Oberlandesgericht Hamm

Beiträge zum Thema Oberlandesgericht Hamm

Lokales
Das Urteil fällt erst im Sommer, vor dem Oberlandesgericht in Hamm deutet sich aber an, dass das Wisent-Projekt in Wittgenstein vor dem Aus steht.
3 Bilder

Oberlandesgericht Hamm
Zukunft der Wisente hängt wohl vom Gutachten ab

vö Hamm/Wittgenstein. Es könnte eng werden für die freilebenden Wisente in Wittgenstein. Der Senat des Oberlandesgerichts Hamm deutete in der mündlichen Anhörung in der juristischen Auseinandersetzung um die Herde am Donnerstagnachmittag an, dass der Faktor Zeit gegen den Wisent-Trägerverein sprechen könnte. Konkret müssten die beiden klagenden Waldbauern auf Schmallenberger Seite nicht mehr ohne weiteres dulden, dass die Wisente ihre Wälder betreten. Gutachten mit Schlüsselfunktion für Zukunft...

  • Wittgenstein
  • 27.05.21
  • 724× gelesen
Kultur
Ein menschliches Panoptikum: Die Künstlerin Cony Theis hat die Besucher im Prozess zum Gladbecker Geiseldrama festgehalten.
4 Bilder

Ausstellung zur Gerichtszeichnung
Fotografieren verboten!

sz Hamm (NRW)/Freusburg. Im Jahr 1820 ordnete der Preußenkönig Friedrich Wilhelm III. an, das in Kleve angesiedelte Oberlandesgericht nach Hamm zu verlegen. 2020 jährt sich das Ereignis zum 200. Mal. Das Gustav-Lübcke-Museum Hamm zeigt anlässlich dieses Jubiläums eine in Kooperation mit dem Oberlandesgericht organisierte Ausstellung zu einem bislang kaum beachteten Thema: die Gerichtszeichnung. Bedingt durch das Verbot der Foto- und Filmberichterstattung aus deutschen Gerichtssälen entstehen...

  • Kirchen
  • 21.07.20
  • 263× gelesen
LokalesSZ
Am Oberlandesgericht in Hamm fällt die Entscheidung, wer Anspruch auf das Millionen-Erbe der Familie Sayn-Wittgenstein-Berleburg hat. Der Ausgang des Rechtsstreites scheint völlig offen.

Urteil wohl in wenigen Wochen
Adel prozessiert um das Erbe

vö Hamm/Bad Berleburg. Die zweite Runde im Erbschaftskonflikt im Haus Sayn-Wittgenstein-Berleburg ist eröffnet – und so viel lässt sich zum jetzigen Zeitpunkt sagen: Der Ausgang im Tauziehen um das 500-Millionen-Euro-Erbe – auf diese Summe wurde der Streitwert festgelegt – ist völlig offen. Erwartungsgemäß stand am Ende der mehrstündigen Anhörung am Dienstag vor dem Oberlandesgericht (OLG) in Hamm keine Entscheidung. Die soll allerdings nach SZ-Informationen lediglich drei Wochen auf sich...

  • Bad Berleburg
  • 15.07.20
  • 1.284× gelesen
Lokales
Vor dem Bundesgerichtshof in Karlsruhe geht es an diesem Freitag um die Frage der Herrenlosigkeit der Wisente.
2 Bilder

Wisent-Prozess vor dem Bundesgerichtshof
Tiere dürfen sich weiterhin frei bewegen

vö/sz Karlsruhe/Bad Berleburg. Im Wisent-Prozess hat der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe mit einem Urteil den Streit an das Oberlandesgericht (OLG) Hamm zurückverwiesen. Damit ist zugleich das OLG-Urteil vom 29. Mai 2017 aufgehoben. Das OLG Hamm muss sich nun insbesondere damit befassen, ob und unter welchen Voraussetzungen es die klagenden Waldeigentümer aus dem Sauerland dulden müssen. Dies gab die Vorsitzende BGH-Richterin Christina Stresemann - nach der mündlichen Verhandlung vor dem...

  • Bad Berleburg
  • 19.07.19
  • 2.531× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.