Netphen

Beiträge zum Thema Netphen

Lokales

Brauersdorfer Straße wird voll gesperrt

sz Netphen/Brauersdorf. Die Straßen NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen richtet am Dienstag, 15. Oktober, ab 9 Uhr auf der Brauersdorfer Straße (K 32) vom Kreuzungsbereich Waldenburger Straße bis zum Kreuzungsbereich Zur Talsperre für Asphaltarbeiten eine Vollsperrung ein. Die Arbeiten dauern voraussichtlich eine Woche. Das Erholungsgebiet Obernautalsperre, und der Freizeitpark „N-Flow“ bleiben dauerhaft befahrbar. Eine Umleitungsstrecke über den Netphener Weg und die Breslauer Straße wird...

  • Netphen
  • 09.10.19
  • 98× gelesen
Lokales

Zeugin beobachtete Unfallflucht
Hingeschaut und trotzdem weggefahren

sz Netphen. Am Montagvormittag, 11.45 Uhr, wollte ein 70-Jähriger seinen BMW im Parkhaus eines Einkaufszentrums an der Talstraße abstellen. Beim Einparken in eine Parklücke beschädigte er einen schwarzen Polo, geschätzter Gesamtsachschaden: 3000 Euro. Der BMW-Fahrer stieg nach dem Rempler aus und sah sich den Schaden an, fuhr dann aber davon, ohne sich weiter um die Regulierung zu kümmern. Eine aufmerksame Zeugin hatte sich das Kennzeichen des Unfallverursachers gemerkt und die Polizei...

  • Netphen
  • 08.10.19
  • 98× gelesen
Lokales SZ-Plus
Auch für Laien unschwer zu erkennen: Das Vereinsheim des TuS Deuz wurde durch den Ölaustritt vor rund zwei Wochen arg in Mitleidenschaft gezogen – das Mauerwerk hat die schädliche Substanz aufgesogen. Ein Gutachter klärt aktuell die Folgen des Unfalls ab – auch, inwieweit der Kunstrasenplatz (links zu erkennen) geschädigt worden ist.
9 Bilder

Vom TuS Deuz genutztes Gebäude nach Ölaustritt
Vereinsheim droht der Abriss

cs Deuz. Sportlich läuft es aktuell nicht wirklich rund für die Fußballer des TuS Deuz. Der A-Kreisligist rangiert derzeit auf einem Abstiegsplatz, kassierte jüngst eine 1:2-Heimpleite gegen Grün-Weiß Siegen. Zu allem Überfluss kommen nun erhebliche Probleme mit dem Vereinsheim am Sportplatz an der Irle-Siedlung hinzu – im Extremfall droht dem Gebäude sogar der Abbruch. Nach einem Öl-Schaden im Heizungsraum der städtischen Immobilie stehen den Sportlern gegenwärtig nur zwei der drei...

  • Netphen
  • 08.10.19
  • 1.945× gelesen
Lokales

Auto auf Deuzer Radweg: Unfall
Wagen streift Frau

sz Deuz. Bereits am vergangenen Freitag, gegen 14 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall auf dem Fuß- bzw. auf dem Radweg zwischen Netphen und Deuz. Das teilte die Polizei am Montag mit. Eine 52-Jährige spazierte danach mit ihren Hunden den Weg entlang, als ihr ein Wagen der Marke „Dacia Duster“, Farbe graumetallic, entgegenkam. Ohne die Geschwindigkeit zu verringern, fuhr der noch unbekannte Pkw-Fahrer an der Frau derart knapp vorbei, dass sie mit der Körperseite gegen den Pkw stieß. Bei dem...

  • Netphen
  • 07.10.19
  • 123× gelesen
Lokales
Die neuen Spielstationen machen das Gelände rund um die Wasserburg Hainchen zu einem Abenteuerspielplatz.
3 Bilder

Wasserburg Hainchen
Erster Burgenmarkt konnte sich sehen lassen

kay Hainchen. Dunkle Wolken hingen am frühen Donnerstagnachmittag über der Wasserburg Hainchen – es nieselte leicht vom Himmel herab. Doch Petrus hatte ein Einsehen, denn pünktlich zur Eröffnung des ersten Haincher Burgenmarktes klarte der Himmel auf, Sonnenstrahlen lugten vereinzelt zwischen den lichter werdenden Wolken hervor. Der Platz vor der Burg füllte sich zusehends mit Besuchern, an den zahlreichen Markt- und Essensständen herrschte Hochbetrieb. Unter anderem wurden Honig, Dekoratives...

  • Netphen
  • 03.10.19
  • 1.760× gelesen
Lokales
Herbstübung der Netphener Feuerwehr-Löschzüge am Gymnasium
21 Bilder

Herbstübung der Netphener Feuerwehr
Das Miteinander stimmte

bjö Netphen. „Ich will zu meiner Mama“, tönten die hysterischen Rufe eines Mädchens herunter, als sie sich auf dem Leiterpark entlang hangelte und sich von einem Feuerwehrmann im Rückwärtsgang führen ließ. Es war nur einer von unzähligen Schreie an jenem Nachmittag auf dem Gelände des Gymnasiums Netphen, die die über 250 Helferinnen und Helfer von Feuerwehr, Malteser Hilfsdienst und Deutschem Roten Kreuz geplant unter Stress setzten. So sehr, dass ein junger Schaulustiger seinem Nebenmann...

  • Netphen
  • 22.09.19
  • 229× gelesen
Lokales

Unfall mit zwei Schwerverletzten
Auto und Motorrad stießen zusammen

sz Walpersdorf. Am Sonntag kollidierten mittags ein Auto und ein Motorrad auf der L 719, bei dem Zusammenprall sind zwei Menschen verletzt worden sind. Der 72-Jährige Autofahrer fuhr mit seinem Wagen auf der Landstraße von Walpersdorf in Richtung Wittgenstein und wollte nach links auf die L 720 abbiegen. Dabei stieß er mit dem ihm entgegenfahrenden Motorrad eines 56-Jährigen und seiner 54-jährigen Sozia zusammen. Die Zweiradfahrer erlitten schwere Verletzungen. Der Schaden wird auf 2000 Euro...

  • Netphen
  • 16.09.19
  • 180× gelesen
Kultur SZ-Plus
Auf dem neu gestalteten Außengelände der Wasserburg in Hainchen hatte am Sonntagnachmittag die Märchenoper „Das Mooselfchen“, die auf einem Text der gebürtigen Netphenerin Katharina Diez basiert, Welturaufführung. Für die Zuhörer eine zauberhafte musikalische Stunde inmitten der Natur, gemeinsam mit der Philharmonie Südwestfalen, den Solistinnen Manuela Meyer und Karola Semrau, dem Frauenchor des Gesangvereins Einigkeit Herzhausen und dem Projektchor Die Elfen.
5 Bilder

Uraufführung der Oper „Das Mooselfchen“ in Hainchen
Wunderland der Märchenträume

la Hainchen. „In neu erwachter Lenzeslust tanzen die Elfen des Waldes. Ihr junger Fürst, der stolze Eichenkron, beschließt, ein großes Fest zu feiern, an dem die Blumenelfen von nah und fern teilnehmen sollen: Aus ihrer Mitte will sich der König eine Lebensgefährtin wählen. Seine Jugendfreundin Mooselfchen, die selbst in treuer Liebe an ihm hängt, gleichwohl aber willig die Gäste einzuladen eilt, ist in banger Sorge für das Wohl des Königs, dessen Herz sich der holden Rose zuneigt …“ So...

  • Netphen
  • 02.09.19
  • 416× gelesen
Lokales
Der Begriff „volles Haus“ ist in diesem Falle nicht ganz zutreffend: Der Festgottesdienst zum 150. Weihetag der Kreuzkapelle Netphen fand unter freiem Himmel statt.

Weihetag jährte sich zum 150. Mal
Kreuzkapelle als Jubilarin

sz Netphen. Vom Plateau des auslaufenden Bergrückens zwischen dem Tal der Netphe und dem schmalen Obernautal schaut sie seit 1869 auf den Ort herab, der im Jahr 2014 seine urkundliche Ersterwähnung vor 775 Jahren feiern durfte: Die Netphener Kreuzbergkapelle. Jetzt ist auch sie Jubilarin, wenn auch wesentlich jünger an Jahren. Nach zweijähriger Bauzeit fand am 24. August 1869 – vor 150 Jahren – die Weihe des neu erbauten Gotteshauses durch Bischof Konrad Martin statt. Vorausgegangen war am 29....

  • Netphen
  • 28.08.19
  • 168× gelesen
Lokales
Ein brennender Lüfter sorgte für Aufregung im Netphener Einkaufszentrum.  Foto: kay

Einsatz im Einkaufszentrum
Brennender Lüfter sorgte für viel Rauch

kay Netphen. Ins Netphener Einkaufszentrum wurden Feuerwehr und Rettungsdienst am Mittwochmittag alarmiert. Rauchschwaden drangen aus den Kellerschächten eines Gebäudes im Stadtzentrum. Unter schwerem Atemschutz führte die Feuerwehr eine erste Erkundung durch – und konnte rasch Entwarnung geben. Ein Lüfter in einem Kellerschacht war in Brand geraten, was zu der enormen Rauchentwicklung geführt hatte. Bei der Lage-Erkundung durch die Feuerwehr war der eigentliche Brand bereits...

  • Netphen
  • 28.08.19
  • 600× gelesen
Lokales

Angebot des AMC Obernau
Ferienspielkinder drückten aufs Gas

sz Netphen. Der AMC Obernau veranstaltete im Rahmen der Ferienspiele der Stadt einen Kartslalom-Schnupperkurs auf dem Trainingsgelände der Firma Agravis in Netphen. Bei dieser sehr beliebten Veranstaltung nahmen laut Pressemeldung 19 Kinder im Alter von acht bis 16 Jahren aus dem Raum Netphen bei schönstem Sommerwetter teil. Das Team des AMC Obernau erfreute sich erneut einer sehr großen Begeisterung seitens der Ferienspielkinder – und vielleicht über das eine oder andere Motorsporttalent.

  • Netphen
  • 28.08.19
  • 27× gelesen
Lokales
Singen, klatschen, basteln, Kunst und Theater – die Angebote im Rahmen der ökumenischen Kinderbibelwoche in Netphen waren vielfältig.
11 Bilder

Ökumenische Kinderbibelwoche in Netphen
Rakete auf Zeitreise

cs Netphen. So eine Rakete startet sich nicht von allein. Alle Kinder müssen kräftig mit anpacken, es wird mächtig laut im ev. Gemeindehaus in Netphen. Nach kurzer Reise landet das Fluggerät in Jericho auf dem Marktplatz, wo buntes Treiben herrscht. Dort treffen die Passagiere auf Zachäus, der als Steuereinnehmer keinen guten Ruf in der Stadt genießt und sich aktuell auf der Suche nach dem einst blinden und von Jesus geheilten Bettler Bartimäus befindet. Als Zachäus weiterziehen möchte, setzt...

  • Netphen
  • 24.08.19
  • 191× gelesen
Lokales

Weihe am 24. August 1869
150 Jahre Kreuzkapelle Netphen

sz Netphen. In diesem Jahr jährt es sich zum 150. Mal, dass der Paderborner Bischof Conrad Martin am 24. August 1869 die Kreuzkapelle auf dem Kreuzberg in Netphen geweiht hat. Die kath. Kirchengemeinde St. Martin Netphen lädt ein, diesen Gedenktag mit einem festlichen Gottesdienst am Vorabend des Weihetages, am Freitag, 23. August um 19 Uhr an der Kreuzkapelle zu feiern. „Musikalisch wird der Gottesdienst begleitet vom Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Netphen“, heißt es im...

  • Netphen
  • 16.08.19
  • 35× gelesen
Lokales

„Kochen und backen mit coolen Kids“
Begeisterter Koch-Nachwuchs

sz Netphen. Selbst gekochtes Essen schmeckt einfach besser – und es bringt eine Menge Spaß, es zuzubereiten. Davon konnten sich auch dieses Jahr wieder sechs Mädchen und sechs Jungs im Alter von acht bis 14 Jahren überzeugen. „Kochen und backen mit coolen Kids“, hieß es jetzt zum wiederholten Mal in der Schulküche der Sekundarschule Netphen. Unter der fachmännischen Aufsicht von Gisela Bruch, Gaby Zimmermann und Marlies Kettner wurde laut Pressetext gebacken und gerührt, was das Zeug hält. Neu...

  • Netphen
  • 16.08.19
  • 46× gelesen
Lokales
Das Foto zeigt (v. l.) Gemeindereferentin Kerstin Vieth, Vikar Patrick Kaesberg, Vikar Raphael Steden, Pfarrer Werner Wegener und Diakon Franz Kringe.  Foto: Pastoralverbund

Patoralverbund Netpherland
Bewegender Abschied

sz Netphen. „Danke und auf Wiedersehen“ hieß es im Sonntagsgottesdienst im Pastoralverbund Netpherland. Gut, dass die Messdiener vorgesorgt hatten: Alle Sitze im Altarraum waren mit Taschentücherpackungen „Reserviert für die Abschiedstränen“ gut bestückt – eine liebevolle Geste zur Verabschiedung. Denn diese offizielle Verabschiedung von Gemeindereferentin Kerstin Vieth und Vikar Raphael Steden aus dem Pastoralverbund Netpherland war bewegend. Hochamt gefeiertIn den letzten Wochen hatten laut...

  • Netphen
  • 18.07.19
  • 967× gelesen
Lokales

Verteilung der Mittel

sz/sos Netphen. Weil die Verwaltung der Stadt Netphen davon ausgeht, dass sie für die WLAN-Ausstattung an vier Grundschulen eine Förderung aus dem „Digitalpakt Schule“ erhält, schlägt sie vor, die Mittel de Programms „Gute Schule 2020“ anderweitig einzuplanen. Der Rat sieht das genauso und beschloss in seiner jüngsten Sitzung, folgende Maßnahmen zu realisieren: In diesem Jahr: • schalldämmende Maßnahmen an der Sekundarschule Netphen (15 000 Euro); • die Sanierung der...

  • Netphen
  • 15.07.19
  • 97× gelesen
Lokales
So sieht es aus, wenn Nina und Ulli Bange mit "Fiona" und "Esel" auf Wanderschaft gehen.
3 Bilder

Zwei Menschen und zwei Pferde auf Schusters Rappen
Wandergruppe auf zwölf Beinen

js Hilchenbach/Netphen. Einfach mal machen: Diesen Ratschlag haben Nina und Ulli Bange schon das eine oder andere Mal fallen lassen am Wegesrand ihrer Sommerreise. Nicht in die schottischen Highlands hat es die beiden Wanderbegeisterten diesmal verschlagen, auch die noch ausstehenden Etappen des Appalachian Trail in den USA müssen sich sich irgendwann später vornehmen. Jetzt geht es erst einmal auf Familienbesuch, und das mit sehr überschaubarem CO2-Abdruck. Aus dem kleinen Dörfchen Pohl im...

  • Hilchenbach
  • 12.07.19
  • 1.120× gelesen
Lokales
Drei Jahre lang hat die Umwandlung des Schulhofs des Netphener Gymnasiums gedauert. Mit dem Ergebnis sind alle zufrieden.
6 Bilder

Neuer Schulhof am Gymnasium Netphen
Wunsch(t)räume wurden Wirklichkeit

tile Netphen. Mit den Pausenhöfen vergangener Jahrzehnte hat das neu gestaltete Außengelände des Netphener Gymnasiums nichts mehr gemein. „Bei uns gab es nur ’ne Menge Teer – sonst nix“, stellte Sascha Nöh von der Sparkasse Siegen am Freitag zur offiziellen Eröffnung des kaum wiederzuerkennenden Schulhofs fest. Viele der anwesenden Erwachsenen nickten zustimmend. Manch einer mag sich beim Anblick der zum Teil parkähnlichen Landschaft zurück auf die Schulbank gewünscht haben. Investition in die...

  • Netphen
  • 05.07.19
  • 247× gelesen
Lokales
Falls bis zum 1. Juli kein passender Fördertopf gefunden wird, wird die Eishalle abgerissen.

Zeit bis 1. Juli
Schonfrist für die Eishalle

sos Netphen. Er könne die Entscheidung, noch bis Juli 2020 nach einer 90-prozentigen Förderung für die Eishalle zu suchen und dann den Abriss in die Wege zu leiten, absolut nachvollziehen, erklärte Ekkard Büdenbender (Linke) in der Netphener Ratssitzung AM Donnerstag. Nur leider verstünden die meisten Menschen, mit denen er gesprochen habe, diesen Schritt überhaupt nicht. Deswegen schlug er einen Bürgerentscheid vor. Dann wisse man, ob den Leuten die Eishalle wirklich so viel wert sei, dass sie...

  • Netphen
  • 04.07.19
  • 298× gelesen
Lokales
In acht von zehn Fällen muss die Feuerwehr rechtzeitig und mit ausreichend Funktionen am Einsatzort sein, dann hat sie die Schutzziele erreicht.

Fahrtzeiten der Netphener Feuerwehr
Kernorte in 8 Minuten versorgt

sos Netphen. Wie schnell kommt die Feuerwehr mit welchem Fahrzeug wohin? Nicht nur diese Frage mussten sich die Netphener Verwaltung und Feuerwehr in den vergangenen Monaten für die Erarbeitung des neuen Brandschutzbedarfsplans stellen – und eine Antwort darauf finden. Teil des knapp 130 Seiten starken Werks sind auch ein Stadtportrait, Risikoanalysen, die Auflistung aller Fahrzeuge und die Darstellung der Personalstruktur. Seit Oktober 2018 arbeiten die Projektgruppen an dem neuen Plan, der am...

  • Netphen
  • 02.07.19
  • 241× gelesen
Lokales
Wird die Eissporthalle in Netphen abgerissen? Die Stadtverwaltung bringt diese Variante als neue Möglichkeit ins Spiel.

Eissporthalle Netphen
Abriss statt Umwandlung?

sz Netphen. Die Eishalle in eine Multifunktionshalle umwandeln – das war bislang das erklärte Ziel in Netphen. Von diesem Vorhaben rückt die Stadtverwaltung nun ab: Nachdem man die Gesamtproblematik „überdacht und neu bewertet“ habe, müsse darüber nachgedacht werden, zusätzlich andere Schwerpunkte zu setzen. Die Rede ist von einer „städtischen Gesamtverantwortung für alle Bereiche des täglichen Lebens“, in nächster Zeit stünden Investitionen in Schulen, etwa die Erweiterung von Gymnasium und...

  • Netphen
  • 18.06.19
  • 1.074× gelesen
Lokales

Im Rathaus
Neues Trauzimmer

sz Netphen. Seit kurzem befindet sich im Raum 3205 des Netphener Rathauses ein neu eingerichtetes Trauzimmer. Es bietet Platz für 16 bis 20 Gäste, das Brautpaar und dessen Trauzeugen. An insgesamt vier Orten im Stadtgebiet bietet Standesbeamtin Michaela Buchen, Trauungen an: in der Nenkersdorfer Mühle, dem alten Feuerwehrhaus, der Wasserburg Hainchen und dem neuen Trauzimmer im Rathaus. Letzteres löst den kleinen Sitzungssaal ab, der u. a. auch für standesamtliche Trauungen genutzt...

  • Netphen
  • 14.06.19
  • 47× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.