Niederdreisbach

Beiträge zum Thema Niederdreisbach

Lokales

Keine »paradiesischen« Preise mehr

Niederdreisbach sattelt beim Freibad drauf / Hohe Strompreisrechnung AUR Niederdreisbach. Bisher lagen die Eintrittspreise für das Niederdreisbacher Freibad weit unter den Benutzungsentgelten der umliegenden Bäder. Das ändert sich ab der neuen Badesaison. Die Anhebung der Preise fiel dem Ortsgemeinderat in seiner jüngsten Sitzung allerdings nicht leicht. Bei einer Enthaltung stimmte der Rat der Erhöhung aber schließlich zu. Ortsbürgermeister Rudolf Ermert verwies auf die schwierige finanzielle...

  • Daaden
  • 20.04.04
  • 4× gelesen
Lokales

Rat hält an wiederkehrenden Beiträgen fest

Niederdreisbacher schickten Resolution an die Landesregierung AUR Niederdreisbach. Der in der Aufstellung befindliche Bebauungsplan »Erweiterung Neue Hoffnung« beschäftigte den Ortsgemeinderat Niederdreisbach in seiner jüngsten Sitzung.Die im März 2000 beschlossene Aufstellung wurde parallel zur dritten Teilfortschreibung des Flächennutzungsplanes der Verbandsgemeinde auf den Weg gebracht. Mit der Entwurfsaufstellung hat man zurzeit ein Planungsbüro aus Boppard-Buchholz betraut. Durch die...

  • Daaden
  • 17.12.03
  • 5× gelesen
Lokales

Konkurrenz für den Bauhof

Rat Niederdreisbach: Diskussion um weitere Inanspruchnahme damo Niederdreisbach. Der Bauhof der Verbandsgemeinde steht auf dem Prüfstand: In seiner nächsten Sitzung wird der Verbandsgemeinderat über die Organisation des Bauhofs debattieren – und zuvor haben die Ortsgemeinden eine Frage zu beantworten: In welchem Umfang werden sie den Bauhof künftig in Anspruch nehmen?An dieser Frage haben sich bereits im Ortsgemeinderat Daaden die Geister geschieden; auch in Niederdreisbach gab es kritische...

  • Daaden
  • 12.09.03
  • 41× gelesen
Lokales

Biersdorfer Naturfreund kamen die Tränen

Tierquäler tötete(n) Meisen- und Kleibernachwuchs im Dreisbachtal/Stockente lag totgetreten am Ufer/Nistkästen mit Pflastersteinen zertrümmert dima Niederdreisbach. Sanft plätschert der Dreisbach durch das Tälchen oberhalb des Niederdreisbacher Freibades. Vorbei an Wiesen, Weihern und Wald. Eine zitronengelbe Gebirgsstelze ist am Ufer des Fließgewässers unterwegs. Sein Nest hat der seltene Vogel in einem Kasten gebaut. Und der befindet sich auf dem Weihergrundstück, das Karl Heinz Hoffmann seit...

  • Daaden
  • 22.05.03
  • 34× gelesen
Lokales

Niederdreisbachs Etat ausgeglichen

Trotzdem »von vielen Unwägbarkeiten geprägt« / Steuerkraft liegt über dem Schnitt AUR Niederdreisbach. In Einnahme und Ausgabe ausgeglichen ist der vom Ortsgemeinderat Niederdreisbach jetzt einstimmig verabschiedete Haushaltsplan für 2003. Ortsbürgermeister Rudolf Ermert beließ es bei der Vorlage des Zahlenwerks, das zuvor im Haupt- und Finanzausschuss vorberaten worden war, bei einigen grundsätzlichen Anmerkungen. Obwohl der Plan sich ausgeglichen darstelle, sei er »von vielen Unwägbarkeiten...

  • Daaden
  • 18.03.03
  • 8× gelesen
Lokales

Das »Paradiesdorf« macht Pause vom Wettbewerb

Freibad soll für das »50-Jährige« weiter saniert werden AUR Niederdreisbach. Nach den Jubiläumsfeiern zum 750-jährigen Bestehen im abgelaufenen Jahr will sich das »Paradiesdorf« erst mal ein Jahr Pause gönnen, ehe es am Wettbewerb »Unser Dorf soll schöner werden - Unser Dorf hat Zukunft« wieder teilnimmt. Vor einer erneuten Wettbewerbsteilnahme soll zudem die Meinung der Bürger erkundet werden.Diesen Vorschlag von Ortsbürgermeister Rudolf Ermert billigten die Mitglieder des Gemeinderats in...

  • Daaden
  • 22.01.03
  • 12× gelesen
Lokales

Leseabend mit Inge Ecker

sz Niederdreisbach. Im Rahmen der 750-Jahr-Feier der Gemeinde wird die ortsansässige Autorin Inge Ecker einige ihre Texte vorstellen. Sie liest u.a. Kurzgeschichten aus ihrem Buch »Schwester meiner Seele«, das inzwischen vergriffen ist. Die unter »Guten Morgen« erschienenen Beiträge beschreiben heitere und besinnliche Episoden aus dem Alltag. Den Zuhörern werden außerdem unveröffentlichte Texte geboten, die im nächsten Jahr herausgegeben werden sollen.Für die musikalische Umrahmung des Abends...

  • Daaden
  • 19.10.02
  • 24× gelesen
Lokales

Junge von Steinen tödlich verletzt

sz Niederdreisbach. Bei einem tragischen Unglücksfall ist am Montag in Niederdreisbach ein sechsjähriger Junge ums Leben gekommen. Wie die Kriminalinspektion Betzdorf berichtet, befand sich der Junge zusammen mit seinem Vater auf dem Gelände des betonverarbeitenden Betriebs, als sich zwei schwere Winkelsteine lösten und das Kind unter sich begruben. Jeder der Steine, so die Polizei, besaß ein Gewicht von über 200 Kilogramm.Rettungskräfte, die zum Unfallort gerufen worden waren, stellten bei dem...

  • Daaden
  • 10.10.02
  • 12× gelesen
Lokales

Junge von umstürzenden Steinen tödlich verletzt

Sechsjähriger war nicht zu retten/Kripo ermittelt sz Niederdreisbach. Bei einem tragischen Unglücksfall ist am Montag in Niederdreisbach ein sechsjähriger Junge ums Leben gekommen. Wie die Kriminalinspektion Betzdorf berichtet, befand sich der Junge zusammen mit seinem Vater auf dem Gelände des betonverarbeitenden Betriebs, als sich zwei schwere Winkelsteine lösten und das Kind unter sich begruben. Jeder der Steine, so die Polizei, besaß ein Gewicht von über 200 Kilogramm.Rettungskräfte, die...

  • Daaden
  • 09.10.02
  • 3× gelesen
Lokales

So wurde im »Paradiesdorf« gefeiert

750-Jahr-Feier in Niederdreisbach: Tolle Aktionen zogen Besucher in Scharen an gike Niederdreisbach. So bunt wie der Abend im Festzelt gestalteten sich auch die Feierlichkeiten am Samstag. Die vielfältigen Aktionen anlässlich der 750-Jahr Feier in Niederdreisbach waren von Kreativität, großem Engagement und guten alten Traditionen geprägt.Apropos geprägt: Neben der passenden Münze gab es neben vielen anderen Artikeln auch den passenden Regenschirm zum Fest. Von etwaigen Regenschauern ließen...

  • Daaden
  • 27.05.02
  • 16× gelesen
Lokales

Die Ortsgeschichte zwischen zwei Buchdeckeln

»Paradiesdorf« Niederdreisbach gibt anlässlich des Jubiläums einen lesenswerten Band heraus / Großes Fest an diesem Wochenende goeb Niederdreisbach. Natürlich spielt auch immer ein bisschen die Aufregung mit, wenn man eineinhalb Jahre Jubiläumsfeierlichkeiten geplant hat. Es ist ja längst kein Geheimnis mehr, dass das »Paradiesdorf« – eines der schönsten Dörfer weit und breit – in diesem Jahr auf satte 750 Jahre Geschichte zurückblicken darf. Einige gelungene Veranstaltungen dazu hat es bereits...

  • Daaden
  • 23.05.02
  • 9× gelesen
Lokales

Es darf gefeiert werden

Morgen geht es los: 750 Jahre: Niederdreisbach hat viel auf die Beine gestellt sz Niederdreisbach. Mit einem großen bunten Abend am Freitag, 24. Mai, um 19 Uhr im Festzelt am Dorfgemeinschaftshaus beginnt die zentrale Feier in Niederdreisbach. Daran beteiligt sind natürlich die örtlichen Vereine und Gruppen, wie die Niederdreisbacher Musikanten, die Jagdhornbläser, die Feuerwehr u.v.m. Sketche, Liedvorträge, Tänze, eine Talkrunde und die Ernennung eines Ehrenbürgers führt das...

  • Daaden
  • 23.05.02
  • 15× gelesen
Lokales

Ortsgeschichte zwischen zwei Buchdeckeln

Niederdreisbach gibt anlässlich des Jubiläums lesenswerten Band heraus / Fest am Wochenende goeb Niederdreisbach. Natürlich spielt auch immer ein bisschen die Aufregung mit, wenn man eineinhalb Jahre Jubiläumsfeierlichkeiten geplant hat. Es ist ja längst kein Geheimnis mehr, dass das »Paradiesdorf« – eines der schönsten Dörfer weit und breit – in diesem Jahr auf satte 750 Jahre Geschichte zurückblicken darf. Einige gelungene Veranstaltungen dazu hat es bereits gegeben, es folgen noch sechs...

  • Daaden
  • 23.05.02
  • 47× gelesen
Lokales

Bauschutt illegal in Niederdreisbach »entsorgt«

Unbekannte luden Schutt und Sperrmüll in Waldstück ab rai Niederdreisbach. Eine Belohnung ausgesetzt hat Niederdreisbachs Ortsbürgermeister Rudolf Ermert für Hinweise auf die Unbekannten, die oberhalb der Gemeinde eine Anhängerladung Bauschutt illegal entsorgt haben. »Es ist eine Respektlosigkeit gegenüber den Jugendlichen und Erwachsenen, die kürzlich den Wald von Unrat befreit haben«, sagte Ermert im Gespräch mit der Siegener Zeitung.Wald erst vor fünf Wochen gereinigtErst vor fünf Wochen...

  • Daaden
  • 25.04.02
  • 15× gelesen
Lokales

Auf gutes Jahr folgt jetzt die »Delle«

Gemeinderat Niederdreisbach verabschiedet Haushaltsplan 2002 in rekordverdächtiger Zeit AUR Niederdreisbach. In rekordverdächtiger Zeit von 20 Minuten wickelte der Ortsgemeinderat in seiner jüngsten Sitzung den öffentlichen Teil ab, eingeschlossen die Verabschiedung des Haushaltsplans 2002. Ortsbürgermeister Rudolf Ermert zeigte sich zufrieden, dass er dem Rat einen ausgeglichenen Plan vorlegen konnte, dessen Vermögensetat ohne Kredite finanziert werden kann. Er verwies auf die...

  • Daaden
  • 23.02.02
  • 8× gelesen
Lokales

»Stocheisen« heizte Politikern ein

250 Besucher zum Auftakt der 750-Jahr-Feier im Niederdreisbacher Bürgerhaus fram Niederdreisbach. Seit 20 Jahren stochern Karl-Heinz Buhl, Klimatechniker aus Friedewald, und die Lehrer Ulrich Höh aus Leutzert sowie Inge und Walter Ecker aus Niederdreisbach in Bundes- wie Lokalpolitik herum. Mit Erfolg nehmen sie Politiker, Gesellschaft und Lokalleben »auf die Schippe«. Ob es Ortsbürgermeister Rudolf Ermert wohl in seiner Haut war, als er am Samstag zum Auftakt der 750-Jahr-Feier seiner...

  • Daaden
  • 29.01.02
  • 38× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.