Niederfischbach

Beiträge zum Thema Niederfischbach

Lokales
Ein nagelneuer Range Rover D 350 im Wert von über 100.000 Euro wurde aus einer Niederfischbacher Autohaus gestohlen.

Spektakulärer Diebstahl
Hochwertiger Range Rover entwendet

sz Niederfischbach. Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Mittwoch  bei einem Einbruch in ein Autohaus einen neuen Range Rover D 350 im Wert von über 100.000 Euro sowie von einem ähnlichen Kundenfahrzeug die Kennzeichen WW-MW 2001 gestohlen. Der Neuwagen war auf einem rückwärtigen Areal des Kfz-Handels abgestellt. Um den Wagen wegfahren zu können, wurde durch die Täter eine Schutzplanke von der Einfriedung des Firmengeländes entfernt. Hinweise zu dem vorgenannten Diebstahl, insbesondere zu...

  • Kirchen
  • 25.11.21
LokalesSZ
In vollem Gange ist der erste Bauabschnitt des Großprojektes Rothenberg-Umgestaltung. Nach der Beendigung der Straßensanierung soll dann an der katholischen Kirche „Niederfischbachs neue Mitte“ entstehen.

Versorgungsleitungen bereits verlegt
Baustelle Rothenberg läuft planmäßig

nb Niederfischbach. Wer gerne Baugerät „in Action“ beobachtet, ist derzeit in Niederfischbach richtig. Da ist bekanntermaßen die Baumaßnahme auf der Ortsdurchfahrt (die SZ berichtete), dann wird außerdem an der Mühlenhardtstraße gewerkelt und nicht zuletzt geht es im unteren Bereich des Rothenbergs ordentlich zur Sache. Eine bautechnische und logistische Herausforderung Nach den ersten vorbereitenden Schritten Anfang September ist das Großprojekt seit rund zwei Monaten in vollem Gange. Das...

  • Kirchen
  • 24.11.21
Lokales
Nach rund zwei Tagen war das geklaute Bäumchen wieder da – geschmückt und mit einem Begleitbrief versehen.

Plötzlich geschmückt wieder da
Weihnachtsbäumchen kurzzeitig „entführt“

nb Niederfischbach. Dass die Ortsdurchfahrt Niederfischbach jedes Jahr in den Wochen vor Weihnachten im festlichen Glanz erstrahlt, dafür sorgen die Aktionsgemeinschaft (AG) und weitere ehrenamtliche „Baum-Aufsteller“ mit viel Engagement. Und Kummer sind sie dabei leider auch gewohnt. So wurden an den Weihnachtsbäumchen, die an der Konrad-Adenauer-Straße aufgestellt werden, immer mal wieder Teile der Lichterketten beschädigt. Baum geschmückt und mit Brief wieder aufgestellt Auch am vergangenen...

  • Kirchen
  • 23.11.21
Lokales
Wer macht den schönsten Namensvorschlag für das weiblich und männliche Jungtier?

Wettbewerb bis 27. November
Namen für die Luchskinder gesucht

nb Niederfischbach. Die Luchswelpen aus dem Niederfischbacher Tierpark, deren Schicksal so viele Menschen berührt hat, sind fit und munter. Eine Freude für den Park und die Besucher – auch in solch schweren Zeiten. Allerdings sind die Jungtiere, ein weibliches und ein männliches, nach wie vor namenlos – und die Leser der SZ gefordert. Die AK-Redaktion der Siegener Zeitung und der Tierpark rufen zum Namenswettbewerb auf. Der Einsendeschluss wurde verlängert auf den 27. November. Vorschläge...

  • Kirchen
  • 20.11.21
LokalesSZ
Auch in Mudersbach sollen alternative Bestattungsformen möglich sein. Das Beispiel der Niederfischbacher Urnenstelen kam aber bei vielen nicht gut an – zudem würde diese Art der Bestattung gemäß Friedhofssatzung sehr teuer.

Mudersbach plant generellen Betrag für alternative Bestattungsformen im Haushalt
Urnenstelen zu teuer?

nb Mudersbach. Ruheforste, Wiesengräber, Urnenstelen – die Bestattungskultur in Deutschland ändert sich zunehmend. Auch für den Friedhof in Mudersbach waren und sind alternative Formen der Bestattung in den vergangenen Monaten immer wieder Thema in den Gremien (die SZ berichtete). Bei seiner Sitzung am Mittwochabend hatte der Ortsgemeinderat einen Beschlussvorschlag auf dem Tapet, in dem es die Errichtung eines sogenannten Urnenstelenfeldes und die entsprechende Einstellung von Haushaltsmitteln...

  • Kirchen
  • 18.11.21
Lokales
Überall hörte man fröhliche Kinderstimmen und sah in gut gelaunte Gesichter.
2 Bilder

„rabimmel, rabammel...“
Hoch zu Roß ritt St. Martin voran

rai Niederfischbach. „Ich gehe mit meiner Laterne“: Das Martinslied war am Mittwochabend in Niederfischbach zu hören – endlich wieder: Nach einem Jahr Zwangspause hieß es: „Rabimmel, rabammel, rabumm.“ Hoch zu Roß ritt St. Martin voran. Von der Feuerwehr mit Fackeln gesäumt, spielte eine Delegation des Musikvereins. Dahinter folgten Jung und Alt. Vom Donzenbachplatz aus ging es auf kurzem Weg in den Bürgerpark. Die Resonanz war weit höher als erwartet. Einen guten Überblick über die Leute und...

  • Altenkirchen
  • 11.11.21
LokalesSZ
Die SPD-Fraktion hat mit „Niederfischbach bewegt“ insbesondere junge Leute im Blick, aber auch andere Generationen. Die Verwaltung soll Fördertöpfe prüfen – unter anderem, so eine Idee, für mögliche Outdoor-Fitnessgeräte im Bürgerpark.

SPD-Antrag: Konzept für mehr Bewegung
Die Fitness-Offensive nach Corona?

nb Niederfischbach. Kein Duell auf dem Bolzplatz, kein Sportunterricht, keine Turnstunde im Verein: Keine Frage, die Corona-Pandemie hat in Sachen Bewegung für alles andere als ideale Bedingungen gesorgt – nicht zuletzt für Kinder und Jugendliche. „Niederfischbach bewegt“Was tun gegen die entsprechenden seelischen und körperlichen Folgen der Bewegungs- und Kontaktarmut? Diese Frage hat sich die Niederfischbacher SPD gestellt und die Fraktion hat daraus ein Konzept unter dem Arbeitstitel...

  • Siegen
  • 09.11.21
LokalesSZ
Lecker Mittagessen: Das junge Luchsweibchen – Markenzeichen: „Knickohr“ – lässt es sich schmecken.
3 Bilder

Junge Luchse entwickeln sich prächtig
Halbstarke auf gewaltigen Pfoten

nb Niederfischbach. Schnüre jagen, Kartons besetzen, fauchen, arrogant gucken und viel, viel schlafen: Hoch oben im Tierpark Niederfischbach geht es derzeit zu wie in jedem „normalen“ Katzenhaushalt. Nur eben eine Nummer größer. So würde Nathalie Wien mit einer Schale des Futters, das in der TV-Werbung auf Porzellan nebst Petersiliendeko kredenzt wird, bei ihren Schützlingen nicht weit kommen. Die Fleischportionen, die die Tierpflegerin verfüttert, sind da üppiger. Und ganz schnell verputzt....

  • Kirchen
  • 29.10.21
Lokales
Beim Rückwärtsrangieren auf der Fischbacher Straße in Niederfischbach ist eine Frau ihrem Pkw von der Straße abgekommen und an der Kante eines steilen Abhangs zum Stehen gekommen.
2 Bilder

Am Abhang zum Stehen gekommen
Feuerwehr muss Pkw vor dem Abrutschen sichern

nb Niederfischbach. Glück im Unglück hatte am Montagnachmittag eine Autofahrerin in Niederfischbach. Beim Rückwärtsrangieren auf der Fischbacher Straße war sie mit ihrem Pkw von der Straße abgekommen und an der Kante eines steilen Abhangs zum Stehen gekommen. Der alarmierte Löschzug Niederfischbach war mit zehn Kräften vor Ort. Die Feuerwehrleute sicherten den VW mit Seilwinde und Greifzug vor dem weiteren Abrutschen ab. Dann rückte ein Abschleppunternehmen an und der Unfallwagen wurde mit dem...

  • Kirchen
  • 25.10.21
LokalesSZ
Erna Schabiewsky auf Tuchfühlung mit dem Publikum.

Kabarettnachmittag mit Ulrike Böhme
Eine „Konifere“ berichtet aus ihrem Leben

gum Niederfischbach.  Wo Ulrike Böhmer aus Dortmund-Ewing als Erna Schabiewsky auftritt, da kugelt sich das Publikum vor Lachen. Von daher hatte das Leitungsteam der kfd Niederfischbach mit dem Engagement der Kabarettistin einen echten Glücksgriff getan. Noch bevor Ulrike Böhmer am Samstagnachmittag mit ihrem Programm „Glück auf und Helleluja!“ richtig begonnen hatte, hatte sie bereits mit ihrer sympathischen und lustigen Art das Publikum im ausverkauften katholischen Pfarrheim im Flug erobert....

  • Kirchen
  • 25.10.21
Lokales
Die Mitglieder der St.-Hubertus-Schützenbruderschaft Niederfischbach freuen sich auf das Jubiläum, das im Jahr 2022 gefeiert werden soll.

St.-Hubertus-Schützenbruderschaft Niederfischbach
150-Jahr-Feier steigt 2022

sz Niederfischbach. Die Jubiläumsfeier aus Anlass des 150-jährigen Bestehens der St.-Hubertus-Schützenbruderschaft Niederfischbach ist auf das Jahr 2022 verschoben worden – das teilte Brudermeister und 1. Vorsitzender Markus Schramm im Gespräch mit dem Sportbeauftragten der Verbandsgemeinde Kirchen-Sieg, Klaus-Jürgen Griese, mit. „Corona hat uns ausgebremst, unsere Planungen zur 150-Jahrfeier durcheinandergeworfen und ein großes Loch in die Vereinskasse gebracht. Zum Glück sind da noch unsere...

  • Kirchen
  • 06.10.21
Lokales
Im Rahmen eines Festgottesdienstes wurde Pfarrerin Almuth Germann (M.) offiziell in den Ruhestadt verabschiedet.

Bei Festgottesdienst entpflichtet
Almuth Germann ist jetzt Pfarrerin i. R.

rai Niederfischbach. Da steht Pfarrerin i.R. drauf“, schmunzelte Almuth Germann: „Daran muss ich mich noch gewöhnen.“ Das Präsent hatte Superintendentin Andrea Aufderheide überreicht. Zuvor hatte sie bei einem Festgottesdienst Germann entpflichtet, die nun „im Ruhestand“ ist (die SZ berichtete). Beide waren u.a. mit dem Presbyterium in die ev. Kirche Niederfischbach eingezogen. Josef Löcherbach (Orgel) und Theresia Schäfer (Sopransaxophon) gaben dazu „Festlicher Einzug“. Familie, Gemeinde,...

  • Kirchen
  • 03.10.21
LokalesSZ
Seit den ersten Septembertagen hatte das Haus Mutter Teresa mit einem Corona-Ausbruch zu kämpfen – jetzt steht die Rückkehr zur Normalität bevor.

Rückkehr zur Normalität
Corona-Ausbruch im Altenheim Niederfischbach überwunden

damo Niederfischbach. Der Corona-Ausbruch im Haus Mutter Teresa scheint überstanden zu sein: Am Mittwoch sind noch einmal 142 PCR-Tests durchgeführt, und am Freitag alle Senioren, die unter Quarantäne stehen, getestet worden – und nicht einziger Test ist positiv ausgefallen. So geht die Marien Gesellschaft davon aus, dass bereits am Sonntag die strikte Besuchssperre aufgehoben werden kann. Belastende Phase geht zu EndeFür Heimleiterin Claudia Bommer und ihr Team, aber auch für alle Senioren...

  • Kirchen
  • 01.10.21
Lokales
Bei der Abschlussveranstaltung des Lesesommers freuten sich Pfarrer Markus Watrinet und Ortsbürgermeister Dominik Schuh und Teammitglieder der KÖB mit den erfolgreichen Teilnehmern. 	oto:

„Lesemonster“ geehrt
Mindestens drei Bücher lesen und diese bewerten

sz Niederfischbach. „Mindestens drei Bücher lesen und diese bewerten“, war wieder das Motto des Lesesommers Rheinland-Pfalz, an dem sich die Katholische Öffentliche Bücherei (KÖB) Niederfischbach in diesem Jahr zum vierzehnten Mal beteiligte. Trotz der besonderen zum Teil einschränkenden Corona-Maßnahmen hatten 60 Mädchen und Jungen an der Aktion teilgenommen – davon 54 erfolgreich – und haben dabei 477 Bücher gelesen. Nach Beendigung des Lesesommers waren die Leseratten mit ihren Eltern zur...

  • Kirchen
  • 01.10.21
LokalesSZ
Auf Almuth Germann wartet nach 39 Berufsjahren im Dienst der Evangelischen Kirche nun der Ruhestand.

Ruhestand von Pfarrerin Almuth Germann
Menschen ein Stück weit begleiten

thor Freusburg/Niederfischbach. Es ist ein Abschied der eher leiseren Art. Und das hat nicht unbedingt etwas mit Corona zu tun. Vielmehr entspricht es überhaupt nicht dem eher introvertierten Naturell von Almuth Germann, mit Pauken und Trompeten abzutreten (wobei das in ihrem Fall ohnehin die Posaune wäre). Nein, die ev. Pfarrerin steht nicht für laute Töne, die Kanzel ist für sie kein Ort der PR-Arbeit in eigener Sache. Was ganz und gar nicht heißen soll, dass sich die Seelsorgerin versteckt...

  • Kirchen
  • 30.09.21
Lokales
Derzeit ist die Ruhebank vor dem Haus Mutter Teresa verwaist. Noch immer grassiert in der Senioreneinrichtung das Coronavirus.

Haus Mutter Teresa Niederfischbach
42 Corona-Infektionen im Seniorenheim

damo Niederfischbach. Im Haus Mutter Teresa in Niederfischbach sind die Boosterimpfungen angelaufen: „Wir hoffen, das Thema Corona dort bald hinter uns lassen zu können“, sagt Dr. Christian Stoffers von der Marien-Gesellschaft Siegen. Noch aber sind die Fallzahlen in dem Seniorenheim hoch: Aktuell sind 42 Infektionen nachgewiesen worden. Viele davon wären ohne die lückenlosen Screenings unentdeckt geblieben, sagt Stoffers: „Die geimpften Senioren haben gar keine oder allenfalls leichte...

  • Kirchen
  • 24.09.21
Lokales
Die kommunale Kita „Sonnenschein“ soll einen Anbau erhalten.

Landesmittel für Ausbau fehlen
Stützmauer und Kita-Anbau im Bauausschuss

rai Niederfischbach. „Ja, wer das gelesen hat, der wird geschmunzelt und vielleicht auch mit den Augenbrauen gezuckt haben“: Das sagte Ortsbürgermeister Dominik Schuh, als es im Bauausschuss der Ortsgemeinde um das „Herstellen des gemeindlichen Einvernehmens“ für mehrere Stützmauern ging. Nur: „Der Sachverhalt wurde bereits hergestellt“, so der Ortschef. Und: Es sei ungünstig, nachträglich die Zustimmung des Gemeinderats zu suchen, unterstrich Schuh bei der Sitzung am Montag in der Turnhalle...

  • Kirchen
  • 16.09.21
Lokales
Zwischen Foto Kinkel und dem Pfarrzentrum in Niederfischbach wurde neuer Asphalt aufgebracht.

Umleitung ab nächster Woche
In Niederfischbach laufen die Vorbereitungen für das Großprojekt

nb Niederfischbach. Baumaschinen vor dem „Siegerländer Dom“: Dieser Anblick wird in den nächsten Monaten Routine im Asdorftal werden. Schließlich soll – die SZ berichtet regelmäßig – das Areal auf dem Rothenberg komplett erneuert und umgestaltet werden. Bevor es ab Montag mit den eigentlichen Arbeiten um „Föschbes neue Mitte“ losgeht, laufen und liefen in dieser Woche die vorbereitenden Maßnahmen. Auch diese sind bereits umfangreich, geht es doch auf dem Rothenberg um ein wirkliches...

  • Kirchen
  • 10.09.21
Lokales
115 Verstöße registrierte die Polizei zwischen Oberfischbach und Niederndorf.

Polizei blitzt bei Oberfischbach
Tesla mit 44 km/h zu viel unterwegs

sz Oberfischbach. Das Radarmessgerät lief am Donnerstag auf Hochtouren, als der Verkehrsdienst der Polizei es in Freudenberg einsetzte. Im Bereich der Landesstraße 565 zwischen Oberfischbach und Niederndorf wurde in den Morgenstunden außerhalb der Ortschaft der 50er-Bereich überwacht. Hier gab es innerhalb von vier Stunden 115 Verstöße, davon acht Überschreitungen, die derart hoch waren, dass jeweils eine Ordnungswidrigkeitenanzeige die Folge ist. Spitzenreiter: ein Tesla, der mit 94 km/h...

  • Freudenberg
  • 03.09.21
LokalesSZ
Auch in Niederfischbach begann am Dienstag für 48 Mädchen und Jungen der Ernst des Lebens. Die Hoffnungen ruhen nun darauf, dass in zwei Wochen die Masken fallen können.

Grundschulen im AK-Land
Erstklässler unter Corona-Bedingungen eingeschult

rai Niederfischbach/Mainz. 48 bunte Schultüten brachten am Dienstag ebenso viele Mädchen und Jungen mit in die W.E.-Ketteler-Grundschule Niederfischbach: Mit dem ersten Schultag hat für sie ein neuer Lebensabschnitt begonnen – wie auch für viele ABC-Schützen an weiteren Grundschulen im AK-Land und in ganz Rheinland-Pfalz. 39.470 sind es von der Südpfalz bis ins Siegerland. Die Niederfischbacher Kinder, die von ihren Eltern begleitet wurden, hieß Rektor Klaus-Werner Mays in der Turnhalle...

  • Kirchen
  • 31.08.21
LokalesSZ
Gut 7000 Essen aus Peter Kochs Feldküche haben er und sein Mitstreiter Franz-Josef Hensel (r.) bereits im Flutgebiet verteilt. Und es werden noch etliche folgen.

Peter Koch und Franz-Josef Hensel haben im Hochwassergebiet schon 7000 Essen ausgegeben
Gulaschkanone im Dauereinsatz

damo Niederfischbach. Es gibt Abende, da sitzen Peter Koch und Franz-Josef Hensel schweigend im Auto: Obwohl die Fahrt von der Ahr an die Asdorf Stunden dauert, sprechen die beiden Männer kaum ein Wort. Das sind die Tage, an denen die Eindrücke besonders eindringlich waren, an denen die Männer Bilder gesehen haben, von denen sie genau wissen, dass sie sie lange nicht aus dem Kopf bekommen werden. „Wenn man es nicht mit eigenen Augen gesehen hat, kann man sich das Ausmaß der Zerstörung nicht...

  • Kirchen
  • 26.08.21
Lokales
Die Sonderimpfaktion von Land und DRK in Kooperation mit diversen Supermarktketten wurde auch in Niederfischbach genutzt.
3 Bilder

Rollendes Impfzentrum in der Verbandsgemeinde Kirchen
"Der Bus ist Gold wert"

nb Niederfischbach/Kirchen. Nächster Halt: Impfung. Insgesamt sechs Impfbusse sind seit Anfang August in Rheinland-Pfalz unterwegs, um unter dem Motto „hingehen, Personalausweis zeigen, Schutzimpfung erhalten“ den Menschen ein niederschwelliges Angebot zu machen. Am Dienstag hat eines der rot-weißen Fahrzeuge auch in der Verbandsgemeinde Kirchen Station gemacht und dort zwei „Haltestellen“ angesteuert: Den Parkplatz des Penny-Marktes in Niederfischbach und den Aldi-Markt in Kirchen. „Der Bus...

  • Kirchen
  • 11.08.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.