Netphen

Beiträge zum Thema Netphen

LokalesSZ
Noch steht gar nicht fest, wer neuer Beigeordneter in Netphen wird, da gibt es schon Streit über die Zuständigkeiten des starken Mannes oder der starken Frau an der Seite von Bürgermeister Paul Wagener.

Zank zwischen Bürgermeister Paul Wagener und Rat
Streit um Beigeordneten in Netphen geht weiter

ihm Netphen. Neun Männer und Frauen wollen den Beigeordneten-Posten in Netphen bekleiden – eine erstaunlich große Anzahl von Bewerbungen, finden die Fraktionen von CDU, SPD, Grünen und FDP, die die Ausschreibung initiiert haben. Man sei positiv überrascht, heißt es in einer Pressemitteilung, und wolle nun möglichst schnell einen Bewerber oder eine Bewerberin auswählen. Der Antrag auf eine Ratssondersitzung noch vor der Haushaltsplanverabschiedung ist im Rathaus eingegangen. Ein Termin in der...

  • Netphen
  • 04.03.21
  • 618× gelesen
Lokales
Johannes Schneider könnte Nachfolger von Helmut Eich als Beigeordneter in der Gemeinde Wilnsdorf werden.

Nachfolger von Helmut Eich gesucht
Johannes Schneider hat Chancen in Wilnsdorf

tile Wilnsdorf. Wer folgt auf Helmut Eich als 1. Beigeordneter in Wilnsdorf? In seiner Sitzung am Donnerstag, 4. März, will der Rat der Gemeinde den Nachfolger des 60-Jährigen wählen, dessen zweite Amtszeit am 9. Februar endete. Sechs Bewerber erfüllen die formalen Voraussetzungen für den Posten, mit dem auch die Leitung des Fachbereichs 1 (u.a. Bürgerdienste, Personal, Schule, Soziales) verknüpft ist. Derzeit führen die Fraktionen noch Gespräche mit einigen Kandidaten. Vor allem einem Bewerber...

  • Wilnsdorf
  • 26.02.21
  • 561× gelesen
LokalesSZ
Der Februar zeigt in diesem Jahr seine Janusgesichter: Bis Mitte des Monats sorgte eine eisige Luftmasse aus Norden für hohe Minusgrade...
2 Bilder

Extreme Schwankungen von 40 Grad im Februar
Darum sollte man die Winterjacke noch nicht einmotten

tile Netphen-Salchendorf/Dotzlar. Vor 14 Tagen noch lagen Siegerland und Wittgenstein sowie die Nachbargebiete im Sauerland und Westerwald in großen Teilen unter einer dicken Eisschicht. In den vergangenen Tagen das Kontrastprogramm: Die Sonne streichelte die Corona-geplagte Seele mit frühlingshaften Temperaturen. Spielt das Wetter in diesem Februar verrückt? „40 Grad Temperaturunterschied in einem Monat sind sehr selten“, sagt Julian Plate vom Wetterportal Wittgenstein...

  • Netphen
  • 25.02.21
  • 372× gelesen
LokalesSZ
Die Jugendtreffs im ehemaligen Konfirmandenhaus Burbach (im Bild) und in der Grundschule Holzhausen stehen bald unter neuer Trägerschaft.
2 Bilder

Jugendtreffs in Burbach, Holzhausen und "Checkpoint"
Jugendwerk Förderband übernimmt Trägerschaft

tile Burbach/Netphen. Das kath. Jugendwerk Förderband in Siegen übernimmt die Trägerschaft der Jugendtreffs in Burbach und Holzhausen sowie den „Checkpoint“ in Netphen. Ende vergangenen Jahres war bekannt geworden, dass die Christliche Arbeiterjugend im Diözesanverband Paderborn die Jugendarbeit an den drei Standorten einstellen wird (die SZ berichtete). Förderband wird die Arbeit nun ab 1. März bzw. zu April fortsetzen. In Burbach könnte es jetzt ganz schnell gehen, in Netphen steht noch eine...

  • Burbach
  • 25.02.21
  • 91× gelesen
Lokales
Über Kommentare in den sozialen Medien ist schon so mancher gestolpert …

Grüne als "Müll" und Forderung nach Todesstrafe (mit Kommentar)
Frank Kretschmer tritt von Funktionen zurück

ihm Netphen. Noch steht Frank Kretschmer als sachkundiger Bürger der UWG-Fraktion im Ratsinformationssystem der Stadt Netphen. Noch ist er auch als Mitglied im Ausschuss für Umwelt, Kultur und Tourismus gelistet. Aber er sei von all seinen Funktionen zurückgetreten, versicherte er der Siegener Zeitung. CDU, SPD und Grüne hatten zuvor einen gemeinsamen Antrag zur Ratssitzung gestellt, der sich mit den Facebook-Aktivitäten von Frank Kretschmer beschäftigt. Zwei Äußerungen des Netpheners sollten...

  • Netphen
  • 21.02.21
  • 3.816× gelesen
Lokales
Die beiden Autos waren nach dem Unfall in Netphen nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.
2 Bilder

Unfall auf der Frohnhausener Straße Netphen
Zwei demolierte Autos müssen abgeschleppt werden

kaio Netphen. Rund 13.000 Euro Sachschaden und zwei nicht mehr fahrbereite Autos sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Freitagmorgen auf der Frohnhausener Straße in Netphen. Laut Aussage der Polizei wollte eine 26-jährige BMW-Fahrerin von der Uhlandstraße nach links auf die Fronhausener Straße in Richtung Kreisverkehr abbiegen. Eine 61-jährige Hyundai-Fahrerin kam aus Richtung des Kreisels und war in Richtung Hilchenbach unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr die BMW-Fahrerin in die...

  • Netphen
  • 12.02.21
  • 307× gelesen
LokalesSZ
Auch 2021: alles anders beim Abi. Nicht nur auf das Lernen in Lerngruppen müssen die Abiturienten verzichten.
4 Bilder

SZ-Gespräch mit drei Schülerinnen
Welche Glaubwürdigkeit hat das Corona-Abi?

sabe Siegen. Deutsch gut, Mathe befriedigend, Durchhaltevermögen sehr gut? Inwieweit konsequentes Abstandhalten, das Tragen von FFP2-Masken während Prüfungssituationen, Wissenslücken durch Schulausfall und psychische Belastung die Noten durcheinanderwerfen, ist nicht erst seit 2021 ein Thema. Allerdings: Während es bei der Debatte um das Abi 2020 eher um die Umstände der Prüfungen – den zu gewährleistenden Infektionsschutz etwa – ging, haben sich die Diskurse in diesem Jahr um den Inhalt...

  • Siegen
  • 10.02.21
  • 174× gelesen
Lokales
Die Obernau sieht bei Minusgraden verlockend aus. Aber Eislaufen ist verboten und zudem lebensgefährlich.

Wasserverband weist auf Verbot hin
Eislaufen auf Talsperren lebensgefährlich

sz Brauersdorf/Allenbach. Aufgrund der aktuellen hohen Minusgrade ist in den nächsten Tagen mit einem (teilweise) Zufrieren der Trinkwassertalsperren zu rechnen. Der Wasserverband Siegen-Wittgenstein weist darauf hin, dass das Betreten der Eisflächen aufgrund der geringen Festigkeit ebenso wie das Schlittschuhlaufen auf der Obernautalsperre mit den Vorsperren Obernauer Weiher und Nauholz sowie auf der Breitenbachtalsperre lebensgefährlich und daher verboten sind. Bei Betreten der Eisflächen...

  • Netphen
  • 09.02.21
  • 186× gelesen
LokalesSZ
ITS mit Sitz in Netphen hat sich als Produzent medizinischer Masken einen Namen gemacht und expandiert weiter. Qualitätskontrolle spielt eine große Rolle. Spätestens im Sommer soll es auch FFP2-Masken „made in Siegerland“ geben.
3 Bilder

ITS Industriebedarf Netphen nutzt Corona-Krise
5 Millionen Masken pro Monat

nja Netphen. Alles andere als verstecken muss sich das junge Unternehmen ITS Industriebedarf an der Unteren Industriestraße in Netphen – wenn überhaupt, dann hinter den zigtausend medizinischen Masken, die seit September produziert, geprüft, verpackt und verkauft werden. Der Laden brummt – auch wenn Anfang des Jahres die FFP2-Debatten vorübergehend zum Stillstand führten. Aufträge wurden storniert, Otto Normalverbraucher war verunsichert. Doch diese Krise ist vorbei. Die SZ berichtete im August...

  • Netphen
  • 02.02.21
  • 740× gelesen
Lokales
Mit diesem Foto sucht die Kripo einen Tatverdächtigen, der im Raum Netphen aktiv gewesen sein soll.

Senioren in Netphen angesprochen
Tatverdächtiger jetzt mit Foto gesucht

sz Netphen. Im Nachgang zu einigen Vorkommnissen im Bereich von Einkaufszentren im Raum Netphen hat die Polizei jetzt ein Fahndungsfoto veröffentlicht. Im Herbst und Ende vergangenen Jahres waren Senioren mehrfach Opfer von Taschendiebstählen in Supermärkten geworden, nachdem sie vorher durch unbekannte Personen unter einem Vorwand um Hilfe gebeten worden waren. Anschließend waren die EC-Karten mittels PIN in unmittelbar gelegenen Bankfilialen an Geldautomaten eingesetzt worden. Polizei sucht...

  • Netphen
  • 01.02.21
  • 254× gelesen
LokalesSZ
Netphens Bürgermeister Paul Wagener sieht sich heftiger Kritik seitens der Politik ausgesetzt - und reagiert mit deutlichen Worten.

Massive Kritik an Bürgermeister Paul Wagener
Streit um Beigeordneten in Netphen eskaliert

sz/goeb Netphen. Herrschaftsmentalität, Willkür, Hang zu Machtspielchen – mit diesen wenig schmeichelhaften Attributen überziehen die Vorsitzenden der Fraktionen von CDU, SPD, Grünen und FDP im Netphener Rat den „knapp wiedergewählten Bürgermeister“ Paul Wagener, wie sie am Freitagnachmittag in einem geharnischten Schreiben an die Redaktion darlegen. Worum geht es? Anlass für den Brief sei „wieder einmal“ eine die unterschiedliche Interessenslage bezüglich des Beigeordneten. Wie die SZ...

  • Netphen
  • 23.01.21
  • 1.648× gelesen
Lokales

Hoher Sachschaden verursacht
Spielekonsolen aus Pfarrheim gestohlen

sz Irmgarteichen. In das Pfarrheim der Kirchengemeinde St. Cäcilia in Irmgarteichen sind vergangenen Woche Unbekannte eingebrochen. Die Täter drangen zwischen Donnerstagmittag und Freitagmorgen, 14. und 15. Januar durch Aufhebeln einer Nebeneingangstür in das Gebäude ein. Im Anschluss öffneten die Langfinger mehrere Räume mithilfe eines im Gebäude befindlichen Feuerlöschers gewaltsam und durchsuchten sie anschließend. Hierbei wurde ein hoher Sachschaden verursacht. Nach bisherigem Stand ist...

  • Netphen
  • 22.01.21
  • 560× gelesen
Lokales
In Oelgerhausen verlor ein Senior die Kontrolle über sein Auto und überschlug sich. Nach dem Unfall musste der Mann durch die Feuerwehr befreit werden.

Unfall in Oelgershausen
Senior landet mit Auto auf dem Dach

kay Oelgershausen. Viele Martinshörner und Blaulicht waren am frühen Donnerstagnachmittag in Oelgershausen zu hören und zu sehen - Rettungskräfte wurden in den Viehweg alarmiert. Der Grund war folgender: Ein 66-jähriger Fahrer eines BMW fuhr die steile Zufahrt seines Grundstückes in Richtung Viehweg hinab. Hierbei verlor er durch einen Bedienfehler die Kontrolle über sein Auto und fuhr geradeaus in eine Hecke. Senior überschlägt sich mit Auto in Oelgershausen Im weiteren Verlauf überschlug sich...

  • Netphen
  • 21.01.21
  • 527× gelesen
Lokales
In Netphen sind mehrere Bushaltestellen von Unbekannten beschädigt worden (Symbolbild).

Nach Krombach und Siegen-Sohlbach jetzt Vandalismus in Netphen
Erneut Bushaltestellen beschädigt

sz Netphen. Nachdem unbekannte Täter am Wochenende mehrere Bushaltestellen in Siegen-Sohlbach und Krombach beschädigt hatten, sind nun auch in Netphen Täter am Werk gewesen. Zeugen fielen am Montagmorgen gleich mehrere beschädigte Bushaltestellen in den Bereichen Obere/Untere Industriestraße und Kronprinzenstraße auf. Auch in diesen Fällen wurden laut Polizeimitteilung mehrere Glasscheiben zerstört. Ein Zusammenhang zu den Taten vom Wochenende kann nicht ausgeschlossen werden. Die...

  • Netphen
  • 06.01.21
  • 122× gelesen
Lokales
Vandalen haben die Kabel der Lichterketten des Weihnachtsbaumes auf dem Stillingsplatz in Dreis-Tiefenbach zerschnitten.

Weihnachtsbaum Dreis-Tiefenbach
Lichterkette rabiat zerschnitten

ihm Dreis-Tiefenbach. Der geschmückte Weihnachtsbaum auf dem Stillingsplatz in Dreis-Tiefenbach wird für die restliche Weihnachtszeit nicht mehr leuchten. Ortsvorsteher Oliver Galster berichtet, dass Unbekannte in der Nacht zum vergangenen Samstag die Kabel der Lichterketten zerschnitten hätten. Drei Kabel wurden rabiat durchtrennt, eine Reparatur sei nicht möglich. Galster: „Am Freitag um 21 Uhr waren die Lichter noch an, am Samstagmorgen haben wir den Schaden gefunden.“ Bei der Polizei wurde...

  • Netphen
  • 21.12.20
  • 266× gelesen
LokalesSZ
Durch das Projekt habe sie einen ganz anderen Blick auf die Dinge bekommen, sagt Anna Kuhn.

Gymnasium Netphen holt Rang 2
Silber für Anti-Zigaretten-Projekt

ap Netphen. 3, 2, 1 … Im Netphener Ratssaal wird laut heruntergezählt. Das Bild wechselt vom digitalen Countdown zum Live-Stream mit Moderatorin Johanna Klum. Zu Wort meldet sich auch Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller aus Berlin: „Ihr seid Vorreiter für eine lebenswerte, nachhaltige und faire Zukunft.“Vor dem Bildschirm: Sichtbare Anspannung hinter den Mundschutzen, zuversichtliches Abwarten bei Schulleiter Reinhold Klüter, optimistisches Daumendrücken von Projektleiterin Ursula...

  • Netphen
  • 11.12.20
  • 267× gelesen
Lokales
In Jogginghose auf der Couch, dazu ein kühles Getränk - und die Ratssitzung per Live-Stream verfolgen? In vielen Kommunen des SZ-Verbreitungsgebietes wird aktuell darüber diskutiert.

Auch in Netphen wird über Stream diskutiert
Ratssitzung live gucken

ihm Netphen. Wenn der Antrag der FDP-Fraktion zur Ratssitzung schon umgesetzt worden wäre, hätten sich die Netphener Bürger womöglich am Donnerstagabend auf dem heimischen Sofa zwei gemütliche Stunden Kommunalpolitik gönnen können. Die Liberalen nämlich möchten künftig die Sitzungen des Rates und der Ausschüsse im Internet per Livestream übertragen lassen. Davon verspricht man sich mehr Bürgernähe und Transparenz.Ein Prüfauftrag für das Streaming – und zwar sowohl in rechtlicher als auch in...

  • Netphen
  • 11.12.20
  • 265× gelesen
LokalesSZ
Gefahrenpunkte im Straßenverkehr im Johannland unter der Lupe: Die Behörden haben die meisten Anträge für das Netphener Stadtgebiet abgelehnt.

Gefahrenpunkte in Netphen (mit Kommentar)
Verkehrsschau lehnt die meisten Anträge ab

ihm Netphen. Mit einer Reihe von Anträgen und Anregungen hat sich die Verkehrsschau für das Netphener Stadtgebiet im Sommer befasst. Von den Ergebnissen erfuhr jetzt der Stadtentwicklungsausschuss – nicht zur Freude von Rüdiger Bradtka (CDU). Nach der Lektüre des Protokolls war er zu dem Schluss gekommen, dass „wohl 90 Prozent der Bürger das Gefühl für richtig und falsch abhanden gekommen“ sein müsse, denn die Behörden hätten die meisten Anträge abgelehnt. Die Details: Brauersdorf: Tempo 30 an...

  • Netphen
  • 07.12.20
  • 791× gelesen
Lokales
Bereits seit dem 15. November sucht die Dillenburger Polizei nach dem elfjährigen Eliano, der auch familiäre Bezüge nach Netphen hat.

Öffentlichkeitsfahndung
Polizei sucht elfjährigen Jungen

sz Dillenburg/Netphen. Die Polizei Dillenburg sucht seit Sonntag, 15. November, nach Eliano O. Der Elfjährige ist aus einer Unterbringungseinrichtung in Dillenburg verschwunden. Eliano ist laut Mitteilung der Polizei in seiner Entwicklung verzögert. Der Kriminalpolizei liegen bisher, trotz intensiver Fahndungsmaßnahmen, keine Anhaltspunkte zu seinem derzeitigen Aufenthaltsort vor. Der Elfjährige hat familiäre Bezüge nach Netphen und Wuppertal. Der Junge ist 170 cm groß und übergewichtig. Er hat...

  • Nachbargebiete
  • 03.12.20
  • 370× gelesen
Lokales
Die Ausschussberatungen des Kreistages Siegen-Wittgenstein sind wegen der Corona-Pandemie abgesagt worden.

Viele Kommunen halten aber an Sitzungen fest
Kreistags-Beratungen wegen Corona abgesagt

ihm Siegen/Bad Berleburg. Die Ausschussberatungen des Kreistages Siegen-Wittgenstein, die ursprünglich in den kommenden Tagen terminiert waren, sind am Freitag abgesagt worden. Aufgrund der Infektionslage hat Landrat Andreas Müller sich – nach Absprache mit den Fraktionen – zu diesem Schritt entschlossen. Ob der Kreistag am Freitag, 11. Dezember, auch ausfällt, stehe noch nicht fest, erklärte die Pressestelle auf Anfrage der Siegener Zeitung. Die anderen Städte und Gemeinden halten zum großen...

  • Siegen
  • 01.12.20
  • 200× gelesen
LokalesSZ
Aufgrund des Lärmschutzes kommt das Grundstück am Dreschschuppen in Nenkersdorf nicht für den Gerätehaus-Neubau infrage.

Areal am Dreschschuppen Nenkersdorf fällt weg
Feuerwehr braucht neues Grundstück

ihm Nenkersdorf/Grissenbach. Eigentlich hatten sich die Feuerwehrleute aus Nenkersdorf und Grissenbach auf ein gemeinsames neues Domizil gefreut. Aber nun stehen die Zeichen wieder auf Anfang. Das Grundstück am Dreschschuppen in Nenkersdorf kommt für den Neubau des Gerätehauses nicht infrage. Grund: der Lärmschutz. Stadtentwicklungsausschuss Netphen entsetzt Da nämlich die Feuerwehr abends zwischen 19 und 22 Uhr übt und das neue Gebäude im Wohngebiet liegt, greifen strenge Lärmgrenzen. Ab 20...

  • Netphen
  • 01.12.20
  • 367× gelesen
LokalesSZ
Das Baugebiet Burggraben und Altwiese wartet mit 70 neuen Bauplätzen auf - hier könnten bald die Bagger anrollen-

Baugebiet Burggraben und Altwiese
Stau am Bau soll in Niedernetphen ein Ende haben

ihm Netphen. Am Ortsausgang von Netphen, nordwestlich der B62, liegen gut 100.000 Quadratmeter Fläche, auf die bauwillige Familien in Netphen ihre Hoffnungen richten. Denn Bauland, so war gestern im Stadtentwicklungsausschuss zu hören, ist in der Keilerstadt Mangelware. Deshalb ist der Druck, den Bebauungsplan Burggraben/Altwiese schnell entscheidungsreif zu machen, groß. 70 neue Bauplätze sollen hier entstehen.Seit 2007 haben die Netphener das Baugebiet im Auge. Nun steht das Verfahren kurz...

  • 01.12.20
  • 207× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.