Neunkirchen

Beiträge zum Thema Neunkirchen

Lokales

Asphaltierung wurde erneut verschoben

Niederdielfen. Die Asphaltarbeiten der Dielfestraße in Niederdielfen musste erneut verschoben werden. Die ausführende Firma hat nun angekündigt, die Arbeiten vom 27. bis 29. März durchzuführen. An diesen drei Tagen wird es zu grüßeren Behinderungen kommen. Die Verkehrsteilnehmer werden deshalb gebeten, den Baustellenbereich zu meiden und die Umleitung über Anzhausen zu benutzen.Neunkirchen. Die Arbeiten am neuen DRK-Zentrum in der Daadenbach i gehen voran. So sind die Fahrzeughalle und der...

  • Neunkirchen
  • 24.03.01
  • 6× gelesen
Lokales

Arbeiten am DRK-Zentrum schreiten weiter voran

Maßnahme allerdings von Geld und Dienstzeit abhängig Neunkirchen. Die Arbeiten am neuen DRK-Zentrum in der Daadenbach i gehen voran. So sind die Fahrzeughalle und der Anbau für die DRK-Begegnungsstätte bereits im Rohbau fertig.Mit Hochdruck sind die Helferinnen und Helfer der DRK-Sanitätsbereitschaft Neunkirchen dabei, in Eigenleistung den Innenausbau auszuführen. Unter der Leitung von Edgar Reinschmidt sind die Helfer jede Woche Stunde um Stunde dabei, das Bauprojekt fertigzustellen. Aber so...

  • Neunkirchen
  • 24.03.01
  • 7× gelesen
Lokales

Gastgeber gesucht

Neunkirchen. Der Jugendaustausch zwischen Neunkirchen und der Partnerstadt Gainsborough in England ist eine feste Institution. Seit über 20 Jahren findet ein jährliches Austauschprogramm über acht Tage statt. In diesem Jahr erwartet die Gemeinde Neunkirchen wieder Gäste und sucht noch Familien, die vom 6. bis 14. August Jugendliche aus England aufnehmen möchten. Informationen erteilt Jugendpfleger Ralf Schumann.

  • Neunkirchen
  • 21.03.01
  • 5× gelesen
Lokales

Kart-Training für den Nachwuchs

Neunkirchen. Ein Demonstrationstraining im Jugendkartslalom führt heute ab 14 Uhr der AMC Hellertal für Interessierte auf dem Parkplatz der Volksbank in Neunkirchen durch.Ab dem 23. März findet dann jeweils samstags ab 14 Uhr ein regelmäßiges Training in Niederdreisbach auf dem Gelände der Firma Land-Motorsport statt.

  • Neunkirchen
  • 17.03.01
  • 4× gelesen
Lokales

Neunkirchener Gymnasiasten bewiesen großes Engagement

Schüler der Klasse 7b helfen Erdbebenopfern in Indien Neunkirchen. Zu den Unterrichtsvorhaben einer 7. Klasse im Fach Erdkunde steht lehrplangemäß: »Die Gefährdung von Lebensräumen durch Naturkatastrophen wie etwa Vulkanismus, Erdbeben und Überschwemmungen«. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7b des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums erarbeiteten dieses Thema exemplarisch an dem aktuellen Erdbeben in Indien, das Presseberichten zufolge an die 100000 Tote gekostet hat.Da sich die Klasse...

  • Neunkirchen
  • 14.03.01
  • 9× gelesen
Lokales

Kita lädt zum Basar ein

Neunkirchen. Die Arbeiterwohlfahrt-Kindertagesstätte auf dem Rassberg veranstaltet am 17. März ab 13.00 Uhr einen Basar. Dafür werden »Beschicker« gesucht, die bereit sind, gut erhaltene Sachen zu verkaufen. Der Erlös soll zu 20 Prozent der veranstaltenden Einrichtung zugute kommen. Infos: (02735) 3038.Neunkirchen. Mit einem respektablen Zahlenspiegel konnte der VdK-Ortsverbandsvorsitzende Neunkirchen, Hans-Dieter Seyffahrt, bei der Jahreshauptversammlung im Sportlerheim »Auf der Au« aufwarten....

  • Neunkirchen
  • 14.03.01
  • 9× gelesen
Lokales

Bahngleise mit der Fahrbahn verwechselt

Neunkirchen. Buchstäblich vom rechten Weg kam am Sonntagabend eine 38-jährige Pkw-Fahrerin in Neunkirchen ab. Anstatt von der Hohenseelbachstraße kommend in die Straße Hellergarten einzubiegen, fuhr sie auf die Gleise der Siegener Kreisbahn. Gerade als ihr Fahrzeug wieder auf den »wahren Pfad« zurückgekehrt war, erschien die Polizei. Sie stellte bei ihr Alkoholeinfluss fest und leitete Blutprobe, Führerscheinsicherstellung und Strafanzeige ein.

  • Neunkirchen
  • 14.03.01
  • 5× gelesen
Lokales

Geburtenrückgang bereitet Sorgen

Noch ist die Lage »erfreulich positiv«: Kindergärten in Neunkirchen müssen ab 2004 mit gravierenden Veränderungen rechnen Neunkirchen. Als »erfreulich positiv« stellte gestern Abend Beigeordneter Roland Butz im Sozialausschuss die aktuelle Kindergartensituation in Neunkirchen dar. Denn in der Hellertalgemeinde können die Eltern in jedem Ortsteil einen Einrichtungsplatz für ihr Kind bekommen. Insgesamt stehen im kommenden Jahr rein rechnerisch sogar 101 Prozent Plätze in Tageseinrichtungen zur...

  • Neunkirchen
  • 14.03.01
  • 10× gelesen
Lokales

Mitglieder fühlen sich im VdK sehr gut aufgehoben

Jahreshauptversammlung des Ortsverbands Neunkirchen Neunkirchen. Mit einem respektablen Zahlenspiegel konnte der VdK-Ortsverbandsvorsitzende Neunkirchen, Hans-Dieter Seyffahrt, bei der Jahreshauptversammlung im Sportlerheim »Auf der Au« aufwarten. Innerhalb eines Jahres waren bei 38 Abgängen durch Tod und Wegzug 93 Neueintritte in den VdK-Ortsverband zu verzeichnen. Mit 587 Mitgliedern aus den Orten Neunkirchen, Salchendorf, Wiederstein/Zeppenfeld und Altenseelbach ist aber trotzdem noch ein...

  • Neunkirchen
  • 14.03.01
  • 11× gelesen
Lokales

Gemeinde mit Aktivitäten bereichert

Heimatverein Neunkirchen blickte auf abwechslungsreiches Jahr zurück Neunkirchen. Zur Jahreshauptversammlung des Heimatvereins im Heimatmuseum am Leyhof konnte Vorsitzender Ulrich Capito neben zahlreichen Heimatfreunden auch Bürgermeister Manfred Gillé und die stellv. Bürgermeisterin Anne Lück willkommen heißen. Der Bürgermeister bescheinigte dem Heimatverein, auch im Jahre 2000 mit seinen zahlreichen Aktivitäten für eine Bereicherung der Gemeinde gesorgt zu haben.In ihrem Tätigkeitsbericht...

  • Neunkirchen
  • 12.03.01
  • 28× gelesen
Lokales

Familie und Beruf vereinen

Gleichstellungsbeauftragte ist in vielen Bereichen aktiv Neunkirchen. Schwerpunkt der Gleichstellungsarbeit in der Gemeinde Neunkirchen war auch in 2000 zum einen der interne Arbeitsbereich. Hier wirkte die Gleichstellungsbeauftragte Silke Strunk insbesondere bei Personalangelegenheiten mit. Seit September 2000 hat die Gemeinde Neunkirchen einen Frauenförderplan. Durch die Realisierung der darin enthaltenen Maßnahmen sollen die vorhandenen Strukturen mittel- und langfristig so verändert werden,...

  • Neunkirchen
  • 06.03.01
  • 15× gelesen
Lokales

Mit einem Lächeln fing alles an

Alfred und Martha Kühne feiern heute diamantene Hochzeit Neunkirchen. Konstanz zeichnet sie aus. So zum Beispiel im Fußball, wo Alfred Kühne dem 1.FC Köln schon seit Jahrzehnten die Treue hält. Oder in der Wahl des Urlaubsziels. Zum 19. Mal bereits fahren er und seine Frau Martha ins österreichische Ötz. Ganz besonders konstant sind die beiden aber in der Ehe. Und deshalb feiern Alfred und Martha Kühne geb. Selig heute diamantene Hochzeit. Geboren und aufgewachsen sind beide in Leipzig....

  • Neunkirchen
  • 06.03.01
  • 75× gelesen
Lokales

Ausstellung im Rathaus-Foyer

Neunkirchen. Die Arbeiten der Preisträger der Aktion »Klima 2000«, ausgeschrieben von der Gemeinde Neunkirchen in Kooperation mit der Westfälischen Ferngas AG (WFG), sind ab heute bis zum 30. März im Foyer des Rathauses zu sehen. Den Hauptpreis (700 DM) erhielten am 14. November letzten Jahres (SZ berichtete) die beiden Vogelschützer Friedhelm Adam und Gerhard Sauer aus Altenseelbach für ihre Aktivitäten in den heimischen Wäldern. Sie sind u.a. damit beschäftigt, rund 400 Nistkästen zu bauen,...

  • Neunkirchen
  • 06.03.01
  • 21× gelesen
Lokales

Meldung der Wehrpflichtigen

Gemeinde Neunkirchen bittet Jahrgang 1983 um Erfassung Neunkirchen. Laut Wehrpflichtgesetz sind alle Männer, die Deutsche im Sinne des Grundgesetzes sind und ihren ständigen Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland haben, vom vollendeten 18. Lebensjahr an wehrpflichtig. Die Erfassung kann bereits ein Jahr vor Vollendung des 18. Lebensjahres erfolgen.Alle Personen des Geburtsjahrgangs 1983, die wehrpflichtig sind und denen bislang kein Schreiben der Erfassungsbehörde über die bevorstehende...

  • Neunkirchen
  • 05.03.01
  • 12× gelesen
Lokales

Gemeinde sucht neue Schiedsperson

Neunkirchen. Die Gemeinde Neunkirchen sucht eine neue Schiedsperson für den Bezirk I, der die Ortschaften Altenseelbach, Neunkirchen und Struthütten umfasst. Der bisherige Amtsinhaber, Manfred Euteneuer aus Struthütten, scheidet nach Ablauf einer zehnjährigen Amtszeit aus. Interessenten werden gebeten, sich bis 20. März mit Ordnungsamtsleiter Karl-Wilhelm Müller in Verbindung zu setzen.Wie es in einer Mitteilung heißt, muss die Schiedsperson »ihrer Persönlichkeit und ihren Fähigkeiten« nach für...

  • Neunkirchen
  • 05.03.01
  • 17× gelesen
Lokales

Kindertagesstätte erweitert ihre Angebots-Palette

Wünsche von Eltern wurden »Im Pfarrfeld« aufgegriffen Neunkirchen. Mit neuen Angeboten hat die Kindertagesstätte der ev. reformierten Kirchengemeinde Neunkirchen Einrichtung die Wünsche etlicher Eltern aufgegriffen. So werden bereits Ende vergangenen Jahres Hortkinder betreut. Schulkinder von sechs bis zehn Jahren können vor Unterrichtsbeginn und nach Schulende, maximal von 7 bis 17 Uhr, die Tageseinrichtung besuchen. Die Erzieherinnen helfen den Kindern bei den Hausaufgaben.Ebenfalls von 7 bis...

  • Neunkirchen
  • 01.03.01
  • 6× gelesen
Lokales

Anlaufstelle für Menschen in Not

Neunkirchen. Hilfe, die ankommt, bietet Dietmar Grabow, Dipl. Sozialpädagoge der Diakonie im Siegerland, in der Diakonischen Beratungsstelle. Dietmar Grabow ist oft die erste Anlaufstelle für Menschen in Not in den Gemeinden Neunkirchen, Burbach und Wilnsdorf. Die Diakonische Beratungsstelle für das südlichen Siegerland befindet sich in Neunkirchen, Hochstraße 3.Am vergangenen Freitag konnten sich nun zahlreiche Interessierte einen Eindruck von der Beratungsstelle beim Tag der offenen Tür...

  • Neunkirchen
  • 01.03.01
  • 8× gelesen
Lokales

Beratung für Menschen in Not

Neunkirchen. Dietmar Grabow, Dipl. Sozialpädagoge der Diakonie Siegerland, ist oft die erste Anlaufstelle für Menschen in Not im südlichen Siegerland. Er arbeitet in der Diakonischen Beratungsstelle in der Hochstr. 3, Neunkirchen. Um Außenstehenden Einblicke in seine Arbeit zu gewähren, lädt er zu einem Tag der offenen Tür am Freitag, 23. Februar, von 14 bis 18 Uhr ein.Die diakonischen Beratungsangebote und Hilfen für die Gemeinde Neunkirchen, Wilnsdorf und Burbach umfassen einen...

  • Neunkirchen
  • 27.02.01
  • 13× gelesen
Lokales

Neuer Anlauf für einen Ökomarkt

Neunkirchen. Einen erneuten Versuch, einen Bauern- und Ökomarkt in Neunkirchen auszurichten, will man in diesem Jahr wagen. Nachdem die Veranstaltung im Vorjahr nicht realisiert werden konnte, hat man sich, so berichtete jetzt Beigeordneter Roland Butz im Rat, mit der Deutschen Marktgilde und den Neunkirchener Einzelhändlern zusammen gesetzt und nach einer neuen Lösung gesucht. Und die könnte so aussehen: Der Bauern- und Ökomarkt soll mit dem verkaufsoffenen Wochenende anlässlich des...

  • Neunkirchen
  • 23.02.01
  • 5× gelesen
Lokales

Rathaus: Aufgaben wurden neu verteilt

Neunkirchen. Die Fraktionen im Neunkirchener Rat bemängelten schon mehrfach, dass der Bürgermeister zu viele, der Beigeordnete hingegen seiner Qualifikation entsprechend zu wenige Aufgaben innerhalb der Verwaltung zu verantworte habe. Dies ist seit Mitte Februar nun nicht mehr der Fall. Denn Verwaltungsspitze und die Fraktionsvorsitzenden haben sich auf eine neue Aufgabenverteilung »einvernehmlich verständigt«.Wie Bürgermeister Manfred Gillé jüngst im Rat berichtete, werde Roland Butz fortan...

  • Neunkirchen
  • 23.02.01
  • 9× gelesen
Lokales

Die Last der Lebenden mit zwei Leichen

Oberstufen-Theater-AG des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums spielt »Ein Toter zuviel« sz Neunkirchen. Wohnt das Verbrechen im Haus von Jane und Andrew, oder ist es lediglich Zufall, dass hier Besucher nicht gleich reihenweise, aber immerhin gelegentlich, den Tod finden? Geoff, künftiger Schwiegersohn des Ehepaars, jedenfalls glaubt an Verschwörung, Ungemach, Gefahr. Und versucht nach Kräften, weitere Todesfälle zu verhindern. Vergebens. Trotz seines Bemühens, zumindest den Vikar vor dem...

  • Neunkirchen
  • 21.02.01
  • 70× gelesen
Lokales

Wieder Gedenkstunde

Neunkirchen. Zum 57. Male jährt sich am 2. März der Tag des verheerenden Bombenangriffs auf Neunkirchen. Zum Gedenken an die Opfer findet daher am Freitag, 2. März, 16.30 Uhr, auf dem Friedhof in Neunkirchen eine Feierstunde mit anschließender Kranzniederlegung statt.

  • Neunkirchen
  • 17.02.01
  • 4× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.