Nacht der Lichter

Beiträge zum Thema Nacht der Lichter

LokalesSZ-Plus
Noch ist es nur eine Kerze, die brennt. Am Freitag, 28. Februar, werden es bei der „Nacht der Lichter“ in der St.-Martinus-Kirche in Olpe hunderte sein, die gemeinsam mit Taizégesängen für eine ganz besondere Stimmung sorgen werden.  Foto: privat

„Nacht der Lichter“ in der St.-Martinus-Kirche
Großer Bedarf nach Spiritualität

sz/soph ■ Eine große „Nacht der Lichter“ plant derzeit ein Projektteam rund um das Jugendspirituelle Zentrum Südsauerland. „Die Spiritualität von Taizé erfreut sich weiterhin großer Beliebtheit. Wir wollen hiermit die verschiedenen Taizé-Initiativen der Region zu einer gemeinsamen ,Nacht der Lichter’ bündeln“, erklärt Alexander Sieler, Leiter des Jugendspirituellen Zentrums, das Konzept. Die Gemeinschaft von Taizé ist ein internationaler ökumenischer Männerorden in Frankreich. Bekannt ist sie...

  • Stadt Olpe
  • 03.01.20
  • 241× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.