Alles zum Thema Niederlaasphe

Beiträge zum Thema Niederlaasphe

Lokales
Niederlaaspher und Bad Laaspher Grundschüler boten am Freitag im Zirkus Rondel ihren Verwandten und Freunden zwei atemberaubende Shows. Foto: Holger Weber

Zirkus-Projekt fand seinen Abschluss
Manege frei für die vielen gestärkten Grundschüler

howe Niederlaasphe. Es hat sich herumgesprochen im Bad Laaspher Raum, dass es immer etwas Besonderes ist, wenn der Zirkus Rondel in die Lahnstadt kommt. Dreimal schon gastierte der „Circus for kids“ – also der Kinder-Mitmachzirkus – in Niederlaasphe. Zweimal schlug er in Bad Laasphe die Zelte auf. Dass nach fünfmal Zirkus Rondel eine gewisse Routine eingekehrt ist bei Organisatoren, Eltern und Förderern, das konnte man am Freitag bei den Vorstellungen hinter dem Clubheim des FV Niederlaasphe...

  • Bad Laasphe
  • 22.06.19
  • 208× gelesen
Lokales
Bereits in der Vergangenheit hat sich in Bad Laasphe gezeigt, dass das Zirkus-Projekt eine willkommene Abwechslung zum Schulalltag darstellt.  Foto: Förderverein

Zirkus-Projekt in Niederlaasphe
Jonglieren statt Mathe auf dem Stundenplan

sz Niederlaasphe/Bad Laasphe. Manege frei – es ist soweit: Der Mitmachzirkus Rondel wird seine Zelte wieder aufschlagen. Und das mit tatkräftiger Unterstützung vieler Schüler und deren Eltern der beiden Grundschulstandorte Niederlaasphe und Bad Laasphe. Der Startschuss zu einer unvergesslichen Zirkuswoche fällt mit dem gemeinsamen Aufbau des riesengroßen Zirkuszelts am Sportplatz in Niederlaasphe am kommenden Wochenende. Ab Montag, 17. Juni, werden die 125 Schüler der Grundschule...

  • Bad Laasphe
  • 12.06.19
  • 140× gelesen
Lokales
Wurden am Samstagabend bei der offiziellen Eröffnung der Niederlaaspher Kirmes von Waltraud Schäfer (l.) geehrt: Matthias Schneider (2. v. r.) mit seiner Frau Verena sowie Burschenschaftsführer Frank Schuppener. Foto: jh

Fest des Jahres gefeiert

jh Niederlaasphe. Was will man als Niederlaaspher eigentlich mehr? Perfektes Sommerwetter und dazu das Fest des Jahres: Da ist man doch wunschlos glücklich. Am Wochenende lud die Burschenschaft Schreiber wieder zur beliebten und traditionellen Kirmes ein. Höhepunkt der viertägigen Veranstaltung war einmal mehr der gestrige Sonntag, als sich der weiße Festzug, angeführt vom Niederlaaspher Tambourcorps, bei strahlendem Sonnenschein durch den Ort schlängelte. Bereits am Freitagabend wurde der...

  • Bad Laasphe
  • 19.07.10
  • 2× gelesen
Lokales
Pünktlich wie die Maurer war gestern Morgen der Zug, der den Niederlaaspher Haltepunkt passierte. Halten musste er dabei zwar nicht, aber Ortsvorsteherin Waltraud Schäfer ist auf jeden Fall schon einmal begeistert vom Erfolg. Foto: jg

Niederlaaspher Haltepunkt

jg Niederlaasphe. Nachdem steter Tropfen den Stein gehöhlt hatte, bekamen die Niederlaaspher im vergangenen Jahr zu Nikolaus ein ganz besonderes Geschenk: nämlich einen nagelneuen Haltepunkt für die Obere-Lahntal-Bahn zwischen der Laaspher Kernstadt und dem hessischen Wallau. Über ein halbes Jahr später stellt sich nun die Frage: Und was ist draus geworden? Niederlaasphes Ortsvorsteherin Waltraud Schäfer hatte sich äußerst engagiert in dieser Sache für das Dorf eingesetzt. Ihr Fazit fällt sehr...

  • Bad Laasphe
  • 16.07.10
  • 1× gelesen
Lokales
Der neue Vorstand sieht hundertprozentig so wie der alte aus, denn in allen Fällen hieß es beim Laaspher Stadtsportverband vorgestern Abend: „Wiederwahl“. Foto: jg

Motto lautete Wiederwahl

jg Niederlaasphe. Die üblichen Regularien fielen am Montagabend bei der Vertreterversammlung des Laaspher Stadtsportverbands ein bisschen kürzer aus als sonst, denn der Bericht von der Sportabzeichenwartin Elke Feist fiel quasi ins Wasser: „Aufgrund von Softwareproblemen bei der Auswertung der Sportabzeichen im Kreissportbund Siegen-Wittgenstein können keine statistischen Zahlen über die Ergebnisse aus den Bereichen Schulen und Vereine vorgelegt werden.“ Ansonsten lief alles problemlos, auch...

  • Bad Laasphe
  • 28.04.10
  • 0× gelesen
Lokales
Sind stolz auf ihren Ort: Die alten und zugleich neuen Vorstandsmitglieder des Vereins für Heimat- und Kulturpflege Niederlaasphe. Foto: jh

„Stolz auf Niederlaasphe“

jh Niederlaasphe. Es war der Satz des Abends und zugleich eine deutliche Heimatsbekennung. „Wir können stolz auf Niederlaasphe sein“, sagte Christoph Limper, Vorsitzender des Vereins für Kultur- und Heimatpflege Niederlaasphe am Freitagabend bei der Jahreshauptversammlung im Landgasthof Schäfer. Und dieser Satz war auch wirklich angebracht, denn die Beziehung zwischen den Vereinen und Bürgern stimmt einfach. Deshalb durfte Christoph Limper auch reichlich „Danke“ sagen für den Einsatz seitens...

  • Bad Laasphe
  • 29.03.10
  • 0× gelesen
Lokales
Für Jahrzehnte im Niederlaaspher Männergesangverein wurden am Samstagabend verdiente Mitglieder ausgezeichnet. Foto: schn

„Ich gebe uns noch fünf Jahre“

schn Niederlaasphe. Aus gesundheitlichen Gründen hatte Wolfram Achenbach als Vorsitzender des MGV Niederlaasphe seinen Rückzug aus dem Amt mitgeteilt. Stellvertreter Fritz Stenger musste die Amtsgeschäfte übernehmen. Sein Standpunkt bei der Jahreshaupversammlung: Achenbach habe erklärt, er stehe „zur Zeit“, also vorübergehend, nicht zur Verfügung. Er wolle, so Stenger, Achenbach die Tür nicht zuschlagen und ihm den Weg als Vorsitzender offen halten, daher solle die Versammlung eine...

  • Bad Laasphe
  • 08.03.10
  • 0× gelesen
Lokales
Bei den Vorstandswahlen des Landfrauen-Ortsvereins Westfalen-Süd ergaben sich nur wenig Änderungen. Christa Schäfer (3. v. l.) bleibt die Vorsitzende. Foto: jh

„Mehr Jugend in die Landfrauen-Ortsvereine“

jh Niederlaasphe. Locker flockig mit vielen Späßchen und großem Unterhaltungsfaktor, aber keineswegs undiszipliniert ging die Vorstandswahl des Landfrauen-Ortsverbands Wittgenstein-Süd von statten. Schnell hatte man am Freitag im Puderbacher Dorfgemeinschaftshaus den neuen Vorstand gefunden, der größtenteils aus dem alten besteht. Christa Schäfer bleibt nach mehr als 20 Jahren die Vorsitzende des Ortsvereins. Ihre Kolleginnen im Vorstand sind die erste stellvertretende Vorsitzende Annerose...

  • Bad Laasphe
  • 13.10.09
  • 0× gelesen
Lokales
Die Drittklässler der Niederlaaspher Grundschule schlossen in dieser Woche die Unterrichtseinheit „Vom Korn zum Brot“ ab. Hier sind sie mit ihrem Sauerteig zu sehen, der achtjährige Max hat seinen Laib ausgebrochen, der anschließend gebacken wird. Foto: jg

Niederlaaspher Grundschüler backten

jg Niederlaasphe. Stolz konnte in dieser Woche jeder Niederlaaspher Drittklässler ein echtes, selbstgebackenes Brot mit nach Hause nehmen. Das war der Abschluss der Unterrichtseinheit „Vom Korn zum Brot“. In ihren Schulstunden hatten sich die Grundschüler mit ihrer Lehrerin Sofia Roth zunächst einmal theoretisch mit der Materie beschäftigt. Danach kam es den Mädchen und Jungen zugute, dass es in Niederlaasphe ein Team gibt, das das örtliche Backhaus am Brückenplatz nutzt und Brot backt....

  • Bad Laasphe
  • 10.09.09
  • 0× gelesen
Lokales
Der Zweckverband Personennahverkehr Westfalen-Süd (ZWS) will den Bau eines Bahnsteigs in Niederlaasphe finanzieren. Foto: Arbeitskreis Schienenverkehr

Neuer Haltepunkt ab 2010

sz Niederlaasphe. Der Arbeitskreis Schienenverkehr Südwestfalen begrüßt den aktuellen Beschluss des Zweckverbandes Personennahverkehr Westfalen-Süd (ZWS), den Neubau eines Bahnsteigs in Niederlaasphe zu finanzieren, so dass dort ab Sommerfahrplan 2010 die Züge der Kurhessenbahn halten können. „Damit geht ein langjähriger Wunsch der Niederlaaspher Bevölkerung in Erfüllung“, so der Arbeitskreisvorsitzende Otto Wunderlich, „das Angebot im öffentlichen Personennahverkehr wird sich dadurch für...

  • Bad Laasphe
  • 07.04.09
  • 0× gelesen
Lokales

Passend zum Frühlingsanfang

jg Niederlaasphe. Obwohl es das Wetter im Augenblick nicht vermuten lässt: Der nächste Frühling kommt bestimmt. Ob es noch vor dem Niederlaaspher Osterdorfmarkt passiert, das ist ungewiss. Die Organisatoren konnten vorgestern beim Pressegespräch von schlimmsten Wetter-Unbillen aus den früheren Jahren berichten, von Stürmen und von Schneehügeln, die kurz vom Termin noch auseinandergehackt werden mussten. Aber vielleicht klappt es dieses Jahr ja besser, schließlich feiern die Niederlaaspher ihren...

  • Bad Laasphe
  • 13.03.09
  • 0× gelesen
Lokales

Zwei »Erste Niederlaaspher« weisen aufs Jubiläum hin

Werbeträger für die Feierlichkeiten sind ganz schön knorrig tk Niederlaasphe. Der »Erste Niederlaaspher« empfängt seit zwei Wochen Autofahrer in Niederlaasphe. Genau genommen sind es zwei aus Holz gefertigte Männer, die das Wittgensteiner Dorf schmücken. Auf der Grünfläche am Weiher sowie an der Einfahrt zur Dorfmitte stehen die von Hans Pfeil erarbeiteten Figuren.Ihr Auftrag: Gäste aus Nah und Fern auf das Dorfjubiläum im kommenden Jahr hinzuweisen. Zu der derzeitigen Aufschrift »Erster...

  • Bad Laasphe
  • 21.11.06
  • 1× gelesen
Lokales

»Im Ort fest verwurzelter Verein«

Niederlaaspher Tambourcorps feierte pünktlich zum Gründungsdatum 50-jähriges Bestehen tk Niederlaasphe. 50 Jahre alt wurde das Tambourcorps Niederlaasphe am Freitag. Aus diesem Anlass luden die Musiker zum Festkommers in die örtliche Turnhalle ein. Zur Eröffnung der Veranstaltung gab der Spielmannszug zwei schnelle Stücke zum Besten. Anschließend begrüßte Vorsitzender Hans-Armin Kohlberger, der sein Amt seit 31 Jahren bekleidet, die Mitglieder und Freunde des Tambourcorps in der voll besetzten...

  • Bad Laasphe
  • 20.11.06
  • 0× gelesen
Lokales

Festkommers findet morgen statt

Das Niederlaaspher Tambourcorps feiert haargenau zum Gründungsdatum sein 50-Jähriges sz Niederlaasphe. Das Tambourkorps Niederlaasphe blickt in diesem Jahr offiziell auf eine 50-jährige Vereinsgeschichte zurück, wenn auch schon in den 20er Jahren waren die Spielleute im Turn- und Sportverein Niederlaasphe aktiv. Kriegsbedingt wurde der Spielbetrieb eingestellt, ehe er im Jahr 1951 wieder mit Leben erfüllt wurde. Im Jahr 1956 trennte man sich vom TuS und gründete am 17.November des Jahres im...

  • Bad Laasphe
  • 16.11.06
  • 0× gelesen
Lokales

Erst das Flechten macht den Stuhl

Petra Feuring übt seltenes Handwerk aus / Ihre Werkstatt belebt altes Verwaltungsgebäude awe Niederlaasphe. Vorbei am Niederlaaspher Weiher in Richtung Hessen liegt ein großer Garten. Zwischen zweien der großen, alten Bäume, die den Garten säumen, hängt ein großes Plakat: »Die Stuhlflechterei« steht darauf. Einige Meter weiter führt eine Pforte in den Garten und dort, hinter Birkenzweigen, entdeckt man dann ein Gebäude, fast eine Villa. »Verwaltung« steht auf einem kleinen Türschild, das aber...

  • Bad Laasphe
  • 09.11.06
  • 0× gelesen
Lokales

Ein Doppelleben als Prinz und Papst-Entführer

Ernst-Jürgen Knebel feiert jetzt 40 Jahre Laienschauspiel / Am Samstag hat ein besonderes Stück in Bad Laasphe Premiere vg Niederlaasphe. Er war schon einmal Mörder und Pfarrer, Verführer und Frauenhasser, Edelmann und Tagedieb, Hexe und Aktionär – wer kann das schon von sich selbst behaupten? Ernst-Jürgen Knebel kann. Und wenn er auf die vergangenen 40 Jahre als Laienschauspieler zurückblickt, werden plötzlich alle Theaterstücke, Figuren und Erlebnisse wieder lebendig – vor dem geistigen...

  • Bad Laasphe
  • 12.10.06
  • 1× gelesen
Lokales

Höhepunkt war der Blick in geschnittenen Transformator

Niederlaaspher begrüßten Besucher zum Tag des Denkmals tk Niederlaasphe. Das Industriemuseum Trafostation Amalienhütte in Niederlaaspher öffnet bekanntlich am letzten Sonntag jedes Monats seine Pforten. Da am Sonntag aber bundesweit der »Tag des offenen Denkmals« gefeiert wurde, führten die Mitglieder des örtlichen Kultur- und Heimatvereins ausnahmsweise auch aus diesem Anlass eine erfreuliche Anzahl von Besuchern durch das Gebäude sowie über das mit etlichen Ausstellungsstücken verzierte...

  • Bad Laasphe
  • 12.09.06
  • 0× gelesen
Lokales

Frühschoppen setzt heute wieder den Schlusspunkt

Niederlaaspher Burschenschaft feierte Traditions-Kirmes BW Niederlaasphe. Vorneweg: Nein, in der Niederlaaspher Burschenschaft »Schreiber« muss der Vorsitzende nicht unbedingt diesen Nachnamen haben. Netsch heißt der derzeitige Burschenschaftsvorsitzende. Mirko Netsch feiert mit seinen Kameraden und Kameradinnen dieser Tage die Niederlaaspher Kirmes und die Burschenschaft »Schreiber«als Ganzes freute sich hierbei über zufriedenstellenden bis guten Besuch an den bisherigen drei Festtagen.Los...

  • Bad Laasphe
  • 17.07.06
  • 0× gelesen
Lokales

Krabbelplätze wieder frei

Niederlaaspher AWo-Kindergarten informiert Eltern sz Niederlaasphe. Noch erkunden sie die Räume des AWo-Kindergartens Niederlaasphe überwiegend auf allen Vieren. Aber auch wenn sie noch nicht sicher mit beiden Beinen auf dem Boden stehen, ihre Entdeckungslust kennt kaum Grenzen, weiß Sozialpädagogin Nicole Wydra, die seit einem Jahr die Krabbelgruppe betreut. Ob Bällchenbad, die Gerätschaften in der Turnhalle oder die Puppenecke: vor ihren Kindern ist dienstags von 15 bis etwa 17 Uhr nichts...

  • Bad Laasphe
  • 11.07.06
  • 0× gelesen
Lokales

Historischer Markt und Ernte

Niederlaaspher Bürger bereiten sich auf die Feierlichkeiten zum 750-jährigen Bestehen vor tk Niederlaasphe. Im nächsten Jahr feiert Niederlaasphe sein 750-jähriges Bestehen. Die Planungen laufen bereits seit langem auf Hochtouren. Am Freitagabend stellte das Vorbereitungsgremium unter Leitung der Vorsitzenden Waltraud Schäfer im Rahmen einer Bürgerversammlung das Programm für die Feierlichkeiten vor. Rund 100 Niederlaaspher waren der Einladung in den Landgasthof Schäfer gefolgt. Zunächst...

  • Bad Laasphe
  • 25.04.06
  • 0× gelesen