Oberes Schloss

Beiträge zum Thema Oberes Schloss

KulturSZ
Keine Konkurrenz, sondern Kommunikation: Lutz Dransfeld hat mit Neonröhren ein „Konstrukt“ gearbeitet, mit dem er im Oberen Schloss u. a. auf das Rubens-Gemälde „Der siegreiche Held erreicht die Gelegenheit zum Friedensschluss“ reagiert.
3 Bilder

Ausstellung „Ohne Punkt“ von Lutz Dransfeld ab Sonntag im Siegerlandmuseum
Auf einer Linie

zel Siegen. Der kleine Lutz hat sich mit seinem Großvater dereinst den Rubens im Oberen Schloss besehen – aber noch viel toller als den Barockmaler, der, wie er, in Siegen geboren wurde, fand er die Pantoffeln, mit denen er damals übers Parkett gehuscht ist. Lutz Dransfeld hat zum Siegerlandmuseum im Oberen Schloss eine besondere Beziehung – wie zu Räumen im Allgemeinen. Er hat in Siegen Architektur studiert. Seine Kunst hatte schon immer etwas Architektonisches – ihn interessiert nun mal die...

  • Siegen
  • 21.10.21
Lokales
Mehrere Tage lang müssen Verkehrsteilnehmer an der Burgstraße mit Einschränkungen rechnen.

Einschränkungen für Verkehrsteilnehmer
Arbeiten an Burgstraße gehen weiter

sz Siegen. An der Burgstraße unterhalb des Oberen Schlosses in Siegen gehen die Arbeiten weiter: Ab Montag, 18. Oktober, saniert eine Baufirma im Auftrag der Stadt Siegen die Fahrbahndecke. Bis Samstag, 23. Oktober, müssen Verkehrsteilnehmerer deshalb dort mit Einschränkungen rechnen. Von Montag bis Mittwoch, 18. bis 20. Oktober, finden an der Burgstraße Fräsarbeiten statt, außerdem werden Kanal-Schachtabdeckungen sowie Rinnensteine ausgetauscht. Ab Donnerstag, 21. Oktober, ist die Straße...

  • Siegen
  • 17.10.21
KulturSZ
Im intensiven Austausch über das Siegerlandmuseum stehen alle Beteiligten, gestern auch Günter Zimmermann, Dr. Karin Kolb und Bürgermeister Steffen Mues (vorn, v. l.) . Auf der Bühne eine neue Formation aus Musikschülern und Musik-Profis.
4 Bilder

Jahresempfang des Fördervereins des Siegerlandmuseums und des Oberen Schlosses
Heimat neu auf den Punkt bringen

pebe Kaan-Marienborn. „Das sieht auch sehr gut aus!“, freute sich Siegens Bürgermeister Steffen Mues, als er am Sonntag von der Bühne aus auf die Gäste in der Weißtalhalle blickte. Im dortigen, ansprechend dekorirerten Saal und nicht wie sonst im historischen Ratssaal der Stadt Siegen hatte der Förderverein des Siegerlandmuseums und des Oberen Schlosses seinen Jahresempfang ausgerichtet. Mues hob hervor, dass es die Arbeit des Vereins sich immer am „roten Faden“ Tradition und Moderne...

  • Siegen
  • 10.10.21
Kultur
Dr. Karin Kolb übernimmt am 1. Oktober die Leitung des Siegerlandmuseums.

Dr. Karin Kolb übernimmt am 1. Oktober die Leitung des Siegerlandmuseums
Museen sind „lebendige Orte“

gmz - Die Neu-Siegenerin will die Relevanz des Museums vermitteln. gmz Siegen. „Museen sind lebendige Orte“, sagt Dr. Karin Kolb. Am Freitag, 1. Oktober, tritt sie ihre Stelle als neue Leiterin des Siegerlandmuseums im Oberen Schloss an, als Nachfolgerin von Prof. Dr. Ursula Blanchebarbe, die in den Ruhestand geht (wir berichteten). Voll Begeisterung stellt sie im Gespräch mit der Presse dar, dass sie die „Welt hinter den Objekten“ fasziniert, weil die Auskunft geben über die Welt von früher...

  • Siegen
  • 29.09.21
KulturSZ
Nach 30 Jahren in der Leitung des Siegerlandmuseums im Oberen schloss geht Prof. Dr. Ursula Blanchebarbe in den Ruhestand.

Ursula Blanchebarbe geht zum 1. Oktober in den Ruhestand
Das Siegerlandmuseum entscheidend geprägt

gmz - Die Kunsthistorikerin rückte das Obere Schloss mit der Rubensgrafik-Sammlung ins Bewusstsein der großen Häuser. gmz  Siegen. Der Ausblick aus dem Corner Office im Torhaus am Oberen Schloss geht über die Dächer und einen Teil der Stadt Siegen: Museumsleiterin Prof. Dr. Ursula Blanchebarbe hat den Überblick. 30 Jahre lang hat sie im Siegerlandmuseum gearbeitet, seit 1991 zunächst als Stellvertreterin von Museumsleiter Dr. Jürgen Schawacht, einem Technikhistoriker. Seit 1998 ist sie seine...

  • Siegen
  • 27.09.21
Lokales
Mit dem Abenteuerspielplatz landete ein Siegener Projekt auf Platz 1 des Fotowettbewerbs.

Siegener Projekt bei Fotowettbewerb auf Platz 1
Abenteuerspielplatz ist Lieblingsort Deutschlands

sz Siegen. Ein Lieblingsort, der überzeugt: Siegens neuer Abenteuerspielplatz am Oberen Schloss hat beim Fotowettbewerb „Wir im Quartier – unser Lieblingsort der Städtebauförderung“ die meisten Stimmen geholt und damit den 1. Platz belegt. An der Online-Abstimmung nahmen insgesamt 146 Städtebauprojekte teil. Videoteam besucht SiegenGestartet hatte den Wettbewerb das Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung anlässlich des Jubiläums „50 Jahre Städtebauförderung“. Städte und Gemeinden waren...

  • Siegen
  • 13.09.21
KulturSZ
Dorothea Jasper, Rudolf Bieler, Prof. Dr. Ursula Blanchebarbe, Prof. Dr. Christian W. Thomsen und Inge Thomsen (v. l.) freuen sich über die Gelungene Ausstellung im Siegerlandmuseu,
13 Bilder

Dorothea Jasper und Rudolf Bieler stellen im Siegerlandmuseum aus
Ein alter Schuh und ein feinschmeckender Fisch

gmz - Das Künstlerpaar Jasper/Bieler arbeitet höchst unterschiedlich. Doch ihre Eigen-Welten treffen sich. In der Ausstellung   „Poetische Malerei und Magische Objekte“ im Siegerlandmuseum. gmz Siegen.  „Dieses Kabinett hat uns gut gefallen“, sagt Dorothea Jasper, die gemeinsam mit ihrem Mann Rudolf Bieler ab Sonntag, 22. August, 11 Uhr, im Sonderausstellungsbereich des Siegerlandmuseums im Oberen Schloss Arbeiten unter dem Motto „Poetische Malerei und magische Objekte“ zeigt. Kabinett als...

  • Siegen
  • 19.08.21
Lokales
Escape-Games, Geduldspiele oder Jonglage gibt es am Oberen Schloss in atmosphärischer Szenerie und vor allem mit regionalem Hintergrund: Alle Rätsel, die es im Open-Air-Room zu lösen gibt, haben etwas mit dem Bergbau zu tun.
2 Bilder

Festival "playin' siegen"
Die ganze Stadt eine Spielwiese

sabe Siegen. Spiel und Platz in der Stadt ergeben das Urban Games Festival „playin’ siegen“, das schon am Freitag und jetzt das ganze Wochenende die Siegener Innenstadt in einen riesigen Spielparcours verwandelt. Das Konzept hinter dem Spaß ist dabei allerdings tiefsinniger Struktur: Indem der städtische Raum als Spielplatz genutzt werde, sagt Marcus Rommel, bekomme man auch eine ganz neue Perspektive auf seine City, die Menschen könnten den Blick auf die Möglichkeiten erweitern, der...

  • Siegen
  • 14.08.21
Kultur
Die Wettervorhersage sieht keine laue Sommernacht voraus. Am Sonntagabend bleibt die Leinwand auf der Brunnenwiese am Oberen Schloss dunkel. Die im Schlosshof auch.

Schlechte Aussichten für Filmfans: Zwei Filme fallen komplett aus
Kein Open-Air-Kino am Sonntag

sz Siegen. Aufgrund der unsicheren Wetterlage entfallen die für diesen Sonntag, 1. August, im Siegener Open-Air-Kino am Oberen Schloss geplanten Filmvorführungen von "Kings of Hollywood" und "Das Mädchen deiner Träume". Für "Kings of Hollywood" war es schon der dritte Anlauf, immer wieder wurde die Vorführung wetterbedingt verschoben. Da auch der Mittwoch, auf den normalerweise bei Verschiebung ausgewichen wird, nicht wirklich trocken bleiben soll, werde keiner der Filme nachgeholt, teilt...

  • Siegen
  • 01.08.21
KulturSZ
Beim "Picknick im Park" arbeitet sich Julian Bellini mit der Performance "Heinz baut" Stange für Eschenstange nach oben.
13 Bilder

Julian Bellini begeistert der Performance „Heinz baut“ beim „Picknick im Park“
Ab in den Himmel!

ba - Ein Kompliment an das Kultur-Siegen-Team, das mit „Picknick im Park“ eine Reihe konzipiert hat, die bei schönem Wetter richtig Spaß macht. ba  Siegen. Besser hätte es nicht sein können! Denn am Sonntagnachmittag zeigte sich das Sommerwetter von seiner Schokoladenseite, als der Artist Julian Bellini seine ganz spezielle Leiter Richtung Himmel baute. Nachdem die ersten beiden Anläufe für ein unvergessliches „Picknick im Park“ quasi ins Wasser gefallen waren, lockte das neue...

  • Siegen
  • 19.07.21
KulturSZ
Das Zirkus-Theater Elabö sorgte am Samstagnachmittag auf der Museumswiese des Siegener Schlossgartens mit dem Stück „Schachmatt“ für Begeisterung.
3 Bilder

Zirkus-Theater Elabö sorgt mit „Schachmatt“ im Siegener Schlossgarten für Furore
Rasantes Spiel

juch Siegen. Jeder kennt es, das traditionsreiche Spiel Schach: Doch was sich am Samstagnachmittag vor den Augen der kleinen und großen Zuschauer auf der 
Museumswiese des Siegener Schlossgartens abspielte, war wirklich eindrucksvoll und übertraf die „Schach-Erwartungen“. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Kindertheater in den Ferien“ war dort das Zirkus-Theater Elabö mit dem Stück „Schachmatt“ zu Gast, in dem  das bekannte Motiv der „belebten Figur“ neue Formen annahm. Die beiden Schauspieler...

  • Siegen
  • 18.07.21
Kultur
Das Siegener Open-Air-Kino ist gestartet.
6 Bilder

Siegener Open-Air-Kino gestartet
Gute Stimmung trotz der Wetterprobleme

sz Siegen. Das Unwetter hat dem Team des Siegener Open-Air-Kinos am Anfang der Woche beim Aufbau der Technik im Schlosshof und auf der Brunnenwiese des Oberen Schlosses  schwer zu schaffen gemacht: Sie hatten alle Hände voll zu tun, nicht weggeschwemmt zu werden! Dafür war der erste Kinoabend am Donnerstag dann aber umso schöner:  warm und trocken. Aber scheinbar trauten sich die Siegerländer nicht so richtig aus der trockenen Deckung, heißt es in einer Mitteilung der Veranstalter: So fanden...

  • Siegen
  • 16.07.21
Lokales
101 Absolventen verließen am Freitag die Realschule Am Oberen Schloss.

Die Absolventen der Realschule Am Oberen Schloss Siegen
Getrennte Feiern der vier Klassen

sz Siegen. 101 Schülerinnen und Schüler der Siegener Ganztagsrealschule Am Oberen Schloss erhielten am vergangenen Freitag von Rektor Wieland Briel ihre Abschlusszeugnisse im Rahmen von getrennten Feierstunden der vier Abschlussklassen. 30 Schülerinnen und Schüler erlangten den Qualifikationsvermerk zum Besuch der gymnasialen Oberstufe. Verabschiedet wurden: ►Klasse 10a: Acelija Aiguna, Selin Atmaca, Brian Becker, Adrian Blumetti, Betul Dakoush, David Eberle, Laila El Touhan, Sabrija Gasi,...

  • Siegen
  • 03.07.21
KulturSZ
Die Literaturverfilmung "Emma" nach dem Roman von Jane Austen mit Anya Taylor-Joy in der Hauptrolle will am 15. Juli das Publikum im Schlosshof bezaubern.
6 Bilder

Siegener Open-Air-Kino beginnt am 15. Juli an zwei Spielorten
"Emma", "Catweazle" und Co. am Oberen Schloss

zel Siegen. So langsam werden die Veranstalter Profis in Sachen Corona-Strategie. Schon letztes Jahr hat das 23. Siegener Open-Air-Kino ganz oben an zwei Schauplätzen stattgefunden, um den Zuschauern mehr Raum für mehr Sicherheit zu bieten. So wird es auch in diesem Jahr wieder sein: Die 24. Ausgabe findet vom 15. Juli bis zum 22. August sowohl im Hof des Oberen Schlosses als auch auf der Brunnenwiese statt. Neu in diesem Jahr: Auf der Brunnenwiese dürfen rund 380 geimpfte, genesene und...

  • Siegen
  • 28.06.21
LokalesSZ
Die Erweiterung des Siegener Schlossparks ist vollendet, am Freitag Mittag werden die Spielgeräte auf allen drei Plateaus frei zugänglich sein. Rund um die Geräte ist Kunstrasen verlegt worden, die frisch angelegten Wiesenflächen brauchen noch etwas Wachstum, bevor die Menschen auf ihnen in Massen lagern können.
3 Bilder

Neue Maßstäbe auf drei Plateaus
Abenteuerspielplatz im Schlosspark eröffnet

mir Siegen. Siegens Großprojekt „Rund um den Siegberg“ hat ein Mega-Mosaiksteinchen mehr, der erweiterte Schlosspark mit einem Abenteuerspielplatz auf drei Plateaus ist fertig und kann ab Freitag Mittag bespielt werden. Ein Hektar Schlosspark mehr, ideal für alle Siegener ohne eigenen Garten oder Balkon. Am Donnerstag Nachmittag nahmen Politik und Verwaltung die Anlage in Beschlag, die ersten Kinder vergnügten sich lauthals. Bürgermeister Steffen Mues schwelgte in Superlativen, erzählte von...

  • Siegen
  • 18.06.21
KulturSZ
Das Siegerlandmuseum im Oberen Schloss in Siegen wird der neue Arbeitsplatz von Dr. Karin Kolb. Die Kunsthistorikerin hat sich für Siegen und gegen Meiningen entschieden.
2 Bilder

Neue Leitung im Siegerlandmuseum
Kolb nach Siegen, nicht nach Meiningen

zel Siegen/Meiningen. „Sie hat sich korrekt verhalten“, sagt Fabian Giesder, der Bürgermeister der thüringischen Stadt Meiningen, der sich jetzt wieder auf die Suche nach einer neuen Museumsdirektorin/eines neuen Museumsdirektors machen muss. Die neue Leiterin des Siegerlandmuseums, Dr. Karin Kolb, hat die Stelle als Direktorin der Meininger Museen, die ihr ebenfalls angeboten worden war, abgesagt, sobald sie sich für Siegen entschieden hatte. Das erklärte Giesder am Montag auf Anfrage der SZ....

  • Siegen
  • 14.06.21
KulturSZ
 Neue „Schlossherrin“: Dr. Karin Kolb hat den Vertrag  als neue Direktorin das Siegerlandmuseum unterschrieben.
2 Bilder

Dr. Karin Kolb ist als neue Leiterin des Siegerlandmuseums auserkoren
Sie hat zugesagt: in Meiningen und in Siegen?

 gmz/sz - Zum 1. Oktober soll die Kunsthistorikerin die Nachfolge von Prof. Dr. Ursula Blanchebarbe antreten. gmz/sz Siegen. Die Stadt Siegen hat eine Nachfolgerin für die langjährige, altersbedingt ausscheidende Leiterin des Siegerlandmuseums im Oberen Schloss, Prof. Dr. Ursula Blanchebarbe, gefunden: Neue Direktorin soll an 1. Oktober Dr. Karin Kolb werden, wie es in einer Mitteilung der Stadt heißt. Ende vergangener Woche, so erläutert Astrid Schneider, Leiterin von Kultur-Siegen im Gespräch...

  • Siegen
  • 11.06.21
Lokales
Architektin Birte Grunwald, Rektor Wieland Briel, Lydia Schnitger von der Bezirksregierung Arnsberg und Christina Uhr von der Schulverwaltung der Stadt Siegen freuen sich über die neue „Kochwerkstatt“.
2 Bilder

Neue Lehrküche in der Realschule am Oberen Schloss
Kochen wie die Profis

kay Siegen. „Was lange währt, wird endlich gut – unter diesem Motto könnte auch die Einweihung der neuen Lehrküche an der Realschule am Oberen Schloss stehen“, so Rektor Wieland Briel am Tag der Eröffnung. Seit mehreren Jahren zog sich der Um- und Neubau der Hauswirtschaftsräumlichkeiten bereits hin. In den letzten Wochen kam es Corona-bedingt zu weiteren Verzögerungen. Jetzt endlich ist das Werk vollbracht, ab dem kommenden Schuljahr können die Schüler der Realschule in einem professionell...

  • Siegen
  • 10.06.21
KulturSZ
Diese „Landschaft in der Dämmerung“ atmet den Geist, die Stimmung, die Landschaftsvorstellung des 19. Jahrhunderts (von Jocobus-Theodorus Abels).
4 Bilder

„Die Seele zwischen schwarz und weiß" im Siegerlandmuseum
Kleine zeichnerische Liebhaberstücke aus der Sammlung Pompe

gmz Siegen. Er hatte ein gutes Auge für Qualität, der niederländisch-belgische Sammler Dr. Kees Pompe. Der Pathologe war leidenschaftlicher Kunstliebhaber, und so trug er Zeichnungen, Grafik und Kunsthandwerk zusammen. Seine Sammlung, die auch schon in Verviers gezeigt wurde, ist derzeit (bis Anfang August) im Sonderausstellungsbereich des Siegerlandmuseums zu sehen, das jetzt endlich, mit telefonischer Anmeldung, auch in echt besucht werden kann. Und es lohnt sich, die kleine, feine Schau mit...

  • Siegen
  • 20.05.21
KulturSZ
Attraktiver Arbeitsplatz: Für die Leitungsposition im Siegerlandmuseums im Oberen Schloss interessieren sich 36 Bewerberinnen und Bewerber. Die Entscheidung soll im Sommer fallen.

Neue Leitung für das Siegerlandmuseum gesucht
Großes Interesse: Gespräche mit 36 Bewerbern

gmz Siegen. Die Aufgabe, so Dr. Ulrike Gilhaus, Leiterin des Museumsamtes im Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL), scheine sehr attraktiv zu sein: 36 Bewerbungen aus dem ganzen Bundesgebiet sind auf die Stellenausschreibung für die Leitung des Siegerlandmuseums im Oberen Schloss bei der Stadt Siegen eingegangen. Prof. Dr. Ursula Blanchebarbe, die Leiterin des Museums, wechselt ja bekanntermaßen zum 1. Oktober in den Ruhestand. Expertise des LWL-MuseumsamtsAstrid Schneider, Leiterin von...

  • Siegen
  • 19.05.21
Lokales
Der Hübbelbummler kann die Burgstraße sowie den Parkplatz Oberes Schloss nicht anfahren.

Burgstraße sowie Oberes Schloss betroffen
Baustelle behindert Hübbelbummler

sz Siegen. Der Hübbelbummler kann ab Mittwoch, 19. Mai, bis voraussichtlich Samstag, 3. Juli, die Burgstraße sowie den Parkplatz Oberes Schloss aufgrund einer Baumaßnahme der Siegener Versorgungsbetriebe (SVB) nicht anfahren. Die Haltstelle „Marburger Straße“ dient als Ersatzhaltestelle für die Haltestellen „Oberes Schloss“ und „Neumarkt Nikolaikirche“. Der Hübbelbummler fährt im oben genannten Zeitraum mittwochs und samstags zur Minute 15 statt zur vollen Stunde von der Starthaltestelle am...

  • Siegen
  • 19.05.21
Kultur
Arbeiten von Mariana Castillo Deball - hier "Do Ut Des", 2009-2019 - erwarten ihre Betrachter im MGKSiegen.

Museen und Galerie Haus Seel in Siegen öffnen am Dienstag
Wieder Kunst sehen

sz Siegen. Die Museen in Siegen – und die städtische Galerie Haus Seel – sind ab diesem Dienstag wieder geöffnet. Was wird gezeigt, und wie kommt man zur Kunst? Hier sind die nötigen Infos. Siegerlandmuseum: Neben den Dauerausstellungen ist auch die Sonderausstellung „Die Seele zwischen schwarz und weiß“ mit über 80 Zeichnungen aus belgischem Privatbesitz (voraussichtlich bis 1. August) zu sehen, in der es nicht um große Namen und Formate geht, sondern um die Kunst der Linie in der Zeichnung,...

  • Siegen
  • 17.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.