Oedingen

Beiträge zum Thema Oedingen

Lokales

Motorradfahrer verletzte sich bei Sturz

sz Oedingen. Ein Motorradfahrer hat sich am Donnerstag gegen 16.20 Uhr auf der Landesstraße 737 bei einem Unfall mit seinem Zweirad verletzt. Der 55-Jährige war in Fahrtrichtung Oedingen unterwegs. Ausgangs einer scharfen Linkskurve kam er aus noch ungeklärten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab, geriet zuerst auf den unbefestigten Fahrbahnrand und dann auf eine ansteigende Böschung. Als er zurück auf die Fahrbahn kam, stürzte er. Ein Rettungswagen brachte den 55-Jährigen ins Krankenhaus....

  • Lennestadt
  • 23.08.19
  • 65× gelesen
Lokales

Verkehrsunfall mit Personenschaden

sz Oedingen. Eine 41-jährige Pkw-Fahrerin befuhr am Montag gegen 13.55 Uhr die Landesstraße737 aus Richtung Schmallenberg in Richtung Oedingen, als ihr ein 50-Jähriger mit seinem Sattelzug entgegenkam. Die Pkw-Fahrerin bremste ihr Fahrzeug ab, wobei die Räder blockierten und das Auto gegen den Sattelzug rutschte. Die beiden mitfahrenden Kinder, elf und vier Jahre alt, wurden verletzt zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus nach Altenhundem gebracht. Schaden: etwa 7000e.

  • Lennestadt
  • 21.06.06
  • 2× gelesen
Lokales

100000 Gäste erwartet

Großes Oktoberfest auf ehemaligen Kasernengelände hobö Oedingen. Ein in dieser Form einzigartiges Fest wirft bereits seine Schatten voraus. Die Firma Sauerland Promotion mit Sitz in Lennestadt plant ein großes Oktoberfest auf dem ehemaligen Kasernen-Gelände in Oedingen. Mehr als 100000Besucher werden dabei im Osten des Kreises Olpe erwartet. Auf einem mehr als 50000m2 großen Festgelände soll das Original von den Münchener Wiesn nachgeahmt werden. Noch stecken die Veranstalter inmitten der...

  • Lennestadt
  • 15.04.06
  • 1× gelesen
Lokales

Kradfahrer wurde schwer verletzt

sz Oedingen. Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 55 wurde am Montagabend ein Motorradfahrer sehr schwer verletzt; zwei Kinder kamen mit leichteren Blessuren davon. Eine 57-jährige Pkw-Fahrerin aus Warstein war über die B 55 in Richtung Eslohe gefahren. Kurz nach der Ortschaft Oedingen war sie nach links auf den Parkplatz an der »Madonna der Straße« abgebogen. Hierbei hatte sie einen entgegenkommenden 29-jährigen Motorradfahrer übersehen, der in Richtung Oedingen fuhr. Bei dem...

  • Lennestadt
  • 05.05.04
  • 0× gelesen
Lokales

Unfall forderte drei Schwerverletzte

Frontalzusammenstoß / Rettungshubschrauber im Einsatz sz Oedingen. Drei Schwerverletzte sowie ein Sachschaden von rund 10000e sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Donnerstag gegen 20.15 Uhr auf der B55 ereignete. Ein 18-jähriger VW-Fahrer war auf der Bundesstraße in Richtung Oedingen unterwegs, als er im Verlauf einer langgezogenen Rechtskurve ein Fahrzeug im Gegenverkehr erkannte, das an zwei mit einer Panne liegen gebliebenen Lkw vorbeifuhr. Der nach ersten Erkenntnissen der Polizei...

  • Lennestadt
  • 10.05.03
  • 1× gelesen
Lokales

Banküberfälle geklärt

sz Oedingen. Nach intensiven Ermittlungen klärte die Kriminalpolizei jetzt zwei Banküberfälle auf die Volksbankfiliale in Oedingen auf. Die bewaffneten Überfälle ereigneten sich am vergangenen Donnerstag (20.3.) und am 8. Februar. Am Montagabend nahmen Olper Polizisten in Soest den Tatverdächtigen (38) fest. In dessen Wohnzimmer fand die Polizei Beweismittel. Außerdem stellten die Beamten den Tatwagen sicher. Der Täter gestand beide Raubüberfälle. Ein Haftbefehl wurde erlassen.

  • Lennestadt
  • 26.03.03
  • 1× gelesen
Lokales

Lediglich Münzen erbeutet

Banküberfall in Oedingen: Täter raubte mehrere 100E sz Oedingen. Um 8.13 Uhr sahen gestern die 24-jährige Filialleiterin und ein 52-jähriger Angestellter der Volksbank in Oedingen in die Mündung einer Pistole. Sie legten daraufhin mehrere Rollen Münzgeld in eine vom Täter mitgebrachte schwarze Nylontasche.Aufgrund der technischen Sicherung der Bank erbeutete der Täter nach Polizeiangaben lediglich diese Rollen im Wert von einigen 100e. Anschließend flüchtete der Räuber in einem dunkelgrauen VW...

  • Lennestadt
  • 21.03.03
  • 1× gelesen
Lokales

Taxi-Überfall: Auch Frau ermittelt

sz Oedingen. Der Überfall auf einen Taxifahrer am 1. September ist nun aufgeklärt: Die Polizei hat auch die einzige weibliche Tatbeteiligte ermittelt. Es handelt sich um eine 14-jährige Osteuropäerin, die in Bestwig wohnt. Sie wurde in der Schule vorläufig festgenommen. Im Rahmen der Vernehmung gestand sie ihre Beteiligung an der Tat. Ein Haftbefehl wurde nicht erlassen. Vier Jugendliche hatten sich per Taxi nach Oedingen bringen lassen, dort den Fahrer zum Halten bewegt, ihm ein Messer an die...

  • Lennestadt
  • 11.09.02
  • 2× gelesen
Lokales

Polizei sucht Frau

sz Oedingen. Im Zusammenhang mit dem weitgehend aufgeklärten Überfall auf einen Taxifahrer in Oedingen, der sich in der Nacht zum Sonntag zugetragen hat (die SZ berichtete), fahndet die Polizei, die bereits drei von vier Tätern ermittelt hat, nach einer jungen Frau. Sie soll etwa 20 Jahre alt und schlank sein. Sie ist etwa 1,65 Meter groß und hat dunkles oder schwarzes, leicht gewelltes, fast schulterlanges Haar. Sie stammt vermutlich aus Osteuropa und soll in einem Lennestädter Café oder Lokal...

  • Lennestadt
  • 04.09.02
  • 1× gelesen
Lokales

Taxifahrer beraubt

Mit Messer bedroht / Drei von vier Tätern gestellt sz Oedingen. Bereits im Wesentlichen aufgeklärt ist ein Raubüberfall, der sich am Sonntag in den frühen Morgenstunden ereignet hat. Ein 58-jähriger Taxifahrer hatte im Meggen ein junges Pärchen als Fahrgäste aufgenommen.Auf der Fahrt zum angegebenen Ziel Oedingen ließen die Passagiere noch zwei junge Männer einsteigen. In Oedingen angekommen, baten die Insassen den Fahrer, zwischen Kaserne und Sportplatz anzuhalten. Plötzlich erfolgte ein...

  • Lennestadt
  • 03.09.02
  • 2× gelesen
Lokales

Schützen in der Kaserne

Kreisvorstand besuchte Bundeswehr-Standort Oedingen Oedingen. Vorstand und Beirat des Kreisschützenbundes mit ihren Frauen besuchten kürzlich die Sauerlandkaserne in Oedingen. Da die dort stationierte FlaRak-Gruppe in absehbarer Zeit (bis Ende 2003) nach Bad Arolsen verlegt werden soll, sind die Tage in Oedingen gezählt.Major Gerald Schillig begrüßte die Gäste und erläuterte ihnen mit Oberleutnant Martin Hellmann anschaulich das technisch hoch entwickelte amerikanische Waffensystem auf...

  • Lennestadt
  • 17.11.01
  • 5× gelesen
Lokales

Pony gestohlen

Oedingen. Unbekannte Täter haben vermutlich in der Nacht zum Dienstag eine fünfjährige Ponystute entwendet. Das Tier ist dunkelbraun und hat weiße Fesseln. Hinweise auf die Diebe, die das Tier vermutlich in einem Fahrzeug abtransportiert haben, liegen der Polizei bisher nicht vor. Der Wert der Stute liegt bei rund 8000 DM.

  • Lennestadt
  • 25.10.01
  • 1× gelesen
Lokales

Telefonleitung riss

Oedingen. Verletzungen hat am Dienstag eine 18-jährige Fahranfängerin bei einem Verkehrsunfall erlitten. Ihr Pkw war auf der Landesstraße 737 aufgrund eines Lenkfehlers außer Kontrolle geraten. Der Wagen fuhr über die Gegenspur in eine Böschung, prallte dort gegen einen Telefonmasten und stürzte auf die Seite. Der Wagen wurde abgeschleppt. Zur Reparatur der durch den Aufprall abgerissenen Telefonleitung rückte ein Arbeitstrupp der Telekom an. Der Gesamtschaden wird von der Polizei auf rund...

  • Lennestadt
  • 26.04.01
  • 1× gelesen
Lokales

Lennestadt will um seinen Oedinger Standort kämpfen

Oedingen. Die schlechte Nachricht aus dem Bundesverteidigungsministerium will die Stadt Lennestadt im Kreis Olpe nicht kommentarlos hinnehmen. Trotz der angekündigten Schließung für »ihren« Bundeswehrstandort in Oedingen (rund 100 Soldaten und 40 Zivilbeschäftigte) will die Stadt kämpfen.Natürlich könne man nur versuchen, »Überzeugungsarbeit« zu leisten, sagte Bürgermeister Alfons Heimes (CDU). In den vergangenen Wochen habe er sich »vehement« für die Sicherung des Standortes eingesetzt. »Ich...

  • Lennestadt
  • 01.02.01
  • 2× gelesen
Lokales

Lennestadt will um seinen Oedinger Standort kämpfen

Oedingen. Die schlechte Nachricht aus dem Bundesverteidigungsministerium will die Stadt Lennestadt im Kreis Olpe nicht kommentarlos hinnehmen. Trotz der angekündigten Schließung für »ihren« Bundeswehrstandort in Oedingen (rund 100 Soldaten und 40 Zivilbeschäftigte) will die Stadt kämpfen.Natürlich könne man nur versuchen, »Überzeugungsarbeit« zu leisten, sagte Bürgermeister Alfons Heimes (CDU). In den vergangenen Wochen habe er sich »vehement« für die Sicherung des Standortes eingesetzt. »Ich...

  • Lennestadt
  • 30.01.01
  • 0× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.