OGS

Beiträge zum Thema OGS

LokalesSZ
Durch den Überschuss der 700-Jahr-Feier konnte 2010 die Schutzhütte, die im Besitz des Vereins für Kultur- und Heimatpflege ist, komplett in Eigenleistung um das Doppelte erweitert werden. Nach der Pandemie kann diese auch wieder vermietet werden.
3 Bilder

Ortsrufanlage in Niederlaasphe vor der Fertigstellung
Waltraud Schäfer seit 32 Jahren Ortsvorsteherin

joge Niederlaasphe. „Bei meinen vielen Ehrenämtern ist das mein liebstes. Ich habe es immer gerne gemacht und mache es auch immer noch sehr gerne. Dabei ist mir der Kontakt zu den Menschen ganz wichtig“, erklärt Waltraud Schäfer ihre Motivation als Ortsvorsteherin von Niederlaasphe, die sich jetzt im 32. Jahr ihrer Amtszeit befindet. Mit Blick auf die Stadt Bad Laasphe ist lediglich Lothar Dornhöfer, Ortsvorsteher von Steinbach, länger im Amt als sie. Sanierung der OrtsrufanlageTrotz der großen...

  • Bad Laasphe
  • 14.07.21
LokalesSZ
Allein die Stadt Bad Laasphe übernimmt für Januar bis Juli OGS-Elternbeiträge von insgesamt rund 28 000 Euro.

Finanzierung von OGS-Angeboten
Land und Kommunen teilen Beiträge

bw/howe Wittgenstein. Im vergangenen Jahr und auch im Januar war es ganz einfach: Weil durch die Corona-Pandemie die Angebote der Offenen Ganztagsschulen (OGS) nicht zur Verfügung standen, mussten die Eltern auch nichts zahlen. Das Land übernahm die eine Hälfte der Beitragsausfälle, die Kommunen die andere Hälfte. Ab Februar wollte jedoch das Land NRW dieses Modell nicht mehr, die Finanzierung war fraglich. Nun haben sich die kommunalen Spitzenverbände und das Land auf eine Lösung geeinigt. Für...

  • Bad Laasphe
  • 29.06.21
Lokales
Ein Fall von blindem Vandalismus sorgt in Bad Laasphe für großen Ärger.

Vandalismus
Unbekannte zerstören das Tipi der OGS in Bad Laasphe

bw Bad Laasphe. Ein Fall von Vandalismus sorgt für großen Ärger in der OGS der Städtischen Grundschule in Bad Laasphe. Unbekannte Täter haben das Tipi am Dienstagabend oder in der Nacht zu Mittwoch auf dem Außengelände der Schule erheblich beschädigt. Die Polizei wurde verständigt, doch OGS-Leiterin Melanie Leber hat keine allzu große Hoffnung, dass der oder die Täter ermittelt werden können. So bleibt die Offene Ganztagsschule wohl auf den Kosten der Reparatur sitzen. Tipi wird ehrenamtlich...

  • Bad Laasphe
  • 10.12.20
Lokales
Die OGS in Niederlaasphe soll mehr Raum bekommen durch Containermodule, die in der südwestlichen Ecke des Schulhofes Platz finden sollen. In dieser Woche ging der Bauantrag an den Kreis Siegen-Wittgenstein.

Container auf dem Schulhof in Niederlaasphe
Erweiterung der OGS rückt näher

sz NiederlaaspheGute Neuigkeiten gibt es in Sachen OGS-Erweiterung in Niederlaasphe zu vermelden. In dieser Woche wurde der Bauantrag für die Containermodule an den Kreis Siegen-Wittgenstein als Bauaufsichtsbehörde übermittelt. „Damit sind wir bei diesem wichtigen Projekt einen entscheidenden Schritt weiter“, erklärt Bad Laasphes Bürgermeister Dr. Torsten Spillmann. Die Entscheidung, die dringend benötigten Zusatzräumlichkeiten für die Offene Ganztagsbetreuung in Niederlaasphe mittels einer...

  • Bad Laasphe
  • 04.09.20
LokalesSZ
Auf dem Schulhof der Grundschule in Niederlaasphe soll künftig ein Container stehen. Dieser soll als Erweiterung für den OGS-Betrieb am Teilstandort der Grundschule Bad Laasphe dienen.

Was ist draus geworden?
OGS-Erweiterung lässt auf sich warten

tika Niederlaasphe. Im Haushalt 2018 war sie vorgesehen, im Haushalt 2019 ebenfalls – und auch in diesem Jahr ist die Erweiterung des OGS-Standortes Niederlaasphe geplant gewesen. Der Teilstandort der Grundschule Bad Laasphe benötigt dringend eine Erweiterung, der Bedarf an dem Angebot war in den vergangenen Jahren immer weiter gewachsen. Insgesamt 100 000 Euro hatte die Stadt Bad Laasphe dafür im Plan für die sogenannte investive Maßnahme vorgesehen, der Rat hatte die Maßnahme abgesegnet –...

  • Bad Laasphe
  • 31.07.20
Lokales
Der Anfang ist gemacht: Als erster Schritt der Sanierung des Schulhofs vom Städtischen Gymnasium wurde die Schotterfläche vor der Cafeteria gepflastert. Foto: Schule

Stadt Bad Laasphe investiert in Schulen
Alles neu machte in diesem Fall der Sommer

sz Bad Laasphe. Ein reges Treiben herrschte in den vergangenen Wochen in der Grundschule Feudingen. Nein, hier wurde nicht gepaukt, sondern gebohrt, gehämmert und gepinselt. Die Stadt Bad Laasphe nutzte die Ferienzeit, um in dem Gebäude eine Mensa für die Offene Ganztagsschule (OGS) einzurichten, die zu Beginn des neuen Schuljahres mit 21 Kindern an den Start gegangen ist. Dafür wurde die frühere Lehrküche im Erdgeschoss, ein Überbleibsel der einstigen Hauptschule, komplett umgestaltet: Aus dem...

  • Bad Laasphe
  • 01.09.19
LokalesSZ
Die neue Küche wartet mit modernem Equipment für den OGS-Betrieb in der Grundschule in Feudingen auf. Insgesamt 105 000 Euro hat die Stadt Bad Laasphe dafür investiert.
2 Bilder

OGS in der Grundschule Feudingen
Bewusst auf hohe Qualität gesetzt

tika Feudingen. Wenn in der kommenden Woche die Sommerferien enden und die Schulen in Wittgenstein wieder mit Leben gefüllt sind, dann hat sich einiges verändert. Eine deutlich sichtbare Veränderung sind die inzwischen abgeschlossenen Umbauarbeiten in der Grundschule in Feudingen. Dort startet mit dem Beginn des neuen Schuljahres der Betrieb für die Offene Ganztagsschule (OGS) mit voraussichtlich 21 Kindern – diese Zahl soll künftig wachsen, bis zu 30 Kinder sind möglich. „Wir wollten den...

  • Bad Laasphe
  • 21.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.