Niederschelden

Beiträge zum Thema Niederschelden

Lokales SZ-Plus
Ein bisschen Bauhaus im Schelder Wald: Der Schutzbau für die Ausgrabungsstätte „Gerhardsseifen“ besteht komplett aus Corten-Stahl – wie könnte es auch anders sein? Fotos: thor
2 Bilder

Richtfest am Schutzbau für den „Gerhardsseifen“
Selbstbewusst die Wurzeln des Siegerlands präsentieren

thor Niederschelden. Der Südwestfale im Allgemeinen und der Siegerländer im Speziellen ist nicht gerade dafür bekannt, seine Leistungen an die große Glocke zu hängen. In Sachen Eigenvermarktung sind andere Regionen meilenweit voraus, ob nun berechtigt oder nicht. Doch wenn es etwas gibt, auf das die Menschen an Sieg, Weiß und Heller stolz sein können, dann ist es die Industriegeschichte. Lange verleugnet, oft genug geschmäht, ist mittlerweile aber ein anderes Bewusstsein zu spüren. Und in...

  • Siegen
  • 10.10.19
  • 314× gelesen
Kultur
Die Siegerländer Bergknappenkapelle Niederschelden vor dem Liszt-Kulturzentrum in der ungarischen Stadt Sopron (Ödenburg), wo sie bei einem Konzert ein interessiertes Publikum fand.
2 Bilder

Siegerländer Bergknappenkapelle auf großer Fahrt
Mit Musik auf dem Neusiedler See

sz Niederschelden. Mit zwei Konzerten im ungarischen Sopron (Ödenburg) und im österreichischen Rust am Neusiedler See konnte die Siegerländer Bergknappenkapelle Niederschelden unter ihrem musikalischen Leiter Sven M. Hellinghausen einen weiteren Meilenstein in der bereits über 100 Jahre andauernden Vereinsgeschichte setzen. Sie repräsentierte so auch Siegen und das Siegerland an einem geschichtsträchtigen Ort. "Paneuropäisches Picknick" machte Sopron bekanntAm Nachmittag des 5. September...

  • Siegen
  • 10.09.19
  • 245× gelesen
Lokales

"Donuts" gedreht und Pistole gezückt
Jugendliche Rollerfahrer im Visier der Polizei

sz Niederschelden/Eiserfeld. Am Sonntag gegen 18.50 Uhr fielen einem Hausmeister an der „Alten Eisenstraße“ zwei jugendliche Rollerfahrer auf. Diese fuhren mit ihren motorisierten Rollern auf einem Schottergelände und beschädigten dabei den Untergrund, indem sie sogenannte „Donuts“ drehten. Durch den Hausmeister angesprochen, verließen die beiden 16-Jährigen zunächst das Gelände, kehrten aber kurze Zeit später mit den Rollern zurück. Einer der Beiden fuhr gezielt auf den Hausmeister zu, zog...

  • Siegen
  • 09.09.19
  • 187× gelesen
Lokales

Polizistinnen beschimpft
Taxifahrer rastete aus

sz Niederschelden. Zu einem relativ glimpflichen Verkehrsunfall wurden Polizeibeamtinnen der Weidenauer Wache am Montagnachmittag in die Siegtalstraße gerufen. Zwei Fahrzeuge waren zusammengestoßen, niemand wurde verletzt, Bagatellschaden. Was sich allerdings während der Unfallaufnahme entwickelte, ist schon befremdlich und kommt nicht alle Tage vor. Die Unfallaufnahme erfolgte am Montag durch zwei Beamtinnen, die mit ihrer Auszubildenden Streife fuhren. Schon während die Polizistinnen sich...

  • Siegen
  • 28.08.19
  • 475× gelesen
Lokales
Vor sieben Jahren entstand dieses Foto bei den Ausgrabungen im Giebelwald. Nun wird hier ein international bedeutendes Kulturdenkmal zugänglich gemacht.

Finanzierung im Lot
„Platzweg“ am Gerhardsseifen

ihm Siegen/Niederschelden. Bei Bauprojekten der öffentlichen Hand schlagen die Auftraggeber derzeit regelmäßig vor Entsetzen die Hände überm Kopf zusammen: Preissteigerungen überall, Angebote scheinbar ohne Limit nach oben. Umso erfreulicher war das, was Christian Weber, der stellv. Vorsitzende des Vereins „Ein Siegerländer Tal“, am Montagabend im Kulturausschuss berichtete. Beim Bau des Schutzbaus an der Ausgrabungsstätte Gerhardsseifen in Niederschelden lägen die Ausschreibungsergebnisse...

  • Siegen
  • 17.06.19
  • 270× gelesen
Lokales

Diözesanweiter Wettbewerb
Erste-Hilfe-Challenge

sz Niederschelden. Die diözesanweite Erste-Hilfe-„Challenge“ (= Herausforderung) der Malteser findet in diesem Jahr im Siegener Stadtgebiet statt, und zwar am Samstag, 29. Juni, von ca. 11 bis 13 Uhr im Gymnasium Auf der Morgenröthe in Niederschelden (Höllenwaldstraße 100). Es handelt sich dabei um einen Wettbewerb, bei dem Kinder und Jugendliche von Schulsanitätsdiensten und Malteser-Jugendgruppen an verschiedenen Stationen ihre Erste-Hilfe-Kenntnisse anwenden müssen. Die Kreisgliederung...

  • Siegen
  • 13.06.19
  • 179× gelesen
Lokales

Frischer Belag für Rosengarten-Sportplatz
Neuer Kunstrasen

sz Niederschelden. Auf dem Sportplatz Am Rosengarten herrscht trotz der Fußball-Saisonpause Bewegung: Eine von der Stadt Siegen beauftragte Baufirma tauscht dort seit Wochenbeginn den alten Kunstrasen gegen einen neuen Belag aus. Auf dem 9000 Quadratmeter großen Spielfeld wird der alte Rasen in etwa zwei Meter breite Streifen geschnitten und für den Abtransport aufgerollt. Im Anschluss säubert die Firma die darunter liegende Elastikschicht und bessert diese aus, bevor die neuen Kunstrasenbahnen...

  • Siegen
  • 05.06.19
  • 87× gelesen
Lokales

Karl Barth im Blick
„Gottes fröhlicher Partisan“

sz Niederschelden. Karl Barth (1886 - 1968) hat mit seiner Theologie mehrere Generationen von Theologen bewegt und geprägt. Seinen 50. Todestag nimmt die ev. Kirche im Nachgang zum Anlass, sein theologisches Erbe zu vergegenwärtigen und nach der Bedeutung von Karl Barth für die Gegenwart zu fragen. vor diesem Hintergrund hat der Reformierte Bund eine Wanderausstellung erarbeitet, die in 16 Schautafeln einen Überblick über Leben und Wirken Barths gibt und vom 9. bis 22. Juni in der ev.-ref....

  • Siegen
  • 03.06.19
  • 18× gelesen
Lokales
Sie ist sichtbar in die Jahre gekommen, die Rundturnhalle auf der Siegener Morgenröthe. Der Bauantrag für die umfassende Sanierung soll in Kürze gestellt werden.  Foto: Michael Roth

Ein Behinderten-WC reicht lange nicht aus

mir Niederschelden. Die Rundturnhalle auf der Morgenröthe ist seit Jahren ein baulicher Problemfall. Sanierungsbedürftig in vielerlei Hinsicht, Sperrungen bei allzu viel Schnee und Eis dürften noch in guter Erinnerung sein. Jetzt steht der Bauantrag für die Sanierungsarbeiten kurz bevor, das damit betraute Architekten- und Ingenieurbüro Winkler und Partner aus Dortmund stellte im Bauausschuss ein paar Details vor. Kosten und zeitliche Abfolge bleiben ungenannt, es fragte auch niemand danach....

  • Siegen
  • 30.05.19
  • 19× gelesen
Lokales

"Spaziergänger" mit Kettensäge fiel auf

sz Niederschelden. Ein nicht ganz alltäglicher Spaziergänger kam in der Nacht zu Samstag einem aufmerksamen Siegener Autofahrer äußerst merkwürdig vor. Denn: Der gegen 1 Uhr auf der Siegtalstraße spazierende junge Mann hatte eine Kettensäge dabei. Als er laut Polizeibericht den Autofahrer erblickte, legte er die Motorsäge unverzüglich ab und tauchte schnellen Schrittes im Dunkel der Nacht unter. Als die alarmierte Streifenwagenbesatzung eintraf, fand sie neben der Säge noch zwei...

  • Siegen
  • 14.04.14
  • 1× gelesen
Lokales
Rücktritt: Markus Urner ist nicht mehr Trainer des Fußball-Landesligisten SuS Niederschelden. Foto: SZ-Archiv

Markus Urner wirft das Handtuch

ubau - Null Siege, drei Unentschieden, acht Niederlagen - das ist die ernüchternde Zwischenbilanz des SuS Niederschelden in der Fußball-Landesliga. Nach elf Spieltagen beträgt der Rückstand des Tabellenletzten auf den ersten Nichtabstiegsplatz schon stattliche acht Zähler. Doch damit nicht genug der sportlichen Sorgen. Jetzt müssen sich die Verantwortlichen des Traditionsvereins auch noch auf Trainersuche begeben, denn Markus Urner, der bisherige Amtsinhaber, hat nach unbestätigten...

  • Siegen
  • 22.10.13
  • 3× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.