Neuenkleusheim

Beiträge zum Thema Neuenkleusheim

Lokales
32 Störche hat Hannah Krämer in Rahrbach gezählt.

Seltenes Naturschauspiel
Über 30 Störche rasten in Rahrbach

yve Rahrbach. Ungläubig schaut Hannah Krämer aus Neuenkleusheim auf ihrem Nachhauseweg durch die Autoscheibe. Am Sonntag sieht sie einen großen Schwarm Weißstörche, der auf einer Wiese unmittelbar vor dem Sportplatz in Rahrbach eine Rast einlegt. „32 Tiere habe ich gezählt“, erzählt sie im Telefongespräch mit der Siegener Zeitung. Um die Störche nicht aufzuschrecken, fotografiert sie aus sicherer Entfernung. Auch andere Fahrer und Spaziergänger stoppen, um sich an dem besonderen Moment zu...

  • Kirchhundem
  • 14.03.21
  • 198× gelesen
Lokales
Zwei Freundinnen verunglückten nacheinander zwischen Neuenkleusheim und Stachelau.

Zwei Freundinnen auf dem Glatteis
Wie die eine, so die andere

kaio Neuenkleusheim. Straßenglätte war am Montagmittag die Ursache für zwei Unfälle auf der L 711 zwischen Neuenkleusheim und Stachelau. Eine 20-Jährige war mit ihrem Kia auf der Neuenkleusheimer Straße unterwegs, als dieser auf der glatten Fahrbahn nach einer Kurve ins Rutschen geriet und sich drehte. In entgegengesetzter Fahrtrichtung kam sie neben der Fahrbahn zum Stillstand. Die junge Fahrerin wurde bei dem Unfall nicht verletzt. Sie rief eine Freundin an, die ihr zu Hilfe kommen wollte. In...

  • Stadt Olpe
  • 01.03.21
  • 2.416× gelesen
LokalesSZ
Aus der Vogelperspektive wird deutlich, welche Dimensionen die neue Werkshalle hat, die gerade am Standort des ehemaligen Sägewerks entsteht.
2 Bilder

Borkenkäfer sorgt für Umdenken nach Großbrand
Sägewerks-Ruine weicht Holzfabrik

win Neuenkleusheim. Es war die Nacht zum 15. Mai vergangenen Jahres, die für die Firma Schrage in Neuenkleusheim alles, aber wirklich alles änderte. Ein technischer Defekt hatte einen Brand ausgelöst, der in dem Sägewerk Nahrung fand. Reichlich Nahrung. Harzgetränktes, trockenes Holz – es brannte wie Zunder. Und in kurzer Zeit hatte das komplette Sägewerk in hellen Flammen gestanden. Die Olper Feuerwehr hatte mit Unterstützung aller Wehren aus dem gesamten Kreis alles getan, um ein Übergreifen...

  • Stadt Olpe
  • 17.02.21
  • 621× gelesen
Lokales

In den Gegenverkehr geraten

Ein Verkehrsunfall hat sich gestern gegen 8.10 Uhr auf der Landesstraße 711 bei Neuenkleusheim ereignet. Dabei wurden zwei Personen verletzt. Zunächst hatte eine 52-Jährige mit ihrem Pkw, aus Richtung Neuenkleusheim kommend, die Straße bergabwärts befahren. In einer Rechtskurve geriet der Pkw aus noch ungeklärten Gründen in den Gegenverkehr. Dort kam es zum seitlichen Zusammenstoß mit einem Fahrzeug. Einer 35-jährigen Pkw-Fahrerin gelang es, einen frontalen Zusammenstoß gerade noch zu...

  • Stadt Olpe
  • 04.08.20
  • 91× gelesen
LokalesSZ
Ursula Heite baut viele heimische Gemüsesorten an.
11 Bilder

Die schönsten Gärten
Bei Ursula Heite ist das Gemüsebeet im Fokus

sp Neuenkleusheim. „Das Leben beginnt mit dem Tag, an dem man einen Garten anlegt“: Dieser Spruch steht auf einem rostigen Schild am Gemüsebeet von Ursula Heite, und er fasst für sie das Wesentliche zusammen. Alles begann im wahrsten Sinne des Wortes mit einer Nacht-und-Nebel-Aktion. Die 57-Jährige wünschte sich – nach einigen Gartenbesichtigungen – auf der großen Wiese hinter ihrem Haus in Neuenkleusheim einen Gemüsegarten. Und als vor etwa zehn Jahren in einer Novembernacht der Vollmond...

  • Stadt Olpe
  • 16.07.20
  • 388× gelesen
Lokales

31-jähriger Kradfahrer schwer verletzt

sz Neuenkleusheim/Kruberg. Ein sogenannter Alleinunfall ereignete sich am Sonntag gegen 14 Uhr auf der L 711 zwischen Neuenkleusheim und Kruberg. Ein 31-jähriger Motorradfahrer war nach eigenen Angaben auf der Straße in Richtung Kruberg unterwegs. In einer Linkskurve kam er von der Fahrbahn ab und verlor die Kontrolle über sein Motorrad. Daraufhin rutschte er mit dem Krad unter der Leitplanke her, bis er in dem dahinterliegenden Grünstreifen liegenblieb. Ein Rettungswagenteam brachte den schwer...

  • Stadt Olpe
  • 13.07.20
  • 104× gelesen
Lokales

Nach Sturz mit Motorrad verletzt

sz Neuenkleusheim/Kruberg. Zu einem Motorradunfall kam es am Freitagabend auf der Landesstraße 711 zwischen Neuenkleusheim und Kruberg. Ein 32-jähriger Kradfahrer befuhr die Gefällstrecke der Landesstraße vom Engelsberg herab in Fahrtrichtung Kruberg. Durch ein Bremsmanöver kam er in einer Rechtskurve zu Fall. Hierbei verletzte er sich und wurde mit dem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung ins Olper Krankenhaus gebracht. Das Motorrad muss als Totalschaden abgeschrieben werden. Die Feuerwehr...

  • Kirchhundem
  • 14.06.20
  • 53× gelesen
Lokales
Vor 75 Jahren begannen die Arbeiten zum Bau der Kapelle in der Beismicke. Der damalige Pfarrer von Neuenkleusheim, Moritz Strawe, ließ sie als Zeichen der Dankbarkeit bauen, weil das Dorf von den Unbilden des Kriegs nur wenig spüren musste. Fotos: privat
2 Bilder

Vor 75 Jahren mit dem Bau begonnen
Steingewordenes Zeichen des Dankes

win Neuenkleusheim Wer sich der Waldkapelle in der Beismicke nähert, hört bei Windstille schon lange, bevor er das kleine Gotteshaus erblickt, Glocken. Drei an der Zahl sind es, sie werden vom Überlauf der abgesoffenen Grube „Schwarz-Rot-Gold“ angetrieben und haben schon unzählige Menschen bei Besinnung und Gebet begleitet. Für die Menschen aus Neuenkleusheim und den umliegenden Dörfern, aber auch vielen regelmäßigen Besucher aus weiterer Umgebung ist die Kapelle in der Beismicke ein begehrter...

  • Stadt Olpe
  • 30.05.20
  • 290× gelesen
Lokales

Brandursache nicht festzustellen

Beim Brand im Sägewerk Schrage in Neuenkleusheim war in der Nacht zum 15. April ein Schaden in Millionenhöhe entstanden (die SZ berichtete). Zur Feststellung der Brandursache hat die Polizei in den vergangenen Wochen zwei Brandsachverständige in die Ermittlungen einbezogen. Nach den am Brandort durchgeführten Untersuchungen konnte keine konkrete Brandursache festgestellt werden. „Aufgrund des erheblichen Zerstörungsgrades von Maschinen und anderen Bauteilen sowie des rasanten Brandverlaufes war...

  • Stadt Olpe
  • 08.05.20
  • 367× gelesen
Lokales

Hinweise auf Brandstiftung liegen bislang nicht vor
Brand im Sägewerk: Untersuchungen dauern an

sz Neuenkleusheim. Ein Sachschaden im Millionenbereich entstand beim Großbrand in einem Sägewerk in Neuenkleusheim am 15. April gegen 2.26 Uhr (die SZ berichtete). Beim Eintreffen der Feuerwehr stand bereits ein Großteil des Gebäudekomplexes in Flammen. Zwei Hallen brannten komplett aus. Umfangreiche Untersuchungen am Brandort unter Hinzuziehung eines Brandsachverständigen und weitere Ermittlungen der Polizei folgten. Doch eine konkrete Brandursache konnte noch nicht ermittelt werden. Es stehen...

  • Stadt Olpe
  • 24.04.20
  • 179× gelesen
Lokales
Dieses mit einem Multicopter aufgenommene Bild zeigt den Ausmaß des Schadens. Das Herzstück des Sägewerks ist komplett verbrannt;  unmittelbar angrenzende Produktions- und Lagerflächen blieben vom zerstörerischen Werk des Feuers verschont. Die Feuerwehr sorgte bis gegen 11 Uhr von der Drehleiter aus für die Bekämpfung letzter Glutnester.
6 Bilder

Brandermittler im Einsatz (AKTUALISIERT)
Millionenschaden bei Großbrand im Sägewerk

kaio/win Neuenkleusheim.  Ein Großbrand  hat heute Nacht große Teile des Sägewerks Schrage in Neuenkleusheim in Schutt und Asche gelegt. Der Einsatz rief heute Nacht die Feuerwehren aus dem gesamten Olper Kreisgebiet auf den Plan. Gegen 2.26 Uhr wurden die Einsatzkräfte  an die Neuenkleusheimer Straße alarmiert. Schon beim Eintreffen des ersten Löschzugs stand ein Großteil des Sägewerks in Vollbrand. Immer mehr Einsatzkräfte auf dem gesamten Kreisgebiet trafen nach und nach an der Einsatzstelle...

  • Stadt Olpe
  • 15.04.20
  • 9.419× gelesen
LokalesSZ
Der CDU-Ortsverband Kleusheim geht mit seinem bewährten Vorstand ins neue Jahr. Zwei Mitglieder sollen zugleich Kandidaten für die Kommunalwahl sein (v. l.): Volker Köhler, Michael Baumann, Dr. Dirk Köster und Dr. Michael Heite. Foto: win

Bürgermeister soll weitermachen

win ■ Mit einem einstimmigen Votum bestätigten die Mitglieder des CDU-Ortverbands Kleusheim am Mittwochabend ihren Vorstand im Amt. Vorsitzender Dr. Dirk Köster, sein Stellvertreter, Michael Baumann, sowie die Beisitzer Dr. Michael Heite und Volker Köhler bleiben somit auch im Wahljahr 2020 für die Christdemokraten in Alten- wie in Neuenkleusheim in der Verantwortung. Zwei von ihnen sollen gleichzeitig Kandidaten werden. Michael Baumann, der bereits der aktuellen Stadtverordnetenversammlung...

  • Stadt Olpe
  • 09.01.20
  • 318× gelesen
Lokales

Motorradfahrer verletzt

Ein 51-Jähriger befuhr am Samstag gegen 14.45 Uhr mit seinem Krad die L 711 zwischen Neuenkleusheim und Kruberg. Nach eigenen Angaben kam er dann in einer Linkskurve in Höhe des Wanderparkplatzes „Engelsberg“ nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte, da er versucht hatte, einem ihm entgegenkommenden, unbekannten Pkw-Fahrer auszuweichen. Dieser soll die Kurve so stark geschnitten haben, dass der Kradfahrer nur durch Ausweichen eine Kollision verhindern konnte. Der 51-Jährige verletzte sich...

  • Stadt Olpe
  • 28.10.19
  • 204× gelesen
Lokales

Zeugen gesucht: Motorradfahrer stürzte

sz Neuenkleusheim/Kruberg. Die Polizei sucht Zeugen für einen Verkehrsunfall, der sich am Samstag gegen 14.45 Uhr auf der Landesstraße 711 zwischen Neuenkleusheim und Kruberg ereignet hat. Laut Polizeibericht befuhr ein 51-jähriger Kradfahrer aus Datteln die L 711 von Olpe kommend in Richtung Kruberg. In einer Linkskurve in Höhe Engelsberg kam ihm nach eigenen Angaben ein Fahrzeug auf seiner Fahrspur entgegen. Der Kradfahrer wich nach rechts aus, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Dabei kam er...

  • Stadt Olpe
  • 27.10.19
  • 72× gelesen
Lokales

Bei einer Übungsfahrt:
Fahrschüler stürzte mit dem Motorrad

sz Neuenkleusheim. Ein 15-jähriger Fahrschüler ist am Montagnachmittag bei einer Fahrstunde mit einem Kraftrad gestürzt und hat sich dabei verletzt. Nach Angaben des Fahrlehrers befuhren beide in einem Abstand von 30 bis 50 Metern hintereinander die Landesstraße 711 in Richtung Kruberg. In einer Linkskurve verlor der 15-Jährige schließlich die Kontrolle über das Motorrad und stürzte. Ein Rettungswagen brachte ihn zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus. Am Fahrzeug entstand laut Polizei ein...

  • Stadt Olpe
  • 18.06.19
  • 35× gelesen
Lokales

Unangepasste Geschwindigkeit
Motorradfahrer bei Sturz leicht verletzt

sz Neuenkleusheim. Bei einem Verkehrsunfall auf der Landstraße zwischen Neuenkleusheim und Kruberg hat sich am Montagnachmittag ein 37-jähriger Kradfahrer leichte Verletzungen zugezogen. Der 37-Jährige war auf der Landstraße in Richtung Kruberg unterwegs, als er in einer Kehre auf Grund unangepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Zweirad verlor und zu Fall kam. Beim Sturz erlitt er leichte Verletzungen. Er wurde mit einem Rettungswagen zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus...

  • Stadt Olpe
  • 28.05.19
  • 9× gelesen
Lokales

Noch lange ein »weißer Fleck«

In Neuenkleusheim ist moderne Datenkommunikation ein Fremdwort / Abhilfe per Satellit win Neuenkleusheim. Früher war das elektronische Kommunizieren in Deutschland einfach: Es gab nur das Festnetz-Telefon, und das kostete überall gleich viel. Egal, ob jemand auf der Insel Langeoog oder in der Stadtmitte von Köln einen Neuansschluss wollte – er bezahlte überall die gleiche Summe. Als die Computer das »Telefonieren«–lernten, waren es erst Akustikkoppler, die über die Hör- und die Sprechmuschel...

  • Stadt Olpe
  • 11.10.06
  • 11× gelesen
Lokales

Dorf mit Vergangenheit und Zukunft

Erste Erwähnung vor 600 Jahren / Mühlenstreit und Bergbau / Apfelbaum gepflanzt mari Neuenkleusheim. »Hannes van Closme verhardes son schenkt im Jahre 1406 im Einverständnis mit seiner eliken husfrouwen Cristine, seinen Kindern und allen rechtmäßigen Erben der hilgen kerken tho olepe einen Garten vor der nedersten porten op der wegheschede dar man tho günsen nar geht.« Dieser Text der Schenkungsurkunde vom 29. August 1406 ist die erste schriftliche Erwähnung des Ortes Neuenkleusheim. Am...

  • Stadt Olpe
  • 11.09.06
  • 15× gelesen
Lokales

Windpark offiziell eröffnet

Vier Anlagen drehen sich auf dem Engelsberg / Große Bürgerbeteiligung rudi Neuenkleusheim. Vier Windkraftanlagen drehen sich auf dem Engelsberg und dem nahe gelegenen Kreuztaler Standort »Ewiger Fuhrmann« - nicht erst seit kurzem, sondern bereits seit Ende des Jahres 2004. Erst am Samstag wurden sie jedoch offiziell ihrer Bestimmung übergeben. Zusammen mit allen am Bau der Anlagen Beteiligten stieß der Betreiber und Eigentümer, die »Windpark Engelsberg GmbH&Co. KG«, auf die nach eigener Aussage...

  • Stadt Olpe
  • 04.07.06
  • 8× gelesen
Lokales

Windpark offiziell eröffnet

Vier Anlagen drehen sich auf dem Engelsberg / Große Bürgerbeteiligung rudi Neuenkleusheim. Vier Windkraftanlagen drehen sich auf dem Engelsberg und dem nahe gelegenen Kreuztaler Standort »Ewiger Fuhrmann« - nicht erst seit kurzem, sondern bereits seit Ende des Jahres 2004. Erst am Samstag wurden sie jedoch offiziell ihrer Bestimmung übergeben. Zusammen mit allen am Bau der Anlagen Beteiligten stieß der Betreiber und Eigentümer, die »Windpark Engelsberg GmbH&Co. KG«, auf die nach eigener Aussage...

  • Stadt Olpe
  • 03.07.06
  • 57× gelesen
Lokales

Karl-Josef Heite schoss Vogel nach Spontanentscheidung

Viele Mitglieder für Verdienste und Vereinstreue geehrt mari Neuenkleusheim. Das Vogelschießen der St.-Georgius-Schützen war am Sonntagmittag an Spannung nicht zu überbieten. Als Andreas Bender, Georg Schnütgen, Dirk Bender, Wolfgang Dettmer, Georg Dettmer und Ralf Schmähl Stück für Stück des hölzernen Aars abschossen, stand Karl-Josef Heite noch neben seiner Frau Petra unter den Zuschauern. Es hing nur noch ein Stück Rumpf, da nahm Petra Heite ihrem Mann das Glas Bier aus der Hand und sagte:...

  • Stadt Olpe
  • 29.05.06
  • 49× gelesen
Lokales

Einbrecher wüteten in Jugendheim

sz Neuenkleusheim. In der Nacht zum Sonntag brachen Unbekannte in das Jugendheim in Neuenkleusheim ein. Sie zerschlugen zwei Glasscheiben zum Treppenhaus des Gebäudes. Auch im Haus richteten sie erheblichen Schaden an, indem sie drei Türen eintraten. Nachdem Schränke und Schubladen durchwühlt worden waren, stahlen die Täter ein tragbares Radio mit CD-Abspielgerät. Der Gesamtschaden der Tat wird von der Polizei auf rund 2500e geschätzt.

  • Stadt Olpe
  • 14.12.04
  • 6× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.