Namen

Beiträge zum Thema Namen

Lokales
Wer macht den schönsten Namensvorschlag für das weiblich und männliche Jungtier?

Wettbewerb bis 27. November
Namen für die Luchskinder gesucht

nb Niederfischbach. Die Luchswelpen aus dem Niederfischbacher Tierpark, deren Schicksal so viele Menschen berührt hat, sind fit und munter. Eine Freude für den Park und die Besucher – auch in solch schweren Zeiten. Allerdings sind die Jungtiere, ein weibliches und ein männliches, nach wie vor namenlos – und die Leser der SZ gefordert. Die AK-Redaktion der Siegener Zeitung und der Tierpark rufen zum Namenswettbewerb auf. Der Einsendeschluss wurde verlängert auf den 27. November. Vorschläge...

  • Kirchen
  • 20.11.21
Lokales
2877 Kinder wurden im vergangenen Jahr in Siegen geboren. Spitzenreiter in Sachen Vornamen sind Mila und Noah.

Kreis Siegen-Wittgenstein folgt dem Trend nur bedingt
Mila und Noah sind die beliebtesten Vornamen

sk Siegen. Die Wahl des Vornamens ist die erste wichtige Entscheidung für werdende Eltern und begleitet das Kind sein Leben lang. Auch wenn diese Entscheidung eine sehr individuelle ist, lassen sich dennoch Trends abbilden. Die Gesellschaft für deutsche Sprache veröffentlicht seit 1977 eine jährliche Liste der in Deutschland am häufigsten vergebenen Vornamen. Nun wurde die Liste für das Jahr 2020 veröffentlicht, und es lässt sich erkennen, dass bei den Mädchen vor allem vokalreiche lautliche...

  • Siegen
  • 10.05.21
Lokales
Im Jahr 2020 kamen im Stadtgebiet Siegen insgesamt 2908 Kinder zur Welt.

Zahlen vom Standesamt Siegen
Mila und Noah die Namensfavoriten

sz Siegen. Das Siegener Standesamt blickt auf das vergangene Jahr zurück – mit den beliebtesten Vornamen sowie der Anzahl der Geburten, der Sterbefälle und der Eheschließungen im Jahr 2020. Im Jahr 2020 kamen im Stadtgebiet insgesamt 2908 Kinder zur Welt, davon 1498 Jungen und 1410 Mädchen. Damit stieg die Zahl der Geburten weiter an: 2019 zählte das Standesamt 2793 Geburten, im Jahr 2018 waren es 2580. Mila und Noah die beliebtesten Vornamen Eine Änderung hat sich bei den beliebtesten Vornamen...

  • Siegen
  • 07.01.21
LokalesSZ
Sechs kleine Claras kamen im vergangenen Jahr in Kirchen zur Welt (Platz 15), darunter auch am 4. Juli die Tochter von Julia und David Halbe aus Offhausen. Ganz bewusst hatten sich die Eltern gegen einen der momentanen Mode-Namen entschieden.

Statistik aus dem Standesamt
Beliebte Vornamen fallen kurz aus

thor Kirchen. Es bleibt dabei: Die Erzieherinnen in den heimischen Kitas werden sich auch künftig beim Anfertigen neuer Namensschilder nicht verausgaben: Der Trend zu sehr kurzen Vornamen hält unvermindert an. Das geht aus der neuen Statistik des Kirchener Standesamts für das Jahr 2020 hervor. In der Villa Kraemer werden alle Kinder ins Stammbuch eingetragen, die im DRK-Krankenhaus das Licht der Welt erblickt haben. Von daher bietet die Statistik stets gute Überblicke über den aktuellen...

  • Kirchen
  • 06.01.21
LokalesSZ

Heimische Hitliste
Beliebte Namen

tile Siegen/Bad Berleburg. Hanna und Noah – oder doch Emilia und Noah? Oder sind es am Ende wieder Emma und Ben? Wer nach den beliebtesten Vornamen 2019 sucht, stößt im Internet auf verschiedene Hitlisten. Anders als in anderen Ländern, gibt es „in Deutschland keine offizielle Statistik über die Vergabe von Vornamen“, erklärt der bekannte Hobby-Namensforscher Knud Bielefeld auf seiner Internetseite. Die Zusammenstellung der voneinander abweichenden „Bestenlisten“ liegt in den unterschiedlichen...

  • Siegen
  • 25.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.