Oberdielfen

Beiträge zum Thema Oberdielfen

LokalesSZ
Claudia Schepp inmitten ihrer 130 Schafe. Diese weiden momentan auf einer rund vier Hektar großen Fläche in Oberdielfen. Einmal im Jahr geben die Schafe ihre Wolle ab. Claudia Schepp stellt daraus Dünger her.
3 Bilder

Naturprodukt in Pelletform
Universaldünger aus Oberdielfer Wolle

tip Oberdielfen. Es braucht nur wenige Lockrufe, dann kommen die 130 Schafe auch schon die 4 Hektar große Weide runter gesaust. Angeführt von Bock „Wolle” umringen sie Claudia Schepp, die eigentlich gelernte Industriekauffrau ist. Vor 21 Jahren aber lernte sie ihren Mann kennen. Dessen Familie widmet sich seit mehreren Generationen der Landwirtschaft. Seitdem macht Claudia Schepp ihre Liebe zu Tieren zum Beruf. Vor allem mit dem Verkauf von Schafswolle lässt sich aber in heimischen Gefilden...

  • Wilnsdorf
  • 15.06.21
  • 450× gelesen
Lokales
„Momentan können wir, wenn überhaupt, nur in Etappen weiterbauen“, berichtet Jan Schöne.

Budget für Materialhütte reicht nicht aus
Baustopp für „Schwarze Schafe“

tip Oberdielfen. Die förmlich explodierenden Holzpreise bringen Bauherren in große Schwierigkeiten. Auch davon betroffen: die „Schwarzen Schafe Dielfen“. Sie widmen sich dem ehrgeizigen Projekt, den alten Waldsportplatz in Oberdielfen mit einer Materialhütte aufzuwerten. Doch nun ist Baustopp angesagt. Denn wenn man die in Holzständerbauweise geplante Hütte weiterbauen würde, wären alle eingeplanten Mittel ruckzuck aufgebraucht – nur für das nötige Holz. Die „Schafe“ mussten auf der Jagd nach...

  • Wilnsdorf
  • 05.06.21
  • 937× gelesen
Lokales
Die grünen plädieren für eine seniorengerchte Wohnanlage in Oberdielfen.

Sonderbaufläche schaffen
Weg frei machen für Senioren-Wohnungen

sp/sz Oberdielfen. Einen Platz für seniorengerechte Wohnungen in Oberdielfen will die Bündnis 90/Die Grünen-Fraktion in Wilnsdorf mithilfe einer Sonderbaufläche schaffen. Im Blick haben die Grünen ein Areal von rund 4500 Quadratmetern an der Oberdielfener Straße. Die Fläche besteht aus mehreren Flurstücken, die im Besitz verschiedener Eigentümern, darunter die Gemeinde Wilnsdorf, sind. Die Grünen sehen mehrere Vorteile. Die Fläche könne unmittelbar an den öffentlichen Personennahverkehr...

  • Wilnsdorf
  • 26.03.21
  • 72× gelesen
Lokales
Jan Schöne (links) und Gerhard Grisse freuen sich darüber, dass das Waldstadion in Oberdielfen wieder in neuem Glanz erstrahlt.
15 Bilder

Idyllischer Oberdielfer Waldsportplatz
Wildschweine müssen draußen bleiben

krup Oberdielfen. Fast jeder dürfte sie kennen – die kleinen Schilder, die Hunde von der Metzgerei fernhalten. Bedruckt mit einer zwar höflich formulierten, gleichwohl unmissverständlichen Botschaft: „Wir müssen leider draußen bleiben!“ In eine ähnliche Gefühlslage werden in jüngster Vergangenheit Wildschweine versetzt, die den alten Sportplatz in Oberdielfen erobern wollen. Während sich das Borstenvieh bis vor Kurzem auf dem herrlich in die Waldlandschaft eingebetteten Gelände weidlich...

  • Wilnsdorf
  • 25.03.21
  • 974× gelesen
Lokales
Die Tiefs Olaf und Malte bestimmen derzeit das Wetter mit Niederschlägen und starken Windböen. In Würgendorf sorgte die über die Ufer tretende Heller für ein überschwemmtes Grundstück.
7 Bilder

Feuerwehr rückt zu einigen Einsätzen aus
Grundstück in Würgendorf überschwemmt

kay Würgendorf/Gilsbach. Die Tiefs Olaf und Malte bestimmen derzeit das Wetter mit Niederschlägen und starken Windböen. Das bekommt am Freitag auch die Feuerwehr zu spüren, die bislang zu einigen Einsätzen ausrücken musste. Grundstück in Würgendorf überschwemmt Der seit einigen Tagen andauernde Regen sorgte am Freitagmorgen für zwei Einsätze in Würgendorf. Die Heller ist nach den ergiebigen Regengüssen weit über die Ufer getreten. Ein Grundstück an der Dillenburger Straße ist dadurch...

  • Burbach
  • 29.01.21
  • 1.094× gelesen
Lokales
Wegen eines schweren Unfall ist aktuell die L723 zwischen Oberdielfen und Wilnsdorf gesperrt.
Video 2 Bilder

Seniorin erlitt tödliche Verletzungen
Schwerer Unfall in Wilnsdorf

kay Wilnsdorf. Keine Rettung gab es am heutigen Morgen (9. September) für eine 77-jährige Seniorin bei einem Autounfall mit einem Linienbus der VWS. Die Frau war mit ihrem Wagen von Oberdielfen kommend nach Wilnsdorf unterwegs. Kurz vor dem Kreisel Höhwäldchen kam sie von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen mit drei  Fahrgästen und dem Fahrer besetzten Bus. Der Busfahrer sowie ein Fahrgast erlitten nach Polizeiangaben leichte Verletzungen. Die Straße ist komplett gesperrt. Die...

  • Siegen
  • 09.09.20
  • 15.861× gelesen
Lokales
Ein Beamter der Wache Wilnsdorf fertigt Fotos des Lieferwagens an.  Foto: kay

Auto-Beschriftung irritiert
„Dachdecker“-Angebot dankend abgelehnt

kay/sz Oberdielfen. Zwei vermeintliche Mitarbeiter einer Dachdeckerfirma, die am Donnerstagmittag bereits einer Hausbesitzerin in Kaan-Marienborn einen „Besuch“ abgestattet hatten, wurden aller Wahrscheinlichkeit nach am Samstagnachmittag erneut im Kreisgebiet auffällig. In Oberdielfen sprachen sie einen jungen Mann an, um ihm ihre Handwerkerleistungen anzubieten. Dieser erinnerte sich jedoch an einen Artikel in der Siegener Zeitung, in dem vor dem betrügerischen Duo gewarnt wurde, lehnte das...

  • Wilnsdorf
  • 03.08.20
  • 6.590× gelesen
LokalesSZ
Die Sternenkindfotografin Verena Maier-Rübsamen sagt: „Das, was man sieht, könnte einen erschrecken.“ Sie findet aber immer etwas Schönes, was sie auf Fotos festhalten kann wie ein Ohr, ein Füßchen oder die kleinen Finger.  Foto: Dein Sternenkind
2 Bilder

Verena Maier-Rübsamen über ihr Ehrenamt
Sternenkinder: Fotos als Erinnerung

sp Oberdielfen. Wenn Verena Maier-Rübsamen über ihr Ehrenamt spricht, dann gehen die Meinungen auseinander. Nicht alle haben Verständnis für das, was sie macht. Da, wo andere an ihre Grenzen kommen, hat die Oberdielfenerin keine Hemmungen und keine Angst: Sie fotografiert auf Wunsch der Eltern totgeborene oder kurz nach der Geburt gestorbene Kinder. Sternenkinder werden sie genannt. Maier-Rübsamen weiß: „Ich tue etwas Gutes, ich kann etwas tun, was viele Menschen nicht können.“ Mit den Fotos...

  • Wilnsdorf
  • 18.07.20
  • 1.781× gelesen
Kultur
Arne Kopfermann (Bild) und Yasmina Hunzinger haben den Song „Wir stehn auf“ geschrieben, der Ostermontag auf YouTube online gegangen ist. Das Stück, das innerhalb kürzester Zeit realisiert wurde, gibt Hoffnung in Zeiten der Corona-Krise. Fast 30 Musikerinnen und Musiker, darunter auch Siegerländer, haben überwiegend zu Hause Aufnahmen gemacht und zu dem Lied beigetragen.
Video 5 Bilder

Hoffnungsvoller Song von Kopfermann und Hunzinger
Siegerländer musizieren mit

aww – Die Kulturredaktion sprach mit den Musikern Matthias Gräb (Andrea Berg Band) und Arne Kopfermann über den Song „Wir stehn auf“. aww Oberdielfen. Ostern ist eine Zeit der Hoffnung und der Zuversicht. Beides wird gerade jetzt, in Zeiten der Corona-Krise, bitter nötig gebraucht. „Ein Zeichen gegen Hoffnungslosigkeit und für gelebte Barmherzigkeit“ haben folgerichtig die bekannten christlichen Popmusiker Arne Kopfermann (Friedrichsdorf) und Yasmina Hunzinger (Köln) am Ostermontag-Vormittag in...

  • Wilnsdorf
  • 14.04.20
  • 878× gelesen
Lokales
Anke Fuchs-Dreisbach (2. v. l.) hörte sich die Anregungen und die Kritik der Schüler an. Auch Schulleiterin Yvonne Fromm (l.) gab der Landtagsabgeordneten einiges mit auf den Weg. Foto: Sarah Panthel

MdL Anke Fuchs-Dreisbach besuchte Schüler aus dem Pflegebereich
Kritik am neuen Gesetz: Die Falschen angehört

sp Oberdielfen. Die Erneuerung des Pflegeberufgesetzes, das 2020 in Kraft tritt, wird nicht überall begeistert angenommen. So wie bei den Schülern des Auditoriums Südwestfalen in Oberdielfen, die eine Ausbildung als Altenpflegerin oder Altenpfleger absolvieren. Rund 30 Auszubildende des 1. und 2. Lehrjahres äußerten gestern gegenüber der Landtagsabgeordneten Anke Fuchs-Dreisbach (CDU) Kritik an den Reformen, stellten Fragen und sprachen über ihre Ängste. Der Besuch fand im Rahmen der „Tage der...

  • Wilnsdorf
  • 05.11.19
  • 279× gelesen
Lokales

Feuerwehr hat Grund zur Freude
Neues Gerätehaus: Richtfest gefeiert

sp Oberdielfen. In Oberdielfen konnte die Feuerwehr jetzt Richtfest für das neue Gerätehaus feiern. Nachdem festgestellt worden war, dass die Platzbedürfnisse für die Löschgruppe nicht mehr ausreichten, begann 2018 die Planung. Wilnsdorfs Bürgermeisterin Christa Schuppler freute sich, dass diese gemeinsam mit allen Beteiligten erarbeitet worden sei. Aber: „Es ist noch ein bisschen zu tun hier.“ Ziel ist, dass im nächsten Sommer alles fertig gestellt ist. Dann haben die 37 Mitglieder der...

  • Wilnsdorf
  • 04.11.19
  • 153× gelesen
LokalesSZ
Nummer 10 war beim Termin mit der Siegener Zeitung kaum zu stoppen: Gemeinsam mit Sohn Felix präsentierte Claudia Schepp den frischgebackenen Champion. Der Vierbeiner ist ab sofort der schönste Landschafrassenbock in ganz NRW.

Beste Noten
Schönster Bock im ganzen Land

dima Oberdielfen. Nummer 10 ist ein prächtiger Bursche aus der Rhön, genau genommen ist er ein reinrassiger Rhönschaf-Bock. Schwarzer Kopf, bis hinter die Ohren unbewollt, hochbeinig und hornlos, dabei perfekt ans raue Mittelgebirgsklima angepasst. Das Fleisch der Rhönschafe – das wird Nummer 10 jetzt wahrscheinlich nicht gern hören – wird als zart und würzig gelobt. Bisher war der Bock nur eine Nummer im Stall von Familie Schepp. „Die kriegen fortlaufende Nummern“, so Claudia Schepp aus...

  • Wilnsdorf
  • 28.08.19
  • 251× gelesen
Lokales

Bus nicht gesehen Alkohol im Spiel

sz Oberdielfen. Alkohol war offenbar bei einem Unfall im Spiel, bei dem in Oberdielfen am Freitagnachmittag ein Schaden von etwa 4000 e entstand. Wie die Polizei mitteilte, wollte ein 47-jähriger Pkw-Fahrer sein Fahrzeug im Bereich Oberdielfener Straße/Hombergstraße wenden. Hierbei übersah er den Linienbus eines 54-Jährigen, der die Oberdielfener Straße in Richtung Niederdielfen befuhr. Bei der nachfolgenden Unfallaufnahme stellten die Beamten der Polizeiwache Neunkirchen Alkoholgeruch im Atem...

  • Wilnsdorf
  • 26.01.04
  • 8× gelesen
Lokales

Krabbelgruppe veranstaltet Basar

sz Oberdielfen. Die Krabbelgruppe Oberdielfen veranstaltet am Samstag, 22. Februar, 13.30 bis 15.30 Uhr, wieder einen »Basar rund ums Kind«. Im Gemeindehaus in der Hombergstraße sollen Baby- und Kinderartikel (Spielsachen, Kinderwagen, Kleidung bis Größe 176) angeboten werden. Zum Verkauf kommen nur gut erhaltene Frühjahrs- bzw. Sommerkleidung, Umstandsmode und Kommunionskleidung. Verkaufen kann jeder, der seine Sachen mit einem festen, angenähten Pappschild (mit Namen, Größe und Preis)...

  • Wilnsdorf
  • 04.02.03
  • 16× gelesen
Lokales

»Garanten der Einsatzbereitschaft«

Kreisjugendfeuerwehrtag: Wilhelm Julius Nachfolger von Walter Otterbach als KJF-Wart sz Oberdielfen. Den Abschied aus seiner fast 16-jährigen Tätigkeit als Kreisjugendfeuerwehrwart konnte sich Walter Otterbach von der Löschgruppe Oberdielfen wohl nicht gelungener wünschen. Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 75. Geburtstag seines Löschzuges Oberdielfen, dem er seit 1999 vorsteht, fand am Samstagmorgen im 600 Personen fassenden Festzelt in der Hombergstraße der diesjährige Kreisjugendfeuerwehrtag...

  • Wilnsdorf
  • 24.06.02
  • 11× gelesen
Lokales

Im Notfall stets selbstlos eingesetzt

Löschgruppe Oberdielfen vor 75 Jahren gegründet/Ab morgen dreitägige Geburtstagsfeier blum Oberdielfen. Die Löschgruppe Oberdielfen der Freiwilligen Feuerwehr Wilnsdorf kann in diesem Jahr auf ihr 75-jähriges Bestehen zurückblicken. Grund genug, dieses Ereignis am kommenden Wochenende gebührend zu feiern.Wie der Chronik zu entnehmen ist, gab es im Jahr 1925, als das Sägewerk der Gebrüder Kölsch am Ortseingang von Oberdielfen bis auf die Grundmauern niederbrannte, in Oberdielfen noch eine...

  • Wilnsdorf
  • 20.06.02
  • 57× gelesen
Lokales

Vielfältige Genüsse für Senioren

Froher Trubel beim »Bunten Nachmittag« des Heimatvereins sz Oberdielfen. Der Bürgerraum stand am Samstagnachmittag im Zeichen eines »Bunten Nachmittags«, zu dem der Heimatverein die Senioren des Ortes ab 65 Jahren eingeladen hatte. Erstmals begrüßte diesmal der neue Vorsitzende des Heimatvereins, Herbert Becker, die etwa 100 Gäste.In der fröhlichen Runde beim ausgedehnten Kaffeeschmaus sorgten diesmal wieder verschiedene Gruppen für ein interessantes Programm. Für den musikalischen Teil war die...

  • Wilnsdorf
  • 18.03.02
  • 17× gelesen
Lokales

Jürgen Kretzberg Ehrenvorsitzender

Seit Gründung des Heimatvereins Oberdielfen Vorsitzender / Herbert Becker Nachfolger sz Oberdielfen. Die Jahreshauptversammlung des Heimatvereins im Bürgeraum stand jüngst auch im Zeichen des Vorsitzendenwechsels. Seit Gründung des HV im Jahre 1984 stand Jürgen Kretzberg dem Heimatverein vor. Zeit, so Kretzberg, die Verantwortung einmal weiterzureichen.Dass sich bekanntlich niemand heute mehr um ehrenamtliche Ämter reißt, wurde bei der Suche nach einem Nachfolger deutlich. Herbert Becker,...

  • Wilnsdorf
  • 02.03.02
  • 22× gelesen
Lokales

Diebe schlachteten gestohlenen Pkw aus

Oberdielfen. Noch bevor der Besitzer eines Pkw den Diebstahl seines Wagens bemerkte, war das Fahrzeug schon am Mittwochmorgen in einem Waldgebiet in Oberdielfen aufgefunden worden. Der Pkw, ein schwarzer, älterer 3er BMW war im Setzer Weg auf einem Parkplatz abgestellt worden. Von dort fuhren die Pkw-Diebe nach Oberdielfen. Der Pkw sollte offensichtlich als Ersatzteillager dienen, da Reifen Scheinwerfer und andere Fahrzeugteile abgebaut und entwendet wurden. Hinweise nimmt die Polizei in...

  • Wilnsdorf
  • 09.11.01
  • 7× gelesen
Lokales

Basar rund ums Kind

Oberdielfen. Einen Basar rund ums Kind veranstaltet die Krabbelgruppe Oberdielfen am Samstag, 8. September, von 13 bis 15.30 Uhr im Gemeindehaus Oberdielfen an der Hombergstraße. Verkauft werden Baby- und Kinderartikel aller Art, Spielsachen (kein Kriegsspielzeug), Kinderwagen und Kinderbekleidung bis Größe 176. Verkaufen kann jeder, der seine Sachen mit einem festen, angenähten Preisschild mit Namen, Größe und Preis versehen hat. Vom Verkaufserlös werden 20 Prozent an das Waisenhaus »Go Vap«...

  • Wilnsdorf
  • 06.09.01
  • 17× gelesen
Lokales

Oberdielfer »Dienstagsgruppe« hat alle Hände voll zu tun

Ortsschilder gebaut / Zur Zeit wird alter Trecker aufgearbeitet Oberdielfen. Die »Dienstagsgruppe« des Heimatvereins um den Vorsitzenden Jürgen Kretzberg haben alle Hände voll zu tun, um das Ortsbild instandzuhalten. Jeden Dienstagmorgen machen sich sieben bis zehn rüstige Rentner mit Hacke, Schaufel und anderem Gerät an die Arbeit, um Pflegemaßnahmen und Verschönerungen des Ortsbildes vorzunehmen.In diesen Tagen konnte ein weiterer Meilenstein gesetzt werden. An den beiden Ortseingängen, von...

  • Wilnsdorf
  • 04.09.01
  • 24× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.