Notfall

Beiträge zum Thema Notfall

LokalesSZ
Das Hotel Acon in Weidenau ist eine der Adressen, auf die die Stadt Siegen für Wohnungsnotfälle zurückgreifen kann.

Umfassendes Unterbringungskonzept fehlt
Siegen mangelt es an Notquartieren

mir Siegen. Wohnungsnotfälle, gibt es die überhaupt in Siegen, der grünen Großstadt mit dem Anspruch, eine Universitätsstadt sein zu wollen? Ja, und wie. Allein 2020 sind der Fachstelle für Wohnungsnotfälle bei der Stadt Siegen 145 Räumungsklagen als Fälle bekannt geworden. 52 Notunterkünfte sind nicht viel, wohl aber 164 Hotelunterbringungen. Ja, die Übernachtungen summieren sich auf fast 30 000. Keine Touristen – alles Notfälle. In der Tat, aufgrund dieser Datenlage sollte sich die Stadt...

  • Siegen
  • 23.04.21
  • 148× gelesen
LokalesSZ
Die Bad Berleburger Landestelle wird schon seit Ende August wieder von allen Hubschrauberpiloten angeflogen. Vamed hat entscheidende Verbesserungen auf dem Areal vorgenommen.  Foto: Martin Völkel

Krankenhaus in Bad Berleburg
Vamed verschiebt die Landestelle um 7,50 Meter

vö Bad Berleburg. Die Thematik hatte vor Monaten bis in die politischen Gremien der Stadt Bad Berleburg hinein für Diskussionen gesorgt und sprichwörtlich viel Staub aufgewirbelt: Mehrere Hubschrauber-Piloten weigerten sich, die Landestelle in Bad Berleburg nahe der Vamed-Klinik zu nutzen. Hintergrund: Das Areal liegt nahe an der Wohnbebauung und die Hubschrauber-Mannschaften befürchteten, dass durch aufgewirbelte Gegenstände Gefahren für die dort lebenden Menschen entstehen könnten. Für den...

  • Bad Berleburg
  • 19.09.20
  • 634× gelesen
LokalesSZ
Im Rahmen eines halbjährigen Projekts lernten Netphener Gymnasiasten die wichtigsten Dinge rund um Erste Hilfe und die Gefahrenabwehr, fassten ihre Erkenntnisse in einem Faltblatt zusammen - und „unterrichteten“ Besucher im Feuerwehrgerätehaus
10 Bilder

Schüler aus Netphen "paukten" Gefahrenabwehr
„Pinnwand-Helfer“ für den Notfall

cs Netphen. Donnerstags, 6. Stunde. Viele Schülerinnen und Schüler aus dem Kreisgebiet beschäftigen sich dann mit Matheformeln, Gedichtanalyse oder historischen Ereignissen. Ganz anders am Gymnasium Netphen: Im Rahmen des Projektes zu Selbsthilfe und Gefahrenabwehr „paukte“ der Nachwuchs der Jahrgangsstufe 9 im vergangenen halben Jahr Elemente der Gefahrenabwehr und richtige Verhaltensweisen in Notsituationen. Dabei erhielten die jungen Männer und Frauen in Zusammenarbeit mit der...

  • Netphen
  • 27.02.20
  • 247× gelesen
Lokales

Verkehrsunfall mit mehreren Beteiligten

sz Wiederstein. Ein Verkehrsunfall mit mehreren Beteiligten ereignete sich am Sonntagnachmittag in Wiederstein. Auf der Frankfurter Straße geriet ein 60-Jähriger Skoda-Fahrer vermutlich aufgrund eines internistischen Notfalls auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte er zunächst seitlich mit dem Chevrolet einer 70-Jährigen und danach frontal mit einem Seat eines 43-Jährigen. Der 60-Jährige war nicht ansprechbar und musste aus seinem Wagen geborgen werden. Rettungskräfte brachten ihn in ein...

  • Neunkirchen
  • 25.11.19
  • 113× gelesen
Lokales
Landrat Andreas Müller (l.), Klaus Büdenbender (M.) mit seiner Frau und seinem Sohn sowie Wilnsdorfs Bürgermeisterin Christa Schuppler (r.) bei der Verleihungsfeier. Foto: Kreis

Jahrelanges Engagement

sz Wilnsdorf/Siegen. Im Deutschen Grundgesetz heißt es: „Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden.“ Dass das in der Realität leider noch viel zu oft der Fall ist, da waren sich Landrat Andreas Müller und Klaus Büdenbender einig. Der Chef der Kreisverwaltung überreichte dem Wilnsdorfer im Siegener Kreishaus jetzt das Bundesverdienstkreuz, weil dieser sich jahrelang ehrenamtlich für die Belange von gehörlosen und schwerhörigen Menschen eingesetzt hat. Die Wilnsdorfer...

  • Wilnsdorf
  • 05.07.19
  • 150× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.