bilder

Neuer Geschäftsführer für Kreishandwerkerschaft
Stefan Simon folgt auf Jürgen Haßler

sz Siegen/Olpe. Stefan Simon ist in der Delegiertenversammlung der Kreishandwerkerschaft Westfalen-Süd, die jetzt als Videokonferenz stattgefunden hat, zum neuen Geschäftsführer gewählt worden. Damit folgt der 46-jährige Jurist zum 1. Juli auf Jürgen Haßler, der in den Ruhestand geht. Simon ist seit eineinhalb Jahren im Team der Kreishandwerkerschaft und seit Beginn des Jahres auch als stellvertretender Geschäftsführer tätig. Bereits im Vorfeld hatte der Vorstand Simon für die Position...

  • Siegen
  • 30.03.21
Lokales
Die Hausarzt-Suche in Weitefeld läuft auf Hochtouren.

Medizinische Versorgung hat hohe Priorität
Weitefeld will Hausarzt-Prämie zahlen

damo Weitefeld. Die Schließung der einzigen Hausarztpraxis in Weitefeld rückt näher – aber im Hintergrund laufen die Aktivitäten auf Hochtouren, um auch künftig die medizinische Versorgung in der Höhengemeinde sicherzustellen. Das berichtete Ortsbürgermeister Karl-Heinz Keßler jetzt im Gespräch mit der SZ. Zwar hätten sich mögliche kurzfristige Lösungen zerschlagen, aber: „Das Thema hat hohe Priorität.“ So sei mittlerweile praktisch klar – auch wenn die Gremienschlüsse noch ausstehen –, dass...

  • Daaden
  • 25.03.21
Sport
Aktion

Bundestrainer tritt nach der EM zurück
Wer soll Nachfolger von Jogi Löw werden?

Es ist DIE Nachricht, die ganz Fußball-Deutschland heute bewegt und über die sicherlich ganz Fußball-Deutschland auch heute spricht: Joachim Löw hört als Bundestrainer nach der Europameisterschaft im Sommer auf. Nach insgesamt 15 Jahren. Zuvor fungierte Löw zwei Jahre als "Co" an der Seite von Bundestrainer Jürgen Klinsmann. Der größte Triumph des 61-Jährigen, dessen Vertrag eigentlich bis Ende 2022 läuft, war der Gewinn der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien im Jahr 2014. Prompt werden die...

  • Siegen
  • 09.03.21
KulturSZ
Die Biennale (hier 2019) ist eines der Aushängeschilder des Siegener Apollo-Theaters und hat zu seinem großen Renommee beigetragen. Von einer Nachfolgerin, einem Nachfolger von Intendant Magnus Reitschuster erwarten die Apollo-Verantwortlichen, dass er oder sie die guten Verbindungen zu Metropol-Theatern pflegt und ausbaut.

Das Verfahren zur Bestimmung des nächsten Apollo-Intendanten läuft
Wer folgt Magnus Reitschuster nach?

la/gmz Siegen. Wie geht es weiter mit dem Apollo-Theater Siegen – nicht nur in Sachen Wiederöffnung nach dem Corona-Lockdown, sondern auch in Bezug auf die Nachfolge von Intendant Magnus Reitschuster, der ja bekanntermaßen Ende Juni 2022 in den Ruhestand tritt? Die Nachfolge zu sichern, ist eine wichtige Aufgabe, um die sich der Trägerverein des Apollo-Theaters seit geraumer Zeit kümmert. Schließlich muss der Übergang ja früh genug gesichert sein, um dem Nachfolger, der Nachfolgerin auch Zeit...

  • Siegen
  • 05.03.21
LokalesSZ
Mit Günter Schönhof, Wolfgang Müller, Jens Stötzel und Maik Köhler hat das vor rund 30 Jahren errichtete 
 Verwaltungsgebäude in Kirchen bislang vier Bürgermeister   gesehen. Nun müssen die Wähler über Nr. 5 entscheiden.

Maik Köhlers Tod trifft Politik völlig unvorbereitet
Die große Lücke

thor Kirchen/Mudersbach.  Es ist ein aussichtsloser Kampf: Gegen die Schnelllebigkeit unserer Zeit haben Würde und Respekt oft genug keine Chance. Weiter, immer weiter. Innehalten ja, aber bitte nur für den Augenblick. Dieses Gefühl haben gerade viele Kommunalpolitiker in der Verbandsgemeinde Kirchen. Der Tod von Maik Köhler dürfte von etlichen Weggefährten – egal aus welcher Partei – noch nicht einmal ansatzweise verarbeitet sein, da ruft schon wieder die Pflicht, die Rückkehr zur...

  • Kirchen
  • 24.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.