Neckarsulmer Sport-Union

Beiträge zum Thema Neckarsulmer Sport-Union

SportSZ
Johanna Stockschläder verlässt die Neckarsulmer Sport-Union nach dieser Saison. Jetzt steht auch ihr neuer Klub fest.

Neuer Klub der Nationalspielerin steht fest
Johanna Stockschläder zieht es in den Osten

ubau Gernsdorf/Neckarsulm. Das Geheimnis ist gelüftet: Nachdem Handball-Nationalspielerin Johanna Stockschläder kürzlich ihren vorzeitigen Abschied von der Neckarsulmer Sport-Union bereits bekanntgegeben hatte, steht nun auch fest, wo die auf der Linksaußen-Position spielende Gernsdorferin künftig auf Torejagd gehen wird. Ab der Saison 2022/23 trägt die Siegerländerin das Trikot des Thüringer HC. „Stocki“ unterschrieb beim siebenfachen Deutschen Meister, der aktuell den 4. Tabellenplatz in der...

  • Siegen
  • 24.02.22
SportSZ
Die deutsche Handball-Nationalmannschaft der Frauen mit der Gernsdorferin Johanna Stockschläder (links, Archivbild)  startete mit einem Sieg ins WM-Turnier.

Handball-Weltmeisterschaft der Frauen
WM-Auftakt nach Maß für Stockschläder und Co.

ubau Llíria. Start nach Maß für Deutschlands Handball-Frauen bei der WM in Spanien: Die DHB-Auswahl mit der aus Gernsdorf stammenden Johanna Stockschläder feierte im Auftaktspiel einen ungefährdeten 31:21 (17:10)-Erfolg gegen Tschechien. Die auf der Linksaußen-Position eingesetzte Siegerländerin, die in der Bundesliga seit dieser Saison für die 
Neckarsulmer Sport-Union spielt, erzielte bei ihrem WM-Debüt drei Treffer. Bis zu ihrem ersten Torjubel bei einer Weltmeisterschaft musste „Stocki“ 34...

  • Wilnsdorf
  • 02.12.21
SportSZ
Die in der Bundesliga für die Neckarsulmer Sport-Union spielende Johanna Stockschläder ist für ihre guten Leistungen erneut mit der Nominierung für die Nationalmannschaft belohnt worden.

Handball-Test gegen Russland
Johanna Stockschläder erneut im Nationalkader

sz Gernsdorf. Frauen-Bundestrainer Henk Groener hat Johanna Stockschläder (Neckarsulmer SU) erneut in den Kader der Nationalmannschaft berufen. Die aus Gernsdorf stammende Handballspielerin gehört zum 18-er Kader, den der Niederländer für den am 3. November beginnenden Lehrgang sowie das richtungsweisende Testspiel am 7. November in Düsseldorf gegen den Olympia-Zweiten Russland nominiert hat. Das Spiel bietet eine der letzten Gelegenheiten, sich dem Coach für die Weltmeisterschaft im Dezember...

  • Wilnsdorf
  • 21.10.21
SportSZ
Pikanter Saisonstart: Die Gernsdorferin Johanna Stockschläder trifft mit ihrem neuen Verein Neckarsulmer SU zum Auftakt auf ihren Ex-Klub Borussia Dortmund.

Handball-Nationalspielerin im SZ-Interview
Stockschläder: „Ich wäre immer die Kleine geblieben“

ubau Neckarsulm/Gernsdorf. Trotz des größten Erfolges ihrer Karriere entschied sich Handball-Nationalspielerin Johanna Stockschläder für einen Vereinswechsel. Nach dem Gewinn der Deutschen Meisterschaft mit Borussia Dortmund zog es die 26-jährige Gernsdorferin zur Neckarsulmer Sport-Union, bei der sie einen Vertrag bis 2023 unterschrieben hat. An diesem Wochenende startet „Stocki“ mit ihrem neuen Klub in die neue Bundesliga-Saison – und zwar ausgerechnet mit einem Heimspiel gegen den BVB (Sa.,...

  • Wilnsdorf
  • 03.09.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.