Neujahrskonzert

Beiträge zum Thema Neujahrskonzert

LokalesSZ-Plus
Der Kulturring Bad Laasphe und die Philharmonie Südwestfalen luden am Montag zum letzten Neujahrskonzert der Saison in der Aula des Städtischen Gymnasiums. Foto: schn

Neujahrskonzert der Philharmonie
Kulturring Bad Laasphe meldete ausverkauftes Haus

schn Bad Laasphe. Der Kulturring Bad Laasphe und die Philharmonie Südwestfalen luden am Montag zum letzten Neujahrskonzert der Saison. Auch in der Aula des Städtischen Gymnasiums wurde wieder das zweigeteilte Programm aus Operette und Oper zu Gehör gebracht. Auch wieder mit dabei: Solistin Anna Werle, die mit ihrer klaren Stimme einmal mehr zum Gelingen des Abends beitrug. In der gewohnt lockeren Art führte Dirigent Nabil Shehata durch den Abend und berichtete viel Wissenswertes zu den...

  • Bad Laasphe
  • 15.01.20
  • 143× gelesen
LokalesSZ-Plus
Solistin Anna Werle verdiente sich den Beifall des Publikums: Die Mezzosopranistin begeisterte nicht nur mit ihrer Stimme, sondern auch mit ihrem Spielwitz auf der Bühne. Foto: schn

Philharmonie Südwestfalen im Bürgerhaus
Neujahrskonzert kehrte an alte Wirkungsstätte zurück

schn Bad Berleburg. Das Neujahrskonzert der Philharmonie Südwestfalen gehört zu den absoluten Standards in Bad Berleburg. Und in diesem Jahr waren Musiker und Besucher zurück an alter Wirkungsstätte. Das Ambiente im frisch umgebauten Bürgerhaus am Markt kann sich als Konzertsaal sehen lassen. Einmal mehr durfte die Kulturgemeinde ein „Ausverkauft“ an die Türen hängen. Die Philharmonie hatte mit Chefdirigent Nabil Shehata einen ganz frischen musikalischen Leiter zu bieten. Der Sohn...

  • Bad Berleburg
  • 06.01.20
  • 240× gelesen
KulturSZ-Plus

Auftakt der Neujahrskonzerte der Philharmonie Südwestfalen mit Nabil Shehata
„ … lade gern mir Gäste ein“

Der Dirigent spielte auch selbst den Kontrabass, in diesem ungewöhnlichen und schönen Neujahrskonzert. gmz Siegen. Die Formulierung ist zwar abgegriffen, aber sie trifft es trotzdem: Dieses Neujahrskonzert der Philharmonie, das am Neujahrstag gleich zwei Mal im ausverkauften Siegener Apollo aufgeführt wurde und das noch 13-mal in der Region gespielt wird (mit wechselnden Solistinnen), an diesem Donnerstag in Betzdorf, war „anders“. Im besten Sinne. Shehata, ein Musiker-Dirigent unter...

  • Siegen
  • 01.01.20
  • 359× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.